Your SlideShare is downloading. ×
Fsg gpa djp bxl-reise 06-2012 (endversion)
Fsg gpa djp bxl-reise 06-2012 (endversion)
Fsg gpa djp bxl-reise 06-2012 (endversion)
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Fsg gpa djp bxl-reise 06-2012 (endversion)

218

Published on

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
218
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Die EU verstehen – Europa neu denken sozialdemokratische Alternativen kommunizieren 20. bis 22. Juni 2012, BrüsselReiseleitung und Hotel:Lukas NEIßL (+43 699 101 77 891)Wolfgang GREIF (+43 676 817 111 205)Ursula MEHL (+43 676 817 111 227)HOTEL:MERCURE BRUSSELS CENTER LOUISE, Chaussée de Charleroi 38, 1060 BrüsselTel.: +32 (0)2 53 36666Mittwoch, 20. Juni 2012Anreise05:45 Uhr: Treffpunkt Flughafen Wien Schwechat, nach individuellem Check-Ingenauer Ort wird aufgrund der Neueröffnung des „Austrian Star Alliance Terminal“ (Check-In 3)noch bekannt gegeben07:00 – 08:50 Uhr: Flug Wien Schwechat – Brüssel Airport Zaventemanschließender Bustransfer Flughafen – Europäisches Parlament (Gepäcktransfer ins Hotel)11:00 – 12:30 Uhr: Gespräch mit Josef WEIDENHOLZER (MEP und Präsident von SOLI-DAR)Ort: Europäisches Parlament, Rue Wiertz 60, (Eingang Place du Luxembourg), 1047 BrüsselKontakt: Rebecca KAMPL, Telefon: +32 (0)2 28 45473Referent: Josef WEIDENHOLZER (MEP, S&D, und Präsident von SOLIDAR)13 – 14 Uhr: MittagsessenOrt: Restaurant in der Nähe des Europäischen Parlaments14:30 – 15:00 Uhr: Führung durch das Europäische ParlamentFührung: Sabrina WINTER/Flora FEYERTAG (Mitarbeiterinnen Evelyn Regner) Mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Union
  • 2. 15:00 – 17:00 Uhr: Gespräch mit Evelyn REGNER (MEP) zu den Möglichkeiten im EU-Parlament die Interessen der ArbeitnehmerInnen zu vertreten und Gespräch mit ei-nem/einer Vertreter/in der Parti Socialiste zur aktuellen politischen Entwicklung inFrankreichOrt: Europäisches Parlament, Rue Wiertz 60, (Eingang Place du Luxembourg), 1047 BrüsselKontakt: Flora FEYERTAG, +32 (0)2 28 47476Referentin: Evelyn REGNER (MEP, S&D), N.N. (Vertreter/in der Parti Socialiste)ca. 17:30 Uhr: Einchecken im Hotel Mercure Brussels Center Louise und anschließend nä-here Informationen zu Organisation und Programm der ReiseAbend zur freien VerfügungDonnerstag, 21. Juni 20129:00 – 11:00 Uhr: Die Netzwerke von ÖGB und AK in Brüssel und die Rolle des Europäi-schen Parlaments für die GewerkschaftenOrt: ÖGB-/AK-Büro in Brüssel, Avenue de Cortenbergh 30, 1040 BrüsselKontakt: Stefanie KADENBACH, Tel. +32 (0)2 23 07463Referenten: Oliver RÖPKE (ÖGB-Europabüro) und Frank EY (AK-Büro Brüssel)11:30 – 13:00 Uhr: Interne Reflexionsrunde und MittagessenOrt: Restaurant FanFan, Rue Stévin 192, 1000 Brüssel14:00 – 16:30 Uhr: Positionen des Europäischen Gewerkschaftsbundes zur Eurokrise /Wirtschaftpolitischen Steuerung / Finanzmarktregulierung (in englischer Sprache mitdeutscher Konsekutivdolmetschung)Ort: Hotel Mercure Brussels Center LouiseReferent: Ronald JANSSEN (Europäischer Gewerkschaftsbund)17:00 – 19:00 Uhr: Politischer Stadtrundgang durch das ArbeiterInnenviertel Les Ma-rollesOrganisation: ARAU (Atelier de Recherche et dAction Urbaines)Treffpunkt: Palais de Justice, Place Poelart 1, 1000 Brüsselab 20 Uhr: Abendempfang von Evelyn REGNER Mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Union
  • 3. Ort: Restaurant Araucana, Rue de lHôtel des Monnaies 63, 1060 BrüsselFreitag, 22. Juni 2012Check-Out im Hotel Mercure Brussels Center Louise09:30 – 10:00 Uhr: Vorstellung des Europäischen Wirtschafts- und Sozialausschusses(EWSA)10:00 – 11.30 Uhr: Positionen zur Finanz- und Währungskrise in der EU aus dem EWSA11.30 – 12.30 Uhr: Die Sozialdemokratie auf europäischer Ebene: Die Arbeit der Sozial-demokratischen Partei Europas (SPE/PES)12:30 – 13:15 Uhr: Abschluss-ReflexionOrt: Europäischer Wirtschafts- und Sozialausschuss, Raum JDE 2252, Rue Belliard 99, 1040BrüsselReferenten: Wolfgang GREIF (Internationaler Sekretär der GPA-djp und EWSA-Mitglied), GeraldKLEC (Politischer Referent im EWSA Wirtschafts- und Währungsausschuss), Jan KREUTZ (Politi-scher Sekretär der SPE/PES)13:15 – 15:00 Uhr: (ein wenig) Zeit zum DurchschnaufenRückreise15:00 Uhr: Treffpunkt im Hotel Mercure Brussels Center Louise15:15 Uhr: Bustransfer Hotel – Brüssel Airport Zaventemca. 15:45 Einchecken17:45 Uhr: Abflug Brüssel Airport Zaventem – Flug Wien SchwechatPlanankunft Wien: 19:35 Uhr Mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Union

×