Your SlideShare is downloading. ×
  • Like
burhans + lewalter | Uhren & Schmuck Magazin
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×

Now you can save presentations on your phone or tablet

Available for both IPhone and Android

Text the download link to your phone

Standard text messaging rates apply

burhans + lewalter | Uhren & Schmuck Magazin

  • 415 views
Published

 

  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
    Be the first to like this
No Downloads

Views

Total Views
415
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
2

Actions

Shares
Downloads
1
Comments
0
Likes
0

Embeds 0

No embeds

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. Ausgabe 3 Herbst | Winter 2013/14 Schusterstr. 48 | 79098 Freiburg wwww.burhans-lewalter.de Elegantes Formenspiel Die Freiburger Schmuckdesigner Paul Art entwerfen Schmuckobjekte, die mit ihrer schwungvollen Dynamik eine ganz besondere Eleganz ausstrahlen Ringe von Paul Art Gelbgold 585 mit Perlen (li.) Weißgold 750 mit Diamanten und Perlen (re.) iebe Leserinnen und Leser, Weihnachten steht vor der Tür und damit die Zeit, in der wir uns mit unseren Liebsten besinnen und zurückblicken auf ein Jahr voller Ereignisse und gemeinsamer Erlebnisse. Die Vorweihnachtszeit ist aber auch die Zeit, in der wir uns Gedanken darüber machen, wem wir eine Freude machen wollen mit einem sehr persönlichen Geschenk als Dankeschön oder Zeichen für das, was der andere einem bedeutet. L Ein individuelles Schmuckstück oder eine hochwertige Armbanduhr rücken dabei besonders gerne in die engere Matthias Lewalter Inhaber von burhans+lewalter Modell 103 Ti TESTAF Der gemäß dem Technischen Standard Fliegeruhren (TESTAF) zertifizierte Fliegerchronograph Gehäuse aus Reintitan, perlgestrahlt; Ar-Trockenhaltetechnik; funktionssicher von – 45 ° C bis + 80 ° C; unverlierbarer Fliegerdrehring mit Minutenrastung; Saphirkristallglas; Sichtboden aus Saphirkristallglas; druckfest bis 20 bar; unterdrucksicher; Lederarmband Preis: 2040,– Euro Auswahl. Das Team von burhans + lewalter möchte Ihnen mit der 3. Ausgabe unserer Zeitungsbeilage Anregungen und einen kleinen Einblick geben, welches attraktive Angebot in unserem Ladengeschäft in der Schusterstraße 48 auf Sie wartet. Neben dem seit letztem Jahr bei uns vertretenen Freiburger Designerpaar Gerullis-Seliger präsentieren wir neu das ebenfalls in dieser Stadt ansässige Schmuckatelier Paul Art (S. 3). Paul Art setzt auf schwungvolle, extravagante Formen, die sofort ins Auge stechen. Davon überzeugen können Sie sich am 30. November zwischen 10 bis 18 Uhr in unserem Geschäft. Die Designer von Paul Art stellen Ihnen ihre aktuellen Kreationen vor. Mit Peter Burger aus Heidelberg haben wir noch einen weiteren neuen Schmuckdesigner im Sortiment. Burgers Kreationen wirken sehr dezent, entwickeln durch Lichtund Struktureffekte aber eine große Lebendigkeit. benfalls neu aufgenommen in unsere Auswahl an modischem Designschmuck haben wir das Label Cœur de Lion (S.2), dessen Kollektionen sich durch grafische Konsequenz und avantgardistische Muster auszeichnen. Exklusiv in Freiburg führen wir E Petra Meirens Kreationen für Frauen (S. 4), die tragen, wozu sie Lust haben. Auch in unserem attraktiven Armbanduhren-Sortiment haben wir einige Neuheiten für Sie. So erweitert Junghans seine 2013er Meister-Uhren-Kollektion um einige Damenmodelle (S. 7). Ein Ansinnen, das auch MeisterSinger bewegt hat: Mit ihrem Modell Neo F Q (S.5) bringen sie zum ersten Mal die Einzeigertechnik als DamenQuarzuhr heraus. Ganz andere Ideen verfolgte der Uhrenhersteller a.b.art mit seiner limitierten Edition Special Damask 2013 (S.6). Margit Ranke Filialleiterin bei burhans+lewalter Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
  • 2. Im Zeichen des Besonderen In der aktuellen Herbst-/Winterkollektion vereint Cœur der Lion modische Elemente mit zeitlosen Ideen und schafft klassische Schmuckstücke, die lange Zeit Freude bereiten. urückhaltung ist vielleicht die schönste Art, um aufzufallen“, sagt Carola Eckrodt. Sie muss es wissen, seit mehr als 25 Jahren befasst sich die Designerin mit Schmuck. Zusammen mit ihrem Mann Nils Eckrodt gründete sie 1987 in Stuttgart Cœur de Lion. Cœur de Lion ist keine der Marken, die überwältigen wollen. Cœur de Lion ist dezenter. Carola Eckrodt schätzt die Kunst. Marc, Macke, Mondrian und Kandinsky zählt sie zu ihren Lieblingsmalern und dann ist da natürlich noch das Bauhaus, von dessen klarer Ästhetik die grafische Sprache ihrer Schmuckstücke beeinflusst ist. Z Collier Geo Cube Diamantgeschliffenes Aluminium und Hämatit Preis 139,– Euro 10 0 % Tatsächlich gab ein Sommerjob des damaligen Studenten der Wirtschaftswissenschaften, Nils Eckrodt, in der Autoindustrie den Ausschlag für die Gründung von Cœur de Lion. Manche industrielle Nebenprodukte, so fand Eckrodt heraus, eigneten sich ganz vortrefflich für die Kreationen seiner damaligen Freundin und heutigen Ehefrau. Die Handschrift von Cœur de Lion war gefunden: grafisch, avantgardistisch mit einer Spur Raffinesse. Auf der Düsseldorfer Modewoche kaufte ein renommierter Couturier gleich die erste Kollektion komplett auf. Da wussten die beiden, dass sie auf dem richtigen Weg waren. Heute, ein Vierteljahrhundert später, werden die Schmuckstücke, darunter Colliers, Ohrringe, Armbänder und Ringe, immer noch in Handarbeit in Stuttgart produziert, sind aber in 30 Ländern und 60 Museumsshops erhältlich. Und jetzt auch exklusiv bei burhans + lewalter in ME ISTE RLIC H Die Modelllinie Junghans Meister ist eine Reminiszenz an die Blütezeit des wiederauferstehenden Uhrmacherhandwerk s in den Gründer tagen der Bundesrepublik . Die Neuinterpretation der Junghans Meister Chronoscope lässt diese Ära wieder aufleben. Das gewölb te Kunststof fglas im Edelstahlgehäuse ist dank seiner SICR AL AN-Beschichtung besonders kratz fest. Der Glasboden gibt den Blick frei auf das fein dekorierte Junghans Chronoscope-Kaliber J880.1. Diese Kombination aus mechanischer Präzision und feinster Verarbeitung macht jeden dieser Zeitmesser zu einem Meister werk . JUNGHANS – DIE DEUTSCHE UHR Freiburg. Die Geo Cube Collection aus dem Jahr 1999, die auf kleinen, farbigen Acrylwürfeln aufbaut, ist mittlerweile ein Klassiker. Anregen lässt sich Carola Eckrodt nicht nur von der Kunst, sie besucht Museen und Galerien, sie stöbert auch gerne auf Flohmärkten, sei es in London oder Berlin. Oder sie flaniert auf den großen Boulevards in Paris. Cœur de Lion ist eine ausgesprochen urbane Marke. œur de Lion verbindet, was auf ungewöhnliche Weise zusammengehört. Stahl mit Swarovski-Steinen, Bergkristall, Amazonit, Türkis, Rosenquarz, Peridot, Hämatit oder Tigerauge. Die Glassteine, die Cœur de Lion verwendet, changieren, da sie zwei Farbtöne miteinander vereinen. Und was das Formenrepertoire C Collier Sparkling Cœur Swarovski-Elemente Preis 249,– Euro angeht, reizen die Kollektionen die Geometrie aus: Würfel, Zylinder, Kugeln, Kegel, Dreiecke und Kreise werden zu abwechslungsreichen Schmuckstücken zusammengestellt. In dieser Saison setzt man in Stuttgart etwa auf Kombinationen von Onyx und Stahl in opulenter Form von unzähligen kleinen Kegeln, die einen Hauch Glamour verbreiten. Einerlei, ob Sie diese Schmuckstücke tagsüber oder abends tragen. Ohrclips Swarovski-Elemente und Polaris Preis 69,– Euro
  • 3. Am 1. Adven tssamstag, 30. Novembe r, von 10-18 U hr Präsentation d er Schmuckko llektion Paul Art. Die Designer sind anw Schauen Sie vo esend. rbei! Kunstvolle Skulpturen Auf faszinierende Art und Weise spiegelt sich das italienische Design des Goldschmiedepaars Ulrike Hirschmiller und Paolo Falsini in der Dreidimensionalität ihrer innovativen Schmuckstücke wider. ann Schmuck Bella Figura machen? Er kann. Die Kollektion von Paul Art kann ihren romanischen Ursprung nicht verleugnen. Mit Stil und Temperament erfindet die noch junge Marke sich selbst und die Art Schmuck zu entwerfen neu. So nah an der Kunst wie nur möglich und zugleich denkbar tragbar. Man merkt einfach, dass die Ursprünge dieser Kollektion in Italien liegen. Eigentlich sind es kleine Skulpturen, die ganz ohne Sockel auskommen, nicht aber ohne eine Trägerin, die ihrer Lebenslust und ihrem Sinn für das Schöne selbstverständlich Ausdruck verleiht. K Diese Erkenntnis erlaubt es ihnen, sie außer Kraft zu setzen. Wo andere Designer dem Stein eine Fassung bereiten würden, macht Paul Art diese zur Kunst. Indem die beiden Designer ihn in schier endlosen, geschwungenen Linien einfangen und das Schmuckstück um den Stein gestalten. Und wie in einer Zeichnung spielen die Schmuckobjekte mit Licht und Schatten, Hell und Dunkel und Kurven und Wölbungen. So winden sich feine Fäden aus Silber um einen Moosachat, wie Was die kleinen Kunstwerke auszeichnet ist eine exakte Kenntnis von Materialien und Goldschmiedetechniken, die sich die Designer bei ihren Tätigkeiten für italienische Luxuslabels angeeignet haben. be belle – www.be-belle.de Charizzma – www.charizzma.de Collection Ruesch – www.collection-ruesch.at Coeur de Lion – www.coeur.de Drachenfels – www.drachenfels-design.de Ring Rosegold 585, Diamant und Türkis Preis 1690,– Euro Ernstes Design –www.ernstes-design.de Gerullis-Seliger – www.gerullis-seliger.de Paulart – www.paulartandesign.com Peter Burger – Schmuck, Heidelberg Petra Meiren – www.petra-meiren.com Anhänger Silber 925, Conkina von Chalzedon und Peridot Preis 530,– Euro nebenbei binden Gelb- und Weißgold einen blauen Topas und Diamanten ein oder eine Spirale aus Roségold, die von einem Diamanten bekrönt wird, erfasst einen Türkis. So poetisch kann Dynamik sein. enau genommen sind es Einzelstücke, die diese Kollektion ausmachen. Nicht nur, weil die Armreifen, Ringe und Anhänger in Handarbeit geschaffen werden, sondern auch wegen der sorgsamen Auswahl der Steine: schön schattierte Achate, Amethyste oder auffällig geformte Perlen, die in ungewöhnlichen Kombinationen mit Rotgold, Diamanten oder G Barbara Schletterer – www.schletterer-schmuck.de Monika Seitter – www.monika-seitter.de STEP BY STEP – www.stepbystep.ch Titanfactory – www.titanfactory.de Trollbeads – www.trollbeads.de Armreif Silber 925, Conkina von Chalzedon und Citrin Preis 890,– Euro Silber verarbeitet werden. Der Stein soll dabei so frei wie möglich gehalten werden, sagen die Designer von Paul Art. Damit er umso besser Bella Figura machen kann. XEN – www.xen.de Zebra Design – www.zebra-design.com 110.435.- 175.- 125.330.- 140.460.- 945.- Titan | Keramik & Brillanten PETRA MEIREN DESIGN GmbH www.petra-meiren.com
  • 4. Schmuck macht Spaß Petra Meiren schenkt Lebensfreude mit ihren außergewöhnlichen Schmuckstücken, die bestechen durch ihr mal klares und puristisches, mal verspieltes oder üppiges und glamouröses Design. Petra Meiren Im Jahr 1992 gründete die Schmuckdesignerin JEWELLERY.SCHMUCK.BIJOUX und entwarf ihre erste Kollektion. ie Schmuckstücke von Petra Meiren haben etwas Unverwechselbares. Es ist eine besondere Leichtigkeit um die Colliers, Armbänder, den Ohrschmuck und die Ringe der deutschen Designerin. Tat- D sächlich legte Petra Meiren nach Beendigung ihres Studiums des Edelstein- und Schmuckdesigns in Trier einen beachtlichen Start hin. Kaum war 1992 ihr eigenes Label gegründet, stellten sich erste Erfolge ein. Es war abzusehen, dass Petra Meirens unbekümmerter Umgang mit dem Material, ihre ungewöhnlichen Kombinationen ihren Markt finden würden. Und dies haben sie auch getan. Ihre Colliers, bestehend aus geometrischen oder vegetabilen Elementen, die frei getragen werden konnten, suchten ihresgleichen. Heute findet man Petra Meiren in ex- Armreif CR AB 6-S Messing versilbert, PVC, Swarkovski-Kristalle Preis 98,– Euro quisiten Museumsshops auf der ganzen Welt sowie in ausgewählten Design- und Schmuckläden. In Freiburg vertritt burhans + lewalter die Designerin. Ring R 62-S Sterlingsilber Preis 178,– Euro Ihr Erfolg beruht neben ihrer eigenständigen Handschrift auf der sorgfältigen Fertigungsweise. Die Schmuckstücke werden in ihrer Werkstatt in Bundenbach im Hunsrück in Handarbeit hergestellt. Diese Sorgfalt sieht und fühlt man. Obgleich Petra Meiren ausgesprochen gerne mit Metall arbeitet und die verschiedenen Farbtöne und Qualitäten von Silber, Altsilber, Gold und Roségold schätzt, finden sich doch ausgesprochen moderne Materialien in ihren Schmuckobjekten verarbeitet. Wer sagt auch, dass bunte PVCSchnüre nicht zu Gold passen? Synthetische Steine werden ebenso verarbeitet wieKautschuk, Edelstahldrähte oder Acrylglas. Selten neigt eine modernistische Handschrift derart zum Verspielten, selten, dass Schmuck, der so viel Lebensfreude auszudrücken vermag, derart klar wirkt. Petra Meirens Schmuck ist eben für Frauen, die wissen, was sie wollen. Collier CR AH 52-S Messing versilbert, PVC, Swarovski-Kristalle Preis 158,– Euro a.b.art: authentic and basic art DL 401 | VP € 254.– Gehäuse und Spange in Edelstahl, Saphirglas, Zifferblatt mit Leuchtstoff, Glasdruck E 602 | VP € 219.– Gehäuse in Edelstahl, Saphirglas, Zifferblatt mit kleiner Sekunde, Lederarmband
  • 5. Die Uhr als ursprüngliches Messinstrument Mit seinen Einzeigeruhren geht MeisterSinger zurück zu den Anfängen der Uhrmacherkunst und zeigt uns heute, wie charmant es sein kann, die Zeit auf die einfachst mögliche Weise zu lesen. No 02 Handaufzug Kaliber Unitas; Edelstahlgehäuse Ø 43 mm; kratzfestes, entspiegeltes Saphirglas; Gehäuseboden Saphirglas; wasserdicht bis 50 m Preis 1749,– Euro enn das nicht kühn ist. Einstein irrte, Zeit ist relativ, behauptet man bei MeisterSinger. Seit zehn Jahren stellt das Münsteraner Unternehmen Uhren her, die mit einem Zeiger auskommen. Die Einzeigeruhren von MeisterSinger reagierten damit auf ein Zeitphänomen: auf das Gefühl, ständig zu wenig Muße zu haben und den Minuten hinterherzueilen. Denn wer fühlte sich nicht oft von der vorbeigehenden Zeit überrannt und wünschte sich nicht ein wenig Entschleunigung im Alltag? W ler, ein Zeichen gegen die Komplexität unserer Gegenwart setzen wollte, indem er den Zeitmesser auf das Wesentliche reduzierte. Tatsächlich stellen die Einzeigeruhren von MeisterSinger einen Rückgriff auf die Tradition der Uhrmacherei dar. Denn lange kamen Uhren ohne einen zweiten Zeiger aus, wie heute noch einige Kirchenuhren, zum Beispiel auch die Uhr am Freiburger Münster, demonstrieren. Kein Wunder, dass der Gründer und Gestalter von MeisterSinger, Manfred Brass- Renommierte Designpreise ließen nicht lange auf sich warten. Und kein Wunder, dass uns das Ergebnis dieser Überlegungen, die Einzeigeruhr, so vertraut erscheint. Denn wir wissen zwar nicht viel über das Verhältnis unserer Vorfahren zur Zeit. Doch dass sie diese lange mit Uhren, die mit einem Zeiger auskamen, maßen, ist gewiss. Man denke nur an die Sonnenuhren. Oder an das Nürnberger Ei, eine der ersten oval geformten Taschenuhren mit Federkern, die Mitte des 16. Jahrhunderts aufkamen und Peter Henlein zugeschrieben werden. Auch diese Zeitmesser verfügten lediglich über einen Zeiger. ür ein Unternehmen, dessen Name auf die zunftartig organisierten mittelalterlichen Gesangswettbewerbe zurückgeht – auch das Ruhezeichen in der Musikschrift, die Fermate im Logo von MeisterSinger, erinnert daran noch heute – ist die Einzeigeruhr also nur konsequent. Umso mehr als der Minutenzeiger nichts anderes als ein Produkt der Industrialisierung und ihrer radikalen Inbesitznahme der Zeit als Einheit der Produktivität ist. Ein Zeiger zeigt die Zeit an, ohne gleich zu zeigen, wie schnell sie vergeht. Auf den zweiten Zeiger zu verzichten, heißt wieder Herr der eigenen Zeit zu werden. F Mit einem leicht irisierenden Zifferblatt in hellen zeitlosen Farben, das den Modellen einen edlen Retrotouch verleiht. Dabei reagiert das Design von Neo F Q auf das weibliche Modebedürfnis und macht das Wechseln des Armbandes durch ein Schnellwechselsystem einfach. So passt die Uhr immer zur Kleidung. Und wer befürchtet, über der Einzeigeruhr einen wichtigen Termin zu vergessen, kann beruhigt werden. Das Ablesen ist leichter als gedacht, sind die Stunden-, Halb- und Viertelstundenstriche doch durch eine kräftigere Zeichnung hierarchisiert. Da kann eigentlich nichts schief gehen. Es sei denn, Sie regieren wirklich souverän über ihre Zeit. Neo NQ903 Quarzwerk ETA; Edelstahlgehäuse Ø 36 mm; gewölbtes Kunststoff-Hartglas; Sonnenschliff elfenbein; wasserdicht bis 30 m Preis 449,– Euro Oder eben auch Frau der eigenen Zeit. Denn seit einer Weile gibt es bei MeisterSinger eine Damenlinie unter den Einzeigeruhren. Amulett gross 299,- € Amulett klein 149,- € Ohrhänger 79,- € Ringe ab 119,- € JOY Finde Dein
  • 6. Eleganz oder Sportlichkeit Die Auswahl an Uhrenmodellen für die Dame oder den Herren ist vielfältig. Besonderheiten wie die aktuellen Spezial-Editionen der Schweizer Uhrenhersteller a.b.art und Festina finden gezielt Ihre Liebhaber. eradezu opulent gibt sich die Jüngste unter den Uhrenmodellen von a.b.art. Die Damenuhr Special Damask 2013 zeigt so viel Ornament, wie es sich nur mit dem Schweizer Understatement von a.b.art vereinbaren lässt. Ein feines symmetrisches Muster in dezenten, edlen Brauntönen überzieht das eckige Ziffernblatt, das von G delt wurde. Wegen seines feinen Musters, das in aufwändiger Technik gewebt wurde und der edlen Materialien wie Seide, Kammgarn und Leinen schätzte man die Stoffe weltweit und sie galten als prestigeträchtige Luxusprodukte. Die Special Damask 2013, die in einer limitierten Damask mal Drei Edelstahlgehäuse; Quarzwerk; kratzfestes Saphirglas; wasserdicht bis 30 m Serie I (hi.), Serie ES (re.), Serie E (vo.) je 222,– Euro Edition von jeweils drei mal 222 Uhren produziert wird, übersetzt dies in tragbare Uhrenmode. Das Lederband, das sich an das eckige und flache Gehäuse anschließt, passt mit den warmen Erd-, den dunklen Rot- und Violetttönen optimal zu dem Ornament, das im Reliefmuster auf das Ziffernblatt aufgedruckt ist. So elegant und traditionsbewusst kann puristisches Design sein. Ein schönes Statement für Zeitgeist, der weiß, woher er kommt. ür manche ist es die schönste Zeit des Jahres. Dann, wenn im Juli in Frankreich Radrennfahrer gegen Berge, Konkurrenten und sich selbst kämpfen. Seit 1903 gibt es die Tour de France, seitdem fiebern die Fans mit den Athleten mit. Festina ist seit Jahrzehnten offizieller Zeitnehmer dieses größten Radsport-Events der Welt. Wen wundert es also, dass es sich das Unternehmen nicht nehmen ließ, in diesem Jahr zur 100. Ausgabe der Tour de France eine neue Kollektion von Chronographen zu entwickeln. F einem Edelstahlgehäuse umfangen wird. Es greift einen Trend auf, der sich bei Innendesignern bereits durchgesetzt hat: das Revival traditioneller Stoffe und Muster. Stellvertretend hierfür steht der Damaststoff, der im Mittelalter über die Seidenstraße aus China nach Indien, Persien und Syrien und schließlich bis nach Europa gehan- Es ist nicht zu übersehen, dass diese Uhr eine einzige Hommage an den Festina Tourchono, Referenz F16659/8 Quarzwerk; Edelstahlgehäuse; Mineralglas; wasserdicht bis 100 m; Kunststoffarmband Preis 299,– Euro Radsport ist. Das Modell Festina Tourchrono besticht durch sein sportliches Äußeres, das mit der gezahnten Lünette und den Hilfszifferblättern an die Antriebsritzel der Räder erinnert. Während sowohl das massive Edelstahlband als auch die zweifarbigen Armbänder aus einer Silikon/PUKombination die Ästhetik der Kettenglieder eines Rennrades aufgreifen. Und die Festina Tourchrono ist robust. Dem dreifach beschichteten Mineralglas kann so schnell kein Kratzer etwas anhaben. Das Modell ist in 16 Varianten erhältlich und folgt ganz dem Motto von Festina: „Gib den Menschen schöne Dinge, die sie mögen, zu einem fairen Preis, den sie sich leisten wollen und können.“ tickt anders. www.meistersinger.de
  • 7. Deutsche Uhrmacherkunst Uhren der Hersteller SINN-Spezialuhren, die burhans+lewalter exklusiv für Sie in Freiburg in seinem Sortiment führt, und Junghans zeichnen sich durch ihre hochwertige Qualität, ihre Zuverlässigkeit und Eleganz aus. rankfurt ist ein internationaler Finanzschauplatz. Da tut es mitunter not, mehr als nur eine Zeitzone im Blick zu haben. Wer wüsste das besser als die Macher der Frankfurter Uhrenmarke Sinn, die mit der Frankfurter Weltzeituhr ihre Heimatverbundenheit demonstrieren. Zu den Besonderheiten dieser Uhr gehört, dass drei Zeitzonen auf einen Blick abgelesen werden können, und das tiefschwarze Ziffernblatt, das in einem galvanischen Prozess seinen seidenmatten Glanz erhält. Groß geworden ist das Frankfurter Unternehmen durch seine enge Verbindung von traditionellem Uhrenhandwerk und der Fliegerei. Die ersten Uhren, die in Frankfurt geschaffen wurden, waren instrumentelle Armbanduhren und Borduhren für Piloten. Mittlerweile bewähren sich SINNUhren nicht nur im Cockpit, auch die Tauchuhren haben ein großes Renommee. Seit 1997 führt der Diplom-Ingenieur Lothar Schmidt das Unternehmen und unter ihm ist die Zusammenarbeit mit wichtigen Technologieinstitutionen noch einmal vertieft worden. SINN-Uhren bestechen nicht nur durch die Optik und ihre Genauigkeit, sie sind auch immer ein technisches Instrument. a.b.art – www.abartwatches.com artline – www.artline-uhren.de boccia – www.bocciatitanium.de Bruno Söhnle Uhrenatelier – www.soehnle-uhren.de Festina – www.festina.de ICE-Watch – www.ice-watch.com Junghans – www.junghans.de MeisterSinger – www.meistersinger.de NOMOS – www.nomos-glashuette.com SINN-Uhren – www.sinn.de F SINN Weltzeituhr 6060 Automatikaufzug; mechanisches Ankerwerk ETA; Edelstahlgehäuse Ø 38,5 mm; beidseitig entspiegelter Saphirkristall; wasserdicht bis 100 m; Lederarmband und Edelstahlband Preis 2050,– Euro unghans hat 2013 das Meister-Jahr ausgerufen. Gleich vier neue Modelle kann das Traditionsunternehmen aus Schramberg in diesem Jahr präsentieren. Einmal mehr rückt Junghans damit seine eigene Geschichte in den Mittelpunkt. Seit den 1930er Jahren stellt das Unternehmen, das Anfang des 20. Jahrhundert mit der größten Uhrenfabrik der Welt in die Geschichte der Uhrmacherei einging, die Meister-Modelle her. Damit begann für Junghans eine neue Ära. Denn diese Linie zeichnete sich nicht nur durch ein klares Design aus, auch die Werke waren aufwändige Produkte deutscher Uhrmacherkunst. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Noch immer wird in Schramberg mit Leidenschaft und Perfektion an der J TW Steel – www.twsteel.com Union Glashütte – www.union-glashuette.com Victorinox – www.victorinox.com präzisen Zeitmessung gearbeitet. Zu den neuen Meister-Modellen gehört eine Uhr für Damen, die das traditionsreiche Design feminin interpretiert. Die römischen Ziffern verleihen ihr eine klassische Anmutung, die Ziffernblätter in den Farbtönen Mokka und Crème machen sie zu einem modischen Highlight. Die Junghans Meister Damen gibt es als weiteres Modell ganz in Edelstahloptik und in einer vierten, sehr eleganten Ausführung mit Diamantappliken und einem Armband entweder aus Edelstahl oder Krokoleder. Junghans Meister Damen 047/4372.44 Quarzwerk; Edelstahlgehäuse Ø 30,8 mm; Plexi-Hartglas gewölbt mit SICRALAN Beschichtung; Edelstahlband mit Faltschließe; wasserdicht bis 30 m Preis 640,– Euro IMPRESSUM Herausgeber Matthias Lewalter (V.i.S.d.P.) Idee & Konzept il tempo Werbeagentur, Freiburg Gestaltung & Redaktion text & partner GbR Freiburg VON GANGRESERVE, BESCHLEUNIGUNG UND UNGEBREMSTER LEIDENSCHAFT. 1893 GROSSE SEKUNDE Unsere Begeisterung für handgefertigte Präzisionsarbeit, ein außergewöhnlich hoher Qualitätsanspruch und die Liebe zum Detail sind Eigenschaften, die uns mit vielen ihren Ausdruck in Uhren, die zu den Meilensteinen deutscher Uhrmacherkunst zählen. w w w. u n i o n - g l a s h u e t t e . c o m
  • 8. Schusterstraße 48 · 79098 Freiburg · Telefon 0761 55 65 28 60