Digital Mindshift

1,680
-1

Published on

Web 2.0 und Social Media lösen eine grundlegende Evolution der Kommunikation aus, die eine Transformation unserer Gesellschaft, von Unternehmen, Organisationsformen und Teams bewirkt.

Hat sich Ihr Kommunikationsverhalten in den letzten Jahren verändert?
Stellen Sie sich vor, auf Ihr Mobiltelefon und Emails verzichten zu müssen! Wo würden Sie heute stehen?
Die zukünftige Auswirkung des Web 2.0 wird noch viel radikaler eingeschätzt, nämlich gravierender als die Erfindung des
Buchdruckes. Die virtuelle Welt wird zur neuen Realität durch einen Digital Mindshift.

Internetmedien von Facebook, Xing,
Myspace und Twitter bis Youtube, Wikipedia, Flickr und Delicious, um nur einige wenige zu nennen, sind die neue Gegenwart der Digital Social Networks. Die neuen Möglichkeiten der globalen Vernetzung von Informationen, Medien und allen involvierten Teilnehmern in Echtzeit werden unsere Gesellschaft grundlegend verändern...

Published in: Business, Technology, Sports
0 Comments
11 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

No Downloads
Views
Total Views
1,680
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
3
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
11
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Digital Mindshift

  1. 1. Digital Mindshift<br />…es hat schon längst begonnen!<br />Jan A. Poczynek <br />
  2. 2. „Dot-com Blase“<br />Spekulationsgeschäfte und abgehobeneErwartungen pushen die „New Economy“ ab 1998 auf ein surreales Bewertungsniveau.<br />- geplatz im März 2000 - <br />© Jan A. Poczynek<br />
  3. 3. Clay Shirky<br />„Revolutionen der Gesellschaft entstehen nicht durch die Einführung neuer Technologien.Sie geschehen, wenn die Gesellschaft neue Verhaltensformen annimmt.“<br /> - Professor New York University - Autor „Here comes everybody“ <br />© Jan A. Poczynek | Foto: www.flickr.com/photos/joi/1399862175<br />
  4. 4. Dirk Baecker<br />„Die Computergesellschaft wird sich von der Buchdruckgesellschaft der Moderne so dramatisch unterscheiden wie diese von der Schriftgesellschaft der Antike.“<br />- Professor Zeppelin University - Autor: „Studien zur nächsten Gesellschaft“<br />© Jan A. Poczynek | Foto: Management Zentrum Witten<br />
  5. 5. Web 2.0<br />Hunderte Millionen Menschen vernetzen sich im Internetquer über den Erdball mit Social Media Anwendungen.<br />Der Digital Mindshift hat längst begonnen…<br />© Jan A. Poczynek<br />
  6. 6. Vater<br />„Meine Kinder verbringen Unmengen Zeit im Internet – auf Facebook u.s.w. <br />Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung, was sie da immer stundenlange machen.“<br />© Jan A. Poczynek<br />
  7. 7. Tochter<br />„Früher habe ich mit meinen Freundinnen ca. 3000 SMS im Monat geschrieben, aber jetzt facebooken, twittern und skypen wir viel mehr.“<br />© Jan A. Poczynek<br />
  8. 8. Sohn<br />„In meinem Warcraft Online Gaming Clan bin ich Council Leader und für das Player Recruitement verantwortlich.“<br />© Jan A. Poczynek<br />
  9. 9. Arbiturient<br />„Das letzte Projekt in Geografie war cool. <br />Wir haben 6 Monate in einem virtuellen Teamaus Sydney, Anchorage,Mumbai und Berlin gearbeitet.“<br />© Jan A. Poczynek<br />
  10. 10. Großmutter<br />„Da gibt’s dieses Flickr im Internet!<br />Ich finde das toll, wenn ich die neuesten Fotos von meinen Enkelkindern ansehen und herzeigen kann.“<br />© Jan A. Poczynek<br />
  11. 11. Inhaber Kebab Imbiss<br />„Ich trage seit einem Jahr täglich auf Twitter und Facebook meine Aktionen und Tagesspezialitäten ein.<br />Mein Umsatz hat sich um 50% erhöht.“<br />© Jan A. Poczynek<br />
  12. 12. Produktionsleiter<br />„Hätten wir unser Verbot aus den 90er Jahren, am Arbeitsplatz nicht im Internet zu surfen, bis heute aufrecht erhalten, wären wir jetzt in der Steinzeit bzw. längst bankrott.“<br />© Jan A. Poczynek<br />
  13. 13. Innovations Manager<br />„Durch Twitter erfahre ich täglich aktuellste Informationen – mir fliegen wichtige Dinge förmlich zu.“<br />© Jan A. Poczynek<br />
  14. 14. Bereichsleiter<br />„Nach der dritten Beschimpfung eines Kunden durch einen Mitarbeiter auf Facebook, musste ich ihn leider kündigen.“<br />© Jan A. Poczynek<br />
  15. 15. HR-Managerin<br />„Zu unserem letzten Job Posting auf Xing haben sich etwa50 Kandidaten beworben.“<br />© Jan A. Poczynek<br />
  16. 16. Projektmanager<br />„Ohne Project-WIKI, das wir vor zwei Jahren aufgesetzt haben, wäre das Knowhow meines multinationalen Teams wie immer zu Projektende zerschmolzen.“<br />© Jan A. Poczynek<br />
  17. 17. Marketing Managerin<br />„Dass unser virales, low budget Video über 250.000 Mal auf Youtube und Blogs angesehen wird, hätten wir nicht einmal geträumt.“<br />© Jan A. Poczynek<br />
  18. 18. IT-Spezialist<br />„Wenn ich in meinem persönlichen Netzwerk ein kniffeliges Problem poste, habe ich innerhalb 1 Stunde zumindest 3 gute Lösungsansätze.“<br />© Jan A. Poczynek<br />
  19. 19. CNN Redaktion<br />„Ohne Twitter und den Youtube Videos aus der Bevölkerung, hätten wir nach der Wahl im Iran gar nicht gewusst was da läuft.“<br />© Jan A. Poczynek<br />
  20. 20. Luca Hammer<br />„Beim Studentenprotest an der Universität Wien haben wir uns dezentral mit Hilfe eines Online Social Media Mix organisiert und damit in wenigen Tagen Hunderttausende Menschen erreicht.“<br />- Leiter bloegger.at - Student Kommunikationswissenschaften<br />© Jan A. Poczynek<br />
  21. 21. Jimmy Wales<br />„Schlussendlich ist am anderen Ende der Leitung immer ein Mensch, und den sollten wir mit Respekt behandeln.“<br />- Gründer von Wikipedia - <br />© Jan A. Poczynek<br />
  22. 22. Sascha Lobo<br />„Die Digitale Bohème verhält sich ökonomisch völlig rational.<br />Statt Kapital anzuhäufen, investiert sie Zeit und Energie in die Respektökonomie, das heißt in Aufbau und Pflege sozialer Netzwerke.“<br /> - Herausgeber Riesenmaschine.de - Autor „Wir nennen es Arbeit“ <br />© Jan A. Poczynek | Foto: saschalobo.com<br />
  23. 23. Seth Godin<br />„Seit Millionen Jahren ist es unsere Natur, Gruppen angehören zu wollen. Das Internet hat nun drei Hürden für uns eliminiert: Zeit, Geografie und Kosten.“ <br />- CEO squidoo.com - Autor: „Tribes“<br />© Jan A. Poczynek<br />
  24. 24. J. Surowiecki<br />„Die Menge entscheidet intelligenter und effizienter als der klügste Einzelne.Experten sind Auslaufmodelle.“<br /> - Redakteur „The New Yorker“ - Autor „The Wisdom of Crowds“ <br />© Jan A. Poczynek<br />
  25. 25. Chris Anderson<br />„Unterschätzen Sie nie die Macht einer Million Amateure, die einen Schlüssel zur Fabrik besitzen.“<br /> - Chefredakteur „Wired“ - Autor „The Long Tail“ <br />© Jan A. Poczynek<br />
  26. 26. Dieter Zirnig<br />„Wenn aus 320.000 Mitarbeitern Markenbotschafter im Web 2.0 werden, erleben wir eine völlig neue Form der Unternehmenskommunikation.“<br /> - Manager Hewlett-Packard - Digital Social Eco System<br />© Jan A. Poczynek<br />
  27. 27. Don Tapscott<br />„Jedes Unternehmen wird in Zukunft ‚nackt‘ sein.Wenn sie nackt sind, ist Fitness nicht mehr nur eine Option.“<br /> - Professor, University of Toronto - Autor „Wikinomics“ - <br />© Jan A. Poczynek<br />
  28. 28. Jan A. Poczynek<br />„Web 2.0 und Social Media sind für viele Organisationen derzeit noch völlig unerkannte Zukunftspotenziale.“<br />- Organisationsberater - Blogautor „Die Denkwerkstatt“ <br />© Jan A. Poczynek<br />
  29. 29. und Sie …<br />Was ist Ihr Digital Mindshift … <br />© Jan A. Poczynek<br />
  30. 30. Wie relevant ist der<br />Digital Mindshift für Ihr Unternehmen?<br /><ul><li>Erschließen Sie neue Potenziale!Kontaktieren Sie mich gerne für:
  31. 31. einen Vortrag</li></ul> und setzen Sie einen Innovationsimpuls in Ihrem Unternehmen <br /><ul><li>einen Workshop mit Entscheidungsträgern</li></ul>und erarbeiten Sie im Team konkrete Zielsetzungen, Ideen und erste Umsetzungsschritte für Ihr Unternehmen <br /><ul><li>Beratungsgespräche</li></ul> und bearbeiten wir Ihre individuelle Situation in kleinem Rahmen<br />
  32. 32. Jan A. Poczynek| beratung  training  coaching<br />
  33. 33. Kontaktdaten<br />http://blog.poczynek.org<br />

×