Your SlideShare is downloading. ×
JAMBO BUKOBA e. V. *** AIDS Aufklaerung, Maedchen staerken und Bildung verbessern durch Sport. Eine Muenchner Initiative engagiert sich in Tansania
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

JAMBO BUKOBA e. V. *** AIDS Aufklaerung, Maedchen staerken und Bildung verbessern durch Sport. Eine Muenchner Initiative engagiert sich in Tansania

236
views

Published on

Wir machen Kinder durch Sport stark in Tansania! …

Wir machen Kinder durch Sport stark in Tansania!
Jambo Bukoba e. V. nutzt in Tansania Sportunterricht um über HIV/AIDS aufzuklaeren, Chancengleichheit für Maedchen zu foerdern und die Bildungssituation zu verbessern. Dazu bilden wir Tansanische SportlehrerInnen zu Mittler und Vorbilder aus.

Published in: Sports

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
236
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Wir machen Kinder durch Sport stark Jambo Bukoba e.V. ist in Deutschland und Tansania registriert und als gemeinnützig anerkannt2
  • 2. Benachteiligung von Mädchen Mangelnde Bildung AIDS…reduzieren die Chancen einer ganzen Generation! Tansania3
  • 3. „Kinder und Jugendliche vom Ufer des Viktoriasees haben mich im November 2008 eindringlich davon überzeugt, dass Sport und Spiel in ihrem Leben wichtig sind, damit sie ihren Alltag besser meistern können. Ich wollte deshalb die Kraft des Sports nutzen, um Jugendliche besser über AIDS aufzuklären, die Rolle von Mädchen deutlich zu stärken und Kindern bessere Bildung zu ermöglichen. Mir liegen die Kinder und Jugendlichen der Region Kagera am Herzen, weil ich einen Teil meiner Wurzeln in der Nähe von Bukoba, in Ishozi habe.“ Clemens Mulokozi Erster Vorstand und Gründer von Jambo Bukoba e. V.4
  • 4. Jambo Bukoba e. V. auf einen Blick In Tansania aktiv Für Kinder & Jugendliche An Schulen mehr erreichen!In der nordwestlichen Region 60% der neu an HIV/ AIDS Über LehrerInnen als Multiplikatoren klären wir Kinder auf undKagera leben 2,5 Mio. Menschen, infizierten sind zwischen 15-24 J. machen Mädchen stark. SPIELEND FÜR DAS LEBEN LERNEN: In⅕ im Alter zwischen 15 und 24 maßgeschneiderten Workshops vermitteln wir LehrerInnen dieJahren. Jedes 4te Kind hat ein oder Botschaften und geben ihnen das pädagogische Werkzeugbeide Elternteile aufgrund vonHIV/ AIDS verloren. 0% 20% 40% 60% 80% HIV/ AIDS 4 von 5 HIV/ AIDS Infizierten Aufklärung zwischen 15 -24 J. sind Mädchen Mädchen stärken Jeder 4te über 15 J. kann nicht lesen und schreiben Schulsituation verbessernDas Ergebnis unserer Arbeit im April 2012: 310 155.000 6.510 95,3% Schulen haben ihre Kinder werden besser über (gespendete) Sportsets für der Geldspenden haben wir LehrerInnen bis heute in die Gefahren von HIV/ AIDS SchülerInnen und Lehrer- 2011 direkt für die Arbeit in unseren Workshops aufgeklärt. Mädchen Innen wurden an den Tansania eingesetzt. weitergebildet werden besser gefördert. Schulen überreicht.
  • 5. Das maßgeschneiderte Jambo BukobaKonzept In maßgeschneiderten Wir zeigen Spiele, mit LehrerInnen Das Jambo Bukoba Workshops vermitteln denen LehrerInnen integrieren die Lehrerhandbuch dient wir LehrerInnen die eine vertrauensvolle Workshopinhalte im der Wissensvertiefung Botschaften und geben Atmosphäre schaffen, Sportunterricht und ihnen das um heikle Themen multiplizieren Ihr pädagogische ansprechen zu können. Wissen dadurch Werkzeug. hundertfach. Wir zeigen auf, wie man die Erfahrungen Die Kinder haben aus den Spielen auf Spaß und werden das tägliche Leben spielerisch aufgeklärt.6 übertragen kann.
  • 6. 310 Schulen haben ihre LehrerInnen bis heute bei uns weitergebildet7
  • 7. 155.000 Kinder erreichen wir mit unserem Programm8
  • 8. 6.510 (gespendete) Sportsets haben wir Schulen überreicht9
  • 9. 95,3% der Geldspenden haben wir 2011 direkt für die Arbeit in Tansania eingesetzt. Costs in Germany Cost report 2011 Equipment 536,14 € 1,3% 1. Administration and communication 1,2% Administration and communication (Skype, stamps, account 1,2% Out of pocket maintenance fee, stationery) expenses 1% 2. Equipment (Camera, box for 608,12 € 1,3% Workshops and Projects Advertising material donations, …) 17,7% 0,8% Thanks for supporters 3. Advertising material (banner, 367,51 € 0,8% 0,4% sticker, …) Travel costs 2,5% 4. Thanks for special supporters 173,80 € 0,4% (Jambo Bukoba t-shirts, Rent, electricity, flowers, …) mobility in Tanzania 11,5% 5. Out-of-pocket expenses 434,30 € 1,0% (accommodation costs, food, travel costs) Overall costs Germany 2.119,87 € 4,7% Project manager 63,7% Costs in Tanzania according to Jambo Bukoba’s charta 1. 1 fulltime project manager 29.009,05 € 63,7% (salary and assurances) 2. Costs for rent, electricity, water, 5.241 € 11,5% mobility in Tanzania 3. Travel costs 1.152 € 2,5% 4. Workshops and projects (EAC,...) 8.043 € 17,7% Overall costs Tanzania 43.445,05 € 95,4%10
  • 10. Gonzaga Stephen Kananuraleitet Jambo Bukoba in Tansania hauptamtlichBeruf: 2004 bis heute• Head of Jambo Bukoba Tansania, seit Juli 2012• Lehrer; Kavanga Catholic Diocese School• Research Assistant; International Organization for Migration, Dar-es-Salaam• Education Officer; Tanganyikan Christian Refugee Service (TCRS)• Education Officer; South African Extension Unit, Flüchtlingsorganisation• Flüchtlingshilfe; Rotes Kreuz, FlüchtlingsorganisationStudium: 1994 bis 2004• Seit 1. Juli 2012 Lehramtstudium: Suaheli, Englisch, Sport, Geschichte und Sozialkunde• Personal-Management Fernstudium in Cambridge• Theologie und Philosophie mit Priester Zulassung aus RomSchulbildung: 1978 bis 19917 Jahren Primary School, 4 Jahre Secondary School und 2 Jahre Advanced SecondaryEducation (höchstmöglicher Highschoolabschluss in Tansania)Geboren am 30.04.1969 in Karagwe/ Kagera11
  • 11. Ziele 2012/ 2013 Festivals mit unseren Deutsch-Tansanische Auklärungsspielen Schulpatenschaften12 12
  • 12. Empfohlen von den Vereinten Nationen „…Ich hoffe sehr, dass dieses Programm seinen herausragenden Einsatz langfristig weiterführt und ich ermutige alle potenziellen Sponsoren und Partner, die Initiative zu unterstützen. Ich wünsche Ihnen den größtmöglichen Erfolg mit Ihren Unternehmungen und nur das Beste bei der Fortführung Ihrer außergewöhnlichen Bemühungen im kommenden Jahr.“ Genf, 20. Juni 2012 Wilfried Lemke Sonderbeauftragter des Generalsekretärs der Vereinten Nationen für Sport im Dienste von Frieden13 und Entwicklung
  • 13. Wir möchten Dich für Jambo Bukoba gewinnen! Clemens Mulokozi Andreas Meindl Erster Vorstand und Vorstand und Gründer von Gründungsmitglied Jambo Bukoba e. V. von Jambo Bukoba e. V. Bergerwaldstr. 12 Blütenweg 2 81825 München 82008 Unterhaching Deutschland Deutschland Tel.: +49 173 4 333 202 Fon: +49 89 42 65 68 clemens.mulokozi@JamboBukoba.com andreas.meindl@JamboBukoba.com www.JamboBukoba.com www.JamboBukoba.com Kontonummer: 660531637  BLZ: 70020270  UniCredit Bank – HypoVereinsbank14
  • 14. Machst Du mit?15