Your SlideShare is downloading. ×
PressInfo: Integration von Software Entwicklungen mit Distributed Version Control Systemen (DVCS)
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

PressInfo: Integration von Software Entwicklungen mit Distributed Version Control Systemen (DVCS)

349
views

Published on

Prozess- und Qualitätsverbesserung für Anforderungen der Automobilindustrie …

Prozess- und Qualitätsverbesserung für Anforderungen der Automobilindustrie

Vortrag Intland Software auf der embedded world 2011 in Nürnberg am 03. März

Published in: Technology

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
349
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. PRESSE INFOIntegration von Software Entwicklungen mit Distributed Version Control Systemen(DVCS)Prozess- und Qualitätsverbesserung für Anforderungen der AutomobilindustrieStuttgart, 02. März 2011 - Mit welchem Herausforderungen bei der Integration externerEntwicklungsleistungen sind Automobilhersteller und Zulieferkette konfrontiert? Wie lassen sichProzess- und Qualitätsmanagement in der Software Entwicklung verbessern, besonders beiverteilten Entwicklungsumgebungen?Intland Software fokussiert diese Themenstellungen am 03. März im Vortrag auf der „embeddedworld 2011“ in Nürnberg: In einer Live-Demo wird dargestellt, wie durch den Einsatz von DVCSEntwicklungs- und Integrationsprozesse zwischen Automobilhersteller und Zulieferkette optimiertwerden, z.B. bei der Anpassung an die neue ISO-Norm 26262.Der Vortrag von Janos Koppany und Michael Lukas findet statt am 03. März um 16:15 h statt, inder Kategorie „Software Development in High Level Languages II“.Link zum Veranstaltungsprogramm: http://www.embedded-world.eu/Über Intland Software:Intland Software entwickelt Agile Collaboration und Application Lifecycle Management Lösungenfür Software Entwicklung und Projektmanagement. „codeBeamer“, Intlands voll integrierte Plattformfür die embedded Software Entwicklung, begleitet geografisch verteilte Projektteams während desgesamten Entwicklungsprozesses - vom Requirements Management bis zum Application Lifecycle.Internationale Unternehmen aus den Branchen Automobil, Avionics, Banking & Finance,Healthcare, Telekommunikation, Transport und Verteidigung vertrauen seit Jahren der Expertisevon Intland Software. Hauptsitz des Unternehmens ist Stuttgart, mit einer Niederlassung in SiliconValley / USA.Intland Software ist Initiator der OpenSource-Entwicklungsplattform www.javaforge.com.Medienkontakt:Intland Software GmbHDagmar Bisky-GrohPublic RelationsGropiusplatz 1070563 StuttgartTelefon: 0711-67400677Mail: dagmar@intland.comWeb: www.intland.comTwitter: @intland_press

×