• Save
fireSIM - Werkzeuge für den Brandschutzingenieur
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Like this? Share it with your network

Share

fireSIM - Werkzeuge für den Brandschutzingenieur

on

  • 375 views

fireSIM - Werkzeuge für den Brandschutzingenieur

fireSIM - Werkzeuge für den Brandschutzingenieur
CEBIT Cloud Round Table

Statistics

Views

Total Views
375
Views on SlideShare
368
Embed Views
7

Actions

Likes
0
Downloads
0
Comments
0

1 Embed 7

http://www.inspirit-people.com 7

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

fireSIM - Werkzeuge für den Brandschutzingenieur Presentation Transcript

  • 1. fireSIM – Werkzeuge für denBrandschutzingenieureGeschäftsmodelle neu denkenStefanTruthänGeschäftsführenderGesellschafter
  • 2. Agenda• Über uns• Historie im HPC Umfeld• Unsere Motivation für Cloud Computing• Das Geschäftsmodel hinter fireSIM• Vom Kunden zum ISV• Vom Mockup zur LiveDemo• Warum wir Partner brauche?
  • 3. Wer sind wir und was tun wir?• Der Marktführer im deutschen Brandschutzmarkt• aktuell 140 Mitarbeiter• an fünf Standorten in Deutschland• ca. 2.000 Projekte pro Jahr in Deutschland,Europa und Weltweit• ca. 1.000 aktive Aufträge parallel in Bearbeitung• ganzheitliche Lösungskompetenzen imvorbeugenden Brandschutz
  • 4. Wer sind wir und was tun wir?
  • 5. • Individualisierung• New Work• Vernetzung• Mobilität• Neo-ÖkologieDie unaufhaltsamen TrendsQuelle: Zukunftsinstitut Kelkheim• Frauen in derUnternehmung• Bildung• Gesundheit• Alterung• Globalisierung
  • 6. • Das ökonomische Prinzip, vgl. minimal vs. maximal Prinzip• IT als Betriebsmittel (neue Produktionsfaktoren)IT muss Menschen unterstützten – nicht ersetzen• Vertrauen (Schmierstoff der Organisation)• Agile Organisationsstruktur (ein Bestandteil)Unser SourceCode
  • 7. Die Unternehmung alswachstumsorientierter Organismus!LayerFührungskräfteringFührungskraftSSCLOAZZelleGFLayer:- Standort- Lösungskompetenz- Forschungsvorhaben- operatives Geschäft- saisonales ProjektLOAZ:- Leidenschaft- Organisatorisches Talent- Alternativen Aufzeigen- Zuhören können
  • 8. //TEI Office2010, Office365//Rapid Deployment Program//Technical Adoption ProgramOffice Wave 13,14,15//HPC 2008 SPx TAPEine kurze Geschichte der Zeit
  • 9. Welche Szenarien decken wir mitComputersimulationen ab?VerschiedeneBrandszenarienUnterstützung beider Entscheidungs-findungEvakuierungs-simulationen Heißbemessung
  • 10. Unsere Historie im HPC Umfeld• Sun E10K• Linux• CCP 2003• HPC 2008• HPC 2008 R2• SP1-SP3
  • 11. Worin besteht der Vorteil cloudbasierter HPCSimulationen?MehrereSzenarienparallelMehrereProjekteparallelZugriff auch fürMitbewerberImmerneuerster Standan Hw&Sw
  • 12. Welchen Herausforderungen müssen wir unsstellen?Long Running Jobs(more weeks)High PerformanceNodesStore Data in Azure Realtime Access
  • 13. fireFramworkFDS ScarCfireFramework Überblick3rdPartyToolsKonzepte&Protokolle desBrandschutz-ingenieursFDSfireModeler fireSimfireAnalyzer fireAPIFDS incl.ScaRC
  • 14. Das Geschäftsmodell hinter fireSIM
  • 15. Was ist die Botschaft hinter der Quincyfinzierungdes Geschäftsmodells von fireSIM?
  • 16. Vom Kunden zum ISV 1/2
  • 17. Vom Kunden zum ISV 2/2FDS ScarC fireSIMfireModeler AppsFDS
  • 18. Mockup & LiveDemohttps://hhpberlin.azurewebsites.net/Benutzer: s.truthaen@hhpberlin.dePasswort: Lagimu68
  • 19. Warum wir Partner brauchen?
  • 20. Welche Bedeutung hat das für unsere Organisationund die Zusammenarbeit für Partner?
  • 21. Kontakt:Stefan Truthäns.truthaen@hhpberlin.deLinkedin/XingTwitter @truthaenwww.inspirit-people.com