Your SlideShare is downloading. ×

Angeln auf Sylt

377
views

Published on

Wichtige Hinweise und Adressen für Angler. Informationen zu Angelscheinen, Hochseefischen, Brandungsangeln in der Nordsee und in den Binnengewässern auf Sylt.

Wichtige Hinweise und Adressen für Angler. Informationen zu Angelscheinen, Hochseefischen, Brandungsangeln in der Nordsee und in den Binnengewässern auf Sylt.

Published in: Travel

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
377
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. ANGELN AUF SYLTANGELN AUF SYLTDer Besitz eines Jahresfischereischeins berechtigt zum Angeln in der Nordsee. Fürdie Binnengewässer ist zusätzlich ein Erlaubnisschein erforderlich. Diesen erhältman direkt über den Angelverein, im Edeka Markt Johannsen und in dem AnglershopM. Mathiesen (Kontaktdaten siehe unten). Gastangler können zwischen Tages-,Wochen-, Zwei-Wochen- und Monatskarten wählen. Auflagen wie Schonzeiten undMindestmaße sind zu beachten.Anglerausrüstungen und KöderAnglershop M. Mathiesen Anglerverein Sylt e. V.Rantumer Straße 25 Ansprechpartner:25997 Hörnum Winfried MantheyTel.: 04651 / 88 10 48 Boy-Nielsen-Str. 31 25980 Tinnum/SyltEdeka Markt Johannsen Tel.: 04651 / 98 34 10Munkmarscher Chaussee 6a www.anglerverein-sylt.de25980 Keitum/SyltTel.: 04651 / 93 55 80Das FutterhausKeitumer Landstraße 3825980 TinnumTel.: 04651 / 93 63 82 Stand November 2012Sylt Marketing GmbHinfo@sylt.de · www.sylt.deTel.: 04651 / 82 02 0
  • 2. ANGEBISSEN – ANGELN AUF SYLT.Passionierte Petrijünger sollten unbedingt ihre Angel im Reisegepäck verstauen, Angeln in den Sylter Binnengewässerndenn auf Sylt kann man seiner Angel-Leidenschaft ausgiebig frönen. Neben derFischwaid an zwei idyllischen Binnengewässern ist es eine besondere Erfahrung, Wer lieber vertraute Fischarten angeln möchte, der wird im Osten der Insel fündig:einmal die Angel im Meer auszuwerfen. Der Besitz eines Jahresfischereischeins Der Anglerverein Sylt bietet in Zusammenarbeit mit dem Insel Sylt Tourismus-berechtigt zum Angeln in der Nordsee, während für die Sylter Binnengewässer zu- Service Angelmöglichkeiten in zwei charakteristisch unterschiedlichen Binnenge-sätzlich ein Erlaubnisschein zu lösen ist. wässern an. Dabei handelt es sich zum einen um das Katrevel, ein überschaubarer See inmitten der Morsumer Wiesen nahe des Deiches. Er weist eine Wassertiefe von bis zu zwei Metern auf und verfügt über eine ausgewogene Artenvielfalt anAngeln in der Nordsee Fischen wie Hecht, Zander, Barsch, Aal, Karpfen und Schleie sowie verschiedenen Weißfischarten.Angeln in der Nordsee ist ein reizvolles Erlebnis inmitten einer ursprünglichen Land-schaft zwischen Dünen, Strand und Meer. Als Angelausrüstung ist grundsätzlich Alternativ bietet sich der Siel an, der sich einem Flusslauf ähnlich zwischen Tinnumeine kräftige Rute, eine Rolle mit möglichst großer Übersetzung und eine starke und Morsum 18 Kilometer lang quer durch Wiesen und Felder über den MittelteilSchnur ab 0,35 mm zu wählen. Besonders fängig erweisen sich die Sommermonate. der Insel Sylt schlängelt. So findet jeder Ruhe suchende Angler mit Sicherheit einVom gesamten Sylter Weststrand können Sie dann in erster Linie den Schollen stilles Plätzchen an dem nur wenige Meter breiten Gewässer. Beim Siel handelt esnachstellen, am besten in der Abenddämmerung. Geangelt wird auf Grund, als sich um kein natürliches Fließgewässer; der Wasserpegel wird vielmehr von denKöder empfehlen sich Wattwürmer, Muscheln und Krabben, die mit 200 Gramm- im Deich eingelassenen Schleusen bestimmt. Seine Wassertiefe variiert zwischenBleigewichten weit über die Wellen hinweg ausgeworfen werden. einem halben und eineinhalb Metern. Wie das Katrevel zeichnet sich auch dieses Gewässer durch eine Vielzahl von Fischarten aus: Karpfen, Schleie, Döbel, Aland,Im Hochsommer ziehen die Makrelen dicht an der Sylter Küste vorbei. Am besten verschiedene Weißfischarten, Hecht, Barsch und Aal sind hier vertreten. In beidenstellt man ihnen an den Inselenden mit Makrelen-Paternostern oder kleinen Blin- Gewässern wird regelmäßig Fischbesatz vorgenommen.kern nach. Einen spritzigen Drill verspricht ebenfalls an den Inselenden das Angelnauf Hornhechte zwischen Juni und August. Mit Fischfetzen, in Vorfachlänge unter Wie beim Brandungsangeln sind auch an den Binnengewässern die Sommermonateeiner Wasserkugel montiert, lassen sich die schlanken Räuber am besten verführen. besonders erfolgversprechend, sofern Sie Friedfischen nachstellen. Im Herbst hin-Hornhechte lieben starke Strömung und beißen besonders gern bei Sonnenschein gegen lohnt das Ansitzen auf Hecht, Zander, Aal und Barsch.um die Mittagszeit. Vom Lister Hafen aus werden im Sommer mehrfach Angelfahr-ten mit dem Kutter angeboten. Impressum• nformationen dazu gibt es bei den Adler-Schiffen, Tel.: 01805 / 12 33 44 I Sylt Marketing GmbH · Stephanstraße 6 · 25980 Westerland · Tel.: 04651 / 82 02 0 (0,14 €/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobil max. 0,42 Euro/Min.) E-Mail: info@sylt.de · www.sylt.de Gestaltung: in medias red GbR · www.inmediasred.de Fotos: Sylt Marketing GmbH, Hans Jessel, Thinkstock (iStockphoto, Creatas, Comstock)