sylter gästeführer
Sylt entdecken…                      Welche Schätze birgt das Sylter Heimatmuseum? Wie sieht es im Hörnumer               ...
Spielregeln für HundehalterFremdenverkehrsverein Westerland                                                               ...
Spielregeln für HundehalterErlebniszentrum Naturgewalten sylt                                                        Natur...
Schutzstation für Hundehalter  Spielregeln Wattenmeer                                                                     ...
Spielregeln für HundehalterKirchengemeinde St. Severin                                                                   T...
Hermann Bauer Hundehalter  Spielregeln für                                                                           Silke...
Falk Eitner für Hundehalter  Spielregeln                                                                              Dr. ...
Rolf Paulsen für Hundehalter  Spielregeln                                                                                 ...
Vorverkaufsstellen auf SYLT                                                          TäglicheListKurverwaltung ListAm Brün...
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag:    Sylt und zurück für nur 70 Euro*!            Mit dem DiMiDo-Angebot reisen Sie günstig ...
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

Sylter Gästeführer

1,191 views

Published on

Published in: Travel
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
1,191
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
2
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Sylter Gästeführer

  1. 1. sylter gästeführer
  2. 2. Sylt entdecken… Welche Schätze birgt das Sylter Heimatmuseum? Wie sieht es im Hörnumer Leuchtturm aus? Welche Künstler besuchten Kampen? Und wie können Pflanzen im Salzwasser überleben? Detaillierte Antworten auf diese und viele weitere Fra- gen liefern die beliebten Sylt-Führungen, deren Vielfalt sich in den vergangenen Jahren enorm gesteigert hat. Sylt-Urlauber genießen daher die süße Qual der Wahl: Rund 60 Führungen zu den verschiedensten Themen werden gegenwärtigwillkommen auf sylt offeriert – die Auswahl der Anbieter reicht dabei von versierten Inselkennern als Einzelanbieter bis hin zu eingesessenen Sylter Vereinen und Verbänden. Lohnend ist die Teilnahme an einer Führung für Sylt-Neulinge ebenso wie für Sylt-Kenner, lernt man dabei doch nicht nur die schönsten, sondern auch die verborgenen Seiten der Insel kennen. Ob Wattwanderung oder Kliffexkursion, Kirchenführung oder Dorfspaziergang, Radtour oder Besichtigung eines Stein- zeitgrabs – für jedes Interesse ist das Passende dabei. Alle Sylt-Führungen sind im Internet unter www.sylt-fuehrung.de aufgelistet sowie in den aktuellen Veranstaltungskalendern der Sylter Kurverwaltungen und Tourismus-Services aufgeführt. Ihr Moritz Luft Geschäftsführer Sylt Marketing GmbH Impressum Herausgeber und Redaktion: Sylt Marketing GmbH ∙ Stephanstraße 6 · 25980 Westerland Tel.: 04651 / 82 02 0 · E-Mail: info@sylt.de · www.sylt.de Gestaltung: NORDNORDWEST Kommunikation & Design · www.nordnordwest.com Texte: Frank Deppe. Fotos: Sylt Marketing GmbH, sowie im Innenteil die jeweiligen Anbieter 3
  3. 3. Spielregeln für HundehalterFremdenverkehrsverein Westerland Sylter VerkehrsgesellschaftDie Allrounder Die MobilenDer Fremdenverkehrsverein Westerland e.V. ist seit 1949 eine Institution als Tourismus- Die Sylter Verkehrsgesellschaft betreibt den Linienbusverkehr auf Sylt. Darüber hinaus of-dienstleister auf der Insel Sylt. Die Ortsführungen in Westerland werden zum Teil bereits seit feriert das Unternehmen Ausflugsfahrten zum Festland, unter anderem zur Nolde Stiftung,25 Jahren erfolgreich angeboten und immer wieder um neue interessante Themenbereiche nach Husum, Kopenhagen und ins "Legoland". Die "Inselrundfahrten" sind besonders kurz-erweitert. Der Fremdenverkehrsverein Westerland arbeitet dabei mit folgenden Gästeführern weilig – die Chauffeure sind Inselkenner und halten neben vielen Informationen auch sozusammen: Hermann Bauer, Marie-Luise Butenschön, Heike Kamp-Lüningschrör, Renate manche Anekdote parat.Krüger, Klaus Lorkowski, Werner Mansen, Rolf Paulsen, Rudi Schmidt und Thomas Winter. Die RundfahrtenDie Führungen Die Inselrundfahrten mit den Bussen der Sylter Verkehrsgesellschaft (SVG) gehören fürDie Gästeführungen des Fremdenverkehrsvereins Westerland decken ganz verschiedene viele Sylt-Gäste – zumal für Ersturlauber und Tagesausflügler – gleichsam zum Pflicht-Themenbereiche ab: Von der traditionellen Ortsführung über die beliebten Wattwanderungen programm. Während der "Kleinen Inselrundfahrt" lernen die Passagiere Wenningstedt,bis hin zu geführten Radtouren, von Westerland über Rantum bis in den Sylter Osten – für Kampen und List kennen, nach kurzem Stopp am Lister Hafen geht es über Braderup,jeden Geschmack und jedes Alter ist das Passende dabei. Mit Sorgfalt, viel sachkundigem Munkmarsch, Keitum und Tinnum zurück. Bei der "Großen Inselrundfahrt" führt die FahrtWissen und oft auch einem Schuss Humor wird großen und kleinen Gästen ihre liebste weiter nach Rantum und Hörnum, wo die Teilnehmer eine Kurzseefahrt zur Sylter SüdspitzeUrlaubsinsel näher gebracht. Neben den übrigen Angeboten stellt der Fremdenverkehrs­ unternehmen können.verein auch gern Gästeführer für Reisegruppen und Busunternehmen zur Verfügung. Westerland einst und heute Fahrrad-Wanderung Sylter Friesendörfer Kleine Inselrundfahrt Auf den Spuren Alt-Eidums Wattwanderung mit Werner Mansen Große Inselrundfahrt Kunst und Künstler in Westerland Wattwanderung mit Hermann Bauer Keitum – das Kapitänsdorf erwandern Wattrandführung für Kinder u. Familien Ortsführung durch Rantum Natur erleben am Morsum Kliff Tour de Natur – Radführung Abenteuer Wattenmeer – die "Small Five"Fremdenverkehrsverein Westerland/Sylt e.V. Sylter VerkehrsgesellschaftStephanstr. 6 Trift 125980 Sylt / Westerland 25980 Sylt / WesterlandTel.: 04651 / 83 58 52 4, Fax: 04651 / 99 85 55 Tel.: 04651 / 83 61 00, Fax: 04651 / 83 61 01 7info@fvv-westerland.de info@svg-busreisen.dewww.fvv-westerland.de www.svg-busreisen.de 4 5
  4. 4. Spielregeln für HundehalterErlebniszentrum Naturgewalten sylt Naturschutzgemeinschaft SyltDas Nationalpark-Haus Kenner der LandschaftAnfang 2009 eröffnete das "Erlebniszentrum Naturgewalten" am Lister Hafen. Auf 1.500 Die bereits 1924 gegründete Naturschutzgemeinschaft Sylt e.V. betreut auf Sylt meh-Quadratmetern Ausstellungsfläche erfahren die Besucher auf unterhaltsame Weise viel rere Landschaftsgebiete und vermittelt in ihrem Naturzentrum Braderup vielschichtigeWissenswertes über die drei Themenbereiche "Kräfte der Nordsee", "Leben mit Natur- Einblicke. Das Team des Naturzentrums unter Leitung von Werner Mansen umfasst Zivil­gewalten" sowie "Klima, Wetter, Klimaforschung". Für die kleinen Besucher steht zudem dienstleistende und Absolventen des Freiwilligen Ökologischen Jahres, die zudem vonein großer Spielplatz im Außenbereich zur Verfügung. studierenden Praktikantinnen und Praktikanten unterstützt werden.Die Führungen Die FührungenMit den Mitarbeitern des Nationalpark-Hauses geht es hinaus ins Lister Watt oder in Die Naturschutzgemeinschaft Sylt bietet erlebnisreiche und informative naturkundlichedie einmalige Lister Dünenlandschaft. Eine sehr beliebte Exkursion führt zu den Lister Führungen an. Diese werden für jedes Alter speziell angepasst, so dass zum BeispielAusternbänken. Auf der Vogelwanderung stehen die Vögel im Naturschutzgebiet Nordsylt auch Kinder viel Spaß an einer spielerischen Führung durch das Naturzentrum in Bra-im Mittelpunkt. Was im Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung (AWI) er- derup haben. Aber auch allen anderen Altersgruppen bieten die motivierten Mitarbeiterforscht wird, erfährt man auf der Führung durch die AWI-Wattenmeerstation Sylt. Zusätz- informative und anregende Stunden: Das Angebot reicht dabei von Führungen durch daslich werden im "Erlebniszentrum Naturgewalten" Vorträge rund um die Seehunde, Kegel- Naturzentrum, die Braderuper Heide und das Watt, über Exkursionen zum Morsum-Kliff,robben und Wale in der Nordsee sowie zum Vogelzug und zum Weltnaturerbe Wattenmeer bis hin zur naturkundlichen Fahrradtour. Mit frisch aufgebrühtem Kräutertee schließt dieangeboten. Natur- und Kräutergartenführung im Garten des Naturzentrums in Braderup ab. Wattführung im Weltnaturerbe Naturkundlich-geologische Morsum-Kliff Führung Dünenwanderung Wattwanderung Austern auf Sylt Naturzentrumsführung Forschungsstation des AWI Naturkundliche Fahrradtour Vogelwanderung Heidewanderung Dorfwanderung List Natur- und Kräutergartenführung Watt für KinderErlebniszentrum Naturgewalten Sylt Naturschutzgemeinschaft Sylt e.V.Hafenstr. 37 M.-T.-Buchholz-Stich 10a25992 List 25996 Wenningstedt-BraderupTel.: 04651 / 83 61 90, Fax: 04651 / 83 61 95 5 Tel.: 04651 / 44 42 1, Fax: 04651 / 46 43 3info@naturgewalten-sylt.de naturschutz-sylt@t-online.dewww.naturgewalten-sylt.de www.naturschutz-sylt.de 6 7
  5. 5. Schutzstation für Hundehalter Spielregeln Wattenmeer Sölring ForiiningDie Küstenkenner Der HeimatvereinDie Schutzstation Wattenmeer ist ein gemeinnütziger Naturschutzverein, der seit 1974 Die 1906 gegründete Sölring Foriining ist die mitgliederstärkste bürgerschaftliche Verei-mit inzwischen fünf Zentren auf der Insel Sylt präsent ist. Dort arbeiten junge Mitarbeiter, nigung im nordfriesischen Raum. Brauchtum, Küstenschutz und Landschaftsschutz sinddie bei Seminaren fachlich und (erlebnis-)pädagogisch geschult und auf ihre Arbeit im die drei großen Eckpfeiler des Vereins. Ziel der Arbeit ist es, das friesische Kulturgut undNationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer vorbereitet werden. eine einzigartige Insel für erholungssuchende Gäste und die nächsten Generationen zu bewahren.Die FührungenDie Schutzstation Wattenmeer empfiehlt sich neben dem Programm für Schulklassen Die Führungenund Jugendgruppen durch ein breites Angebot an naturkundlichen Exkursionen, die Die Sölring Foriining (Sylter Verein) betreut in Keitum das Altfriesische Haus und dasauch von ganzen Gruppen gebucht werden können. Das Spektrum reicht dabei von Watt- Sylter Heimatmuseum sowie das Wenningstedter Großsteingrab Denghoog und die Kam-Exkursionen, Strandwanderungen und ornithologischen Rundgängen über die Führungen pener Vogelkoje. Die beiden Keitumer Museen geben Einblicke in die alte Sylter Wohnkultur"Hörnum bei Nacht" und "Märchen, Mythen, Muscheln" bis hin zum Bernsteinschleifen und und zeigen viele historische Exponate. Der Denghoog lädt hingegen zu einem Besuch in dieder Aquarien-Tierfütterung. Ebenso lohnt ein Besuch des Infozentrums in Hörnum oder der Sylter Vor- und Frühgeschichte ein und in der Kampener Vogelkoje wurde die alte Anlage"Wattwerkstatt" im Rantumer ADS-Heim. zum Entenfang rekonstruiert. Alle vier Ausflugsziele können auf Wunsch mit Führungen besichtigt werden. Hörnum bei Nacht Märchen, Mythen, Muscheln Sylter Heimatmuseum Watterlebnis für Kinder Seevogelführungen Altfriesisches Haus Watt-Exkursion Zentrumsführung Denghoog Pflanzen in Düne und Salzwiese Vogelkoje Kampen Wanderung um Sylts stürmische Südspitze Wattwanderungen StrandwanderungSchutzstation Wattenmeer e.V. Sölring ForiiningKuno-Ehlfeldt-Haus 25980 Sylt / KeitumRantumer Str. 27 Tel.: 04651 / 32 80 525997 Hörnum soelring-foriining@t-online.deTel.: 04651 / 88 10 93, Fax: 04651 / 83 58 63 0 www.soelring-foriining.dehoernum@schutzstation-wattenmeer.dewww.schutzstation-wattenmeer.de 8 9
  6. 6. Spielregeln für HundehalterKirchengemeinde St. Severin Tourismus-Service HörnumDas Gotteshaus Die AufsteigerIm Laufe von acht Jahrhunderten hat sie viele Gläubige kommen und gehen sehen: Die Seit mehr als hundert Jahren weist der Hörnumer Leuchtturm Schiffen den rechten Weg:Keitumer Kirche Sankt Severin, die einst auf einem heiligen Hügel errichtet wurde. Ältestes 1907 wurde das 33 Meter hohe Bauwerk auf einer Düne errichtet, um die FahrrinneRelikt ist der um 1250 aus Sandstein gefertigte Taufstein. Der spätgotische Turm kam erst zwischen Sylt und der benachbarten Insel Amrum zu markieren. Kuriosum: Zwischen 1914um 1450 dazu. Er diente in den folgenden Jahrhunderten als Fixpunkt für die Seefahrer und 1933 beherbergte das Hörnumer Wahrzeichen die kleinste Schule Deutschlands, dieund zeitweilig auch als Gefängnis. Auf dem angrenzenden Friedhof finden sich heute noch zeitweilig von nur zwei Kindern besucht wurde. Seit 2002 kann der Turm besichtigt werden,einige Grabsteine alter Kapitänsfamilien. seit 2003 sind hier zudem auch Trauungen mit Blick über Sylt möglich.Die Führung Die FührungWährend einer Führung in der historischen Keitumer Kirche erfahren die Besucher unter Der südlichste Inselort wartet mit einem Highlight im Sinne des Wortes auf: Bei deranderem, wieso dieses Gotteshaus aus Vulkanstein gebaut ist, wer Sankt Severin und die Besichtigung des Leuchtturms erfahren die Besucher Interessantes über die Nutzung,beiden Kirchturm-Stifterinnen Ing und Dung waren und was die Sternzeichen an der Kirchen­ Technik und Historie des markanten Bauwerks. Von der Galerie des Turms lässt sich eindecke bedeuten. Als weitere Angebote können Führungen für Schulklassen, Führungen herrlicher Ausblick über den Hörnumer Hafen, die Sylter Südspitze sowie die Insel- undüber den Keitumer Friedhof sowie Orgelführungen im Gemeindebüro gebucht werden. Halligwelt genießen. Da jede Besuchergruppe maximal 10 Personen umfasst, wird eine rechtzeitige Reservierung dringend empfohlen. Kirchenführung St. Severin LeuchtturmführungKirchengemeinde Sankt Severin Tourismus-Service HörnumPröstwai 20 Rantumer Straße 2025980 Sylt / Keitum 25997 HörnumTel.: 04651 / 31 71 3, Fax: 04651 / 35 58 5 Tel.: 04651 / 96 26 0www.st-severin.de info@hoernum.de www.hoernum.de 10 11
  7. 7. Hermann Bauer Hundehalter Spielregeln für Silke von BremenDer Praktiker Die EngagierteDer pensionierte Postbeamte blickt auf eine langjährige Arbeit in Vereinen, Verbänden und Silke v. Bremen, Jahrgang 1959, wurde bei Hapag Lloyd in Hamburg zur ReiseverkehrsfrauGewerkschaft zurück. Durch die berufliche Tätigkeit und sein vielseitiges Engagement in ausgebildet. Ihr Geografie- und Völkerkundestudium schloss sie mit Auszeichnung ab,unterschiedlichen Bereichen hat sich Hermann Bauer im Laufe vieler Jahre ein umfang- ging dann nach Sylt und betreute zuerst einige Jahre das Sylter Heimatmuseum, bevor siereiches Wissen angeeignet. sich selbständig machte. Silke v. Bremen ist die einzige vom Bundesverband der Gäste­ führer in Deutschland (www.bvgd.de) zertifizierte Gästeführerin der Insel und arbeitetDie Führungen freiberuflich ebenfalls als Autorin.Zu Fuß oder mit dem Bus Sylt entdecken: Hermann Bauer zeigt als ortskundiger Kennerdie schönsten Ecken der Insel. Auf heitere Weise erfahren seine Gäste unterwegs viel über Die FührungenSylter Geschichte, Kultur, Landschaft und Tourismus. Zum Angebot von Hermann Bauer Für Silke v. Bremen sind Gästeführungen kein Hobby, sondern Berufung. Die Spezialitätzählen neben den Ortsführungen "Westerland – einst und heute" und den Wattwande- der "studierten Geografin mit dem nettesten Lachen nördlich von Hamburg…" (Lufthansarungen auch Inselrundfahrten, Privatführungen und Diavorträge. Magazin) sind nicht nur klassische Rundgänge, sondern spannende Themenführungen. So erfährt man in Keitum vom schweren Leben der Frauen im 18. Jahrhundert, in Kampen von den zahllosen, meist vergessenen Künstlern und in Westerland taucht man mit ihr in die Sommerfrische des Großbürgertums um 1900 ein. Wattwanderung mit Hermann Bauer Wenningstedt – 5.000 Jahre Geschichte zwischen Kliff und Kirche Westerland - einst und heute Pracht & Prominenz auf der Promenade – die glanzvollen Zeiten eines mondänen Keitum – das Kapitänsdorf erwandern Seebades (Westerland) Inselrundfahrt Bräute, Jungfern & Seemannswitwen – Sylter Frauenleben im 18. Jahrhundert (Keitum) LiterRADtur durch Kampen Die Kirche St. Niels und ihre GrabstättenHermann Bauer Silke von BremenSenwai 15 25980 Sylt / Westerland25980 Sylt / Westerland Tel.: 04651 / 35 57 4Tel.: 04651 / 13 99 svbremen@aol.comMobil.: 0170 / 96 70 38 4 www.sylt-island.de 12 13
  8. 8. Falk Eitner für Hundehalter Spielregeln Dr. Ekkehard KlattDer Kapitän Der GeologeViele Jahre lang stand Falk Eitner auf den Brücken der Fährschiffe "Westerland" und Dr. Ekkehard Klatt, Jahrgang 1952, hat in Kiel und Edinburgh Naturwissenschaften stu-"Vikingland", die zwischen Sylt und Rømø pendelten. Aus eigener Anschauung kann diert. Nach seiner Promotion 1980 arbeitete er als Geologe und selbständiger Reiseleiterder pensionierte Kapitän, der in Kampen lebt, viele interessante und unterhaltsame im In- und Ausland. Inzwischen ist er auf Sylt als Geotouristiker tätig; bereits seit 1989Geschichten zum Besten geben. widmet er sich vorrangig der Thematik "Geologie und Küstenschutz der Insel Sylt".Die Führungen Die FührungenFalk Eitner ist auf den Ort Kampen sowie auf Sylts dänische Nachbarinsel Rømø speziali- Die geologische Evolution der Insel Sylt hat an vielen Stellen ihre Spuren hinterlassen –siert. Er zeigt den Teilnehmern seiner beiden Führungen "Kampen für Individualisten" und mit Dr. Ekkehard Klatt kann man sie entdecken: An besonders markanten Stellen der Insel –"Entdecken Sie die Insel Rømø" die besonderen Naturschönheiten und weiß viel Wissens- der Hörnumer Odde, dem Roten Kliff in Wenningstedt, der Geest- und Marschlandschaft inwertes über Land, Strand, Leute und Schiffe aus eigener Erfahrung zu berichten. Mit sei- Kampen sowie dem Morsum-Kliff – wird die Erdgeschichte der Insel bei einer Wanderungnen Gästen kehrt er auch gern zu einer gemütlichen Kaffeerunde ein – dies unterstreicht begutachtet und erklärt. Die jeweils zwei bis sieben Kilometer langen Führungen zeigenzugleich den zwanglosen, geselligen Charakter der Führungen, die mehr als nur bloßes anhand unterschiedlicher Geotope anschaulich die Veränderungen der Insel durch MenschWissen vermitteln wollen. und Natur auf. Außerdem bietet Dr. Klatt Vorträge zu den Themen Geologie, Küstenschutz und Klimawandel auf Sylt an. Unterwegs mit Menschen – Kampen für Individualisten Geologische Führung zum Roten Kliff Entdecken Sie die Insel Rømø Geologische Führung Morsum Kliff Geologische Wanderung durch Kampen Geologische Wanderung um die Hörnum OddeFalk Eitner Dr. Ekkehard Klatt25999 Kampen Postfach 1446Tel.: 0177 / 50 20 46 0 25966 Sylt / Westerlandfalk@eitner-sylt.de Tel.: 04651 / 83 55 31 Mobil: 0172 / 65 45 39 8 klattsylt@aol.com www.geotourssylt.de 14 15
  9. 9. Rolf Paulsen für Hundehalter Spielregeln Rudi SchmidtDer Generalist Der BusbegleiterNach seiner Pensionierung absolvierte Rolf Paulsen eine Ausbildung zum zertifizierten Rudi Schmidt ist ein erfahrener Inselkenner, Gästeführer und Reiseleiter für Reisebus-Natur- und Landschaftsführer an der Akademie für Natur und Umwelt des Landes Schles- Gesellschaften und Gruppen. Durch seine Heirat mit einer Insulanerin ist Sylt auch zuwig-Holstein. Außerdem erwarb er im Rahmen des Qualitätsmanagements die Zusatz­ seiner Heimat geworden. Seit über 15 Jahren beschäftigt er sich eingehend mit der Sylterqualifikation "Kollegialer Berater für Zertifizierte Natur- und Landschaftsführer in Schleswig- Geschichte. Unter anderem ist er auch für den Fremdenverkehrsverein Westerland tätig.Holstein". Die FührungenDie Führungen Rudi Schmidt ist auf Inselführungen mit Reisebussen spezialisiert. Darüber hinaus of-Ein vielseitiges Angebot offeriert Rolf Paulsen. Die Bandbreite reicht dabei von inselweiten feriert er Führungen durch die Inselorte mit den Schwerpunkten Keitum und Westerland,Fahrradtouren, Wattführungen und Dorfführungen durch Keitum und List über Naturfüh- die Besuche der Keitumer Kirche Sankt Severin und der Alten Dorfkirche in Westerlandrungen entlang von Dünen, Deichen, Heide und Strand bis hin zur Busbegleitungen. Als einschließen. Bei den Rundgängen blickt er nicht nur zurück in die bewegte Vergangenheitbesondere Extras organisiert Paulsen auch Strandolympiaden für Kinder- und Jugendgrup- der Insel, sondern verdeutlicht auch aktuelle Entwicklungen.pen sowie Boßelwettbewerbe. Wattführung in List, Keitum und Hörnum "Tour de Natur" – die Insel mit dem Rad Ortsführung Keitum Naturführung – Wanderdüne, Heide, erkunden Keitum – das Kapitänsdorf erwandern Strand, Deich Fahrrad-Erlebnistour um den Inselkern Ortsführung Westerland Fahrrad-Erlebnistour "Listlandtour" Fahrradwanderung in den Sylter Osten Westerland einst und heute Keitum – das Kapitänsdorf erwandern Auf den Spuren Alt-Eidums Inselrundfahrt „Trauminsel Sylt“Rolf Paulsen Rudi SchmidtLandwehrdeich 36 Am Brünk 2025992 List 25992 ListTel.: 04651 / 87 08 53 Tel./Fax: 04651 / 87 02 79Mobil: 0163 / 90 65 39 0 Mobil: 0177 / 21 88 18 9birgit.paulsen-klein@t-online.de rudischmidt.list@web.de 16 17
  10. 10. Vorverkaufsstellen auf SYLT TäglicheListKurverwaltung ListAm Brünk 1 Tinnum Insel Sylt Tourismus-Service Dirksstraße 11 InselrundfahrtenTel.: 04651 / 95 20 0 Tel.: 04651 / 98 37 11 ab ZOB/WesterlandErlebniszentrum NaturgewaltenHafenstraße 37 WesterlandTel.: 04651 / 83 61 90 Insel Sylt Tourismus-Service „Kleine” 11.00 - 13.00 Uhr (April - Okt.) Friedrichstraße 44 · Strandstraße 35 Tel.: 04651 / 99 80 Preis: Erw. 13,50 / Ki. 10,00 KampenTourismus-Service Kampen Buchungszentrum Sylt „Große” 14.00 - 17.15 UhrHauptstraße 12 Stephanstr. 6 Preis: Erw. 15,50 / Ki. 10,00 Tel.: 04651 / 46 98 0 Tel.: 04651 / 99 88 (ganzjährig, Dez. & Januar Abfahrt 13.00 Uhr) H. B. Jensen - Technikkaufhaus n SieWenningstedt-Braderup Tickets erhalte Maybachstraße 10 Bahn- im Pavillon amTourismus-Service Wenningstedt-Braderup Tel.: 04651 / 82 55 64 karten hof oder RestOsetal 5 · Strandstraße direkt im Bus! 8 36 10-29 8 36 10-0 oderTel.: 04651 / 44 70 Buchhaus Voss Infos (04651) Friedrichstraße 27Tourist-Information Wenningstedt- Tel.: 04651 / 83 56 25 7BraderupWesterlandstraße 3Tel.: 04651 / 98 90 0 Rantum Insel Sylt Tourismus-ServiceLindner Hotel Windrose Strandstraße 7Strandstraße 19 Tel.: 04651 / 80 70Tel.: 04651 / 94 00 HörnumKeitum Tourismus-Service HörnumInsel Sylt Tourismus-Service Rantumer Straße 2Parkplatz West Tel.: 04651 / 96 26 0Tel.: 04651 / 33 70Romantik Hotel Benen-Diken-HofSüderstraße 3-5Tel.: 04651 / 93 83 0MorsumInsel Sylt Tourismus-ServiceBahnhofstraßeTel.: 04651 / 89 07 32 18 19
  11. 11. Dienstag, Mittwoch, Donnerstag: Sylt und zurück für nur 70 Euro*! Mit dem DiMiDo-Angebot reisen Sie günstig dienstags, mittwochs und donnerstags nach Sylt und zurück. Insassen und Gepäckbeför- derung ist inbegriffen sowie die kostenlose Fahrradmitnahme bei der Beförderung auf einem Dach- oder Heckträger. Übrigens: Sie können die DiMiDo-Fahrkarte auch für einen Tagesausflug nutzen. Weitere Infos und Buchung unter www.bahn.de/syltshuttle oder unter 0180 5 934567 (14 ct/Min. aus dem Fest- netz via Vodafone, Tarif bei Mobilfunk max. 42 ct/Min.). Die Bahn macht mobil. * Gilt für alle Kraftfahrzeuge bis 6 Meter Länge, 2,70 Meter Höhe und einem zulässigen Gesamtgewicht von 3 Tonnen. Bitte beachten Sie die Ausschlusstage im Jahr bei Ihrer Reiseplanung.

×