Reporting & Business Intelligence

558
-1

Published on

Mit den skalierbaren Standardlösungen von Innovabee für ein modernes und unternehmensweites Berichtswesen steuern Sie Ihr Unternehmen in Richtung "mehr Erfolg".

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
558
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
13
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Reporting & Business Intelligence

  1. 1. Reporting & Business Intelligence Innovabee. Für mehr Erfolg. © Innovabee GmbH - Seite 1
  2. 2. Was ist BI?Der Begriff Business Intelligence, Abk. BI,bezeichnet Verfahren und Prozesse zursystematischen Analyse (Sammlung, Auswertungund Darstellung) von Daten in elektronischer Form.Quelle: Wikipedia © Innovabee GmbH - Seite 2
  3. 3. Business IntelligenceUnterschiedlichen Anforderungen gerecht werden • Strategisch • Risikomanagement • Basel II CxO • ... • Taktisch • Vertriebscontrolling Leiter Leiter • Finanzcontrolling ... Finanzen Vertrieb • ... • Operativ • Real-time Controller Buchhalter Verkäufer • Transaktionen • ... © Innovabee GmbH - Seite 3
  4. 4. SAP BusinessObjects BI 4.0 © Innovabee GmbH - Seite 4
  5. 5. SAP BusinessObjects – ÜberblickSoftwareInformations -Zugang Ad Hoc Grafische Dash- Explorer Analysen Reports (Polestar) Analysen (Web (Crystal boards (Voyager) (Xcelsius) Intelligence) Reports) Datenbasis BO Universen Datenherkunft Datawarehouse SAP ERP / Sonstige Datenbanken © Innovabee GmbH - Seite 5
  6. 6. SAP Business Intelligence PlattformDie semantische Schicht von Business Objects präsentiert Daten in der Sprache und im Verständis der Endanwender• Ziel • Business User brauchen keine Kenntnisse über komplexe / technische Datenbankstrukturen und Terminologien (Tabellen, Spalten, Beziehungen, SQL) für das Beantworten einer Anfrage• Vorteile • User können selbstständig eigene Berichte und Abfragen erstellen • Steigerung der Produktivität durch wiederverwertbare Kalkulationen und Berichtselemente • Kontrollierter und verlässlicher Datenzugriff – unabhängig vom genutzten Tool © Innovabee GmbH - Seite 6
  7. 7. Universum Datenbankstruktur Universum © Innovabee GmbH - Seite 7
  8. 8. Unternehmensweites Standard-Berichtswesen Formatiertes Standard-Berichtswesen für Berichtskonsumenten Kundenansprüche: • Formatiertes Reporting für Geschäftsberichte, Bilanzen, gesetzl. Vorschriften, Massenverteilung • Statische Standardberichte mit geringer Interaktion und Parameterangaben (z.B. Jahr, Quartal, etc.) • Professionelles Berichtslayout (u.a. corporate identity) • Formularbasierende, druckoptimierte Berichte © Innovabee GmbH - Seite 8
  9. 9. Web-basierte Berichte, Ad-hoc Abfragen und AnalysenSelf-service Berichts- und Analysen fürFachanwenderKundenansprüche: • Self-service Berichte und Analysen - unabhängig von der IT • Intiutive, leicht bedienbare Benutzeroberfläche, angepasst für hohe Datenmengen • Zusammenführung von Daten direkt im Bericht • Umfangreiche Abfragefunktionen © Innovabee GmbH - Seite 9
  10. 10. Interaktive Dashboards und Management-CockpitsEntwickeln und Betrachten von interaktivenDashboards Kundenansprüche • Innovative und anspruchsvolle Visualisierung bei der Darstellung von BI-Information • Belieferung der Informationen zu Anwendern mit wenig Zugang zu Analyse-Tools • Schnelle Erstellung von Dashboards auf unterschiedliche Datenquellen • Intiuitive Design-Umgebung erlaubt einfache Erstellung von professional aussehenden Modellen mit Karten, Diagrammen, Schiebereglern, Tachometer und/oder Auswahlboxen © Innovabee GmbH - Seite 10
  11. 11. Reporting in SAP © Innovabee GmbH - Seite 11
  12. 12. Reporting in SAP © Innovabee GmbH - Seite 12
  13. 13. Reporting mit SAP BusinessObjects – WebIntelligence Reporting mit den Möglichkeiten die SAP BusinessObjcts anbietet: • Beispiele mit WebIntelligence © Innovabee GmbH - Seite 13
  14. 14. Reporting mit SAP BusinessObjectsInteraktive Dashboards © Innovabee GmbH - Seite 14
  15. 15. SAP BusinessObjects Highlights• Reports und Tools im Webbrowser verfügbar• Trusted Data  Single Point of Truth• BI Self-Service (Reports abrufen/erstellen)• Berechtigungssteuerung• Professionelles Berichtslayout (u.a. corporate identity)  Wichtig für externe Empfänger wie z.B. Banken• Verschiedene Ausgabeformate (PDF, …)• Zeitgesteuerte Verarbeitung• Berichtsverteilung• BI-Repository• Nicht nur SAP auswertbar © Innovabee GmbH - Seite 15
  16. 16. Ihre AnsprechpartnerWolfgang Schiek Michael RiedelManager Sales & Marketing Business Area Manager BIPhone +49 (7151) 9333-360 Phone +49 (7151) 9333-356E-Mail ws@innovabee.com E-Mail mr@innovabee.comInnovabee GmbH & Co. KGwww.innovabee.comWaiblingen | Hamburg | München © Innovabee GmbH - Seite 16
  1. A particular slide catching your eye?

    Clipping is a handy way to collect important slides you want to go back to later.

×