Katalog - Funktion Publisher 2010 und Excel 2010
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Katalog - Funktion Publisher 2010 und Excel 2010

on

  • 5,422 views

Daten einfach in anderen Programmen einsetzen ...

Daten einfach in anderen Programmen einsetzen

Dateien, sei es aus Word, Excel oder PowerPoint, in anderen Programmen des Office-Pakets zu nutzen, ist im Grunde kein Problem.

Ingrid von Koslowski
http://www.ingrid-von-koslowski.de/

Statistics

Views

Total Views
5,422
Views on SlideShare
5,158
Embed Views
264

Actions

Likes
0
Downloads
8
Comments
0

1 Embed 264

http://ingrid-von-koslowski.info 264

Accessibility

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

Katalog - Funktion Publisher 2010 und Excel 2010 Katalog - Funktion Publisher 2010 und Excel 2010 Document Transcript

  • DATENAUSTAUSCH IN OFFICE 2010GANZ EINFACH!Verknüpfung - Publisher 2010 und Excel 201026.07.2011http://www.ingrid-von-koslowski.de/Ingrid von Koslowski
  • DATENAUSTAUSCH IN OFFICE 2010 GANZ EINFACH! 1Daten einfach in anderen Programmen einsetzenDateien, sei es aus Word, Excel oder PowerPoint, in anderen Programmen des Office-Pakets zu nut-zen, ist im Grunde kein Problem.Seit Jahren hatten Microsoft Office-Benutzer mit latenten Inkompatibilitäten zwischen den Kern-Anwendungen zu kämpfen. Mit Office 2010 ist das Kopieren und Einfügen in Excel-Tabellen in Publis-her eine Leichtigkeit, denn jetzt können Sie eine Excel-Tabelle in Publisher importieren.WIE MAN EINE EXCEL-TABELLE IN PUBLISHER 2010 IMPORTIERTAnstatt eine Tabelle in Publisher 2010 zu erstellen können Sie vorhandene Datenaus einer Excel-Tabelle in Ihrer Publikation veröffentlichen. Dies kann besondersnützlich sein, wenn Sie Daten der Tabelle, die eine Menge Veränderungen erfahren,mit Ihrer Tabellenkalkulation zu Ihrem Dokument verknüpfen. So können Sie die Da-ten jedes Mal automatisch aktualisieren, wenn Sie möchten.Wenn Sie bereit sind, öffnen Sie Publisher 2010, und erstellen Sie eine Publikation.Vorlagen Geschäftsformulare http://www.ingrid-von-koslowski.de/
  • DATENAUSTAUSCH IN OFFICE 2010 GANZ EINFACH! 2Vorlage KatalogAußerdem müssen Sie eine Excel-Datei öffnen oder erstellen Sie eine leere Tabelle.Nun wollen wir einige Daten in dieser neuen Tabelle für den Einsatz in diesem Tuto-rial erstellen. Machen Sie sich keine zu viele Sorgen was Ihre Tabelle sagt, denn diessind nur repräsentative Stichproben. http://www.ingrid-von-koslowski.de/
  • DATENAUSTAUSCH IN OFFICE 2010 GANZ EINFACH! 3Speichern Sie nun Ihre Tabelle und schließen Sie Excel. Den Rest unserer gemein-samen Zeit werden wir in Publisher 2010 verwenden.Downloads Excel Übungen - SkyDrive:25 GB kostenloserONLINE SPEICHERzum Freigeben vonMicrosoft Office-Dokumentenund Fotos:WEITERE INFORMATIONEN >Sie können Microsoft Word-,Excel- und PowerPoint-Dateien online erstellen, bear-beiten und freigeben, selbstwenn Microsoft Office nicht aufdem PC installiert ist. http://www.ingrid-von-koslowski.de/
  • DATENAUSTAUSCH IN OFFICE 2010 GANZ EINFACH! 4Die Möglichkeit, Excel-Tabellen in Publisher 2010 zu importieren erleichtert die vorhande-nen Daten in ein Publisher-Dokument zu bringen. Beginnen Sie in Ihrem Publisher 2010Dokument und klicken Sie auf "Einfügen" auf "Einfügen"-Bändchen, indem Sie das "InsertObjekt"-Symbol finden können.Nun klicken Sie auf das "Objekt einfügen"-Symbol und Sie können, das "Objekt einfügen"öffnen.Hier können Sie in Ihr Publisher-Dokument importieren.Im "Objekt Type"-Fenster, nach unten scrollen, bis Sie "Microsoft Excel-Arbeitsblatt" sehen,und markieren Sie diese Zeile. http://www.ingrid-von-koslowski.de/
  • DATENAUSTAUSCH IN OFFICE 2010 GANZ EINFACH! 5Als nächstes schauen nach links in diesem Fenster:Sie können wählen, ein neues Excel-Dokument zu erstellen oder Sie erstellen Ihr Objekt ausIhrer vorhandenen Tabelle.Möchten Sie eine früher erstellte Excel Arbeitsmappe einbinden, so klicken Sie auf "Aus Da-tei erstellen."Hier sehen Sie die Schaltfläche "Durchsuchen", klicken Sie, um die Excel-Tabelle die Sieimportieren möchten zu lokalisieren.Sie sehen auch ein "Häkchen" Verknüpfen.Wenn Sie sicherstellen möchten, dass Ihr Publisher 2010-Dokument immer die neuestenDaten aus Ihrer Tabellenkalkulation darstellt, klicken Sie danach auf die Schaltfläche "OK",um die Excel-Tabelle in Publisher 2010 zu importieren . http://www.ingrid-von-koslowski.de/
  • DATENAUSTAUSCH IN OFFICE 2010 GANZ EINFACH! 6Der Import ist nun abgeschlossen: Ihre Excel-Tabelle ist nun als ein Objekt in einem Publis-her 2010-Dokument platziert.Sie können nun das Format dieses Objektes wie gewohnt in Ihrem Dokument platzieren undformatieren. http://www.ingrid-von-koslowski.de/
  • DATENAUSTAUSCH IN OFFICE 2010 GANZ EINFACH! 7Testen Sie Ihre VerknüpfungSpeichern und schließen Sie Ihre Tabelle und öffnen Sie Ihr Publisher-Dokument erneut.Sie werden mit einer Benachrichtigung informiert, dass Ihre Publikation Daten verknüpft hatund werden gefragt, ob Sie aktualisieren möchten.Hier können Sie die Schaltfläche "Ja" klicken. http://www.ingrid-von-koslowski.de/
  • DATENAUSTAUSCH IN OFFICE 2010 GANZ EINFACH! 8Ihr Dokument enthält jetzt Ihre aktualisierten Daten. http://www.ingrid-von-koslowski.de/