Gründe und Vorteile für den Einsatz von Design Pattern im User Experience Design

1,399 views
1,227 views

Published on

Unser Gehirn ist faul.

Die meisten Gehirne mögen deshalb
· nichts Neues
· nichts Ungewohntes
· nichts Ungeplantes
· keine Überraschungen

Driving-Effect - In der Fahrschule mussten wir noch beim Kuppeln denken, heute essen wir nebenbei und manche surfen oder senden gar E-Mails während einer Autofahrt.

Redesign-Effect - Verändert sich Struktur einer häufig besucht Webseite, navigieren wir häufig an die gewohnte Stelle, obwohl die Information dort gar nicht mehr verortet ist.

Lost-in-Translation-Effect - Stellte Ihnen ein Spaßvogel die Sprache ihres geliebten Smartphones um, können Sie häufig trotzdem noch zu den Einstellungen navigieren und den Spaß rückgängig machen. Auch wenn Sie kein Wort der Navigation verstehen.

Contact-Effect - Um zum Kontakt einer Webseite zu gelangen, orientieren Sie sich automatisch auf den Header oder den Footer einer Webseite

Burnrate-Effect - Untersuchungen haben ergeben, dass Nutzer automatisch und selektiv bereits gesehene Banner spätestens nach zwei Wochen unbewusst ausblenden und nicht mehr wahrnehmen.

Zitat: „Nutzer surfen die meiste Zeit nicht auf Ihrer sondern auf anderen Webseiten. Hier bekommen sie Erfahrungen, wie das Web funktioniert.“

» Definition Design Pattern im User Experience Design «

Design Pattern befassen sich mit der formalen Art und Weise, Lösungen zu dokumentieren, die eine Antwort auf ein typisches Design Problem sind. Der Grundgedanke ist, Lösungswege für Probleme aufzuzeigen, die immer und immer wieder auftauchen.

1. Design Pattern beschleunigen den Entwicklungs-prozess in der User Experience

2. Design Pattern beschleunigen den Entwicklungs-prozess in der User Experience

3. Design Pattern ermöglichen es Dritten, sich schneller in die Materie einzuarbeiten.

4. Die Wiederverwend-barkeit von Mustern schützt vor massiven Problemen die anfangs nicht offensichtlich sind.

5. Strukturen sind mit Pattern einfacher und schneller erkennbar - besonders im Team, dem die Pattern bekannt sind.

6. Die Regel sagt, dass über 2/3 der Probleme beispielsweise in der IT mit Design Pattern gelöst werden können.

7. Pattern ermöglichen in der Kommunikation die Nutzung gleicher Namen und Bedeutungen für mehr Effektivität.

8. Redundante Entwicklungen und damit Neuerfindungen des Rades werden vermieden.

9. Pattern gewährleisten eine einheitliche und
vorhersehbare Nutzerführung innerhalb eines Unternehmen.

Sie wollen mehr über den Einsatz von Design Pattern in Ihrem Unternehmen erfahren, dann klicken Sie hier http://blog.iconstorm.de oder rufen Sie uns an unter Tel.: +49 69 401484 0.

Published in: Business
0 Comments
2 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

No Downloads
Views
Total views
1,399
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
137
Actions
Shares
0
Downloads
7
Comments
0
Likes
2
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Gründe und Vorteile für den Einsatz von Design Pattern im User Experience Design

  1. 1. Design Pattern Gründe für den Einsatz von Design Pattern in der User Experience Jens Bothmer, Iconstorm
  2. 2. 2 % Körpergewicht aber 20 % Energieverbrauch Unser Gehirn ist faul
  3. 3. Daher liebt das Gehirn Vorgänge, die es bei Wiederholung chemisch abspeichern kann, um Energie zu sparen.
  4. 4. • Driving-Effect In der Fahrschule mussten wir noch beim Kuppeln denken, heute essen wir nebenbei und manche surfen oder senden gar E-Mails während einer Autofahrt. • Redesign-Effect Verändert sich Struktur einer häufig besucht Webseite, navigieren wir häufig an die gewohnte Stelle, obwohl die Information dort gar nicht mehr verortet ist. • Lost-in-Translation-Effect Stellte Ihnen ein Spaßvogel die Sprache ihres geliebten Smartphones um, können Sie häufig trotzdem noch zu den Einstellungen navigieren und den Spaß rückgängig machen.Auch wenn Sie kein Wort der Navigation verstehen. • Contact-Effect Um zum Kontakt einer Webseite zu gelangen, orientieren Sie sich automatisch auf den Header oder den Footer einer Webseite • Burnrate-Effect Untersuchungen haben ergeben, dass Nutzer automatisch und selektiv bereits gesehene Banner spätestens nach zwei Wochen unbewusst ausblenden und nicht mehr wahrnehmen. Beispiele dafür
  5. 5. Die meisten Gehirne mögen deshalb • nichts Neues • nichts Ungewohntes • nichts Ungeplantes • keine Überraschungen
  6. 6. Schließen Sie mal in Ihrem Unternehmen eine Tür ab, obwohl diese offen sein müsste und beobachten Sie, was passiert. 1. Die Klinke wird gedrückt. Das Gehirn erkennt logisch, dass die Tür verschlossen ist. 2. Die Klinke wird noch einmal gedrückt. Obwohl vom Gehirn beim ersten Mal erkannt worden ist, dass die Tür zu ist, überschreibt der chemische Prozess der Gewohnheit den rationalen Erkenntnis-Vorgang im Gehirn. 3. Die Klinke wird zum dritten Mal gedrückt. Denn was nicht sein darf, kann nicht sein. Nun ist klar: Die Tür ist verschlossen. Erst jetzt werden Maßnahmen getroffen, um die Tür durch Dritte, wie den Hausmeister öffnen zu lassen. Versuch nach Prof. Peter Kruse 6 Gewohnheit schlägt Ratio
  7. 7. „Nutzer surfen die meiste Zeit nicht auf Ihrer sondern auf anderen Webseiten. Hier bekommen sie Erfahrungen, wie das Web funktioniert.“ Interessant 7 übersetzt nach Jacob Nielsen Gewohnheit durch kritische Masse
  8. 8. 8 Design Pattern
  9. 9. Design Pattern befassen sich mit der formalen Art und Weise, Lösungen zu dokumentieren, die eine Antwort auf ein typisches Design Problem sind. Der Grundgedanke ist, Lösungswege für Probleme aufzuzeigen, die immer und immer wieder auftauchen. Definition Design Pattern in der User Experience 9
  10. 10. Gründe für den Einsatz von Design Pattern Strukturen sind mit Pattern einfacher und schneller erkennbar - besonders im Team, dem die Pattern bekannt sind. Die Regel sagt, dass über 2/3 der Probleme beispielsweise in der IT mit Design Pattern gelöst werden können. Die Wiederverwend- barkeit von Mustern schützt vor massiven Problemen die anfangs nicht offensichtlich sind. Design Pattern beschleunigen den Entwicklungs-prozess in der User Experience Design Pattern sind bereits erfolgreich eingesetzt und reduzieren Risiken. Design Pattern ermöglichen es Dritten, sich schneller in die Materie einzuarbeiten. 10 Redundante Entwicklungen und damit Neuerfindungen des Rades werden vermieden. Pattern ermöglichen in der Kommunikation die Nutzung gleicher Namen und Bedeutungen für mehr Effektivität. Pattern gewährleisten eine einheitliche und vorhersehbare Nutzerführung innerhalb eines Unternehmen. Sie wollen mehr über den Einsatz von Design Pattern in Ihrem Unternehmen erfahren, dann klicken Sie hier oder rufen Sie uns an unter Tel.: +49 69 401484 0.
  11. 11. Design-Pattern - Beispiel 11
  12. 12. Anwendung – Design Pattern 12
  13. 13. Die User Experience (UX) umschreibt alle Aspekte der Erfahrungen eines Nutzers bei der Interaktion mit einem Dienst, einem Produkt oder einer Software - zu Deutsch auch „Nutzungserlebnis“. Der gesamte Prozess für die Optimierung und seine Einzeldisziplinen gehören zum Iconstorm-Vorgehensmodell des Digital Design. Die UX Werkzeuge dienen dazu, die Abrufzahlen zu erhöhen und zu verbessern, das Marken-Image auszubauen sowie Ihre Prozesse der Umsetzung zu optimieren. Kunden, die uns Ihre User Experience anvertrauen
  14. 14. Gründe, warum Sie mit uns arbeiten Eigene UX-Tools mit Rollen und Rechten Beschleunigen Sie Ihre Prozesse mit unserer ready-to- use Cloud-Software. Nutzer im Mittelpunkt ihrer Geschäfte Befreien Sie sich von den Fesseln Ihrer IT und setzen Sie auf mehr Usabiliy und Design. 15 Jahre Digital Design in über 200 Projekten Vertrauen Sie auf die professionellen Ergebnisse unser jahrelangen Erfahrung. Expertise im kompletten UX-Prozess Greifen Sie auf unser Knowhow zurück durch unser umfang- reiches Wissen in der UX. Erfahrung in der Moderation Profitieren Sie von unseren eigenen und maßge- schneiderten Workshops. Scrum zertifiziert Nutzen Sie unser Erfahrung im Management zahlreicher agiler Projekte. 14 Professionelle IT- Umgebung Sichern Sie sich ab durch die Nutzung unserer IT-Marken- produkten Analysen für mehr Transparenz Beweisen Sie endlich, das Potential Ihrer Produkte und Marken mit unseren Analysen.
  15. 15. Kontakt Iconstorm - Agentur für Markentechnik GmbH & Co. KG Hanauer Landstraße 184 D-60314 Frankfurt am Main www.iconstorm.de info@iconstorm.de Dieses Konzept ist geistiges Eigentum der Iconstorm – Agentur für Markentechnik GmbH & Co. KG. Es ist urheberrechtlich geschützt und darf nur mit ausdrücklicher vorheriger Einwilligung verwendet werden. © 2013 Iconstorm Rufen Sie uns bei Fragen an. Sie erreichen uns unter Tel.: 069–4014840 Mehr Infos zum Thema auch unter http://blog.iconstorm.de Oder schreiben Sie uns eine Nachricht. E-Mail senden Web-Formular „Liken“ Sie uns auf Facebook, wenn Ihnen unsere Themen gefallen Ihr persönlicher Ansprechpartner Jens Bothmer Geschäftsführender Gesellschafter

×