Neue Rollen & neue Wege in der Kundenkommunikation - Die neutrale Fortbildungsinitiative von Pfizer Primary Care - Udo Kienast
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Neue Rollen & neue Wege in der Kundenkommunikation - Die neutrale Fortbildungsinitiative von Pfizer Primary Care - Udo Kienast

on

  • 67 views

Ist eine neutrale Fortbildungsinitiative in der Pharmaindustrie möglich? ...

Ist eine neutrale Fortbildungsinitiative in der Pharmaindustrie möglich?

Wie passen neutrale Fortbildung und Pharmaindustrie zusammen? Wie wichtig ist eine Kommunikationsplattform zur Interaktion mit Ärzten und medizinischem Fachpersonal? Kennen Sie die neue Rolle der Pharmazeutischen Industrie als Player im Gesundheitswesen?

Udo Kienast, Manager Customer Education der Pfizer Pharma GmbH berichtet in seiner Präsentation aus der Praxis:
"Neue Rollen & neue Wege in der Kundenkommunikation"
Laden Sie die kostenlose Präsentation herunter: http://bit.ly/Kienast_SlidesharePP

Statistics

Views

Total Views
67
Views on SlideShare
66
Embed Views
1

Actions

Likes
0
Downloads
1
Comments
0

1 Embed 1

https://twitter.com 1

Accessibility

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

Neue Rollen & neue Wege in der Kundenkommunikation - Die neutrale Fortbildungsinitiative von Pfizer Primary Care - Udo Kienast Neue Rollen & neue Wege in der Kundenkommunikation - Die neutrale Fortbildungsinitiative von Pfizer Primary Care - Udo Kienast Presentation Transcript

  • Ziele von Fortbildungen „…schnelle Umsetzung neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse in der ärztlichen Praxis“ „…die richtigen Medikamente für die richtigen Patienten“ „…Transport aktueller Forschungsinhalte“ www.meet-pfizer.deUdo Kienast
  • Neutrale Fortbildungen und Pharmaindustrie - passt das zusammen? Gemeinsames Ziel : Qualitativer Verbesserung der medizinischen Versorgung von Patienten Das richtige Medikament für den richtigen Patienten Vermittlung von Wissen auch zu Diagnostik und Patientenführung Schaffen einer Kommunikationsplattform zur Interaktion mit Ärzten und medizinischem Fachpersonal Transparenz & Produktneutralität als Voraussetzung für den Aufbau vertrauensvoller und langfristiger Partnerschaften www.meet-pfizer.deUdo Kienast
  • meet Pfizer medical education transfer Beispiele für produktneutrale Fortbildungen unter