Workflow Management mit SharePoint und Nintex (Vorgehen)
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Workflow Management mit SharePoint und Nintex (Vorgehen)

on

  • 507 views

Einführung Hauptelemente ...

Einführung Hauptelemente
- Workflow Management mit SharePoint
- Nintex Workflow

Besonderheiten im Workflow Management mit SharePoint
- Organisatorische Besonderheiten
- Scope Definition
- Mögliche Elemente einer Lösung

Statistics

Views

Total Views
507
Views on SlideShare
507
Embed Views
0

Actions

Likes
0
Downloads
8
Comments
0

0 Embeds 0

No embeds

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Microsoft PowerPoint

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment
  • WorkflowFoundation 4.0
  • Workflow Manager 1.0 based on Workflow Foundation 4.5
  • Definewhatforms will beneededforuserinteractionsDefinewhatrequirementsexistregardingnotifications, reminders, escalationsanddelegationsDeterminepossibleinterfacestootherprocesses, systemsorapplicationsThink aboutyoursecurity & rolemodel

Workflow Management mit SharePoint und Nintex (Vorgehen) Workflow Management mit SharePoint und Nintex (Vorgehen) Presentation Transcript

  • Workflow Management mit SharePoint und Nintex 17. März 2014
  • © Workflow Management mit SharePoint und Nintex Agenda Einführung Hauptelemente • Workflow Management mit SharePoint • Nintex Workflow Besonderheiten im Workflow Management mit SharePoint • Organisatorische Besonderheiten • Scope Definition • Mögliche Elemente einer Lösung
  • © Workflow Management mit SharePoint und Nintex Workflow mit SharePoint Welches sind die Hauptelemente von Workflow Lösungen mit SharePoint? View slide
  • © Workflow Management mit SharePoint und Nintex Core Components of a SharePoint Workflow Solution Site Architecture Workflow Instances ○ List Workflow ○ Reusable Workflow (Bound to a content type) Workflow Task List Workflow History List Forms InfoPath Custom Development Workflow Designer Tool SharePoint Designer Visual Studio View slide
  • © Workflow Management mit SharePoint und Nintex SharePoint 2010 Workflows
  • © Workflow Management mit SharePoint und Nintex SharePoint 2013 Workflows
  • © Workflow Management mit SharePoint und Nintex Nintex
  • © Workflow Management mit SharePoint und Nintex Nintex Scenarios Connect to O365 in hybrid SharePoint deployments
  • © Workflow Management mit SharePoint und Nintex Welche Besonderheiten sind beim Workflow Management mit SharePoint und Nintex Workflow zu beachten?
  • © Workflow Management mit SharePoint und Nintex Organisatorische Besonderheiten Konzeptionelle Arbeit darf nicht vernachlässigt werden (z.B. IST-Analyse und SOLL-Prozesse Definition) Konsens über SOLL-Prozess aller involvierten Parteien Architektur festlegen ○ SharePoint Limitationen berücksichtigen (http://technet.microsoft.com/en-us/library/cc262787.aspx) ○ Dimensionierung und Skalierung der Workflows Systematisches Testing durchführen Wartung und Pflege in Konzeption berücksichtigen ○ Deployment und Rollout von zukünftigen Änderungen ○ Workflow Administration  Richtigkeit von Verwendung sicherstellen Feedback für Verbesserungen sammeln, bewerten und umsetzen
  • © Workflow Management mit SharePoint und Nintex Scope Definition Wo fangen wir an? Wo hören wir auf? HR Prozesse (Eintritt, Stammdatenänderung, interner Übertritt, Austritt, …) IT Prozesse (Account Eröffnung, Mutation von Systemkonten, Sperren von Systemkonten) Beschaffung und Bereitstellung ○ Physische Zugänge (Schlüssel, Batches) ○ Ausrüstung beschaffen (PC, Telefon, Berufskleidung, Arbeitsplatz, Firmenfahrzeug) Informationen & Kommunikation ○ Information von bestimmten Stellen (z.B. GL bei Übertritt) ○ Intranet Meldung ○ Einführungstermine ○ Gerburtstagserinnerungen Standortübergreifend global oder lokal
  • © Workflow Management mit SharePoint und Nintex Elemente einer typischen Lösung AufgabenWorkflows Formulare Benachrichtigungen Schnittstellen & Automatisierung SharePoint Basis - Portal - Rollenbezogene Ansichten - Formularbibliotheken - Hilfslisten & Stammdaten Berechtigungs- & Rollenmodell - Statusabhängige Ansichten - Rollenbezogene Ansichten - Dynamische Anzeige nach Abhängigkeiten - Validierungen - Wiederverwendbare Module - Erinnerungen - Stellvertretungen & Delegation - Eskalationen - Texte - Übersetzungen - Web Service Anbindung - LDAP - MS-SQL od. Oracle - Elektronisches Personaldossier
  • © Workflow Management mit SharePoint und Nintex Nintex lernen – Schulungsangebot der IOZ AG Nintex Workflow Basic (official Training) Nintex Workflow Advanced Nintex Workflow für Office 365 Nintex Forms für SharePoint Hier geht’s zu den detaillierten Kursbeschreibungen: http://www.ioz.ch/ioz/academy/Seiten/academy.aspx
  • © Workflow Management mit SharePoint und Nintex Fragen? IOZ AG St. Georg-Strasse 2a CH-6210 Sursee Telefon: +41 41 925 84 00 Website: www.ioz.ch