Your SlideShare is downloading. ×
0
IBsolution Webinar
Finanzprozesse mit SAP Business Process
Management (A2R)

11. Februar 2014

Alexander Schmid
IBsolution...
IBsolution GmbH - Webinar
Moderator

 Alexander Schmid
 Solution Consultant
 Bereich: Geschäftsprozesse mit Schwerpunkt...
Chat-Funktion für Fragen / Einstellungen

 Teilnehmer sind während der Präsentation stumm geschaltet

 Bitte nutzen Sie ...
AGENDA
1. Begrüßung und Einführung
2. Überblick: Geschäftsprozessmanagement
mit SAP NetWeaver BPM
3. Finanzprozesse mit SA...
IBsolution GmbH - Webinar

Willkommen zum Webinar
„Finanzprozesse mit SAP Business Process Management (A2R)“
Die Unterlage...
IBsolution GmbH: Beratungsschwerpunkte

Business
Intelligence

www.ibsolution.de

© IBsolution GmbH

Prozessoptimierung

T...
IBsolution GmbH: Unsere Standorte

Nordrhein-Westfalen
Neuss

Baden-Württemberg
Heilbronn
Bayern
München
Schweiz
Zürich

w...
AGENDA
1. Begrüßung und Einführung
2. Überblick: Geschäftsprozessmanagement
mit SAP NetWeaver BPM
3. Finanzprozesse mit SA...
Prozessmanagement

Antragsteller

Kontrollinstanz

Anforderung via Mail

Bisher

Prüfung
und
Eingabe

ERP
Probleme
Medienb...
Prozessmanagement

Antragsteller

Bisher

Controller

Anforderung via Mail
Prüfung
und Eingabe

ERP
Antragsteller

Control...
Prozessmanagement
Unterstützung durch Technologie

Vorteile
Vermeidung von Medienbrüchen

Prozessorientierung und Transpar...
SAP NetWeaver Composition Environment (CE)
Komponenten

www.ibsolution.de

© IBsolution GmbH
SAP NetWeaver BPM
Typische Einsatzszenarien

Systemübergreifende Prozesse (z.B. Stammdaten-, Finanzprozesse)

Genehmigungs...
Business Process Management
Bestandteil des SAP NetWeaver Composition Environment

SAP NetWeaver
Business Process Manageme...
Von der Konzeption zum Prozess
SAP NetWeaver Business Process Management

■ Prozessmodellierung von der Skizze bis hin zum...
Regeln zur Prozessteuerung
Business Rules Management (BRM)

■ Geschäftsregeln als weitere Form von Entscheidungslogik nebe...
AGENDA
1. Begrüßung und Einführung
2. Überblick: Geschäftsprozessmanagement
mit SAP NetWeaver BPM
3. Finanzprozesse mit SA...
A2R Finanzprozesse mit SAP BPM
Offline Form Task

Excel-Sheets als „User interface“

■ Excel-Formulare als Template zur Da...
A2R Finanzprozesse mit SAP BPM
Eignung für BPM und Standardisierung

Einsatz von BPM

■ Excel-Formulare als Template zur Ü...
A2R Finanzprozesse mit SAP BPM
Integration von Excel- / Java-Templates

Definition von Templates
■ Datenmodell wird via Bu...
A2R Finanzprozesse mit SAP BPM
Online Form Task

Template als Teil des Web Dynpro „User Interface“ im BPM Prozess
■ Templa...
A2R Finanzprozesse mit SAP BPM
Anwendungsbeispiele

Accounting to Reporting

1. Excel-Template
•

Umbuchungsprozess zwisch...
A2R Prozessmodell

Mitarbeiter

Kontrollinstanz

Prozessnachrichten

Eingabe
Antragsdaten

Genehmigung &
Buchung

Anlage i...
AGENDA
1. Begrüßung und Einführung
2. Überblick: Geschäftsprozessmanagement
mit SAP NetWeaver BPM
3. Finanzprozesse mit SA...
A2R CO - Reposting
Prozessmodell

www.ibsolution.de

© IBsolution GmbH
A2R CO – Reposting
Live-Demo

CO-Reposting LiveDemo

www.ibsolution.de

© IBsolution GmbH
A2R Invoice & Creditnote
Prozessmodell

www.ibsolution.de

© IBsolution GmbH
A2R Invoice & Creditnote
Live-Demo

Invoice Creditnote LiveDemo

www.ibsolution.de

© IBsolution GmbH
AGENDA
1. Begrüßung und Einführung
2. Überblick: Geschäftsprozessmanagement
mit SAP NetWeaver BPM
3. Finanzprozesse mit SA...
A2R Finanzprozesse mit SAP BPM
Wiederverwendbarkeit

Template-Mechanismus
■ BRM-Aufbau mit Struktur und Validierung
■ Anwe...
A2R Finanzprozesse mit SAP BPM
Wiederverwendbarkeit

Prozessmodell
■ Prozessaufbau
■ Generik und Erweiterbarkeit mit paral...
AGENDA
1. Begrüßung und Einführung
2. Überblick: Geschäftsprozessmanagement
mit SAP NetWeaver BPM
3. Finanzprozesse mit SA...
Haben Sie Fragen?
Fragen und Feedback

Fragen? Gern!

www.ibsolution.de

© IBsolution GmbH
IBsolution GmbH - Webinar

Vielen Dank für Ihre Teilnahme!
Die Unterlagen finden Sie nach dem Webinar unter:
http://www.sl...
Vielen Dank

www.ibsolution.de

© IBsolution GmbH
Backup Folien

www.ibsolution.de

© IBsolution GmbH
SAP BRM for User interfaces
Example

www.ibsolution.de

© IBsolution GmbH
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Webinar: Finanzprozesse mit SAP Business Process Management (BPM)

412

Published on

In unserem Webinar führen wir Sie nicht nur in das SAP Business Process Management ein, sondern erläutern auch die Problematik mit dem bisherigen Prozess (Medien-Brüche, Stellvertreterregelungen, Fehlerbeseitigung). Anhand von umgesetzten Standard-Prozessen für Rechnungen und Gutschriften (Invoice & Creditnote) mit integrierter Benutzungsoberfläche sowie Template-Verwaltung und Konten Umbuchungen (CO Reporting) mit Pflege in einem Excel-Template und Upload-Funktion zeigen wir Ihnen, wie Sie Validierungsfunktionen, Testbuchungen und Attachement-Verbuchung in einen integrierten Workflow mit geregelter Stellvertretung bringen können und diesen Prozess adaptieren können.

Published in: Business, Technology
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
412
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1
Actions
Shares
0
Downloads
6
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Transcript of "Webinar: Finanzprozesse mit SAP Business Process Management (BPM)"

  1. 1. IBsolution Webinar Finanzprozesse mit SAP Business Process Management (A2R) 11. Februar 2014 Alexander Schmid IBsolution GmbH www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  2. 2. IBsolution GmbH - Webinar Moderator  Alexander Schmid  Solution Consultant  Bereich: Geschäftsprozesse mit Schwerpunkt Stammdatenanlage (Material, Vendor, Customer)  Projekterfahrung im Bereich A2R / O2C www.ibsolution.de © IBsolution GmbH 11.02.2014
  3. 3. Chat-Funktion für Fragen / Einstellungen  Teilnehmer sind während der Präsentation stumm geschaltet  Bitte nutzen Sie für Fragen die Chat-Funktion  Zum Ende des Webinars wird gesammelt auf die Fragen eingegangen www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  4. 4. AGENDA 1. Begrüßung und Einführung 2. Überblick: Geschäftsprozessmanagement mit SAP NetWeaver BPM 3. Finanzprozesse mit SAP BPM 4. Beispielszenario und Systemdemo 5. Wiederverwendbarkeit 6. Q & A www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  5. 5. IBsolution GmbH - Webinar Willkommen zum Webinar „Finanzprozesse mit SAP Business Process Management (A2R)“ Die Unterlagen finden Sie nach dem Webinar unter: http://www.slideshare.net/IBsolutionGmbH http://www.youtube.com/IBsolution Weitere Webinar-Termine:  18.02.2014 // Prozesssteuerung für Planung und Forecasting mit SAP BW IP  27.02.2014 // SAP GRC Access Control RDS: Risikofreie SAP Zugriffe mit System  06.03.2014 // Treiberbasierte Planung im Konzern mit SAP BW IP Infos und Anmeldung über www.ibsolution.de/veranstaltungen www.ibsolution.de © IBsolution GmbH 11.02.2014
  6. 6. IBsolution GmbH: Beratungsschwerpunkte Business Intelligence www.ibsolution.de © IBsolution GmbH Prozessoptimierung Technologie Beratung
  7. 7. IBsolution GmbH: Unsere Standorte Nordrhein-Westfalen Neuss Baden-Württemberg Heilbronn Bayern München Schweiz Zürich www.ibsolution.de © IBsolution GmbH Bulgarien Sofia
  8. 8. AGENDA 1. Begrüßung und Einführung 2. Überblick: Geschäftsprozessmanagement mit SAP NetWeaver BPM 3. Finanzprozesse mit SAP BPM 4. Beispielszenario und Systemdemo 5. Wiederverwendbarkeit 6. Q & A www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  9. 9. Prozessmanagement Antragsteller Kontrollinstanz Anforderung via Mail Bisher Prüfung und Eingabe ERP Probleme Medienbrüche / kein integrierter Prozess Keine Prozessorientierung Stellvertreterregelung Zentralisierung der Dateneingabe auf Controller Kein Prozesscontrolling / -reporting Seite 9 www.ibsolution.de © IBsolution GmbH 11.02.2014
  10. 10. Prozessmanagement Antragsteller Bisher Controller Anforderung via Mail Prüfung und Eingabe ERP Antragsteller Controller Heute Request Prüfung & Testbuchung Seite 10 www.ibsolution.de ERP © IBsolution GmbH Notifications Approval ERP 11.02.2014 Prüfung, Testbuchung, Buchung
  11. 11. Prozessmanagement Unterstützung durch Technologie Vorteile Vermeidung von Medienbrüchen Prozessorientierung und Transparenz Verkürzung von Prozessdurchlaufzeiten Dezentralisierung der Benutzereingaben Aufwandsregulierung Kontrollinstanzen Kontroll- und Optimierungsmöglichkeiten www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  12. 12. SAP NetWeaver Composition Environment (CE) Komponenten www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  13. 13. SAP NetWeaver BPM Typische Einsatzszenarien Systemübergreifende Prozesse (z.B. Stammdaten-, Finanzprozesse) Genehmigungsintensive Prozesse Einbeziehung von internen / externen Geschäftspartnern auch ohne SAP-Kenntnisse Prozesse mit laufenden Änderungen / Flexibilität durch Konfiguration Nicht im Standard der Business Suite abgedeckte Prozesse www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  14. 14. Business Process Management Bestandteil des SAP NetWeaver Composition Environment SAP NetWeaver Business Process Management Process Composer Process Server Process Process Desk Desk SAP NetWeaver Technology Platform Umfassendes Prozessmanagement Zusammenführung menschlicher Aktion mit systemischer Automation Business Process Management ist mehr als nur reine Serviceorchestrierung ■ Zusammenführung menschlicher Aktion mit systemischer Automation ■ Business Process Management ist mehr als nur reine Serviceorchestrierung Komposition ereignisgetriebener Prozesse ■ ■ ■ Nahtloses Ineinandergreifen von Services, Events und Aufgaben Enterprise Services Konsumierung Integration von Business Rules Management Vorteile einer integrierten Kompositionsumgebung ■ ■ ■ ■ www.ibsolution.de © IBsolution GmbH Integrierter Werkzeugkasten Modellgetriebene Entwicklungen ESR-Integration Lifecycle Management
  15. 15. Von der Konzeption zum Prozess SAP NetWeaver Business Process Management ■ Prozessmodellierung von der Skizze bis hin zum technisch realisierten Prozess ■ BPMN als standardisierte Modellierungsnotation ■ Integrierte Entwicklungsumgebung zur Einbindung von User Interfaces (Web Dynpro, VC, Interactive Forms), Regeln und Systemschnittstellen www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  16. 16. Regeln zur Prozessteuerung Business Rules Management (BRM) ■ Geschäftsregeln als weitere Form von Entscheidungslogik neben den Gateways ■ Realisierung in Form von Entscheidungstabellen (Decision Tables) ■ Anschauliche Darstellung und codefreie Pflege ohne Fachkenntnisse ■ Abhängig von den Eingabewerten werden verschiedene Ausgabewerte abgeleitet ■ Decision Tables können in Microsoft Office Excel exportiert, bearbeitet und wieder importiert werden ■ Regeln zum Aufbau von User Interfaces www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  17. 17. AGENDA 1. Begrüßung und Einführung 2. Überblick: Geschäftsprozessmanagement mit SAP NetWeaver BPM 3. Finanzprozesse mit SAP BPM  Prozessmodelle  Vorlagen (Excel vs. Java) 4. Beispielszenario und Systemdemo 5. Wiederverwendbarkeit 6. Q & A www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  18. 18. A2R Finanzprozesse mit SAP BPM Offline Form Task Excel-Sheets als „User interface“ ■ Excel-Formulare als Template zur Dateneingabe ■ Ausgefüllte Formulare werden per Email an die jeweiligen Verantwortlichen gesendet ■ Selbsttätige Validierung der Genehmiger ■ Verantwortliche genehmigen Anträge bzw. verbuchen diese im SAP-System ■ Rückmeldung der Verantwortlichen an die Antragsteller über erfolgreiche Verbuchung www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  19. 19. A2R Finanzprozesse mit SAP BPM Eignung für BPM und Standardisierung Einsatz von BPM ■ Excel-Formulare als Template zur Übernahme der Daten in Prozess ■ Keine besonderen Vorrausetzungen der Benutzer ■ Orientierung an Webstandards ■ Intuitive Oberflächen ■ Validierungsunterstützung ■ Standardprozesse Antragstellung, Benachrichtigung, Genehmigung www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  20. 20. A2R Finanzprozesse mit SAP BPM Integration von Excel- / Java-Templates Definition von Templates ■ Datenmodell wird via Business Rules definiert ■ Format- und Pflichtfeldvalidierung über Business Rules ■ Gültigkeitsvalidierung und Lesevorgabe (Design) ■ Generischer Excel-Reader liest Table Objects aus ■ Template-Definition in Java Persistenz www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  21. 21. A2R Finanzprozesse mit SAP BPM Online Form Task Template als Teil des Web Dynpro „User Interface“ im BPM Prozess ■ Template-Upload in Web Dynpro ■ Datenübertragung direkt in Web Dynpro Anwendung ■ BPM kann Daten aus Web Dynpro über den Prozesskontext weiterverwenden ■ ABER: auch andere UI-Technologie möglich Eigenschaften ■ Zentrales Bearbeiten von Aufgaben (UWL) ■ SAP System Verbindung erforderlich ■ Onlinevalidierung der Daten möglich ■ Erstellung direkt im SAP NetWeaver Developer Studio möglich www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  22. 22. A2R Finanzprozesse mit SAP BPM Anwendungsbeispiele Accounting to Reporting 1. Excel-Template • Umbuchungsprozess zwischen Kostenobjekten • A2R CO – Reposting 2. Java-Template • Buchung von Rechnungen und Gutschriften • A2R Invoice & Creditnote www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  23. 23. A2R Prozessmodell Mitarbeiter Kontrollinstanz Prozessnachrichten Eingabe Antragsdaten Genehmigung & Buchung Anlage in ERP & Verarbeitung Prozess RFC RFC RFC Prozesskontext www.ibsolution.de © IBsolution GmbH ERP
  24. 24. AGENDA 1. Begrüßung und Einführung 2. Überblick: Geschäftsprozessmanagement mit SAP NetWeaver BPM 3. Finanzprozesse mit SAP BPM  Prozessmodelle  Vorlagen (Excel vs. Java) 4. Beispielszenario und Systemdemo 5. Wiederverwendbarkeit 6. Q & A www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  25. 25. A2R CO - Reposting Prozessmodell www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  26. 26. A2R CO – Reposting Live-Demo CO-Reposting LiveDemo www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  27. 27. A2R Invoice & Creditnote Prozessmodell www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  28. 28. A2R Invoice & Creditnote Live-Demo Invoice Creditnote LiveDemo www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  29. 29. AGENDA 1. Begrüßung und Einführung 2. Überblick: Geschäftsprozessmanagement mit SAP NetWeaver BPM 3. Finanzprozesse mit SAP BPM  Prozessmodelle  Vorlagen (Excel vs. Java) 4. Beispielszenario und Systemdemo 5. Wiederverwendbarkeit 6. Q & A www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  30. 30. A2R Finanzprozesse mit SAP BPM Wiederverwendbarkeit Template-Mechanismus ■ BRM-Aufbau mit Struktur und Validierung ■ Anwendbar auf beide Template-Varianten ■ Generischer Excel-Reader ■ JPA-Reporting User interface ■ Datenübertragung aus Template ■ Darstellung in dynamisch erstellter Tabelle ■ Ausführung der Validierung ■ Reporting-Einbindung ■ Überführung in Prozesskontext ■ Verwaltung von Anhängen im ECM www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  31. 31. A2R Finanzprozesse mit SAP BPM Wiederverwendbarkeit Prozessmodell ■ Prozessaufbau ■ Generik und Erweiterbarkeit mit parallel dynamischen Elementen ■ Notification-Handling ■ Error-Handling SAP BPM, BRM & Java ■ E-Mail Funktionalität ■ BRM-Aufbau zur Workflowsteuerung ■ JPA-Reporting ■ Administrationslogik www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  32. 32. AGENDA 1. Begrüßung und Einführung 2. Überblick: Geschäftsprozessmanagement mit SAP NetWeaver BPM 3. Finanzprozesse mit SAP BPM  Prozessmodelle  Vorlagen (Excel vs. Java) 4. Beispielszenario und Systemdemo 5. Wiederverwendbarkeit 6. Q & A www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  33. 33. Haben Sie Fragen? Fragen und Feedback Fragen? Gern! www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  34. 34. IBsolution GmbH - Webinar Vielen Dank für Ihre Teilnahme! Die Unterlagen finden Sie nach dem Webinar unter: http://www.slideshare.net/IBsolutionGmbH http://www.youtube.com/IBsolution Verweis auf Webinare:  Einfaches Customizing von SAP NetWeaver Business Process (Todor Petrov) http://www.youtube.com/watch?v=9R5XotvI2QE  SAP NetWeaver BPM Persistenz Add-Ons (Todor Petrov) http://www.youtube.com/watch?v=qu13ZuAA4CE  Dokumentenzentrierte Prozesse mit SAP NetWeaver BPM (Timo Scherer) http://www.youtube.com/watch?v=0FTgoGKqv8o Infos und Anmeldung sowie weitere aktuelle Termine auf www.ibsolution.de/veranstaltungen www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  35. 35. Vielen Dank www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  36. 36. Backup Folien www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  37. 37. SAP BRM for User interfaces Example www.ibsolution.de © IBsolution GmbH
  1. A particular slide catching your eye?

    Clipping is a handy way to collect important slides you want to go back to later.

×