Webinar: AGIMENDO.edit: Einfache Pflege von Stammdaten im BW

1,091 views

Published on

AGIMENDO.edit ermöglicht dem Fachbereich die selbstständige Pflege der Stammdaten. Dies ist für ein aussagekräftiges Reporting oder eine vollständige Planung zwingend notwendig. Dabei geht es u.a. um die Neuanlage und das Ändern von Stammdaten. Hierbei werden vor allem Daten angereichtert oder angelegt, die nicht kontinuierlich durch das Quellsystem aktualisiert werden.

Published in: Business
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
1,091
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
2
Actions
Shares
0
Downloads
6
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Webinar: AGIMENDO.edit: Einfache Pflege von Stammdaten im BW

  1. 1. AGIMENDO.edit – Einfache Pflege von Stammdaten im BW 18. Juni 2012 10:00 – 11:00 Uhr Sebastian Esch IBSolution GmbHwww.agimendo.de © IBSolution GmbH
  2. 2. IBSolution GmbH - WebinarWillkommen zum Webinar „AGIMENDO.edit – Einfache Pflege von Stammdaten im BW“Die Unterlagen finden Sie nach dem Webinar unter: http://www.slideshare.net/IBSolutionGmbH http://www.youtube.com/IBSolutionWeitere Webinar-Termine: 16.07.2012, SAP GRC Access Control: Risiken bei Systemzugriffen minimieren 30.07.2012, AGIMENDO.vat // Umsatzsteueridentnummern einfach überprüfen Infos und Anmeldung sowie aktuelle Termine auf www.ibsolution.de/veranstaltungenSeite 2 www.agimendo.de © IBSolution GmbH 18.06.2012
  3. 3. Ihre Moderatoren Sebastian Esch Chat-Moderatorin: Natascha Unger www.agimendo.de © IBSolution GmbH
  4. 4. IBSolution GmbH: Beratungsschwerpunkte Business Prozess- Technologie Intelligence optimierung Beratung www.agimendo.de © IBSolution GmbH
  5. 5. IBSolution GmbH: Unsere Standorte Nordrhein-Westfalen Neuss Baden-Württemberg Heilbronn Bayern München Schweiz Zürich Bulgarien Sofia www.agimendo.de © IBSolution GmbH
  6. 6. Chat-Funktion für Fragen / Einstellungen Teilnehmer sind während der Präsentation stumm geschaltet Bitte nutzen Sie für Fragen die Chat-Funktion Zum Ende des Webinars wird gesammelt auf die Fragen eingegangen www.agimendo.de © IBSolution GmbH
  7. 7. AGENDA 1. Funktionsumfang 2. Einsatzszenarien 3. Implementierungsschritte 4. Live-Demo 5. Fragenwww.agimendo.de © IBSolution GmbH
  8. 8. Funktionsumfang AGIMENDO.edit Features Fachbereich kann direkt pflegen Einfache Bedienung Dezentraler, webbasierter Zugriff Wizard-gestütztes Customizing Flexibles Berechtigungskonzept Prüfung der Analyseberechtigung möglich Erweiterbar durch UserExits Mehrsprachigkeit Massendatenpflege Validierung F4-Hilfe verfügbar 100% Integration in StandardSeite 8 www.agimendo.de © IBSolution GmbH 18.06.2012
  9. 9. Funktionsumfang Komponentenübersicht Viewdefinition und Berechtigung  Anlage und Dokumentation der Views  Berechtigung auf Benutzerebene Berechtigungsverwaltung  Berechtigung auf Rollenebene Verwaltung / Management der Viewinhalte  Wizard-geführte Verwaltung  Individuelle Konfiguration von Oberflächen Verwaltung / Management  Inhalt / Darstellung / Funktion Stammdatenpflege  Pflege der Inhalte durch Endanwender StammdatenpflegeSeite 9 www.agimendo.de © IBSolution GmbH 18.06.2012
  10. 10. Berechtigungskonzept Mögliche Ebenen der Berechtigung View – User / Rolle  zugeordnete InfoObjekte und Teilmenge von Attribute InfoObjekt – BI-Analyseberechtigung  Berechtigungen aus BW werden übernommen UserExit  Eigene Berechtigungen implementieren  View- und InfoObjekt-Zuweisung über ABAP-ProgrammierungSeite 10 www.agimendo.de © IBSolution GmbH 18.06.2012
  11. 11. AGENDA 1. Funktionsumfang 2. Einsatzszenarien 3. Implementierungsschritte 4. Live-Demo 5. Fragenwww.agimendo.de © IBSolution GmbH
  12. 12. Einsatzszenarien Szenarienübergreifend im SAP BW einsetzbar Planung  Anlegen von Stammdaten, die im Quellsystem nicht vorhanden sind Planung & Reporting  Pflege im SAP BW vorhandener Stammdaten, die nicht kontinuierlich aus einem Quellsystem aktualisiert werden  Anreicherung von Stammdaten, die nur im SAP BW relevant sindSeite 12 www.agimendo.de © IBSolution GmbH 18.06.2012
  13. 13. Einsatzszenarien Übersetzungsunterstützung & Texte zu Merkmalen Ziel  Pflege der Texten in mehrere Sprachen gleichzeitig Konfiguration  Definition zu pflegenden der Sprachen am Merkmal  Sprachabhängige Merkmale mit Texten Pflege  Texte für aufgelistete Sprachen pflegbar Einblenden von Texten zur Merkmalsausprägung  Schlüssel wahlweise mit (vorhandenen) Texten anzeigenSeite 13 www.agimendo.de © IBSolution GmbH 18.06.2012
  14. 14. Einsatzszenarien Aufruf / Einbettung Parametrisierter URL-Aufruf  Standardaufruf  Parametrisierter Aufruf (mit View-Nummer / Merkmalsname)  Merkmal ist ausgewählt, Stammdaten geladen  Ausblenden der View-Auswahl per Option möglich Einbettung in WebTemplate / WebDynpro-Anwendung  Direkt in Anwendung verfügbar (z.B. Planungslayout)  Stammdaten direkt pflegen , kein Viewauswahl mehr notwendig  WebDynpro-ABAP: programmatische Steuerung über Plugs und Interface-Methoden möglichSeite 14 www.agimendo.de © IBSolution GmbH 18.06.2012
  15. 15. Einsatzszenarien Erweitertes Szenario: Filtern über mehrere Ebenen Ziel  Vorauswahl Produktgruppe  Filterung der Produkttabelle mit dieser Produktgruppe Realisierung  Kombination zweier Views in einer WebDynpro-Anwendung  Im Beispiel Produkte & Produktgruppe  Produkt verweist auf Produktgruppe -> Filterung möglich  Einschränkung über UserExits „Custom Authorization“ Erweiterungen beliebig denkbar  Mehrere Ebenen  Mehrere Einschränkungen (nach Land, Markt, Produktgruppe)Seite 15 www.agimendo.de © IBSolution GmbH 18.06.2012
  16. 16. Einsatzszenarien Erweitertes Szenario: Wertevorbelegung bei Neuanlage Ziel  Erzeugung neuer Nummer aus Nummernkreis Realisierung  Konfiguration im Verwaltungs-Wizard: Aktivierung UserExit pro Attribut  Implementierung UserExit GET_VALUE  Erzeugung neuer Werte im ABAP Erweiterungen  Vorbelegung von Werten aus Filterkriterien  Erweiterte Anlage mit Vorlage  Ableiten von Werten aus aktueller BenutzersituationSeite 16 www.agimendo.de © IBSolution GmbH 18.06.2012
  17. 17. AGENDA 1. Funktionsumfang 2. Einsatzszenarien 3. Implementierungsschritte 4. Live-Demo 5. Fragenwww.agimendo.de © IBSolution GmbH
  18. 18. Implementierungsschritte Strukturierung UserExits Definition in Tabelle  „ACTIVE“  UserExit aktivieren Realisierung  Eigene Implementierung erbt von "allgemeiner Implementierung"  Enthält auch erweiterte Utility-Methoden zur einfachen Implementierung  Methoden redefinieren  Modularer Aufbau möglich, bestehende Methoden können weiter genutzt werden Auszug UserExits  Vorbelegung von neuen Datensätzen (z.B. ID-Erzeugung)  Validierung von Datensätzen  Überprüfung der („eigenen“) Analyseberechtigungen  Darstellung des ALV-Objekts ändern (Tabellendarstellung)Seite 18 www.agimendo.de © IBSolution GmbH 18.06.2012
  19. 19. Ausführungsreihenfolge Wann wird welcher UserExit aufgerufen Datenfilterung (BI_AUTHORISATION // Laden der Pflegetabelle CUSTOM_AUTHORISATION // FILTER_LANGU) Darstellung ändern (CHANGE_ALV) Validierung (je geändertem Datensatz) "Zwischenspeichern" (CUSTOM_VALIDATION)  Speichern im InfoObject Nachbearbeitung (je geändertem Datensatz) (AFTER_SAVE) ohne Attributsänderungslauf Validierung (je geändertem Datensatz) (CUSTOM_VALIDATION) "Speichern" Nachbearbeitung (je geändertem Datensatz) (AFTER_SAVE)  Endgültiges Speichern im InfoObject Vorbehandlung Attributsänderungslauf  Ausführung eines Attributsänderungslaufs (BEFORE_ATTR_CHG) Nachbehandlung Attributsänderungslauf (AFTER_ATTR_CHG) Neuanlegen „Anlage“ (GET_VALUE)  Erstellen eines Satzes Berechtigung (BI_AUTH_CREATE // CUSTOM_AUTH_CREATE // CUSTOM_VALIDATION) „Löschen“ Überprüfung des Löschens (BEFORE_DELETE)  Vor- und Nachbereitung des Löschens Nachbearbeiten des Löschens (AFTER_DELETE)Seite 19 www.agimendo.de © IBSolution GmbH 18.06.2012
  20. 20. AGENDA 1. Funktionsumfang 2. Einsatzszenarien 3. Implementierungsschritte 4. Live-Demo 5. Fragenwww.agimendo.de © IBSolution GmbH
  21. 21. AGIMENDO.edit – Change Log August 2011 – Version 2.9.1 bis Juni 2012 – Version 2.10.17 Erweiterungen API  Anlage mit Vorlage (UserExit für Create Screen erlaubt Zugriff auf ausgewählten Satz)  Alle sichtbaren Buttons sind über die API ansteuerbar (Buttonleiste ausblenden und in umgebender Anwendung selber implementieren)  Generieren von leeren Zeilen für die einfachere Anlage – Erst beim Speichern werden die Sätze geschrieben, es werden keine leeren Objekte im InfoObject erzeugt  Anzeige von zusätzlichen Buttons und Implementierung eigener Logik, auch in Popups (UserExit)  AGIMENDO.edit als Wertehilfe (benutzerfreundliche Wertehilfe)  Sortierung über UserExit (nicht nur über Schlüssel)  Integration von Google Translate Erweiterungen Benutzeroberfläche  Einblenden zusätzlicher Spalten, die nicht im InfoObject gespeichert sind (Zusammengesetzte, berechnete, o.a. Werte – Werte aus abhängigen InfoObjects – per UserExit)  Read-Only Modus für Views  Verbesserte Übersetzungsunterstützung – (Konfiguration – Wert in alle Sprachen kopieren)  Customizing der Buttontexte je View und InfoObject (z.B. „Material speichern“) www.agimendo.de © IBSolution GmbH
  22. 22. Live-Demo Anlage & Berechtigung eines Views Erstellung Pflege für Produkte Normale Pflege Produkte Pflege von Texten / Übersetzungsunterstützung Erweiterte UserExits  Sortierung Tabellen  Anlage von Produkten mit Vorlage  Automatische Übersetzung mit Google TranslateSeite 22 www.agimendo.de © IBSolution GmbH 18.06.2012
  23. 23. AGENDA 1. Funktionsumfang 2. Einsatzszenarien 3. Implementierungsschritte 4. Live-Demo 5. Fragenwww.agimendo.de © IBSolution GmbH
  24. 24. IBSolution GmbH - WebinarWillkommen zum Webinar „AGIMENDO.edit – Einfache Pflege von Stammdaten im BW“Die Unterlagen finden Sie nach dem Webinar unter: http://www.slideshare.net/IBSolutionGmbH http://www.youtube.com/IBSolutionWeitere Webinar-Termine: 16.07.2012, SAP GRC Access Control: Risiken bei Systemzugriffen minimieren 30.07.2012, AGIMENDO.vat // Umsatzsteueridentnummern einfach überprüfen Infos und Anmeldung sowie aktuelle Termine auf www.ibsolution.de/veranstaltungenSeite 24 www.agimendo.de © IBSolution GmbH 18.06.2012
  25. 25. Sebastian Esch IBSolution GmbH Salzstrasse 140 D - 74076 Heilbronn www.ibsolution.dewww.agimendo.de © IBSolution GmbH

×