IBSolution Abstract BI-Studie

569
-1

Published on

Abstract einer in Q4 von IBSolution durchgeführten Studie zum Thema Business Intelligence.

Published in: Business
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
569
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
2
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

IBSolution Abstract BI-Studie

  1. 1. Umfrage und Studie zum Thema BI-StrategieIBSolution GmbH, Dezember 2010
  2. 2. Umfrage und Studie zum Thema BI-StrategieAbstractDie IBSolution untersuchte im Herbst 2010 mittels Befragung von ca. 6.000Ansprechpartnern aus Unternehmen aller Branchen, in wie weit klare Zielvorgaben imRahmen einer BI-Strategie den Unternehmen Vorteile bringen. Die Rücklaufquote dieserOnlineumfrage lag bei rund 2%.Der Questionnaire umfasste knapp 80 Fragen rund um das Thema BI-Strategie: DieTeilnehmer aus den Fachbereichen Finanzen/Controlling und IT wurden zu fachlichenAspekten, unternehmensinternen BI-Richtlinien, BI-Anwendungen und BI-Systemen sowieihrer Datenarchitektur befragt. Ausgangspunkt waren vier Thesen, deren Wahrheitsgehaltim Rahmen der Studie überprüft wurde:1. Wenn das Unternehmen keine BI-Strategie hat, haben die BI-Anwendungen eine geringere Benutzerakzeptanz.2. Wenn das Budget für BI-Anwendungen in den Händen der IT-Abteilungen liegt, sind die Anwender unzufriedener.3. Die Möglichkeit zum Ad-hoc-Reporting erhöht den Nutzen einer BI-Anwendung.4. Punktuelle Entwicklungen von Anwendungen verbauen die langfristige und nachhaltige Sichtweise auf BI.Die Untersuchungsergebnisse belegten deutlich die Vorteile, die ein koordiniertes Vorgehenim Umfeld einer komplexen BI-Landschaft bietet. Festzuhalten ist, dass eine BI-Strategie,im Sinne einer zukunftsorientierten Gesamtplanung von BI-Initiativen und –Projekten,insbesondere für große Unternehmen mit einer heterogenen IT-Landschaft unverzichtbarist. Hauptmotivation sind dabei die Steigerung der Nutzerakzeptanz sowie die Senkung derlaufenden Kosten. Entgegen der allgemeinen Meinung spielen Aspekte wie die Möglichkeitzum Ad-hoc-Reporting eine untergeordnete Rolle.Dennoch sollten auch kleinere mittelständische Unternehmen einen strategischen Ansatznicht vernachlässigen. Hier empfiehlt sich ein gezielter Einsatz von kurz- und mittelfristigangelegten Maßnahmen, die der Einführung einer BI-Strategie entlehnt sind.2
  3. 3. Umfrage und Studie zum Thema BI-StrategieImpressumHerausgeber:IBSolution GmbHSalzstraße 14074076 HeilbronnTel.: +49 7131 64974-3000info@ibsolution.deAnsprechpartnerDipl.-Betriebswirt (FH) Karsten Hoffmannkarsten.hoffmann@ibsolution.de3

×