Neue Lösungsansätze und Business-Szenarien im Bereich Konsolidierung

1,370 views
1,222 views

Published on

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
1,370
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
3
Actions
Shares
0
Downloads
9
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Neue Lösungsansätze und Business-Szenarien im Bereich Konsolidierung

  1. 1. Neue Lösungsansätze und Business- Szenarien im Bereich Konsolidierung Jens-Uwe Klempien Business Development Manager Consolidation IBSolution GmbH www.ibsolution.de © IBSolution GmbH
  2. 2. Herausforderungen im Konsolidierungsprozess Aktuelle betriebswirtschaftliche Herausforderungen Umsetzung Legaler Anforderungen (HGB, IFRS …) • Dynamik der gesetzlichen Änderungen (BilMoG, IFRS..) • Spezielle Anforderungen im Bereich IFRS: Segmentberichterstattung, IFRS-Notes • Fast-Close • Mittelstand: Druck der Banken und Investoren („Wenn Banken Ihre Unternehmen „konsolidieren“ , dann sollten Sie es selbst tun!  Vertrauen) Konsolidierung als Instrument zur Konzernsteuerung • Legale Sichtweise nicht ausreichend, erst Plan-Ist-Vergleiche und die Sicht auf das konsolidierte Ergebnis von Profitcentern oder Sparten erlaubt eine Steuerung der Gruppe • Studie Institut für BI an der Steinbeiss Hochschule Berlin • Erfolgreiche Unternehmen setzen signifikant häufiger BI zur Konzernsteuerung ein (Messzahl  EK-Rentabilität) • Nutzen von BI-Systemen zur Konzernsteuerung hoch oder sehr hoch (83%) Konzernreporting • Zeitersparnis, Managementtaugliches Berichtswesen, Erfüllung der Zusatzanforderungen Seite 2 www.ibsolution.de © IBSolution GmbH 17.08.2009
  3. 3. Konsolidierung Angebote im Konsolidierungsprozess Vorsystem- Lösungen und Pakete Konsolidierungs- Konzern- anbindung methoden berichtswesen Ziel: Ziel: Ziel: Erhöhung der Automatisierung Flexibilität Datenqualität Abbildung legale der Vor-Systeme und Management- konsolidierung Konzern- Einzel- Summen- Konzernauf- Kapitalkon- Prozess bilanz / GuV + abschlüsse bilanz rechnungen solidierung Anhang Vorsysteme Konsolidierung Reporting Produkte SAP SAP SAP SEM-BCS BO PC BO Finance Seite 3 www.ibsolution.de © IBSolution GmbH 17.08.2009
  4. 4. Konsolidierung Angebote im Konsolidierungsprozess Vorsystem- Lösungen und Pakete Konsolidierungs- Konzern- anbindung methoden berichtswesen Ziel: Ziel: Ziel: Erhöhung der Automatisierung Flexibilität Datenqualität Abbildung legale der Vor-Systeme und Management- konsolidierung Konzern- Einzel- Summen- Konzernauf- Kapitalkon- Fachkonzept Prozess bilanz / GuV + abschlüsse bilanz rechnungen solidierung Anhang Vorsysteme Konsolidierung Reporting Produkte SAP SAP SAP SEM-BCS BO PC BO Finance Seite 4 www.ibsolution.de © IBSolution GmbH 17.08.2009
  5. 5. KonForCE Template für die legale Konsolidierung auf Basis SAP BO-PC Konsolidierung Formatierte Vorlagen im Konsolidierungsprozess . mit Format Berichtswesen nach Ihren Wünschen Automatische Prozess- Clever und schritte. Automatisch ablaufende Konsolidierungsbuchungen Effizient. Jederzeit an Ihre Anforderungen anpassbar, flexibel und durch die FA pflegbar. Schneller Erfolg durch vordefinierten Content. Seite 5 www.ibsolution.de © IBSolution GmbH 17.08.2009
  6. 6. KonForCE Template für die legale Konsolidierung auf Basis SAP BO-PC KonForCE: Konsolidierung mit Format – Clever und Effizient  Komplette MS-Office-Integration: Sie arbeiten in Ihrer gewohnten Excel-Oberfläche mit allen Funktionen – die Daten werden in einer Datenbank sicher abgelegt.  Übertragung der Berichte und Analysen auch in PowerPoint und Word.  Webzugang – weltweite Erfassung der Daten Ihrer Gesellschaften.  Vordefinierter Content für die legale – Konsolidierung nach HGB oder IFRS.  Nachvollziehbarkeit der Buchungen.  Flexibel, weil mit geringem Aufwand an Ihr Unternehmen anpassbar – auch durch die Fachabteilung!  Geringe Projektlaufzeit durch Vorkonfiguration. Seite 6 www.ibsolution.de © IBSolution GmbH 17.08.2009
  7. 7. KonForCE Template für die legale Konsolidierung auf Basis SAP BO-PC Ihre Vorteile auf einem Blick:  Unabhängigkeit von Vorsystemen.  Möglichkeit zur Abbildung der legalen und Managementkonsolidierung.  Komplette MS-Office Integration.  Umfangreiche Berichtsmöglichkeiten.  Administration im Fachbereich.  Anpassungsbuchungen durch ein integriertes Journal.  Frei definierbare Prozesssteuerung.  Volle Flexibilität durch anpassbare, flexible Regeln und bei Bedarf auch Eigenprogrammierung.  Webintegration.  Möglichkeit eines umfangreichen Anhangs-Berichtswesens (z.B. IFRS-Notes) Seite 7 www.ibsolution.de © IBSolution GmbH 17.08.2009
  8. 8. KonForCE Template für die legale Konsolidierung auf Basis SAP BO-PC – Was ist enthalten? Die Lösung unterstützt den gesamten Konsolidierungsprozess. Enthalten sind:  Allgemeines / Administration  Unternehmensstruktur mit bis zu 10 Töchtern in 2 Ebenen  Workflows für unterschiedliche Rollen (5 Rollen)  Validierungen (je 5 auf Einzel- und Gesellschaftsebene)  Audit-Trail und Status Reports  Datenbereitstellung  Schnittstelle zum ERP-System  Formulare für manuelle Dateneingabe (Bilanz/ GuV/ Anlagenspiegel, Rückstellungsspiegel/ Eigenkapitalspiegel)  Journal für Anpassungsbuchungen  Konsolidierung  Automatische Konsolidierung (Schuldenkonsolidierung , Aufwands- und Ertragskonsolidierung, Kapitalkonsolidierung)  Währungsumrechnung  Berichtswesen  Konzern-Bilanz / -GuV, Buchungsprotokolle, Übersicht über die Konsolidierungsmaßmnahmen (10 Berichte) Seite 8 www.ibsolution.de © IBSolution GmbH 17.08.2009
  9. 9. KonForCE Template für die legale Konsolidierung auf Basis SAP BO-PC - Was ist enthalten?  Voraussetzungen  vorliegendes Fachkonzept ( Unternehmensstruktur, Positionsplan, definierte Geschäfstprozesse, Reportinganforderungen, Rollenkonzept, Datenformat), Unterstützung bei der Erstellung des Fachkonzepts möglich  Bis 10 Tochtergesellschaften und bis 500 Positionen, darüberhinausgehend additiver Aufwand  Datenbereitstellung über Flatfiles (csv-dateien) oder manuelle Eingabe  Einführungsunterstützung  Feinkonzept - IT  Konsolidierungsregeln  Schnittstelle  Prozessdefinition  Einweisung Key-User  Dokumentation Seite 9 www.ibsolution.de © IBSolution GmbH 17.08.2009
  10. 10. Konsolidierung Lösungsunabhängige Vorsystemanbindung SEM-BCS Reporting Stamm- Vorsystem- Daten: ready for daten daten consolidation BO-PC Beliebig Beliebig Konten- Stamm- wiederholbar wiederholbar harmonisierung daten BO-Financial Consolidation Daten für Vergleichs- Melde- Daten: reporting Vorsysteme daten qualitätsgesichert Rechenregeln, z.B. Jahresüberschuss/ Bilanzgewinn Vorsystem Data-Warehouse Konsolidierungssystem Seite 10 www.ibsolution.de © IBSolution GmbH 17.08.2009
  11. 11. Lösungsunabhängige Vorsystemanbindung Ihr Nutzen  Dezentrale Datenbeschaffung- , -anlyse und –anpassung möglich, da über Web  Zeitersparnis durch Unabhängigkeit von der Systemadministration  Beliebige Wiederholbarkeit der Datenbeschaffung – auch in Teilschritten durch Kapselung der Prozessschritte  Qualitätssicherung vor der Weiterverarbeitung durch einfache Vorabkontrolle der Daten  Eine einzige Nutzeroberfläche für Beschaffung und Analyse von Plandaten, Daten für die Managementkonsolidierung usw.  Problemlose Anbindung weiterer Anwendungen über die Portalfunktionen (z.B. Berichtsaufbereitung – und -kommentierung)  Lösungsunabhängig Seite 11 www.ibsolution.de © IBSolution GmbH 17.08.2009
  12. 12. Jens-Uwe Klempien IBSolution GmbH Knesebeckstr. 59-61 T (+49) 7131 / 6 49 74 – 1046 D – 10719 Berlin M (+49) 0151 / 180 29 473 www.ibsolution.de jens-uwe.klempien@ibsolution.de www.ibsolution.de © IBSolution GmbH

×