WebDocumentaries: Die Technik hinter interaktiven Dokumentationen im Netz (Jan Petzold)
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

WebDocumentaries: Die Technik hinter interaktiven Dokumentationen im Netz (Jan Petzold)

on

  • 1,730 views

 

Statistics

Views

Total Views
1,730
Views on SlideShare
1,730
Embed Views
0

Actions

Likes
0
Downloads
2
Comments
0

0 Embeds 0

No embeds

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

WebDocumentaries: Die Technik hinter interaktiven Dokumentationen im Netz (Jan Petzold) WebDocumentaries: Die Technik hinter interaktiven Dokumentationen im Netz (Jan Petzold) Presentation Transcript

  • Web-DocumentariesMultimediales Storytelling im NetzJan Petzold │Deutsche Welle, Neue Medien
  • Web-Documentaries Was ist das?Jan Petzold │Deutsche Welle, Neue Medien
  • Web-DocumentariesVersuch einer Definition - Multimediale Online-Dokumentation Video Text O-Töne Interaktion Animationen Fotos Atmo - Durch Kombination von Audio, Video & Bild klarer Mehrwert im Vergleich zu “singulären” Medien - Nichtlinearer HandlungsablaufJan Petzold │Deutsche Welle, Neue Medien
  • Web-Documentaries *Demo*Jan Petzold │Deutsche Welle, Neue Medien
  • Web-DocumentariesDW - was bisher geschah… August 2010 November 2010 Februar 2011 ? Juni 2011* Juli 2011*Jan Petzold │Deutsche Welle, Neue Medien
  • Web-Documentaries Warum?Jan Petzold │Deutsche Welle, Neue Medien
  • Web-DocumentariesAnforderung & Ziele Web-Documentary - Zwingend: Eine gute Idee (Story / Thema) - Sehr journalistisches und potenziell tiefgründiges Format (unabhängig von Sendezeiten, langfristig verfügbar) - Ansprechen von Zielgruppen, die sich mit dem Thema sonst nicht CC Lisa Padilla befassen würden - DW = trimediales Medienhaus, Know-How und Technik vorhanden - Statistik - durchschnittliche Verweildauer: - 1. WebDoc (Papua): 5-6 Minuten - 2. WebDoc (Guyana): 9-10 MinutenJan Petzold │Deutsche Welle, Neue Medien
  • Web-Documentaries Da war doch mal was…Jan Petzold │Deutsche Welle, Neue Medien
  • Web-Documentaries Adobe Director, Toolbook & Co - Multimedia-CDs & interaktive Filme mit schlechtem Ruf - Spiele und Edutainment-Software der 90er Jahre mit hohem Videoanteil - Heute: Professionellere Produktionsmöglichkeiten - Heute: Wesentlich bessere technische Rahmenbedingungen (Internet-Bandbreite = Videoqualität) - Heute: Einbindung sozialer Medien - Heute: Online 24h verfügbar, benötigt wird nur ein Browser - Interaktive Filme sind durchaus noch aktuell > Heavy Rain für PS3© www.collect-antiques.net Jan Petzold │Deutsche Welle, Neue Medien
  • Web-Documentaries Wie lief das Projekt ab?Jan Petzold │Deutsche Welle, Neue Medien
  • Web-DocumentariesPilotprojekt „Waldschutz in Papua-Neuguinea“ Idee & Inhalt - pragmatische Umsetzung, kleines Team - 12 Videos, 97 Bilder, 33 Audios Design Programmierung - Vier Sprachen: Deutsch, Englisch, Portugiesisch, Indonesisch Medien - Vier Buttons: Vollbild, Videoqualität, Karte, Notizbuch, Social Media-Funktionen - Gesamtdauer Planung, Konzeption & Umsetzung: ca. zwei Monate - Förderung durch BundesministerienJan Petzold │Deutsche Welle, Neue Medien
  • Web-DocumentariesGrundlage > Flowchart - Arbeitsgrundlage für Redaktion und ProgrammiererJan Petzold │Deutsche Welle, Neue Medien
  • Web-Documentaries Wohin damit?Jan Petzold │Deutsche Welle, Neue Medien
  • Web-DocumentariesAusspielung WebsiteJan Petzold │Deutsche Welle, Neue Medien
  • Web-DocumentariesSocial Media, CrosspromoJan Petzold │Deutsche Welle, Neue Medien
  • Web-DocumentariesWaldschutz in Papua-Neuguinea – ReaktionenJan Petzold │Deutsche Welle, Neue Medien
  • Web-Documentaries …und selbst?Jan Petzold │Deutsche Welle, Neue Medien
  • Web-DocumentariesWas gibt es? - Vollständige WebDoc-Software > mir nicht bekannt - Einsteigertool für lineare Foto-Dokumentationen: SoundSlides, http://soundslides.com - Video: Youtube Annotations - Grundsatzfrage: Eher ein linearer Handlungsablauf oder möglichst verzweigt? http://www.youtube.com/watch?v=4ba1BqJ4S2M http://www.youtube.com/watch?v=NCBGeeGHrP8Jan Petzold │Deutsche Welle, Neue Medien
  • Web-DocumentariesWas tut sich sonst?http://www.interactivedocumentary.net/ http://www.webdocumentario.com.br/ http://i-docs.org/ - Preisgekrönte Web-Documentaries bereits von ARTE, Reuters, Le Monde,… > z.B. http://prisonvalley.arte.tv, http://wechoosethemoon.org/ - Lineare Foto-Dokumentationen: mediastorm, http://mediastorm.com/) - Studie “Documentary and new digital platforms”: http://www.obsdoc.ca/res/pdf/Observ_20110203_Study.pdfJan Petzold │Deutsche Welle, Neue Medien
  • Web-DocumentariesWas steckt dahinter?Jan Petzold │Deutsche Welle, Neue Medien
  • Web-DocumentariesWaldschutz in Papua-Neuguinea – Technik Verknüpfung Text/Medien Encodierung A/V-Server Bildverarbeitung Webserver (Limelight-CDN) (PHPext auf SOI)Jan Petzold │Deutsche Welle, Neue Medien
  • Web-DocumentariesTechnik - Inhalte & Handlungs sind in globaler XML-Datei konfiguriert - Jede Sprache = 1 XML - Austausch aller Medien sehr einfach möglich (Bildkorrektur / anderes Video / falsches Audio) - Einfach zu erweitern - Wenn das Layout unverändert bleibt sind neue Web-Docs leicht umzusetzen > keine Programmierung nötigJan Petzold │Deutsche Welle, Neue Medien
  • Web-DocumentariesTechnik - Dezentrales Ausspielen der A/V-Medien über Limelight-CDN - Ausspielen der Bilder ebenfalls über CDN (wie die gesamte DW-WORLD-Seite) - XML sowie HTML, CSS und JS über eigene PHP-Zone (Apache, GZip, Caching) mit Build & Deployment-Infrastruktur (Hudson) Limelight Internet Health MonitorJan Petzold │Deutsche Welle, Neue Medien
  • Web-Documentaries Flash!Jan Petzold │Deutsche Welle, Neue Medien
  • Web-Documentaries Warum? © SpreadshirtJan Petzold │Deutsche Welle, Neue Medien
  • Web-DocumentariesGründe für den Einsatz von Flash - Verbreitung (90-95% der PC- und Mac-Browser), siehe http://riastats.com - WebDocumentaries sind (noch) nicht für mobile Geräte gedacht - ausgereifte Entwicklungsumgebung (für HTML5 noch nicht verfügbar, evtl. GWT?) - Programmier-Erfahrung vorhanden, gute Integration in bestehende Entwicklungsprozesse (Eclipse, SVN)Jan Petzold │Deutsche Welle, Neue Medien
  • Web-DocumentariesBrowserstatistiken für DW-WORLD.DE * geschätztJan Petzold │Deutsche Welle, Neue Medien
  • Web-Documentaries„Echter“ Vollbildmodus in HTML5? - WebKit: <script type=‘text/javascript‘> video.webkitEnterFullScreen(); </script> - Firefox: Über rechte Maustaste (http://www.mozilla.com/en-US/firefox/video) - Internet Explorer: nur über Kiosk Mode (früher vorhanden, aber aus Sicherheitsgründen entfernt)Jan Petzold │Deutsche Welle, Neue Medien
  • Web-DocumentariesWenn der Kick-Off in ein paar Monaten wäre… - Videoencodierung in MPEG-4 & WebM, automatischer Fallback - HTML5 Boilerplate: http://html5boilerplate.com/ - Browserneutrales Basis-Template für die Entwicklung zeitgemäßer Web-Applikationen - Was ist drin? - z.B. CSS Reset, Graceful degradation (IE6), integrierte QUnit-Test-Suite, sauberer Doctype, JQuery & Modernizr bereits eingebaut, Mimifizierung, 404-Default, ANT-Build-Skript, .htaccess-Optimierung (Cross-Domain AJAX, aktuelle MIME- Types, UTF-8, GZip-Kompression, Expires-Header, Rewrite-Rules, …)Jan Petzold │Deutsche Welle, Neue Medien
  • Web-DocumentariesThe wilderness downtown - Interaktiver Film zu einem Musikstück von “Arcade Fire” in HTML5, http://www.thewildernessdowntown.com/Jan Petzold │Deutsche Welle, Neue Medien
  • Web-Documentaries ,,Herausforderungen”Jan Petzold │Deutsche Welle, Neue Medien
  • Web-DocumentariesAktuelle Überlegungen & Probleme - Arabische Version > RTL-Text erst ab Flash 10 vernünftig möglich, Ziel bisher: Flash 9 - Chinesische Version: Erhöht Ladezeit um 1 MB (mehr als 18.000 Glyphen) - Betonung auf spielerischem Aspekt (Bonusziele, Belohnungen) - Einbau von Panoramen - Bessere Navigation: Klicken auf Objekte in der WebDoc - Zurück-Button sollte auch im Browser funktionieren CC macwagenJan Petzold │Deutsche Welle, Neue Medien
  • Dankeschön! Jan Petzold Deutsche Welle Mail: Jan.Petzold@dw-world.de Begleitender Artikel: http://bit.ly/dMlmxeJan Petzold │Deutsche Welle, Neue Medien