EcoTrack - Energy Efficiency Management and Reporting
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

EcoTrack - Energy Efficiency Management and Reporting

on

  • 859 views

 

Statistics

Views

Total Views
859
Views on SlideShare
714
Embed Views
145

Actions

Likes
0
Downloads
2
Comments
0

1 Embed 145

http://blog.de.ts.fujitsu.com 145

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Microsoft PowerPoint

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

EcoTrack - Energy Efficiency Management and Reporting EcoTrack - Energy Efficiency Management and Reporting Presentation Transcript

  • ®Eco TrackUmweltmanagement und -berichterstattungDr. Bernd KoschCeBIT 2013, House of CIOs7. 3. 2013 Copyright 2013 FUJITSU
  • ®Motivation für das neue Produkt Eco Track In Japan existieren Energiegesetze seit 1979, heute besitzt die japanische Volkswirtschaft weltweit führende Energie-Effizienz (Primärenergie/BSP) Im Zuge der Klimadiskussion nach dem Kyoto-Protokoll entstanden auch in Europa politische Initiativen über CO2-Ausstoß und Energie-Effizienz Zur Unterstützung des eigenen Umweltmanagements entwickelte FUJITSU ein internes System, das japanischen Gesetzen entspricht Dieses System wird seit über 10 Jahren als Produkt an Großunternehmen lizensiert und steht nun als Cloud-Service zur Verfügung Auf der Basis dieses Produktes entstand das System Eco Track ®  Für Unternehmen aller Größenklassen, im globalen Markt  Zur Erfüllung internationaler Standards und Regularien, besonders in Europa 1 Copyright 2013 FUJITSU
  • Deutsche Gesetzgebung Subventionen und Steuererstattungen Reduktion des Stromanteils der  Erstattung Energie- und Stromsteuer EEG-Umlage NEUREGELUNG vom Bundestag und –rat §40ff. Erneuerbare Energien Gesetz 2012: verabschiedet Betrifft:  Seit 1.1.2013: energieintensive Unternehmen  Spitzenausgleich (§10 StromStG, § 55 EnergieStG) ist künftig an ein zertifiziertes Energiemanagement- verarbeitendes Gewerbe* system gemäß ISO 50001 oder EMAS gekoppelt*** ab Mindestverbrauch von 1 GWh / Jahr Betrifft: Stromkostenanteil bei min. 14% der  Energieintensive Unternehmen des produzierenden  Bruttowertschöpfung Gewerbes**** (≥250 MA, ≥ 50 Mio. € Umsatz, zertifiziertes EnMS** ab 10 GWh / Jahr ≥ 43 Mio. € Bilanzsumme) * nach WZ2008 Unternehmen der Abschnitte B, C und ***Zertifizierung en müssen bei den Hauptzollämtern vorgelegt werden Schienenbahnunternehmen (Klassifikation der Wirtschaftszweige) ****nach WZ2008 Unternehmen der Abschnitte B, C , D, E und F **Zertifikat nach EMAS oder ISO 50001 muss beim BAFA vorgelegt werden 2 Copyright 2013 FUJITSU
  • Energie-Effizienz Richtlinie der EU (EED) Gesetzesinitiative der Europäischen Kommission (am 04. Dezember 2012 in Kraft getreten)  Soll sicherstellen, dass das Ziel der EU-20-20-20 Initiative, den Primärenergieverbrauch der EU bis 2020 um 20 % zu reduzieren, erreicht wird  Umsetzung in nationales Recht bis spätestens 5. Juni 2014 (alle 27 EU-Mitgliedstaaten) Gemäß Artikel 8 der EED müssen europäische Unternehmen …  …spätestens bis zum 5. Dezember 2015 ein Energie-Audit absolvieren,  …das von unabhängigen und qualifizierten Experten durchgeführt,  …danach mindestens alle 4 Jahre wiederholt wird.  Überwachung durch Behörden des jeweiligen Mitgliedstaats Verpflichtend für alle Unternehmen, die größer als KMU sind (ca. 42.000 in EU-27) , nationale Anreize für KMU (Steuvergünstigungen, Subventionen) 3 Copyright 2013 FUJITSU
  • Energie Management Standard DIN/EN/ ISO 50001 Anforderungen an ein EnMS Kernziel: systematisches Vorgehen nach dem kontinuierliche „PDCA“–Zyklus Verbesserung: • Regelmäßige Datenerfassung (IST-Zustand) (a) der energie- • Analyse Energieeinsatz und Verbrauch bezogenen Leistung • Ermittlung von Verbesserungspotenzialen (b) des EnMS • Energieziele setzen / Soll-Ist-Vergleich (Energiemanagement - systems) selbst • Regelmäßige interne Audits • Prüfung durch Top Management 4 Copyright 2013 FUJITSU
  • ®Was ist Eco Track ?Eco Track ® ist ein Erfassungs-, Analyse- & Berichtssystem für dasEnergie- und Umweltmanagement in Unternehmen Es dient…  der regelmäßigen Erstellung von Umwelt- & Energie-Berichten • gemäß gesetzlicher Vorgaben und freiwilliger Verpflichtungserklärungen • gemäß ISO14001 und ISO50001 Standards  der workflow-basierten Bereitstellung von Daten und Analysen für Energie & Umwelt-Auditierungen 5 Copyright 2013 FUJITSU
  • ®Was ist Eco Track ?Eco Track ® ist ein Cloud Service Bereitstellung von Eco Track™ erfolgt als Software as a Service Start am 1. April 2013 Zugriff über Internettechnologie mit Internet Explorer und Firefox Kompletter Betrieb - Bereitstellung, Sicherheit, Backup - als Cloud Service aus deutschem FUJITSU Rechenzentrum 6 Copyright 2013 FUJITSU
  • ®Funktionen von Eco Track1. Regelkonforme (Compliance) Datenerfassung in einer frei gestaltbaren Struktur von Berichtseinheiten und Erfassungselementen2. Analyse dieser Daten im Hinblick auf Zielerreichung, Benchmarking, normierte Bewertungen (z.B. GHG-Protocol), Bezug zu internen/externen Einflussfaktoren3. Implementierung eines Prozesses zur kontinuierlichen Verbesserung gemäß ISO 500014. Berichterstattung und Vorbereitung auf Auditierung 7 Copyright 2013 FUJITSU
  • Abbildung von Logistik-Unternehmen Im Untersuchungsbereich „Energie“ kann Eco Track®  alle verwendeten Energieträger (Kraftstoffe, Elektrizität, Gas, …)  für alle Verwendungsformen (Transport (LKW, Bahn, Schiff, …), Klima/Kühlung (Lager, Büro), Frachtorganisation, …)  auf allen Routenerfassen und in beliebig strukturierten Aggregationen zusammenfassen. Fundierte Aussagen über den  Energieverbrauch, dessen Struktur nach Trägern und Verwendung (Güter, Ziele, Mittel)  CO2-Ausstoß bezogen auf solche Strukturen  Einfluß externer Faktoren (meteorologische Parameter, Verkehrslage, …  Einfluß / Wirkung gezielter Verbesserungsmaßnahmen  … 8 Copyright 2013 FUJITSU
  • Abbildung von Logistik-Unternehmen (2) Solche Aussagen können ergänzt werden durch die Aufschlüsselung anderer Umweltwirkungen und deren Entwicklung im Jahresvergleich Das Unternehmen erhält Fakten für die Außendarstellung und Argumentation gegenüber unterschiedlichen Stakeholdern Kostensenkungspotentiale (interne und externe) werden erkannt. Normenkonforme Berichterstattung dient der Erfüllung künftiger gesetzlicher Vorgaben und kann Steuersenkungspotentiale heben. 9 Copyright 2013 FUJITSU
  • ®Eco Track Struktur-Diagramm (Beispiel) Konzern Firma I Standort 1.1 Entwicklung I Linie 1 Produktion 1 Werk 1 (Produkt A) Vertrieb 1 Linie 2-1 (Produkt A) Standort 1.2 Entwicklung II Produktion 2 Werk 2 Linie 2-2 (Produkt B) Vertrieb 2 Firma II Standort 2 Vertrieb 3 Firma Entwicklung III Berichtsbereich Erfassende Berichtseinheit Produktion 3 10 Copyright 2012 FUJITSU
  • ®Eco Track Aggregation (Beispiel) Konzern Firma I Standort 1.1 Entwicklung I Linie 1 Produktion 1 Werk 1 (Produkt A) Vertrieb 1 Linie 2-1 (Produkt A) Standort 1.2 Entwicklung II Produktion 2 Werk 2 Linie 2-2 (Produkt B) Vertrieb 2 Firma II Standort 2 Vertrieb 3 Standort Entwicklung III Aggregationsgruppe Berichtsgruppe Produktion 3 11 Copyright 2012 FUJITSU
  • ®Analysen mit Eco Track (Beispiel) Umfangreiche Analysemöglichkeiten helfen Verbesserungspotential aufzuspüren 12 Copyright 2013 FUJITSU
  • ®Eco Track Editionen Stoffliche Komplexität (Erfassungselemente unbegrenzt Advanced Enterprise Professional Business Standard Strukturelle Komplexität (Berichtseinheiten) unbegrenzt 13 Copyright 2012 FUJITSU
  • 14
  • Login-screen 15 Copyright 2012 FUJITSU
  • Main-screen 16 Copyright 2012 FUJITSU
  • ®Eco Track Kundennutzen Klarheit über den Energieverbrauch (und anderer Umweltaspekte) im eigenen Unternehmen. Fähigkeit zur  Erfüllung von Berichtspflichten, Erzielung von Steuervorteilen  Erkennung von Potentialen zur Senkung von (Energie-) Kosten  Verbesserung der Darstellung des Unternehmens in der Öffentlichkeit (Kunden, Mitarbeiter, Anteilseigner und andere Stakeholder) Einsatz eines modernen IT-Systems (SaaS, attraktive OPEX/CAPEX)) mit attraktivem Preis-/Leistungs-Verhältnis Umfassende Erfahrung auf einem Gebiet, das für Europa noch sehr neu ist 17 Copyright 2013 FUJITSU
  • ®Jährlicher Arbeitsablauf in Eco Track Jeweils zu Jahresbeginn Monatlich Ständig / am JahresendeUmwelt- Management- Verwaltung / GestaltungEinheit (ECO-Einheit)  Sruktur, Benutzer, Standorte, … Verantwortet Umwelt- Management und Einstellungen Fortschritts-Management Berichterstattung auf der Ebene  Berichtsbereiche / Klassen /  Monatliche Fixierung der Daten der Firma Elemente, … Festlegung der Ziele Fortschritt  Übergreifendes Firmenziel  Prüfung des Fortschritts für den JahresberichtBerichtsbereich Aggregation/ Freigabe Analyse  Weiterleitung in der Freigabekette Berichtsbereich Berichtsbereich Zusammenfassung Information  Datenaller Einheiten im Bereich Berichtserstellung  Geschachtelte Ddaten-  Konfiguration der Freigabekette Erfassungs-HierarchieErfassende Berichtseinheit Freigabe  Weiterleitung in der Freigabekette Erfassung der Umweltdaten Festlegung der Ziele Grenze der Detail-Einsicht für  Quantitative Ziele für die Einheit Eingabe das System Eco Track™  Daten der eigenen Berichtseinheit  Konfiguration der Freigabekette 18 Copyright 2012 FUJITSU
  • ®Eco Track Editionen und Preise Stand 22.1.2013 Fujitsu Eco Track™ Editionen Standard Professional Advanced Business EnterpriseBerichtseinheiten 1 8 8 unbegrenzt unbegrenzt Benutzer 4 8 8 unbegrenzt unbegrenztErfassungselemente 8 8 unbegrenzt 8 unbegrenzt E-Mail & 5x9 per E-Mail & 5x9 per E-Mail & 5x9 per E-Mail & Support Service E-Mail Voicebox Telefon Hotline Telefon Hotline Telefon Hotline Datenmigration kostenfrei* kostenfrei* kostenfrei* kostenfrei*  Implementation Zusätzliche (bis zu 20 Tage) Services  Training vor Ort (2 Tage) Listenpreise (€) 2.500 8.000 16.000 24.000 98.000 pro Jahr *bei Upgrade von einer niederen auf eine höhere Edition 19 Copyright 2013 FUJITSU
  • Energy-Efficiency at a National Level 20 Copyright 2012 FUJITSU