Einsatz von GUI XT für SAP PM
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Einsatz von GUI XT für SAP PM

on

  • 1,125 views

 

Statistics

Views

Total Views
1,125
Views on SlideShare
1,125
Embed Views
0

Actions

Likes
0
Downloads
4
Comments
0

0 Embeds 0

No embeds

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

Einsatz von GUI XT für SAP PM Einsatz von GUI XT für SAP PM Presentation Transcript

  • Ergonomie des SAP ArbeitsplatzesHartmut Schmalow, P&S Consulting
  • Ausgangssituation SAP PM im Standard eingeführt Transaktionen mit vielen Registerkarten Viele ungenutzte Felder auf den Registern Unverständliche Werthilfe Keine prozessorientierte Abfolge am BildschirmVerwirrungUnsicherheitAkzeptanzprobleme EMPRISE 05/06 2
  • LösungenEMPRISE 05/06 3
  • Lösungen Customizing GUIXT Standard GUIXT Ergänzungen – Input Assistant – Designer Eigenprogrammierung EMPRISE 05/06 4
  • Customizing SAP Standardtool Möglichkeit zur Voreinstellung der Masken Nicht für alle Objekte komplett vorhanden Fallbeispiel Meldung EMPRISE 05/06 5
  • GUI XT SAPGUI Standardtool (kostenfrei ab SAP 4.0) Prozessorientierter Aufbau der Masken Freie Positionierung von Feldern Umbenennung von Feldern Vorbelegung von Feldern Ausblenden von Feldern Ausblenden von Registerkarten Radiobuttons Pushbuttons Bilder auf der Anwendung Lokale/Zentrale Installation möglich EMPRISE 05/06 Fallbeispiel VVS 6
  • GUI XT Ergänzungen (Input Assistant) Kostenpflichtige Software der Fa. Synactive – Eigene Prüflogik auf Feldebene – Statt vieler Bilder / Reiter nur das Ausfüllen einer einzigen Erfassungsmaske nötig – Zusammenfassen mehrerer Navigationsschritte auf einer eigenen Drucktaste – Aufzeichnung der Transaktionen eines Users Aufruf der Aufzeichnung durch Pushbutton (z. B. Liste) EMPRISE 05/06 7
  • GUI XT Ergänzungen (Designer) Kostenpflichtige Software der Fa. Synactive – Automatische Generierung der GuiXT Skripte – Felder und Feldgruppen einfach mit der Maus verschieben oder löschen – Drucktasten und Auswahlknöpfe hinzufügen – Texte ändern, Tips hinzufügen EMPRISE 05/06 8
  • Eigenentwicklung Individuelle Oberfläche SAP Standardtabellen nutzen SAP Standardtransaktionen einbinden Kundenindividuelle Verarbeitungslogik Eigene Tabellen mit kundenspezifischen Feldern entwickeln Fallbeispiel: Optimierte Rückmeldung EMPRISE 05/06 9
  • Beispiele für den GUI XT und Input Assistant aus dem Bereich PM EMPRISE 05/06 10
  • Einstiegsdynpro IE01. Equipment anlegenEMPRISE 05/06 11
  • Dynpro IE01. FahrzeugdatenEMPRISE 05/06 12
  • Einstiegsdynpro IW21. Meldung anlegenSAP Standard GuiXT optimierte Oberfläche EMPRISE 05/06 13
  • Hauptdynpro IW21 Meldung Anlegen EMPRISE 05/06SAP Standard GuiXT optimierte Oberfläche 14
  • Einstiegsdynpro IW31. Auftrag anlegen GUI XT optimiert EMPRISE 05/06 15
  • Einstiegsdynpro IW31. Auftrag anlegen GUI XT optimiert EMPRISE 05/06 16
  • Ihr AnsprechpartnerP&S Consulting GmbHHartmut SchmalowTel.: 0203-759900hartmut.schmalow@ps-consulting.deAm Kiekenbusch 1047269 Duisburg EMPRISE 05/06 17