Herzlich Willkommen bei HOBSY
Was ist HOBSY?HOBSY ist die Arbeitsgemeinschaft der  Hannoverschen Bibliotheken.Kooperationsvertrag 2003Ziel: Verbesserung...
Wer bildet HOBSY?•   Bibliothek der Hochschule Hannover•   Bibliothek der Hochschule für Musik, Theater und Medien•   Bibl...
Wie ist HOBSY organisiert?• Vorsitzende       (aus wechselnden Bibliotheken, für 2 Jahre gewählt)• Ständige Arbeitsgruppen...
Wie kommuniziert HOBSY?• Ständige und temporäre Arbeitsgruppen• Mailingliste• HOBSY intern: Webseite mit Protokollen und  ...
Wie kommuniziert HOBSY?HOBSY WorkshopsEtwa ein Workshop pro Jahr, zu neuen Technologien, Web 2.0, …Programm Workshop 11. J...
Was hat HOBSY erreicht?- Gemeinsame Benutzungskarte- Bibliotheksübergreifende  Medienrückgabe- Gemeinsamer Internetauftrit...
Gemeinsame Benutzungskarte- Eine Karte für alle Bibliotheken in Hannover- Übernahme von Anmeldedaten aus der Regionaldatei...
Bibliotheksübergreifende           Buchrückgabe• Rückgabe             • Beteiligte Bibliotheken  ausgeliehener          – ...
Bibliotheksübergreifende     Rückgaben seit 2005:Anzahl der Rückgaben in den Bibliotheken:                             16....
Gemeinsamer Internetauftritt:GemeinsameInternetseite mitInformationen zu-   Erreichbarkeit-   Öffnungszeiten-   Beständen-...
Service für Schulen                               Angebote von vier                               Bibliotheken für        ...
Gemeinsame Infomaterialien„Wissenschaftliche Bibliotheken in Hannover“- Booklet mit Informationen zu      über 20 hannover...
RegionalkatalogGesamtkatalog Hannovermit Beständen von 22 lokalen Bibliotheken. Regionalkatalog   2011      2010 Berlin-  ...
http://www.hobsy.de/willkommen/
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

HOBSY 2012

1,533 views
1,492 views

Published on

Präsentation vom HOBSY-Stand auf der GBV-Verbundkonferenz 2012 in der Hochschule Hannover.

Published in: Education
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
1,533
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
751
Actions
Shares
0
Downloads
10
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

HOBSY 2012

  1. 1. Herzlich Willkommen bei HOBSY
  2. 2. Was ist HOBSY?HOBSY ist die Arbeitsgemeinschaft der Hannoverschen Bibliotheken.Kooperationsvertrag 2003Ziel: Verbesserung der Literaturversorgung für die Bürger der Stadt, der Region und für die Mitglieder der Hochschulen 16. Verbundkonferenz des GBV / 5.-6.9.2012
  3. 3. Wer bildet HOBSY?• Bibliothek der Hochschule Hannover• Bibliothek der Hochschule für Musik, Theater und Medien• Bibliothek des Landeskirchenamtes der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers• Bibliothek der Medizinischen Hochschule Hannover• Bibliothek des Niedersächsischen Ministeriums für den ländlichen Raum, Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz• Bibliothek des Niedersächsischen Landtages• Bibliothek der Tierärztlichen Hochschule• Bibliothek im Kurt-Schwitters-Forum• Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek - Niedersächsische Landesbibliothek• Stadtbibliothek Hannover• Technische Informationsbibliothek und Universitätsbibliothek Hannover 16. Verbundkonferenz des GBV / 5.-6.9.2012
  4. 4. Wie ist HOBSY organisiert?• Vorsitzende (aus wechselnden Bibliotheken, für 2 Jahre gewählt)• Ständige Arbeitsgruppen – HOBSY AG (Teilnehmer: Leitungen, DV-Administration und Benutzung aus beteiligten Bibliotheken, ca. 2 bis 3 Sitzungen jährlich) – Erwerbungs – AG• Temporäre Arbeitsgruppen (Beispiele) – Buchrückgabe – UAG Kataloge und Benutzung – UAG Digitale Bibliothek – … 16. Verbundkonferenz des GBV / 5.-6.9.2012
  5. 5. Wie kommuniziert HOBSY?• Ständige und temporäre Arbeitsgruppen• Mailingliste• HOBSY intern: Webseite mit Protokollen und Materialien• Blog: Bibliotheken in Hannover: http://bibhann.wordpress.com/• und … 16. Verbundkonferenz des GBV / 5.-6.9.2012
  6. 6. Wie kommuniziert HOBSY?HOBSY WorkshopsEtwa ein Workshop pro Jahr, zu neuen Technologien, Web 2.0, …Programm Workshop 11. Juni 201209:15 Manfred Nowak, Lambert Heller: Begrüßung, Programm09:30 Esther Tobschall (Projekt arXiv-DH, TIB Hannover): arXiv — Rückblick, Stand und Ausblick10:00 Annette Spremberg (Bibliothek der MHH): Überblick zur DFG-Förderung “OA Publizieren” an der Medizinischen HochschuleHannover (MHH)10:30 Lambert Heller (TIB/UB Hannover): Forschungsinformationssysteme (FIS) und Research Networks — Unterschiede,Gemeinsamkeiten, Trends11:15 Christian Hauschke (Bibliothek der Hochschule Hannover): Linked Open Data an der Hochschule Hannover11:45 Jens Reinbach (Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek — Niedersächsische Landesbibliothek): Live-Demo und Gespräch überLeibniz Bibliographie und Niedersächsische Bibliographie12:15 Melanie Koch (TIB/UB Hannover): Austausch über die Kommunikation des Themas “Open Access”. Schwerpunkt:Aktivitäten zur Open Access Week 22.-26.10.201212:45 Feedback und Schluss der Veranstaltung 16. Verbundkonferenz des GBV / 5.-6.9.2012
  7. 7. Was hat HOBSY erreicht?- Gemeinsame Benutzungskarte- Bibliotheksübergreifende Medienrückgabe- Gemeinsamer Internetauftritt- Service für Schulen- Gesamtkatalog Hannover- Gemeinsame Informationsmaterialien 16. Verbundkonferenz des GBV / 5.-6.9.2012
  8. 8. Gemeinsame Benutzungskarte- Eine Karte für alle Bibliotheken in Hannover- Übernahme von Anmeldedaten aus der Regionaldatei 16. Verbundkonferenz des GBV / 5.-6.9.2012
  9. 9. Bibliotheksübergreifende Buchrückgabe• Rückgabe • Beteiligte Bibliotheken ausgeliehener – TIB/UB Medien auch in – GWLB anderen – Hochschule Hannover Bibliotheken möglich – Medizinische Hoch- schule Hannover• Rückbuchung sofort – Tierärztliche Hoch-• Rücktransport schule Hannover innerhalb eines – Bibliothek im Kurt- Tages Schwitters-Forum
  10. 10. Bibliotheksübergreifende Rückgaben seit 2005:Anzahl der Rückgaben in den Bibliotheken: 16. Verbundkonferenz des GBV / 5.-6.9.2012
  11. 11. Gemeinsamer Internetauftritt:GemeinsameInternetseite mitInformationen zu- Erreichbarkeit- Öffnungszeiten- Beständen- Katalogen- Diensten und- Aktuellem http://www.hobsy.de/ 16. Verbundkonferenz des GBV / 5.-6.9.2012
  12. 12. Service für Schulen Angebote von vier Bibliotheken für Schüler und Lehrer Kontaktdaten Recherchehilfen Informationen für Lehrer Informationsmaterialienhttp://www.hobsy.de/schulen/ 16. Verbundkonferenz des GBV / 5.-6.9.2012
  13. 13. Gemeinsame Infomaterialien„Wissenschaftliche Bibliotheken in Hannover“- Booklet mit Informationen zu über 20 hannoverschen Bibliotheken- Erscheint jährlich- Kostenlose Abgabe- Auflage 2012: 15.000 ExemplareAußerdem: Flyer, Infomaterialien, Poster 16. Verbundkonferenz des GBV / 5.-6.9.2012
  14. 14. RegionalkatalogGesamtkatalog Hannovermit Beständen von 22 lokalen Bibliotheken. Regionalkatalog 2011 2010 Berlin- 45.368 26.934 Brandenburg Braunschweig 196.182 34.488 Bremen 13.211 9.418 Göttingen 63.482 86.999 Hamburg 187.712 195.369 Hannover 353.288 375.680 Kiel 35.057 38.020 Am häufigsten Weimar 2.417 985 genutzter Regional- katalog im GBV! 16. Verbundkonferenz des GBV / 5.-6.9.2012
  15. 15. http://www.hobsy.de/willkommen/

×