Vertriebspartner Management für Vermittler und Verkäufer von Vertriebsorganisationen

546 views
491 views

Published on

Vertriebspartner Management zur Organisation von Karriereplänen, Vertriebspartnerverträgen, Provisionsvereinbarungen, Zielvereinbarungen, Zielvorgaben, Bonifikation bei einzelnen Vertriebspartnern als Grundlage der Provisionsabrechnung.

Jede Vertragsvereinbarung bleibt nachvollziehbar. Revisionssichere Vereinbarungen machen Ihre Provisionsabrechnung rechtssicher.

Online Zugriff entlastetn Ihren Innendienst. Führungskräfte können Gespräche auf Basis aktueller Umsatzzahlen und Qualitätszahlen führen.

Published in: Sales, Technology
0 Comments
1 Like
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

No Downloads
Views
Total views
546
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
5
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
1
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Vertriebspartner Management für Vermittler und Verkäufer von Vertriebsorganisationen

  1. 1. Mit hoch motivierten Vertriebspartnern gewinnen Sie Vorsprung im Wettbewerb um Marktanteile. Sie mobilisieren Vertriebspower, wenn sich Leistung für den Einzelnen und das Team lohnt. Mit FABIS können Sie flexibel Ihre Vertriebsstrategie an die aktuelle Marktsituation anpassen und kommunizieren. Leistungsbezogene Vergütung bietet Anreiz für den einzelnen Mitarbeiter. Mit FABIS können Sie individuelle Regeln zur Vergütung vereinbaren und transparent abrechnen. Sie können Vertriebsunterstützung mit monetären Anreizen in allen Abteilungen mobilisieren, vom Kundenservice bis zum Versand. Sie können die Aufstiegschancen und Karrierestufen nach Ihrem Karriereplan bestimmen. Mitarbeiter können die Karrierechancen, die für sie in der Systematik der Vergütung stecken, einschätzen. Sie können passende Vereinbarungen treffen z.B. für Juniorverkäufer, Key Account Manager, Niederlassungsverkäufer oder Callcenter etc. Sie kommunizieren Vertriebsziele für maximale Zugkraft beim Einzelnen. Mitarbeiter können sich komplett auf den Verkauf konzentrieren: die zu erwartende Entlohnung ist leicht zu kalkulieren. Sie können kontrollieren, wie sich ausgezahlte Eigen- und Superprovisionen zusammensetzen. Mit Provisionsteilung, Provisionsbeteiligung und Splitting können Sie steuern, wie neue Vertriebspartner gewonnen und eingearbeitet werden. Verkäufer und Berater müssen sich ständig dem Markt anpassen, sich verändern und umdenken. Mit FABIS können Sie Ihr Vertriebskonzept laufend anpassen und können rückwirkend jede Änderung nachvollziehen. Sie überblicken bei jedem Mitarbeiter alle Karriereschritte und Vertragsvereinbarungen. Bei Kündigungen, Bestandsprovisionen, Abfindungen und Storno ist Ihre Vertriebsorganisation juristisch unangreifbar. Auf Basis aktueller Umsatzzahlen identifizieren Sie flexibel und schnell jede Marktchance. Sie können laufend Ihr Vertriebskonzept anpassen. Jede Anpassung bleibt rückwirkend nachvollziehbar. Mit aktuellen Auswertungen z.B. über Verkaufsgebiete, Vertriebsmitarbeiter, Niederlassung oder Länder können Sie laufend justieren und rechtzeitig gegensteuern. Über Punktesysteme können Sie Akquise, Serviceleistungen und Kundenbetreuung vergleichbar machen. Leistungsanreiz entsteht so in unterschiedlichen Geschäftsbereichen und wird steuerbar. Vertriebsteam zu Spitzenleistung motivieren Vertriebsunterstützung in allen Abteilungen mobilisieren Mit Karriereaussicht und Führungsverantwortung motivieren Hierarchiestufen für jedes Mitarbeiterprofil Mit nachvollziehbarer Abrechnung verkaufsaktive Zeit gewinnen Mitarbeitergewinnung fördern Flexibel anpassbar an jede neue Vertriebsidee Karriere im Verlauf rückblickend nachvollziehbar Vertriebsstrategie auf Basis aktueller Kennzahlen entwickeln Kurs auf Vertriebsziele halten Verkaufserfolge mit Punktesystem vergleichbar machen Vertriebspartner Management Optimal mit Vertriebspartner zusammenarbeiten
  2. 2. Ottostr. 15 96047 Bamberg Tel.: +49 (0)951 98046-200 info@fabis.de www.fabis.de Umsätze und Qualitätszahlen in Echtzeit stellen Sie Ihren Führungskräften per Mausklick zur Verfügung. Aktivitäten und Ergebnisse Ihres Verkaufsteams werden kontrollierbar. Mit Online-Zugriff können sich Mitarbeiter überall über die persönlichen Erfolge und die ihres Teams informieren. Vertriebspartner bereiten selbständig die Verkaufsgespräche vor. Sie binden Leistungsträger an Ihr Unternehmen und entlasten den Innendienst. Führungsgespräche mit aktuellen Ergebnissen Mitarbeiter wissen wo sie stehen und was sie tun sollen Eigenverantwortung und Selbstverantwortung fördern

×