ENERTRAG Arbeit mitEnergie
Das Unternehmen      ENERTRAG ist ein auf Nachhaltigkeit spezialisiertes europäisches Energieunternehmen                  ...
Sichere Energie              Hohe Wirtschaftlichkeit, Umweltschutz und Versorgungssicherheit                  sind dauerha...
Zahlen               1,3 Mrd. € investiert                860 MW installiert                   500 Anlagen              1....
Leistungen und Produkte
Unternehmensleitung                                                       Aufsichtsrat                          Prof. Dr. ...
Standorte
Standort – Zentrale Uckermark
Zukunft                    Konzentration auf wenige Länder            Eigener Netzbau 20 kV - 110 kV – 220 kV – 400 kV    ...
Arbeit mit Energie  Projektierung        Finanzierung      Herstellung         BetriebStandorte             Projektbündelu...
Projektierung                                                 Standorte     Erfahrene regional kundige Mitarbeiter leisten...
FinanzierungInstrumente für eine zuverlässige und pünktliche Finanzierung in einem zunehmend komplexen und schwierigeren  ...
Finanzquellen                71 Mio. €                            12 Mio. €                                  53 Mio. €    ...
ENERTRAG EnergieInvest                  ENERTRAG hat seit 1998 über € 160 Mio. Eigenkapital                  für die Reali...
Netzbau    Eigene Kapazitäten für Planung und Bau von Netzanschlussanlagen sichern einen schnellen, effektiven und        ...
Errichtung                         Als Generalübernehmer realisiert ENERTRAG alle Arbeiten                            zur ...
Instandhaltung       ENERTRAG ist verantwortlich für die Instandhaltung von über 1.000 Windkraftanlagen.                  ...
ENERTRAG PowerManagementVon ENERTRAG entwickeltes umfassendes Instandhaltungssystem für höchste Verfügbarkeit.ENERTRAG Pow...
Anlegerbetreuung  Mehrere Tausend Kommanditisten und Anlagezeichner haben inzwischen mit ihrer Beteiligung ENERTRAG ihrVer...
Leistungsbilanz  Eine durch Wirtschaftsprüfer geprüfte Leistungsbilanz dokumentiert die hohe Qualität der als Publikumsfon...
Geschichte1992 Planung und Genehmigung der ersten, heute von ENERTRAG betriebenen Windkraftanlagen1993 Bau und Betriebsbeg...
Kontakt          ENERTRAG          Gut Dauerthal          17291 Dauerthal          Fon: +49 03 98 54-64 59 0          Fax:...
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

ENERTRAG Präsentation 2012

2,508 views
2,357 views

Published on

ENERTRAG - Unternehmenspräsentation. Sie erfahren alles über das Windenergieunternehmen aus der Uckermark, Brandenburg. Daten, Zahlen und Fakten.

Published in: Technology
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
2,508
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
3
Actions
Shares
0
Downloads
9
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

ENERTRAG Präsentation 2012

  1. 1. ENERTRAG Arbeit mitEnergie
  2. 2. Das Unternehmen ENERTRAG ist ein auf Nachhaltigkeit spezialisiertes europäisches Energieunternehmen Errichtung und Instandhaltung von Energieanlagen Finanzierung von Energieprojekten Bau und Betrieb von Stromnetzen Entwicklung und Steuerung vernetzter Kraftwerke Technologieentwicklung
  3. 3. Sichere Energie Hohe Wirtschaftlichkeit, Umweltschutz und Versorgungssicherheit sind dauerhaft nur mit Erneuerbarer Energie zu erreichen, durch die Nutzung dieser unbegrenzten Ressourcen auf hohem technischen Niveau. Die zunehmende Umstellung der Energieversorgung Europas auf diese Quellen ist die Grundlage einer stabilen Unternehmensentwicklung mit hohem Wachstum.
  4. 4. Zahlen 1,3 Mrd. € investiert 860 MW installiert 500 Anlagen 1.300 Betreute Anlagen 250 Millionen Euro Jahresumsatz 1,9 Mrd. Kilowattstunden pro Jahr 430 Mitarbeiter 22 Auszubildende
  5. 5. Leistungen und Produkte
  6. 6. Unternehmensleitung Aufsichtsrat Prof. Dr. Stephan Döhler (Vorsitzender), Tilo Troike, Michael Stensrud Vorstand Jörg Müller (Vorsitzender), Matthias König, Werner Diwald Finanzen Energieprojekte Bau und Einkauf Jörg Müller Werner Diwald Matthias König Steuerung Deutschland Energieservice Manuel Strasser Jens Christen Johannes Heidkamp, Jörg Winter Finanzprodukte Frankreich Energiedienst Rolf Schrenick Gerd Spenk, Ph. Gouverneur Dr. Konrad Iffarth Anlageprodukte Großbritannien Energiebau Christoph Horwath Christopher Small Andreas Pasewaldt Controlling Polen Elektrische Netze Stefan Döring Christoph Sowa Thorsten Leske IT Systemtechnik Personal Dr. Felix Bübl Thomas Herrholz Asmus Franke
  7. 7. Standorte
  8. 8. Standort – Zentrale Uckermark
  9. 9. Zukunft Konzentration auf wenige Länder Eigener Netzbau 20 kV - 110 kV – 220 kV – 400 kV Sichere Energieversorgung durch Vernetzte Kraftwerke Mitwirkung an der Landesplanung und Energiepolitik eigene Planung für neue Vorranggebiete über 1000 MW in Planung
  10. 10. Arbeit mit Energie Projektierung Finanzierung Herstellung BetriebStandorte Projektbündelung Tiefbau Online-ÜberwachungUmweltprüfung Bankprodukte Netzbau InspektionGenehmigung Anlageprodukte PowerTerminal WartungIngenieurleistungen Finanzmodell Hindernisfeuer InstandsetzungNetzplanung Platzierung Eiswarner Anlegerbetreuung
  11. 11. Projektierung Standorte Erfahrene regional kundige Mitarbeiter leisten täglich eine sensible vertrauensvolle Arbeit vor Ort. DieStandorterschließung erfordert Konsens mit beteiligten Gemeinden, Bewohnern und Landeigentümern sowie die Berücksichtigung lokaler spezifischer Besonderheiten. GenehmigungsverfahrenDie grundlegende Kenntnis aller Details der Genehmigungsverfahren in den verschiedenen Ländern ermöglicht die sachgerechte und zügige Bearbeitung aller behördlichen Anforderungen und macht die erforderlichen Genehmigungen planbar. Langjährige Ingenieurs- und Betriebserfahrung gestattet die optimale Ausnutzung der zur Verfügung stehenden Flächen mit hohem Stromertrag und niedrigen Kosten.
  12. 12. FinanzierungInstrumente für eine zuverlässige und pünktliche Finanzierung in einem zunehmend komplexen und schwierigeren Umfeld: Projektbündelung und Portfoliofinanzierung mit Paketen über 100 Mio. € Eigene Bankprodukte mit tiefer Strukturierung Internationale Ausschreibungen sichern attraktive Finanzierungen Kenntnis aller wirtschaftlichen, steuerlichen und rechtlichen Voraussetzungen Eigene und externe Projektprüfungskapazitäten sichern eine zuverlässige Mittelfreigabe Ein umfassendes Projektdatensystem garantiert die schnelle Erfassung aller Informationen
  13. 13. Finanzquellen 71 Mio. € 12 Mio. € 53 Mio. € ENERTRAG Eigenkapital 61 Mio. € ENERTRAG Energiezins 13 Mio. € Fonds Kurzläufer 78 Mio. € Fonds Langäufer Finanzinvestoren (zeitlich begrenzt) französische Banken 776 Mio. € deutsche Banken
  14. 14. ENERTRAG EnergieInvest ENERTRAG hat seit 1998 über € 160 Mio. Eigenkapital für die Realisierung von Energieanlagen eingeworben. Dahinter stehen über tausende Anleger, die sich für eine Investition in erneuerbare Energieprojekte und für eine langfristig rentable Geldanlage entschieden haben.
  15. 15. Netzbau Eigene Kapazitäten für Planung und Bau von Netzanschlussanlagen sichern einen schnellen, effektiven und ausbaubaren Netzzugang. Zur Zeit betreibt ENERTRAG neun Umspannwerke mit angeschlossenem Energienetz.2003 errichtete ENERTRAG in der Uckermark ein eigenes Einspeisenetz für Erneuerbare Energien, welches über 110 Kilovolt-Leitungen und ein 250-MW-Umspannwerk direkt mit dem europäischen Verbundnetz verbunden ist. Dieses Einspeisenetz ist Grundlage für ein vernetztes Kraftwerk, welches bisher einmalig ist. Bisher wurden 30 Mio. Euro in dieses Netz investiert.
  16. 16. Errichtung Als Generalübernehmer realisiert ENERTRAG alle Arbeiten zur schlüsselfertigen Errichtung der Energieanlagen. Lokal ausführbare Leistungen wie Fundament-, Wege- und Kabelbau werden vorrangig an regional ansässige Firmen vergeben.Nach Aufstellung der Maschinen durch die Anlagenlieferanten erfolgt die Abnahme durch erfahrene Mitarbeiter von ENERTRAG gemeinsam mit einem Maschinengutachter.
  17. 17. Instandhaltung ENERTRAG ist verantwortlich für die Instandhaltung von über 1.000 Windkraftanlagen. Dies umfasst neben dem täglichen Anlagenbetrieb die Wartung und Inspektion sowie die vorbeugende Instandsetzung und Reparaturen. Ein ständig mit Dispatcher und Serviceleiter besetzter Leitstand koordiniert alle Vorgänge. 170 Servicemitarbeiter sichern eine hohe Stromproduktion.
  18. 18. ENERTRAG PowerManagementVon ENERTRAG entwickeltes umfassendes Instandhaltungssystem für höchste Verfügbarkeit.ENERTRAG PowerTerminal - Online-Überwachungssystem, internetfähig via VPNENERTRAG PowerMonitor – automatisches Zustandsüberwachungssystem, erkennt frühzeitig Schäden, ermöglichtrechtzeitige Ersatzteilbeschaffung und vermeidet teure Folgeschäden.ENERTRAG PowerService sichert ein sofortiges Reagieren am ständig besetzten Leitstand.ENERTRAG PowerForce ist ein ständig verfügbarer Einsatzdienst für Instandsetzungen.ENERTRAG PowerLab betreibt umfangreiche Ursachenforschung über alle Störungen, um das Betriebsverhaltenständig zu verbessern und den dauerhaften Anlagenbetrieb zu sichern.ENERTRAG PowerInspektor überprüft nach festgelegtem Inspektionsplan alle wesentlichen Komponenten derEnergieanlagen.ENERTRAG PowerBase ist die Wissensdatenbank mit allen Informationen für den Anlagenbetrieb und den Lebenslaufder Maschinen. Alle Ereignisse werden automatisch erfasst und generieren Meldungen für den täglichen Betrieb.
  19. 19. Anlegerbetreuung Mehrere Tausend Kommanditisten und Anlagezeichner haben inzwischen mit ihrer Beteiligung ENERTRAG ihrVertrauen ausgesprochen. Für die individuelle Kommunikation mit ihnen ist die Anlegerbetreuung von ENERTRAG verantwortlich. Alle wichtigen Informationen stehen jederzeit in einem geschützten Internetbereich bereit. Neben der langjährigen Erfahrung der Mitarbeiter sichert eine speziell entwickelte Datenbank die reibungslose Betreuung aller Zeichner.
  20. 20. Leistungsbilanz Eine durch Wirtschaftsprüfer geprüfte Leistungsbilanz dokumentiert die hohe Qualität der als Publikumsfonds finanzierten Windenergieprojekte. Bisher wurden 500 Mio. € als geschlossene Fonds aufgelegt. Bei allen Projekten wurden die geplanten Investitionskosten eingehalten bzw. unterschritten.Die wirtschaftlichen und steuerlichen Prognosen wurden unter Berücksichtigung der natürlichen Schwankungen des Windangebotes durchgehend erfüllt.
  21. 21. Geschichte1992 Planung und Genehmigung der ersten, heute von ENERTRAG betriebenen Windkraftanlagen1993 Bau und Betriebsbeginn der ersten Anlagen1996 Zusammenarbeit UCKERWERK Energietechnik GmbH und PROKON Nord GmbH1998 Gründung ENERTRAG und Bündelung aller Aktivitäten Bau, Finanzierung sowie Instandhaltung1998 Beginn des Fondsvertriebs der heutigen ENERTRAG EnergieInvest1999 Starkes Wachstum und Inbetriebnahme einer Vielzahl von Windkraftanlagen2000 Intensives Engagement in Frankreich2001 PROKON Nord erhält die Genehmigung für ersten deutschen Offshore-Windpark (Borkum-West)2002 Die Windfelder Merdelou und Fontanelles sind die ersten deutschen Windenergieprojekte in Frankreich2003 Inbetriebnahme des ersten 110-kV-Einspeisenetzes für Erneuerbare Energie2003 Inbetriebnahme der weltweit ersten Windenergieanlage mit Rotorblatt-Hindernisfeuer2003 Baugenehmigung für Offshore-Windpark Cromer in England2004 Fertigstellung des bisher größten Einzelprojektes Windfeld Randowhöhe2005 ENERTRAG erhält den Zuschlag für das erste Offshore-Projekt Frankreichs – Côte dAlbâtre2006 ENERTRAG Service entsteht als erstes herstellerunabhängiges großes Serviceunternehmen2007 Ausbau in Dauerthal auf zwei Betriebsgebäude mit mehr als 90 Arbeitsplätzen2008 Übernahme des bekannten Windkraftservice SAG-Erwin Peters und Baubeginn in Bulgarien2009 Ausweitung des internationalen Geschäfts durch die Gründung von ENERTRAG Schottland
  22. 22. Kontakt ENERTRAG Gut Dauerthal 17291 Dauerthal Fon: +49 03 98 54-64 59 0 Fax: +49 03 98 54-64 59 420 enertrag@enertrag.com

×