Immobilienmarktbericht Stuttgart und Bodensee 2010

  • 85,548 views
Uploaded on

Immobilienmarktbericht Stuttgart und Bodensee 2010

Immobilienmarktbericht Stuttgart und Bodensee 2010

More in: Real Estate
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
No Downloads

Views

Total Views
85,548
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0

Actions

Shares
Downloads
7
Comments
0
Likes
1

Embeds 0

No embeds

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. DAS GEWISSE EXTRA MEHR.IMMOBILIENMÄRKTE STUTTGART UND BODENSEE 2010. 1
  • 2. WIR BEGLEITEN SIE VON DER ERSTEN SKIZZE ... Unsere erfahrenen Einrichtungsberater und Innenarchitekten beraten und begleiten SieSTUTTGARTS ERSTES EINRICHTUNGSHAUS bei Ihrem Vorhaben von der Grundrissplanung bis hin zum kompletten Ausbau. Gerne kommen wir zu einem Vorgespräch zu Ihnen nach Hause, um in Ruhe alles Weitere zu besprechen. Oder Sie besuchen unsere Ausstellungsräume und tauchen ein in die schöne und spannende Welt des Wohnens. BIS ZUM WOHLFÜHLEN IM NEUEN HEIMS C H I L D K N E C H TEINRICHTUNGEN GmbH & Co. KGKrieg sb e rgst ra ß e 42 · 70174 S tuttgar tTelefon 0711-22891-0 · Fax 0711-22891-28info@schildknecht.de · www.schildknecht.de2
  • 3. VORWORTGRÖSSER, NEUER, UMFASSENDERNach diesem Motto haben wir unsere diesjährige Immobilien- die attraktive Bodensee-Region. Selbstverständlich finden Siebroschüre für Sie optimiert. Denn wie Sie sehen, hat der hier auch einen kleinen Einblick in unser aktuelles AngebotBericht 2010 das Format geändert und bietet nun noch mehr an hochwertigen Objekten.Raum für alle relevanten Informationen und Fakten rundum die Immobilie. Macht das Sinn in diesen Zeiten, in denen Das alles ersetzt natürlich nicht das fundierte Beratungs-alles schnell gehen muss und unser Problem eher die Fülle gespräch mit unseren Immobilienexperten, welche Sie ganzan Informationen ist? Sicher. Schließlich eint Immobilien- privat und sehr persönlich bei der Verwirklichung Ihrersuchende und -verkäufer der Wunsch nach Markttransparenz. Immobilienwünsche unterstützen. Wir wünschen Ihnen eineDa zudem das Investitionsvolumen unverändert hoch ist, gute Lektüre und freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.ist dies von essentieller Bedeutung für die richtige Entschei-dungsfindung. Das ist die eine Seite. Ihre persönlich haftenden GesellschafterDoch größer und umfassender ist auch unser Angebot an Im-mobilien geworden, denn neben Stuttgart und dem Umlandlegen wir seit letztem Jahr einen weiteren Schwerpunkt auf Mario Caroli Dr. Volker Gerstenmaier 3
  • 4. INHALT 5 Das besondere Objekt 28 Marktbericht Bodensee 6 Marktbericht Stuttgart 8 Lagen und Grundstückspreise Objektangebote Bodensee 10 Preisspiegel 30 Ein- und Zweifamilienhäuser 11 Neubauprojekte in Stuttgart 31 Eigentumswohnungen 14 Noch Luft für neue Traumdomizile? 16 Stuttgarter Spezialitäten 37 Immobiliengesuche 17 Immobilienfinanzierung 38 Unser Service: Immobiliensuche online Objektangebote Raum Stuttgart Vermietung 18 Ein- und Zweifamilienhäuser 40 Mietobjekte Raum Stuttgart 23 Mehrfamilienhäuser 25 Eigentumswohnungen 42 Private Banking 43 Impressum4
  • 5. DAS BESONDERE OBJEKTHERRLICHES ANWESEN IN STUTTGART DEGERLOCH.In verkehrsarmer, klimatisch angenehmer und grüner Um-gebung liegt die zum Verkauf stehende Immobilie auf einemebenen und einzigartigen Grundstück in herrlicher Aus-sichtslage am Haigst. Aufgrund einer Generalsanierung imJahr 2001 präsentiert sich das Anwesen in einem sehrgepflegten Gesamtzustand.Das Wohngebiet „Auf dem Haigst“ in Stuttgart-Degerlochzählt zu den gefragtesten Lagen der Stadt. Durch die Wald-nähe bestehen hier viele Sport- und Freizeitmöglichkeiten.Auch alle Einrichtungen zur Deckung des täglichen Bedarfssind gegeben. Öffentliche Verkehrsmittel liegen in unmittel-barer Nähe. Die Anbindung an Flughafen, Messe, Autobahnund Stuttgarter City ist optimal. Kaufpreis auf Anfrage Baujahr 1937 Sanierung 2001 Grundstücksgröße ca. 1.211 m2 Gesamtwohnfläche ca. 182 m2 zzgl. Nutzfläche Ihre Beraterin: Ulrike Lehner, Telefon 0711/2148-283 5
  • 6. MARKTBERICHT STUTTGART IMMOBILIEN ALS KAPITALANLAGE. AKTUELLER DENN JE. FREMDGENUTZTE IMMOBILIEN JETZT ERWERBEN: Lebensgewohnheiten empfehlen sich hier größere Wohnungen Mit dem Investment in eine Immobilie stabilisieren Sie die mit drei und mehr Zimmern. Architektur Ihrer privaten Vorsorge und schaffen eine sichere Anlage in Sachwerte. Das hat Vorteile: Denn regel- Doch egal ob Eigentumswohnung oder Mehrfamilienhaus, mäßige Einkommen in Form von Mieteinnahmen und eine fünf Punkte sollten Sie beachten: Wertentwicklung, die von den Kapitalmärkten vergleichs- weise unabhängig ist, bieten vielversprechende Rendite- aussichten. Unter bestimmten Voraussetzungen profitieren 1. Achten Sie auf eine solide Mieterstruktur. Sie auch von weiteren Steuervorteilen. Doch vor allem 2. Prüfen Sie den aktuellen Zustand und die Substanz gewinnen Sie ein Stück Unabhängigkeit von gesetzlichen des Gebäudes. Reformen zur Vorsorge. Und das alles im Moment zu extrem niedrigen Zinsen. 3. Kalkulieren Sie die Rendite realistisch im Verhältnis zu Gebäudezustand und Lage des Objekts. WELCHE OBJEKTE SIND AM MARKT GEFRAGT? 4. Der Wertzuwachs Ihres Investments ist nach 10 Jah- Nicht jede Immobilie eignet sich als Kapitalanlage. Stark ren Haltefrist nach wie vor steuerfrei. Kapitalanleger nachgefragt sind Mehrfamilienhäuser ab zirka 5 Wohnein- zahlen hier keine Abgeltungsteuer. heiten. Wichtig sind Konzeption und Infrastruktur sowie die zu erzielende Rendite. Die Nachfrage nach diesen 5. Bei denkmalgeschützten Immobilien können Sie Objekten ist momentan enorm. zusätzlich von hohen steuerlichen Abschreibungs- möglichkeiten profitieren. Auch die klassische Stadtwohnung kann überaus interessante Anlageoptionen darstellen. Aufgrund der sich ändernden6
  • 7. WANN LOHNT SICH EIN VERKAUF?Auch der Immobilienmarkt unterliegt Angebot und Nach-frage. Dementsprechend ist die Zeit momentan günstig fürVerkäufer, sie sind in der „Königsposition“ und können ex-zellente Preise am Markt erzielen. Dies ist insbesondere danninteressant, wenn man sich nach Jahren der guten Renditenin einer neuen Lebensphase befindet und andere Optionenam Kapitalmarkt nutzen will. Übrigens: Unsere Vermögens-experten beraten Sie umfassend und zeigen Ihnen gernealternative Anlageoptionen auf.WIE UNTERSTÜTZT ELLWANGER & GEIGER BEIM VERKAUF?Unsere Berater gewährleisten einen zügigen und reibungs-losen Ablauf des Verkaufs beziehungsweise Kaufs. Durchunsere langjährige Erfahrung und Kompetenz finden wir denmarktgerechten Preis für das Objekt und wählen parallelpotenzielle Kunden mit Hilfe unserer umfangreichen Such-kundendatei aus. Wir prüfen die Bonität möglicher Käufer,helfen beim richtigen Timing und sorgen für vertraglicheSicherheit. Das entlastet, spart Zeit und unnötige Kostenund schafft einen Mehrwert, den unsere Kunden schätzen –und das alles mit der Seriosität einer Privatbank. 7
  • 8. LAGEN Mühl- STUTTGART IM ÜBERBLICK: LAGEN UND Stamm- heim hausen 370–430 € GRUNDSTÜCKSPREISE. Korntal- 420–560 € Mönchfeld Freiberg Münchingen Neu- wirts- 400–630 € haus Zuffen- Ditzingen hausen Rot Hofen Neugereut Waiblingen 380–580 € 310–500 € Steinhaldenfeld 460–620 € Münster Fellbach 440–520 € 460–620 € Weilimdorf Burg- Hausen 480–690 € holzhof Sommerrain Feuerbach 470–970 € Giebel Wolfbusch Bergheim Bad Cannstatt 370–890 € Gerlingen Stuttgart-Nord 620–1.320 € 400–600 € Luginsland Unter- Rotenberg Botnang Stuttgart-Ost türkheim Stuttgart- 600–1.100 € 400–590 € 400–760 € Uhlbach Mitte 450–590 € 690–1.320 € Wangen 400–520 € Stuttgart-West Ober- Stuttgart-Süd türk- Frauenkopf heim 640–1.200 € 850 € 410–590 € Rohracker Hedel- fingen Büsnau 420–820 € Sillen- 420–540 € Esslingen am Neckar Degerloch buch Heumaden 350–550 € Kaltental Sonnenberg 590–1.000 € 530–720 € 850–1.000 € 580–1.200 € 460–670 € Rieden- Hoffeld Vaihingen Schön- berg berg Asemwald Möhringen 480–930 € Birkach Rohr Dürrle- 490–670 € Ostfildern Bei den angegebenen Werten handelt wang Steckfeld 410–660 € Hohenheim es sich um Richtwerte und Trends, Sindelfingen 310–510 € Fasanenhof Plieningen die je nach Bebauungsmöglichkeit ab- 420–660 € weichen können. Gern führen wir eine individuelle Einschätzung für Sie durch.8 Quelle: E&G Research, Gutachterausschuss der Stadt Stuttgart
  • 9. ANZEIGE architekten bda:2009 - FUCHS, WACKER. zählt laut der Zeitschrift “Häuser” zu den 100 besten Architekten für Einfamilienhäuser in Deutschland, Österreich und der Schweiz. FUCHS, WACKER.2009 - FUCHS, WACKER. plant laut der Zeitschrift “A&W Architektur und Wohnen” am westkai 9a, 70327 stuttgart, t: 0711 38915530 eines der besten 50 Einfamilienhäuser in Deutschland. www.fuchswacker.de, buero@fuchswacker.de 9
  • 10. PREISSPIEGEL ENTWICKLUNG PRIVATE IMMOBILIEN. 1. EINFAMILIENHÄUSER 3. EIGENTUMSWOHNUNGEN Kaufpreis pro Objekt in Tausend Euro Kaufpreis in Euro/m2 Wohnfläche von bis Spitze Angebot Nachfrage von bis Spitze Angebot Nachfrage Stuttgart – Höhen-, Aussichtslagen 500,– 1.800,– 3.200,– Stuttgart – Höhen-, Aussichtslagen 2.200,– 4.000,– 7.000,– Stuttgart – Teilorte 350,– 1.200,– 1.600,– Stuttgart – Teilorte 1.500,– 3.000,– 5.000,– Filderraum 300,– 800,– 1.200,– Filderraum 1.100,– 2.400,– 3.000,– Böblingen, Sindelfingen 300,– 800,– 1.200,– Böblingen, Sindelfingen 1.300,– 2.300,– 2.800,– Gerlingen 300,– 800,– 1.200,– Gerlingen 1.400,– 2.500,– 3.000,– Leonberg 250,– 750,– 1.000,– Leonberg 1.200,– 2.400,– 2.800,– Ludwigsburg 300,– 700,– 900,– Ludwigsburg 1.280,– 2.400,– 2.700,– Rems-Murr-Kreis 280,– 680,– 790,– Rems-Murr-Kreis 1.050,– 2.350,– 2.850,– Esslingen 300,– 870,– 1.200,– Esslingen 1.500,– 2.400,– 3.000,– 2. MEHRFAMILIENHÄUSER 4. BAUPLÄTZE (FÜR 1–3-FH) 2 Kaufpreis in Euro/m Wohnfl äche Kaufpreis in Euro/m2 Grund von bis Spitze Angebot Nachfrage von bis Spitze Angebot Nachfrage Stuttgart – Höhen-, Aussichtslagen 1.000,– 2.300,– 3.000,– Stuttgart – Höhen-, Aussichtslagen 600,– 1.280,– 1.400,– Stuttgart – Teilorte 820,– 1.800,– 2.300,– Stuttgart – Teilorte 410,– 760,– 1.000,– Filderraum 720,– 1.600,– 2.000,– Filderraum 300,– 600,– 650,– Böblingen, Sindelfingen 900,– 1.700,– 2.000,– Böblingen, Sindelfingen 310,– 510,– 610,– Gerlingen 800,– 1.700,– 2.200,– Gerlingen 400,– 600,– 650,– Leonberg 750,– 1.600,– 2.400,– Leonberg 380,– 580,– 600,– Ludwigsburg 760,– 1.780,– 2.000,– Ludwigsburg 300,– 510,– 590,– Rems-Murr-Kreis 750,– 1.350,– 1.650,– Rems-Murr-Kreis 320,– 520,– 620,– Esslingen 760,– 1.530,– 1.940,– Esslingen 350,– 520,– 620,– Bei den genannten Preisen handelt es sich um Trends und grobe Richtwerte. Gerne führen wir eine individuelle Einschätzung Ihres Objektes für Sie durch. Quelle: E&G Research10
  • 11. AKTUELLESNEUBAUPROJEKTE IN STUTTGART.Natürlich ist Stuttgart aufgrund seiner topografischen Dieser Frage geht eine aktuelle Bulwien-Untersuchung nach,Situation nicht gerade prädestiniert für großzügige Neu- welche die derzeit in der Vermarktung befindlichen Neubau-bauprojekte. Haus- und Wohnungssuchende mussten Projekte in Stuttgart untersucht. Und zwar ausschließlich aufdeshalb in der Vergangenheit schon häufiger den Traum den Markt der Eigentumswohnungen begrenzt.vom Neubau aufgeben und in der auch nicht eben üppigenListe an bereits bestehenden Objekten ihre Wunschimmo- Untersuchungsgegenstand war die beachtliche Summe vonbilie finden. Ist dies immer noch so? 38 Projekten mit insgesamt rund 580 Eigentumswohnungen 11
  • 12. AKTUELLES und einem gesamten Projektvolumen von ca. 70.000 m²*. diesem Bereich auch die Wohnungspreise mit durchschnitt- 13 Projekte wurden dabei im 1. Quartal 2010 fertig gestellt, lich EUR 4.320,– erwartungsgemäß am höchsten sind. der Rest soll bis spätestens 2012 folgen. KÄUFER DENKEN GRÖSSER Kleinteilige Wohneinheiten überwiegen dabei in allen Stutt- Im Gegensatz zu Bauvorhaben in der Vergangenheit setzen garter Bezirken, wobei die meisten Bauvorhaben im Bereich die neuen Projekte mehrheitlich auf Größe und damit mehr Killesberg/Kräherwald geplant sind. Hier spielen sicherlich Wohnkomfort. Das ist nachvollziehbar, da es sich häufig um auch die durch die Verlegung der Messe freigewordenen Grundstücke in den beliebten Halbhöhenlagen handelt, die Grundstücke eine Rolle und so verwundert es kaum, dass in für Paare und Familien mit überdurchschnittlicher Kaufkraft projektiert sind. So überwiegen, laut Untersuchung, Woh- nungsgrößen zwischen 150 und 200 m², doch auch Eigen- tumswohnungen zwischen 200 und 300 m² sind keine Seltenheit mehr. MEHR KOSTET MEHR Auffällig ist, dass mit steigender durchschnittlicher Wohn- fläche die durchschnittlichen Kaufpreise pro m² konstant mit ansteigen. Hier kommen sicher mehrere Faktoren zur Geltung. Zum einen zeichnen sich diese Objekte durch eine sehr gute Lage aus, zum anderen werden in diesem Segment sicherlich höchste Anforderungen an Bau- und Ausstattungs- qualität gelegt. Und das hat seinen Preis. Wir beraten Sie gerne.12 * Stichtag März 2009
  • 13. ANZAHL WOHNEINHEITEN UND PROJEKTE IN DEN PROJEKTE NACH WOHNUNGSGRÖSSEN UND Ø-KAUFPREISEN AUSGEWÄHLTEN TEILRÄUMEN Anzahl Projekte Ø-Kaufpreis Euro/qm 15 5000 Wohneinheiten Wohnprojekte 120 12 100 10 10 4000 80 8 60 6 5 3000 40 4 20 2 0 0 0 2000 Nord Killesberg/ West Mitte Süd Ost 70-80 80-90 90-100 100-120 120-150 150-200 >200 Kräherwald Ø-Wohnungsgröße in qm WohnflächeQuelle: Bulwien-Gesa AG, UNTERSUCHUNG Neubau-ETW-Projekte in den Innenstadtbezirken Stuttgarts 13
  • 14. BAUGRUND HALBHÖHENLAGEN: NOCH LUFT FÜR NEUE TRAUMDOMIZILE? Wer einen Blick vom Stuttgarter Fernsehturm auf die der Stadt zum Kippen bringen. Daneben wurden von der baden-württembergische Landeshauptstadt wirft oder von Stadt in den vergangenen Jahrzehnten aus diesem Grund Degerloch über die Weinsteige Richtung Stuttgart fährt, große Grundstücke, die in den Frischluft-Schneisen am sieht eine grüne Oase vor sich. Vielerorts ragen Bäume in Bopser, der Silberburg, der Uhlandshöhe oder der Karlshöhe die Höhe, werden die Wohnbebauungen von Gärten durch- liegen, aus privatem Besitz erworben und somit dem Markt brochen, laden Parks zum Verweilen ein. Ganze 50 Prozent entzogen. des gesamten Stadtgebietes entfallen auf Grün- und Frei- flächen. Was auf den ersten Blick einfach nur idyllisch an- mutet, hat einen triftigen Grund: die Kessellage der Stadt. Diese führt zu einer besonderen klimatischen Situation mit wenig Winden und einer Temperatur, die aktuell bis zu 6° Celsius über der des Umlandes liegt. Erfrischung bringen hier die vierzehn Kaltluftströme, die sich über die grünen Schneisen der Halbhöhenlagen ins Tal ergießen und die schwäbische Metropole nachts mit Frisch- luft versorgen. Diese Areale und weitere grüne Lungen der Stadt, die ebenfalls für Abkühlung sorgen, wurden vor rund drei Jahren über einen städtischen Rahmenplan geschützt und dürfen – um die Lebensqualität der Stadt zu erhalten – nicht weiter bebaut beziehungsweise verdichtet werden. Schon kleine Bausünden könnten das empfindliche Klima14
  • 15. Positiver Nebeneffekt dieser Regelungen: Die Bewohner der neten Areal für ihr Vorhaben suchen, denn ausgewieseneHalbhöhen- und Hanglagen können sich auch auf lange Bauplätze in gehobener Lage sind Mangelware. Die LösungSicht über eine garantierte Erhaltung ihrer Wohnqualität des Problems liegt häufig im Umbau einer bestehendenfreuen. Anders stellt sich die Situation natürlich für poten- Immobilie, zum Beispiel im Rahmen eines Generationen-zielle Bauherren von hochwertigen Einfamilienhäusern oder wechsels, oder gar im Abriss der bestehenden BebauungStadtvillen dar, die meistens vergeblich nach einem geeig- und einer anschließenden Neubebauung. Werden im Stadtgebiet Flächen zur Neugestaltung erschlossen, wie zum Beispiel auf dem Gelände des Projektes Stuttgart 21 hinter dem Hauptbahnhof, sehen die Bebauungspläne auf- grund der hohen Grundstückspreise und des gestiegenen Wohnraumbedarfs in der Stadt zumeist ausschließlich Mehr- familienhäuser vor. Einzige Ausnahme: das Gelände der Alten Messe auf dem Killesberg. Hier werden bis zum 9. September 2010 in einem Bieterverfahren 28 Grundstücke für Einzelhäuser und Doppelhaushälften gegen Höchstgebot an privat verkauft. Natürlich wurde auch auf dem alten Messeareal zu Gunsten der Lebensqualität an eine ausreichende Begrünung und damit Entsiegelung des Geländes gedacht: Nur weniger als 50 Prozent der Fläche dürfen hier insgesamt bebaut werden. Hier scheint es noch Luft für Traumdomizile zu geben. 15
  • 16. STUTTGARTER SPEZIALITÄTEN STEIL, STEILER, AM STEILSTEN. Die Stuttgarter Hanglagen sind legendär und sehr begehrt – bieten sie den Anwohnern doch viel Ruhe in meist grüner Umgebung und einen fantastischen Ausblick über den Tal- kessel der Landeshauptstadt. Dass Wohnen am Hang sogar auch schwindelerregende Dimensionen annehmen kann, beweist die Villa Scheufelen, zwischen Stafflenberg- und Pfitzerstraße gelegen. Mit einem Gefälle von stellenweise bis zu 80 Prozent kann der Bau- grund, auf dem sie errichtet wurde, zu Recht als das steilste Grundstück Stuttgarts gelten. Dr. Ing. e.h. Heinrich Scheufelen, ein Papierfabrikant aus Oberlenningen, plante 1935 seinen Altersruhesitz nach Stuttgart zu verlegen und erwarb dieses Terrain: eine große Hangwiese mit Obstbäumen auf einem ehemaligen Stein- bruch am Fuße des Stafflenberg. Unter der Planung der Architekten Paul Bonatz und Kurt Dübbers entstand darauf 1936 eine Villa im Heimatstil, die sich perfekt den Gegebenheiten des besonderen Ortes anpasst: Das Gebäude wurde über mehrere Ebenen, dem Bergprofil folgend, direkt in den Hang gebaut. Heute ist das Anwesen aufgrund seiner Geschichte und der originellen Bauweise eines der Stuttgarter Kulturdenkmäler.16
  • 17. FINANZIERUNGGUT UND GÜNSTIG.FINANZIERUNGEN MIT DEM GEWISSEN EXTRA MEHR.Ist die Entscheidung für den Kauf oder Bau des Traumhausesgefallen, stellt sich schnell die Frage nach der passendenFinanzierung. Ein Darlehen über eine Internetbank oderFinanzierungsplattform ohne Beratungsleistung scheint hierauf den ersten Blick am attraktivsten zu sein. Schließlichkönnen diese „Kreditfabriken“ ohne kostenintensive Personal-aufwände und Filialnetze die Hypotheken zu den günstigstenKonditionen anbieten. So die weit verbreitete Meinung.Jedoch verpasst der Darlehensnehmer bei dieser Vorgehens- Wir berücksichtigen beispielsweise rabattierte KfW-weise möglicherweise die Chance auf eine individuelle, Darlehen, Zinsnachlässe bei Anschlussfinanzierungenwirklich passende Lösung – die keinesfalls teurer sein muss: oder Forward-Darlehen bereits in unseren Kalkulationen. Die so angebotenen Darlehen zählen deshalb mit zu den Unsere Finanzierungsberater selektieren nach einem günstigsten überhaupt. Gespräch über die persönlichen Verhältnisse und Ziel- setzungen des Kunden aus einer Vielzahl von Angeboten Genaueres dazu sagen Ihnen unsere Finanzierungsberater die optimale Lösung. von ELLWANGER & GEIGER Privatbankiers gerne in einem persönlichen Gespräch. Wir freuen uns auf Ihren Anruf Wir vermitteln auch Darlehen anderer Finanzinstitute unter 0711/2148-222. und sind über deren temporäre Aktionen informiert. 17
  • 18. STUTTGART UND UMGEBUNG ▼ Stuttgart ▼ Stuttgart-Bad Cannstatt ▼ Stuttgart-Feuerbach Villenklassiker in bester Stuttgarter Halbhöhen- Anwesen mit 2 Einliegerwohnungen in bester Aus- Großzügiges, modernes Einfamilienhaus in ruhiger aussichtslage, Baujahr 1923, Denkmal, Grundstück sichtslage im Gebiet Memberg, Baujahr 1970, Ortsrandlage, Baujahr 2001, Grundstück ca. 600 m², ca. 4.394 m². Wohn-/Nutzfläche ca. 1.024 m², zu- Grundstück ca. 3.063 m², Wohnfläche ca. 570 m², Wohnfläche ca. 250 m², gehobene Ausstattung, sätzliches Wohnhaus und Ateliergebäude. Frei nach Schwimmhalle, Garage für 3 PKWs. Frei nach Ver- hochwertige Einbauküche, Fußbodenheizung, Vereinbarung. einbarung. Garage. Frei nach Vereinbarung. Kaufpreis: € 3.300.000,– Kaufpreis: € 2.950.000,– Kaufpreis: € 1.080.000,– Ihr Berater: FriedwaltBöhm Ihr Berater: Friedwalt Böhm Ihr Berater: Friedwalt Böhm18
  • 19. EIN- UND ZWEIFAMILIENHÄUSER ▼ Stuttgart ▼ Stuttgart-Zuffenhausen ▼ Stuttgart-Bad CannstattGepflegtes Einfamilienhaus mit beherrschendem Großzügiges Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung Frei stehendes 2 – 3-Familienhaus in bevorzugterAusblick in ruhiger Wohnlage, Baujahr 1911, Grund- in bevorzugter Wohnlage, Baujahr 1975, gepflegter Lage im Gebiet Memberg, Baujahr 1936, Grundstückstück ca. 819 m², Wohnfläche ca. 252 m², Parkett- Zustand, Grundstück ca. 651 m², Wohnfläche ca. ca. 691 m², Wohnfläche ca. 260 m², gepflegterboden, Einbauküche, Sauna, Terrasse, Wintergarten, 279 m², großer Wohnbereich mit Galerie und Zustand, offener Kamin, Garage, EG vermietet,Garten. Frei nach Vereinbarung. offenem Kamin, Aufzug, 3 Garagen. Rest frei.Kaufpreis: € 1.050.000,– Kaufpreis: € 695.000,– Kaufpreis: € 620.000,–Ihr Berater: Thomas Fink Ihre Beraterin: Anja Schröder Ihre Beraterin: Claudia Klauck 19
  • 20. ▼ Stuttgart-Freiberg ▼ Stuttgart-Heslach ▼ Gerlingen Einfamilienhaus für die große Familie mit Praxis-/ 1– 4-Familienhaus, einseitig angebaut, in guter Frei stehendes Einfamilienhaus in Waldrandlage, Um- Bürofläche und Einliegerwohnung, Baujahr 1973, Wohnlage, Aussicht, Baujahr 1928, Grundstück ca. bau/Sanierung 1997/1998, Grundstück ca. 999 m², Grundstück ca. 696 m², Wohnfläche ca. 234 m² + 509 m², Wohnfläche ca. 198 m², guter Zustand, Wohnfläche ca. 160 m², offener Kamin, Einbau- Praxis-/Bürofläche ca. 102 m², sonniger Garten und Renovierungen erforderlich, 5 Garagen, 1 Stellplatz, küche, Grundstück in herrlicher Südausrichtung, Terrassen in Südwestausrichtung, Doppelgarage. Miete p.a. ca. 19.224 €. Garage. Frei nach Vereinbarung. Kaufpreis: € 490.000,– Kaufpreis: € 430.000,– Kaufpreis: € 760.000,– Ihre Beraterin: Anja Schröder Ihre Beraterin: Ulrike Lehner Ihre Beraterin: Ulrike Lehner20
  • 21. EIN- UND ZWEIFAMILIENHÄUSER ▼ Leonberg-Warmbronn ▼ Remseck-Hochberg ▼ AichelbergAttraktives, gepflegtes Einfamilienhaus mit wunder- Außergewöhnliches Einfamilienhaus mit Bürobereich Außergewöhnliches Einfamilienhaus mit Einlieger-schön angelegtem Garten, Baujahr 1965, komplett in traumhafter Randlage, Baujahr 1996, Grundstück wohnung in traumhafter Aussichtslage, Baujahr 1996,modernisiert 1993, Wohnfläche ca. 208 m², Grund- ca. 826,5 m², Wohn-/Nutzfläche über 400 m², hoch- Grundstück ca. 666 m², Wohnfläche ca. 230 m²,stück ca. 793 m², Wintergarten, Einbauküche, wertige Ausstattung, offener Kamin, Doppelgarage. Terrasse und Balkone, Wintergarten, Kamin, Doppel-Doppelgarage. Frei nach Vereinbarung. Frei nach Vereinbarung. garage. Frei nach Vereinbarung.Kaufpreis: € 740.000,– Kaufpreis: € 898.000,– Kaufpreis: € 465.000,–Ihr Berater: Thomas Fink Ihre Beraterin: Anja Schröder Ihr Berater: Michael Vogt 21
  • 22. EIN- UND ZWEIFAMILIENHÄUSER ▼ Rudersberg ▼ Waiblingen ▼ Aichwald Modernes, großzügiges Wohnanwesen mit optio- Repräsentatives Wohnanwesen mit wunderschönem In bester Südhang-Aussichtslage: sehr gepflegtes naler Einliegerwohnung oder Büro in herrlicher Südgarten in bester Wohnlage, Grundstück ca. Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung und wunder- Lage, Baujahr 2003, Grundstück ca. 765 m², Wohn- 1.324 m², Wohnfläche ca. 222 m², 7,5 Zimmer, Bau- schönem Garten, Grundstück ca. 624 m², Wohn- fläche ca. 346 m², 8 Zimmer, beste Ausstattung, jahr 1968, erstklassiger, baujahrgemäßer Gesamt- fläche ca. 264 m², 8,5 Zimmer auf zwei Ebenen, Doppelgarage. Zustand, Doppelgarage. Doppelgarage. Kaufpreis: € 790.000,- Kaufpreis: € 780.000,– Kaufpreis: € 368.000,– Ihr Berater: Thomas Brandl Ihr Berater: Thomas Brandl Ihr Berater: Thomas Brandl22
  • 23. MEHRFAMILIENHÄUSER ▼ Stuttgart-Untertürkheim ▼ Stuttgart-Nähe Killesberg ▼ Stuttgart-FeuerbachWohn- und Geschäftshaus, Baujahr 1890, Umbau Wohn- und Geschäftshaus in waldnaher Stadtlage, Solides 7-Familienhaus mit Büroeinheit, Baujahrca. 1959, Grundstück ca. 495 m², Wohnfläche Baujahr 1928, Grundstück ca. 765 m², Wohn- und 1968, Modernisierung 1990, Grundstück ca. 720 m²,ca. 740 m², Gewerbefläche ca. 340 m² zzgl. Nutzfläche ca. 581 m², 2 Garagen, Studio frei. Miet- Gesamtfläche ca. 554 m², 3 Garagen, 3 Stellplätze,Nutzfläche, 4 Stellplätze, Nettokaltmiete p.a. ca. ertrag p.a. ca. € 54.600,–. Nettomieteinnahmen p.a. ca. € 43.716,–.€ 90.693,–.Kaufpreis: € 1.150.000,– Kaufpreis: Verhandlungsbasis € 895.000,- Kaufpreis: € 795.000,–Ihre Beraterin: Ulrike Lehner Ihr Berater: Hans-Ulrich Bettin Ihre Beraterin: Anja Schröder 23
  • 24. MEHRFAMILIENHÄUSER ▼ Stuttgart-Ost ▼ Stuttgart-Bad Cannstatt ▼ Esslingen am Neckar Gepflegtes 6-Familienhaus mit zusätzlichem Bauplatz Solides 8-Familienhaus in guter Wohnlage, Baujahr Herrschaftliches Stadthaus mit 3 Wohneinheiten, in zentraler Wohnlage, Grundstück 511 m², Wohn- 1938, Grundstück ca. 687 m², Wohnfläche ca. Baujahr 1895, Grundstück ca. 1.853 m², Wohnfläche fläche 438 m², laufende Renovierungen, jeweils 517 m², guter und gepflegter Zustand, diverse ca. 392 m², renoviert in 2004/05, Parkett-/Dielen- 3-Zimmer-Wohnungen, vollvermietet, Mieteinnah- Renovierungen fortlaufend vorgenommen, Netto- boden, Raumhöhe ca. 2,91 m, Nettomieteinnahmen men p.a. ca. € 43.164,–. kaltmiete p.a. ca. € 40.200,–. p.a. € 22.044,–. Kaufpreis: € 725.000,– Kaufpreis: € 575.000,– Kaufpreis: € 695.000,– Ihre Beraterin: Claudia Klauck Ihre Beraterin: Ulrike Lehner Ihre Beraterin: Claudia Klauck24
  • 25. EIGENTUMSWOHNUNGEN ▼ Stuttgart ▼ Stuttgart-Bad Cannstatt ▼ Stuttgart-Gänsheide2 exklusive Einheiten in herrschaftlichem Anwesen Neubau von extravaganten Wohnungen in Top- Bequeme, großzügige 5-Zimmer-Komfortwohnung,in attraktiver Lage, Baujahr 1905, renoviert 2000, Aussichtslage, beispielsweise großzügige 3-Zimmer- Baujahr 1970, beste Lage unmittelbar an der VillaTopzustand, hochwertige Ausstattung, 2 Wintergär- Wohnung mit offener Küche, Wohnfläche ca. 152 m², Reitzenstein, Wohnfläche ca. 205 m², offener Kamin,ten, Terrasse, Garten, Stellplatz, Teilerwerb möglich. Bad, Gäste-WC, Terrasse, Tiefgarage. Weitere Infos Einbauküche, diverse Einbauschränke, Garage. Kurz-Frei nach Vereinbarung. unter www.membergkuppe.de. fristig frei.Kaufpreis: € 1.444.000,– Kaufpreis: € 1.031.900,– Kaufpreis: € 585.000,–Ihre Beraterin: Claudia Klauck Ihre Beraterin: Claudia Klauck Ihr Berater: Hans-Ulrich Bettin 25
  • 26. ▼ Stuttgart-Frauenkopf ▼ Stuttgart-Lederberg ▼ Stuttgart-Feuerbach Exklusive 4-Zimmer-Eigentumswohnung mit herr- 3,5-Zimmer-Wohntraum in bester Aussichtlage, Exklusive 2-Zimmer-Wohnung in bevorzugter Aus- lichem Garten, EG, neuwertiger Zustand, Wohn- Baujahr 1991, Wohnfläche ca. 120 m². Komplettver- sichtslage, Erstbezug 2009, Wohnfläche ca. 72 m² fläche ca. 135 m², Parkett, Einbauküche, Sauna, glasung mit Panoramablick, hochwertige helle zzgl. Privatgarten ca. 250 m², hell u. offen gestaltet, 3 Terrassen, 2 Tiefgaragenstellplätze, Aufzug, Haus- Ausstattung, z.B. Marmorbad, Einbauküche, 2 Tief- Panoramafenster. meisterservice. Frei nach Vereinbarung. garagenstellplätze. Frei nach Vereinbarung. Kaufpreis: € 525.000,– Kaufpreis: € 398.000,– Kaufpreis: € 258.250,– Ihre Beraterin: Ulrike Lehner Ihr Berater: Friedwalt Böhm Ihr Berater: Hans-Ulrich Bettin26
  • 27. EIGENTUMSWOHNUNGEN ▼ Stuttgart-Dachswald ▼ Korntal-Münchingen ▼ Korntal-Münchingen2,5-Zimmer-Terrassenwohnung in sonniger Aus- Tolle 3-Zimmer-Maisonettewohnung in ruhiger 4-Zimmer-Wohnung in gepflegtem 7-Familienhaus,sichtslage, Nähe Uni, Pfaffenwald, Baujahr 1977, Stadtlage von Korntal, Baujahr 1992, Wohnfläche ca. Baujahr 2000, 2. OG, Randlage, Wohnfläche ca.Wohnfläche ca. 93 m², Einbauküche, Öl-Zentral- 100 m², Balkon, Terrasse, Gartenanteil, Einbauküche, 102 m², Einbauküche, Parkett, Hausmeisterservice,heizung, überwiegend Natursteinböden, Garage. Parkettboden, großer Hobbyraum, 2 Tiefgaragen- Tiefgaragenbox, Südbalkon mit herrlicher Aussicht.Frei nach Vereinbarung. stellplätze. Frei ab 15. Juli 2010. Frei ab Oktober 2010.Kaufpreis: € 227.000,– Kaufpreis: € 325.000,– Kaufpreis: € 249.000,–Ihr Berater: Hans-Ulrich Bettin Ihre Beraterin: Anja Schröder Ihre Beraterin: Anja Schröder 27
  • 28. IMMOBILIEN AM BODENSEE KONSTANZ UND SEINE LAGEN. Konstanz hat viel zu bieten. Die größte Stadt am Bodensee und Häuser aus den 60er- und 70er-Jahren. Im Sommer be- glänzt mit einer eigenen Universität, einem umfassenden völkern viele Studenten der angrenzenden Fachhochschule Kulturangebot und vielen Straßenrestaurants und Cafés. den Strand des Rheins. Hier fühlen sich Studenten, Modeschöpfer und Künstler gleichermaßen wohl und genießen die lebendige und MUSIKERVIERTEL mondäne Atmosphäre. Auch der Immobilienmarkt hält Schon bei der Einfahrt in den Hafen erfreuen die prächtigen für jeden Geschmack etwas bereit. Wir stellen Ihnen die Jugendstilfassaden das Auge des Betrachters. Die hier ver- schönsten Lagen vor: laufende Seestraße gilt gemeinhin als feinste Adresse von Konstanz. Auch im dahinter liegenden Musikerviertel finden ALTSTADT sich schmucke Gebäude in großen Gärten. Ein Auto ist hier In der fast vollständig erhaltenen und größtenteils liebevoll allerdings ein Muss, denn die Villengegend ist ein reines restaurierten, mittelalterlichen Altstadt dominieren mehr- Wohngebiet. Der aktuell einsetzende Generationswechsel stöckige, alte Bürgerhäuser, kleine Läden gehen mit großen geht leider mit einer Nachverdichtung einher: In den Gärten Kaufhäusern eine charmante Liaison ein. Die Infrastruktur entstehen erste Reihen- und Mehrfamilienhäuser. lässt nichts zu wünschen übrig – nur Autos müssen draußen bleiben, denn das Gebiet ist ausnahmslos als Fußgänger- PETERSHAUSEN WEST zone ausgewiesen. Dieser Stadtteil punktet mit Einkaufsmöglichkeiten, guter Verkehrsanbindung und erschwinglichem Eigentum. Der PARADIES Zähringerplatz gilt als das Facharztviertel der Stadt. Auch Wer moderner wohnen, aber dennoch zu Fuß in die Innen- das Klinikum und einige große Unternehmen finden sich stadt gelangen möchte, zieht ins Paradies. Neben Gebäu- hier. Petershausen West ist die bevorzugte Wohngegend all den aus der Gründerzeit finden sich hier viele Neubauten derjenigen, die es nicht weit zur Arbeit haben wollen.28
  • 29. KÖNIGSBAUWer es ruhig mag, ist im Königsbau gut aufgehoben. Auch PREISSPIEGEL KONSTANZFamilien mit Kindern fühlen sich hier wohl. Die Grund-stücke sind zum Teil mit hübschen kleinen Häusern aus den Durchschnitts- Einfamilienhaus Eigentums- Haus oder50er- bis 70er-Jahren bebaut. Einkaufsmöglichkeiten für den preise Kaufpreis wohnung Kauf- Wohnung in Euro preis pro qm Miete pro qmtäglichen Bedarf sind vorhanden. Und: Die Hanglagen mit in Euro in EuroBlick über die Stadt gehören zu den Toplagen von Konstanz. Altstadt k.A.* 2.200 bis 4.000 8,00 bis 12,00STAADWer Ruhe und dennoch eine gute Verkehrsanbindung sucht, Paradies 380.000 bis 580.000 2.400 bis 3.500 7,50 bis 11,00könnte in Staad fündig werden. Neben schönen Einfamilien-häusern in mittelgroßen Gärten gibt es hier auch ein großes Musikerviertel 540.000 bis 1.120.000 3.000 bis 5.800 8,50 bis 12,50Angebot an Reihenhäusern und Eigentumswohnungen. Petershausen 280.000 bis 400.000 1.700 bis 2.650 6,50 bis 9,00 WestLITZELSTETTENDurch die Nähe zur Universität mauserte sich Litzelstetten Königsbau 310.000 bis 440.000 1.900 bis 2.750 6,00 bis 9,00zur begehrten Wohnlage für Professoren und Angestellteder Hochschule. Auch Studenten haben sich hier ein- Staad 530.000 bis 960.000 2.400 bis 3.800 7,00 bis 10,50gemietet. Das ehemalige Dörfchen mit Zugang zu einemkostenlosen Strandbad ist jedoch vor allem bei Familien Litzelstetten 410.000 bis 670.000 2.500 bis 3.400 7,50 bis 9,00sehr beliebt. Einkaufsmöglichkeiten gibt es vor Ort aller-dings keine. Durchschnittspreise für typische Objekte; * kein ausreichendes Angebot Quelle: E&G Research 29
  • 30. EIN- UND ZWEIFAMILIENHÄUSER ▼ Schloss Horn ▼ Konstanz ▼ Eigeltingen Das Liebhaberobjekt aus dem 16. Jahrhundert befin- Die projektierte Villa im Bauhausstil entsteht nur Hochwertiges, finnisches Holzhausensemble. Ökolo- det sich direkt am Schweizer Bodenseeufer. Es verfügt wenige Meter vom Bodensee entfernt in bester Um- gisches Niedrigenergiehaus mit Gästehaus und über zahlreiche Nebengebäude mit vielfältigen Nut- gebung des Konstanzer Musikerviertels, 9 Zimmer, Sauna, Wohnfläche ca. 177 m², Grundstück ca. zungsmöglichkeiten. Nutzfläche Schloss ca. 780 m², Wohnfläche ca. 300 m², Grundstück ca. 1.100 m², 1.988 m², traumhaft angelegtes Gartenareal mit Grundstück mit Außenschwimmbad ca. 5.400 m², Luxusausstattung nach Ihren Wünschen, u. a. Küche, Schwimmteich, nur 6 km zum Golfplatz Langenstein. weitere Freiflächen. Sauna und Kaminofen. Kaufpreis: CHF 5.875.000,– Kaufpreis: € 2.290.000,– Kaufpreis: € 525.000,– Ihre Beraterin: Astrid Schäfer Ihr Berater: Tobias Guse Ihre Beraterin: Astrid Schäfer30
  • 31. EIGENTUMSWOHNUNGEN ▼ Überlingen ▼ Konstanz ▼ KonstanzPremium-Dachgeschoss-Maisonette mit traumhaftem Zwei historische Jugendstilwohnungen mit absolu- Exklusive Stadtwohnung über 2 Etagen, BaujahrSee- und Alpenpanorama. Baujahr 2010, Wohnfläche tem Seltenheitswert, Baujahr um 1900, hochwertig 1882, saniert 2008, Wohnfläche ca. 168 m², hoch-ca. 216 m², Fußbodenheizung, Gästebad, 2 groß- saniert 2010, Wohnfläche ca. 125 m² bzw. ca. 165 m², wertige Ausstattung, offene Küche, 2 Südbalkone,zügige Balkone, Aufzug, Tiefgarage u.v.m. Auf die beeindruckende Raumhöhen, Seesicht, Balkon, Auf- Aufzug, barrierefrei. Denkmalsanierungsobjekt mitGrundrissgestaltung kann nach Ihren Wünschen noch zug, Ausbau in Absprache mit dem Käufer. Sonderabschreibungsmöglichkeit.Einfluss genommen werden.Kaufpreis: € 1.350.000,– Kaufpreise: € 970.000,– bzw. € 1.085.000,– Kaufpreis: € 699.000,–Ihr Berater: Bernd Menne Ihr Berater: Tobias Guse Ihre Beraterin: Astrid Schäfer 31
  • 32. ▼ Ermatingen ▼ Konstanz ▼ Dingelsdorf 10 Reihenhäuser, Baujahr 2010, nach neuesten öko- Zwei historische Altstadthäuser mit Neubauteil, Außerordentlich gut geschnittene 3-Zimmer-Woh- logischen Baustandards erstellt, je 5,5 Zimmer, 6 Maisonette-Wohnungen und Gewerbefläche, Kern- nung in 2. Seereihe mit Seesicht, ruhiges Wohn- Wohnflächen von ca. 165 m² bis ca. 173,5 m², sanierung 2010, Wohnflächen ca. 52,7 m² bis ca. gebiet, Nähe zum Yachthafen, 2 Balkone, Einbau- Terrasse, Dachterrasse sowie Loggia, 2 Tiefgaragen- 99,9 m², Gewerbefläche ca. 150 m², großzügige Süd- markenküche, Garage, kleine Einheit. stellplätze. balkone, Einbauküche, Aufzug. Denkmalsanierungs- objekt mit hoher Sonderabschreibungsmöglichkeit. Kaufpreise: CHF 699.000,– bis CHF 789.000,– Kaufpreise: € 198.000,– bis € 638.000,– Kaufpreis: € 259.000,– Ihre Beraterin: Astrid Schäfer Ihr Berater: Tobias Guse Ihre Beraterin: Astrid Schäfer32
  • 33. EIGENTUMSWOHNUNGEN ▼ Konstanz54 Wohnungen in insgesamt fünf Wohngebäuden, die wirtschaftlich voneinander Der Niedrigenergiestandard wird durch 3-Scheiben-Verglasung, ein Wärme-getrennt sind, gebaut 2010 nach der aktuellen Energiesparverordnung, in verbundsystem, Solarthermie und Erdwärme gewährleistet. Die barrierefreiemoderner und hochwertiger Bauweise. Sehr zentrale Lage nur wenige Geh- Anlage, direkt am Rhein gelegen, bietet zudem sehr attraktive Freiflächen inminuten von der historischen Innenstadt entfernt, Wohnflächen von ca. 51 m² unmittelbarer Nähe.bis ca. 212 m², alle Wohneinheiten verfügen über große Balkone, Fußboden-heizung, Echtholzparkett uvm. Die Anlage ist voll unterkellert und verfügt übereine gemeinschaftliche Tiefgarage sowie private Kellerflächen. Kaufpreise: € 170.000,– bis € 749.000,– Ihr Berater: Bernd Menne 33
  • 34. EIGENTUMSWOHNUNGEN ▼ Radolfzell ▼ Kreuzlingen ▼ Lindau Dieses 8-Familienhaus bietet 3- und 4-Zimmerwoh- Dieses exklusive Objekt in sonniger Aussichtslage Das Gebäudeensemble besteht aus der Villa Kalkhüt- nungen mit individuellen Grundrissen. Alle Woh- besticht durch seine bewegliche und dennoch te sowie einem Neubauteil. Rund 31 Wohnungen nungen haben große Südbalkone. Ein zeitgemäßes geradlinige Formensprache, die den Betrachter von 1– 6 Zimmer, 49 Tiefgaragenstellplätze und die Energiekonzept, Tiefgarage und Aufzug sprechen für fasziniert. Das exklusive Objekt umfasst 6 Woh- direkte Lage am Lindauer Yachthafen mit traum- die kleine, aber feine Wohnanlage. Flächen von ca. nungen in 2 Häusern mit Wohnflächen von ca. hafter Seesicht machen dieses Objekt fast unwider- 80 m² bis ca.113 m² in bester Radolfzeller Villenlage. 178,7 m² bis ca. 202,5 m². stehlich. Kaufpreise: € 165.000 bis € 314.000,– Kaufpreise: CHF 845.000,- bis CHF 1.145.000,– Kaufpreise: € 380.000,– bis € 785.000,– Ihr Berater: Tobias Guse Ihre Beraterin: Astrid Schäfer Ihr Berater: Bernd Menne34
  • 35. Boffi Studio Konstanz GmbH · Zollernstraße 27 · D-78462 Konstanz · Tel. 0 75 31 / 59 95 90 · www.boffi-konstanz.com Boffi Studio Konstanz ist ein Tochterunternehmen der FUCHS GmbH Konstanz 35
  • 36. ANKAUF SIE SUCHEN KÄUFER FÜR IHRE IMMOBILIE? Wir sind Experten, wenn es um private, hochwertige Immo- Wir prüfen die Bonität der potenziellen Käufer. bilien in und um Stuttgart geht. Profitieren Sie von unserer Und bieten Ihnen so noch mehr Sicherheit bei jahrzehntelangen Erfahrung, unseren Kontakten, der Kom- der Veräußerung Ihrer Immobilie. petenz und Seriosität einer Privatbank: Frau Hoppe freut sich auf Ihren Anruf unter Wir vermitteln Ihre Immobilie zuverlässig und überdurch- 0711/2148-264 oder eine Nachricht an schnittlich rasch an den richtigen Käufer. Denn in unserer julia.hoppe@privatbank.de. Datenbank sind die Profile vieler Immobilieninteressenten hinterlegt, darüber hinaus sprechen wir über Anzeigen und Mailings ständig neue Kunden an. Wir präsentieren Ihre Immobilie professionell, umfang- reich und ansprechend beim Interessenten. Zum Beispiel über Exposees, die auch online heruntergeladen werden können. Wir finden, gemeinsam mit Ihnen, den marktgerechten Verkaufspreis für Ihre Immobilie, führen Besichtigungs- termine durch und begleiten Sie bei der Vertragsgestaltung, dem notariellen Abschluss und darüber hinaus.36
  • 37. IMMOBILIENGESUCHEWIR HABEN SIE! Eine Familie mit 2 Kindern sucht Für zahlreiche vorgemerkte Kunden Familie mit 2 Kindern sucht ein Ein Ehepaar, von Beruf Anwalt ein großzügiges Einfamilien- suchen wir Einfamilienhäuser, frei stehendes oder einseitig an- und Architektin, sucht eine haus in den bevorzugten Wohn- Doppelhaushälften und Reihen- gebautes Einfamilienhaus, gerne repräsentative Eigentumswohnung lagen Stuttgarts, Wohnfläche häuser in sehr guten Wohnlagen mit Einliegerwohnung, im Bereich oder ein Haus in Stuttgart-Süd mindestens 250 m², Grundstück des vorderen Remstales, Raum Frauenkopf, Sillenbuch, Heumaden, oder den Stadtteilen Degerloch, mindestens 800 m². Fellbach, Waiblingen, Weinstadt. Riedenberg und Gänsheide. Sonnenberg, Birkach, Möhringen. Kaufpreis bis € 3.000.000,– Kaufpreis bis € 650.000,– Kaufpreis € 1.250.000,– Kaufpreis bis € 1.200.000,– Mehrere Familien suchen Reihen- Eine Familie mit Kindern sucht ein Ein Kunde sucht eine barrierefreie Eine Arztfamilie, 4 Personen, sucht häuser, Doppelhaushälften oder Einfamilienhaus oder eine Doppel- Eigentumswohnung im Bereich ein Einfamilienhaus im Bereich 1– 2-Familienhäuser im Bereich haushälfte mit 2 – 3 Garagen im Sillenbuch, Ostfildern, Plieningen Bopser, Gänsheide, Stuttgart- Uhlandshöhe, Gänsheide, gerne Bereich Stuttgart-Nord, Stuttgart- mit 3 – 3,5 Zimmern, Wohnfläche Killesberg, Wohnfläche ca. 300 m², auch Grundstücke für Neubebauung. Killesberg, Gerlingen, Feuerbach. ca. 80 –100 m². Grundstück ca. 1.000 m². Kaufpreis bis € 850.000,– Kaufpreis bis € 1.000.000,– Kaufpreis bis € 280.000,– Kaufpreis bis € 2.500.000,– Ein Geschäftsführer sucht ein Eine junge Familie sucht ein Investoren suchen Mehrfamilien- Eine 5-köpfige Familie sucht Einfamilienhaus mit schönem Einfamilienhaus im Norden von häuser ab 5 Wohneinheiten in dringend ein Einfamilienhaus mit Grundstück für 4 Personen im Stuttgart bis Ludwigsburg, Wohn- Stuttgarter Stadtlage zur Kapital- Garten in den Gebieten Sillenbuch, Bereich Stuttgart-Süd, Bopser, fläche ab ca. 200 m², Grundstück anlage. Riedenberg oder Heumaden, Degerloch, Sonnenberg, Schön- ab ca. 800 m². Kaufpreis bis € 2.000.000,– Wohnfläche ca. 250 m². berg, Wohnfläche ab ca. 200 m². Kaufpreis bis € 800.000,– Kaufpreis bis € 1.500.000,– Kaufpreis bis € 2.000.000,– 37
  • 38. UNSER SERVICE IMMOBILIEN JETZT NOCH EINFACHER FINDEN ... ... MIT UNSERER NEUEN IMMOBILIENSUCHE! Unter www.privatbank.de/immobilien bieten wir Ihnen neben Umkreissuche gedacht. Auf Knopfdruck erhalten Sie dann den exklusiven Online-Exposés seit Anfang diesen Jahres noch umgehend Ihr ganz persönliches Suchergebnis aus einem einen weiteren Service: unsere neue Immobiliensuche! Angebot von über 200 hochwertigen Immobilien. Über eine Eingabemaske können Sie hier Ihre Wünsche und Sollte Ihre Traumimmobilie noch nicht dabei sein – unsere Anforderungen definieren. Zum Beispiel zur gewünschten Berater helfen Ihnen gerne weiter. Wohnfläche, zur Lage oder zum Kauf- oder Mietpreis. Gemäß unserem Motto „Immer das gewisse Extra mehr“ haben wir für Sie dabei natürlich auch an Details wie eine Sprechen Sie uns einfach an unter 0711/2148-264.38
  • 39. VERMIETUNGSICHER UND BERUHIGT VERMIETEN.Vertrauen und Sicherheit sind ein wichtiges Fundament, ELLWANGER & GEIGER Privatbankiers verfügt über ein aus-wenn es um die Vermietung Ihrer Immobilie(n) geht. gedehntes Netzwerk bonitätsgeprüfter Kunden. Denn dieVielleicht fehlt Ihnen jedoch die Zeit oder die Muße, den Miete sollte sicher sein.wirklich passenden Mieter zu finden. Oder Sie wohnenselbst gar nicht in oder um Stuttgart, sind reiner Kapital- In unserer Datenbank befinden sich viele Privatpersonen,anleger oder eine Erbengemeinschaft. Dann entdecken die gerade ein neues Mietobjekt suchen. Denn eine rascheSie jetzt die Vorteile, die der ELLWANGER & GEIGER Ver- Vermietung bringt Vorteile.mietungs-Service Ihnen bietet: Falls wir einen geeigneten Mieter suchen, können Sie sich auf unsere Vermarktungsexperten verlassen. Wir gestalten Anzeigen, Kurzexposés und sorgen dafür, dass Ihr Objekt in unserer Online-Datenbank gefunden wird. Die Seriosität und Exklusivität unserer Klientel beruhigt Sie als Vermieter. Unsere Experten beraten Sie auf Wunsch hinsichtlich des Mietpreises, der richtigen Vertragsausgestaltung und vielem mehr. Das sollten Sie nutzen. 39
  • 40. ▼ Stuttgart-Sillenbuch ▼ Stuttgart-Vaihingen ▼ Stuttgart Attraktives Einfamilienhaus mit großem Garten in Attraktives Einfamilienhaus in schöner Lage, Reno- Exklusives Penthouse in erstklassiger Innenstadtlage, Toplage, Baujahr 1980, Grundstück ca. 700 m², vierung 2004, Grundstück ca. 400 m², Wohnfläche Kernsanierung 09/10, Fertigstellung 1. 8. 2010, Wohnfläche ca. 175 m², Marmorboden im Erd- ca. 250 m², hochwertige Küche, Wintergarten, Wohnfläche ca. 240 m², hochwertige Ausstattung, geschoss, offener Kamin, elektrische Rollläden, Parkettböden im Wohnbereich, Garage. 3 Bäder, Balkone, Granit, Marmor. Doppelgarage. Miete € 2.400,– zzgl. Nebenk., Kaution, Provision. Miete € 1.900,– zzgl. Nebenk., Kaution, Provision. Miete € 2.800,– zzgl. Nebenk., Kaution, Provision. Ihr Berater: Michael Vogt Ihr Berater: Michael Vogt Ihr Berater: Michael Vogt40
  • 41. VERMIETUNG ▼ Stuttgart ▼ Esslingen am Neckar ▼ Stuttgart-Killesberg ANZEIGEStilvolle 5-Zimmer-Wohnung in einem 9-Familien- Traumhaftes, kernsaniertes Einfamilienhaus mit Ein- Stilvolle 3-Zimmer-Altbauwohnung, Baujahr 1912,haus, 3. Obergeschoss, ruhige Stadtlage, Wohn- liegerwohnung in ruhiger Aussichtslage, Baujahr Wohnfläche ca. 104 m², Parkettfußboden, Einbau-fläche ca. 131 m², komplett modernisiert, moderne 1984, Grundstück ca. 1193 m², Wohnfläche. ca. küche, Tageslichtbad, Gas-Etagenheizung, Haus-Einbauküche, Tageslichtbad, 3 Balkone, Hausmeis- 265 m², hochwertige Einbauküche, offener Kamin, meisterservice.terservice, frei ab 15.7.2010. großer Balkon, 3 Garagen.Miete: € 1.500,– zzgl. Nebenk., Kaution, Provision. Miete: € 3.700,– zzgl. Nebenk., Kaution, Provision. Miete: € 1.150,– zzgl. Nebenk., Kaution, Provision.Ihre Beraterin: Anja Schröder Ihr Berater: Michael Vogt Ihr Berater: Michael Vogt 41
  • 42. PRIVATE BANKING „ERFOLGSREZEPT“ ASSET ALLOCATION. Die globale Finanz- und Wirtschaftskrise hat die Anleger dem Anleger abgestimmten Profils in festverzinsliche Wert- verunsichert. Viele Anlageklassen hatten mit Einbrüchen zu papiere, Aktien oder Investmentfonds, übernimmt die ständige kämpfen und sind auch weiterhin starken Schwankungen un- Beobachtung der Märkte und Titel und richtet das Depot ent- terworfen. Vor einem Investment stellt sich deshalb die Frage: sprechend neu aus. Wie wird eine Anlage zum Erfolg? Ein konsequentes Risikoma- nagement und eine durchdachte Anlagestrategie sind in je- Herr Kogge informiert Sie gerne persönlich über die dem Fall entscheidende Faktoren. Die eine richtige Strategie Leistungen von ELLWANGER & GEIGER Privatbankiers unter gibt es allerdings nicht – sie muss immer auf die individuellen Telefon 0711/2148-249 oder ArnimE.Kogge@privatbank.de Bedürfnisse und Wünsche des Anlegers ausgerichtet werden. PERFORMANCE KONSERVATIVES DEPOT (70:30) VON ELLWANGER UND GEIGER Generell von großer Bedeutung ist die Streuung des Risikos. Konservatives Depot ELLWANGER & GEIGER Benchmark Durch die Verteilung der Gesamtanlage auf verschiedene An- 290 lageformen und -märkte weltweit, die so genannte Diversifi- 270 kation, lassen sich die mit Wertpapieranlagen verbundenen 250 230 Risiken reduzieren. Zahlreiche Untersuchungen zeigen, dass 210 diese „Asset Allocation“ für mehr als 90 Prozent des Anlage- 190 erfolgs verantwortlich ist. Eine weitere bedeutende Stellgröße 170 ist die richtige Titelauswahl. 150 130 110 Wer weder Zeit noch Muse hat, sich täglich über aktuelle Ent- 90 wicklungen zu informieren, kann die Betreuung des Portfolios 02 03 04 05 06 07 08 09 10 94 95 96 97 98 99 00 01 20 20 20 20 20 20 20 20 19 19 19 19 19 19 20 20 20 einem Experten übertragen. Dieser investiert anhand des mit Quelle: E&G Research42
  • 43. IMPRESSUMHerausgeberBANKHAUS ELLWANGER & GEIGER KGBörsenplatz 170174 StuttgartTelefon 0711/2148 - 0Telefax 0711/2148 - 156www.privatbank.deGesamtverantwortungDr. Volker GerstenmaierMario CaroliRedaktionsleitung und Gestaltungecholot Werbeagentur GmbHwww.echolot.deStand Juli 2010 43
  • 44. ELLWANGER & GEIGER Private Immobilien Stammhaus Stuttgart Börsenplatz 1, D-70174 Stuttgart Telefon 0049/(0)711/2148-345, Telefax 0049/(0)711/2148-156 immo@privatbank.de Büro Konstanz Bruderturmgasse 3, D-78462 Konstanz Telefon 0049/(0)7531/28417-87, Telefax 0049/(0)7531/28417-88 bodensee@privatbank.de Büro Kreuzlingen Hauptstrasse 51, CH-8280 Kreuzlingen Telefon 0041/(0)71/677-2010, Telefax 0041/(0)71/677-2019 bodensee@privatbank.de Büro Weinstadt Marktstraße 21, D-71384 Weinstadt Telefon 0049/(0)7151/9949-740, Telefax 0049/(0)7151/9949-742 weinstadt@privatbank.de44