Creative Newsroom
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Like this? Share it with your network

Share
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
    Be the first to like this
No Downloads

Views

Total Views
326
On Slideshare
326
From Embeds
0
Number of Embeds
0

Actions

Shares
Downloads
5
Comments
0
Likes
0

Embeds 0

No embeds

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide
  • Den populären Hashtag #Neuland nahm Sixt in seine Werbeplakate auf, Angela Merkel‘s umstrittene Äußerung „Das Internet bleibt für uns alle Neuland“ zu kommentierenDer Hashtag hatte sich innerhalb weniger Tage explosionsartig auf Twitter verbreitethttp://www.wuv.de/digital/sixt_und_jung_von_matt_spiessen_merkels_neuland_auf
  • http://www.autobild.de/artikel/sixt-wirbt-mit-christian-wulff-2772400.html
  • http://www.internetworld.de/Nachrichten/E-Commerce/Handel/Anzeige-fuer-Designer-Badewannen-Reuter-wirbt-mit-Limburger-Bischof-80540.html
  • http://www.wuv.de/marketing/spitze_statt_spitzel_blush_nimmt_die_nsa_affaere_aufs_korn#sw4

Transcript

  • 1. MEETS PR CLUB HAMBURG 1
  • 2. 2
  • 3. “ PR is more than a set of tactics or tools. It’s a mindset; the ideas that come from PR people are different than those that come from advertising people. Both are engaged in storytelling, but the PR idea stimulates discussion and has the potential to play out over years. A PR idea has to start with relevancy and newsworthiness. “ (Richard Edelman 2013)
  • 4. CREATIVE NEWSROOM BRAND STORYTELLING AT THE SPEED OF SOCIAL
  • 5. JEDE MINUTE GIBT ES: 200 M EMAILS 5.6 M 2.8 M 2.1 M 1.7 M 275 K SMS YOUTUBE VIEWS GOOGLE SUCHEN FACEBOOK POSTS TWEETS
  • 6. UND IMMER MEHR MARKENKONTAKTE 1975 500 /TAG 2013 5,000 /TAG
  • 7. ES GIBT 60 MAL SO VIELE MARKENINHALTE IM NEWSSTREAM WIE 2011 2011 23 UPDATES/ MONAT 2013 1440 UPDATES/ MONAT
  • 8. MEMES UND TRENDS VERBREITEN SICH SCHNELLER ALS JE ZUVOR
  • 9. UNTER DEM STRICH: ES WIRD IMMER SCHWIERIGER, FAN-ENGAGEMENT ZU ERZEUGEN
  • 10. VIELE MARKEN FINDEN GERADE ERST HERAUS, WIE MAN MIT REAL-TIMECONTENT HERVORSTECHEN KANN
  • 11. DER SUPERBOWL DEFINIERTE REALTIME-MARKETING NEU UND OREO WAR DER KLARE SIEGER!
  • 12. BEI UNSEREN KUNDEN FUNKTIONIERT’S
  • 13. BEI ADOBE ZÄHLT KREATIVITÄT Für Adobe entwickelten wir eine einzigartige “social personality”. Ein ganzes Team ist dauerhaft dafür zuständig, konsistente und geplante Echtzeit-Inhalte zu entwickeln.
  • 14. A CAPTAIN WORTHY CAMPAIGN Wir dachten uns für den Captain eine neue Rolle aus: Er kommentiert jetzt auf eine witzige und scharfzüngige Art Aktuelles rund um das Thema Pop- Kultur. Er spricht mit den Leuten. Die Menschen nehmen den Dialog auf und teilen es.
  • 15. JEDER LIEBT DEN KÄFER Volkswagen greift aktuelle Trends auf, um das beliebte Kultauto ins Gespräch zu bringen.
  • 16. UND BEI ANDEREN FUNKTIONIERT ES AUCH
  • 17. #NEULAND ANGELA MERKELS AUSSAGE WURDE VIEL DISKUTIERT Sixt reagierte schnell auf den Trend und nutzte ihn für sich.
  • 18. DIE SPENDENAFFÄRE UM CHRISTIAN WULFF WAR IN ALLEN MEDIEN ZU FINDEN Sixt machte den ehemaligen Bundespräsident zum Gesicht einer eigenen Kampagne.
  • 19. SANITÄRANBIETER REUTER GRIFF DEN SKANDAL MIT LIMBURGER BISCHOF FRANZ-PETER TEBARTZ-VAN ELST AUF Reuter schaltete Anzeigen auf BILD.de und ihrer eigenen Homepage.
  • 20. DER BERLINER DESSOUS HERSTELLER BLUSH NUTZTE DEN MOMENT Die Lingerie-Marke veröffentlichte Werbeplakate mit Anspielungen auf Whistleblower Edward Snowden
  • 21. UM FÜR MARKEN EINEN ECHTEN EFFEKT ZU ERZIELEN Real-Time-Marketing muss zum einen kurzfristige Aufmerksamkeit auf Basis täglicher Stories schaffen, gleichzeitig aber auch eine langfristige Markengeschichte erzählen Short-Term Interests Long-Term Narrative
  • 22. EINZELNE EPISODEN VERBINDEN DEN HANDLUNGSBOGEN DER GESAMTEN STORY Pilot Episode 1 Episode 2 Episode 3 Episode 4 Episode 5 Usw…
  • 23. UM LANGFRISTIGE ERFOLGE ZU ERZIELEN, MÜSSEN INHALTE LETZENDLICH MEHR SEIN ALS NUR VISUELL & AKTUELL
  • 24. DIE ERFOLGSFORMEL visuell + gut getimed + prominent + relevant + wiedererkennbar
  • 25. BEWERTUNG VON ECHTZEITINHALTEN GUT GETIMED CONVERSATION TRENDS PERFEKTER INHALT MARKEN PRIORITÄTEN INTERESSEN DER ZIELGRUPPE RELEVANT RESONANT
  • 26. DIE PR IST EINZIGARTIG POSITIONIERT Wir sind kreative Storyteller Echtzeit ist Teil unserer DNA Unsere Medienexperten schaffen schnelle Amplifikation Wir kennen und betreuen die Communities Wir kennen die Marke
  • 27. UND SO FUNKTIONIERT’S Man vereint vier Disziplinen mit Echtzeit-Daten, Zielgruppen-Insights und exzellentem Design, um schnelle und hohe Reichweite zu generieren. EINE KRAFTVOLLE MISCHUNG
  • 28. DER ZWEISTUNDEN ZYKLUS Trendspotting Trend auswählen Optimieren Konzept entwickeln Auswerten Reichweite steigern Approval Posten
  • 29. VERSCHIEDENE MODELLE FÜR UNTERSCHIEDLICHE KUNDENWÜNSCHE Daily Desk ALWAYS-ON RELEVANZ MIT KONSISTENT GEPLANTEN UND ECHTZEIT-INHALTEN Kampagnen-Newsroom KREATION EINZIGARTIGER SOCIALECHTZEIT-INHALTE ZUR ERHÖHUNG VON INTERAKTION UND REICHWEITE Trendspotting ZIELGERICHTET, MIT GETARGETETEM, AKTUELLEM CONTENT
  • 30. CREATIVE NEWSROOM Take control of your brand narrative in social. Turn real-time relevance into long-term resonance. Don’t just be liked. Be loved.
  • 31. IHRE ANSPRECHPARTNER: Britta Heer Director – Edelman Digital Philip Hirschfeld Senior Account Executive E-Mail: britta.heer@edelman.com Twitter: @brittaheer E-Mail: philip.hirschfeld@edelman.com Twitter: @phirsisch