Osisko präsentation märz 2011 de

445 views

Published on

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
445
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
3
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Osisko präsentation märz 2011 de

  1. 1. Wir entwickeln die nächste Goldmine von Weltklasseformat März 2011
  2. 2. Vorausschauende AussagenDiese Präsentation kann bestimmte „vorausschauende Aussagen“ enthalten.. Alle Aussagen abgesehen von Aussagen zu historischen Fakten, die hier enthalten sind,eingeschlossen, aber nicht begrenzt auf Aussagen zu Zukunftsplanungen und Zielen des Unternehmens, sind vorausschauende Aussagen und beinhalten verschiedene Risiken,Annahmen, Schätzungen und Unsicherheiten. Diese Aussagen spiegeln die internen Prognosen, Erwartungen oder Ansichten der Osisko Mining Corporation („dasUnternehmen“) wider und basieren auf Informationen, die dem Unternehmen derzeit zur Verfügung stehen. Es kann keine Zusicherung geben, dass solche Aussagen sich alskorrekt erweisen und die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können substanziell von jenen abweichen, die in solchen Aussagen erwartet werden. Allevorausschauenden Aussagen in dieser Präsentation werden durch diese Warnhinweise und die oben beschriebenen Risikofaktoren qualifiziert. Darüber hinaus beziehen sichalle solche Aussagen auf das Datum, an dem diese Präsentation gehalten wird.Ein Investment in das Unternehmen ist auf Grund der Natur des Geschäfts des Unternehmens spekulativ. Die Fähigkeit des Unternehmens, seine Wachstumsinitiativendurchzuführen, wie sie in dieser vertraulichen PowerPoint-Präsentation beschrieben werden hängt davon ab, dass das Unternehmen weiteres Kapital erhält. Es gibt keineGarantie, dass das Unternehmen Erfolg bei der Aufnahme des nötigen Kapitals haben wird oder die jeweiligen Wachstumsinitiativen wie beschrieben abschließen kann. Anlegermüssen auf die Kompetenz, die Expertise, das Urteilsvermögen und den guten Glauben des Managements vertrauen.US-WertpapiergesetzeDie Wertpapiere des Unternehmens sind nicht an US-amerikanischen Börsen notiert und diese Präsentation soll nicht als Werbung für oder Emission der Wertpapiere an US-Investoren ausgelegt werden.Safe HarbourDiese PowerPoint-Präsentation wurden allein zu Informationszwecken erstellt, um möglichen Investoren dabei behilflich zu sein, ein Investment in die Osisko Mining Corporationzu bewerten. Indem der Erhalt dieser vertraulichen Informationen oder jeden anderen Materials in Zusammenhang mit einem Investment in das Unternehmen akzeptiert wird,stimmt der Investor zu: (1) den Inhalt dieser vertraulichen Informationen der Präsentation und anderer Materialien streng vertraulich zu behandeln und solche Inhalte nicht andritte Parteien weiterzugeben oder die Inhalte anderweitig zu einem anderen Zweck als zur Bewertung eines Investments in die Wertpapiere zu nutzen; (2) die gesamte oderTeile dieser vertraulichen PowerPoint-Präsentation oder vertraulicher Informationen oder jedweder anderer solcher Materialien nicht zu kopieren.Fragen in Bezug auf diese vertrauliche PowerPoint-Präsentation können an die finanziellen Berater oder das leitende Management des Unternehmens gerichtet werden.Osisko Mining CorporationDieses Dokument ist vertraulich und wird an eine begrenzte Zahl von potenziellen Investoren verbreitet und soll nicht als Bewerbung oder Emissionsangebot der Wertpapiereverstanden werden, auf die darin Bezug genommen wird. Diese Präsentation stellt kein Angebot dar, diese Wertpapiere zu verkaufen und zielt nicht auf ein Angebot zum Kaufdieser Wertpapiere ab, wo der Verkauf nicht erlaubt ist. Es darf ohne Zustimmung des Unternehmens nicht an Dritte verteilt werden. Keine Wertpapierüberwachungsbehörde hatsich zu diesen Wertpapieren geäußert und es ist ein Vergehen, etwas anderes zu behaupten. Zwar sind Informationen in diesem Dokument, die von Dritten eingeholt wurden,von Quellen gewonnen, die das Unternehmen als vertrauenswürdig einstuft, doch kann die Korrektheit und Vollständigkeit solcher Informationen nicht garantiert werden. DiesesDokument kann Produktnahmen, Handelsmarken und Dienstleistungsmarken des Unternehmens und anderer Organisationen enthalten, die allesamt Eigentum ihrer jeweiligenHallter sind. Alle Dollarbeträge, auf die hier Bezug genommen wird, wenn nicht anders erklärt, sind in kanadischen Dollar. Diese vertrauliche PowerPoint-Präsentation löst abund ersetzt alle ähnlichen Materialien, die bislang an potenzielle Investoren verteilt wurden. 2
  3. 3. Starkes Produktionsprofil • Durch die Hinzufügung von Hammond Reef wird Osisko in die Lage gebracht, bis 2015 eine Produktion von 1 Mio. Unzen zu erreichen – Wichtiger Meilenstein für einen mittelgroßen Produzenten – Starkes Wachstumsprofil wird die Bewertung antreiben 1,200 Malartic Hammond Reef 1.050 1.004 1,000 943 Goldproduktion in (000 Unzen) 800 712 695 688 600 400 200 0 2012 2013 2014 2015 2016 2017Quellen: Produktionsschätzungen zu Malartic basierend auf Osisko Pressemitteilung („Osisko meldet Goldreserve von 9 Millionen Unzen auf Canadian Malartic“, 10. Februar 32010) und Kosten basierend auf der Machbarkeitsstudie (BBA, Dezember 2008). Hammond Reef-Schätzungen basieren auf Studie zur vorläufigen Bewertung derWirtschaftlichkeit (Scott Wilson RPA, November 2009)
  4. 4. Signifikanter Cashflow (bei 1.000 USD/Unze)• Produktionsumfang und niedrige Cashkosten verschaffen Osisko eine gute Ausgangsposition, um signifikanten Cashflow zu generieren• Gelegenheit, um die Investitionskosten von Hammond Reef intern zu finanzieren $800 $700 Operative Marge vor Steuern in (Mio. USD) Konstruktionsphase (1) $600 Hammond Reef $500 $400 $300 $200 $100 $0 2012 2013 2014 2015 2016 2017 Malartic Hammond ReefQuellen: Produktionsschätzungen zu Malartic basierend auf Osisko Pressemitteilung („Osisko meldet Goldreserve von 9 Millionen Unzen auf Canadian Malartic“, 10. Februar 2010) und Kosten basieren auf der Machbarkeitsstudie (BBA, Dezember 2008). Hammond Reef-Schätzungen basieren auf Studie zur vorläufigen Bewertung der Wirtschaftlichkeit (Scott Wilson RPA, November 2009) 41. Kalkuliert als Umsatz aus der Goldproduktion (bei 1.000 USD pro Unze Gold) abzüglich der Cashkosten, aber einschließlich der Royalties; Einfluss der Silberbeiproduktion von Canadian Malartic nicht berücksichtigt.
  5. 5. Qualitativ hochwertige Asset-Basis • Assets liegen im bergbaufreundlichen Kanada, geringes Länderrisiko • Vergleichbare Minenarten mit robustem wirtschaftlichen Profil • Erfahrenes Bauteam von Osisko wird bereit sein auf Hammond Reef zu wechseln Canadian Hammond Malartic (1) Reef (2) Produktionsbeginn Q2 2011 2015 Abbau Tagebau Tagebau Täglicher Mühlendurchsatz (tpd) 55.000 50.000 Gesamt-Strip-Ratio ((Abraum::Erz) 2,1 1,43 Gesamtgewinnungsrate 86,1% 93% Durchschnittliche Gehalte (Minenleben, g/t) 1,13 0,70 Hammond Reef Canadian Malartic Minenleben (Jahre) 12,2 14 Geschätztes gewonnenes Gold (000 Unzen) 7.721 5.129 Anfängl. Durchschnittsproduktion (000 Unzen) 732(3) 463(5) Durchschnittsproduktion (Minenleben, 000 Unzen) 630 369 Cashkosten inkl. Royalties (US$/Unze) $319(4) $382(5) Anfängl. Investitionsaufwendungen (US$ Mio.) $813(6) $6141. Osisko Pressemitteilung (“Osisko meldet Goldreserve von 9 Millionen Unzen auf Canadian Malartic“, 10. Februar 2010)2. Brett Pressemitteilung („Bretts Hammond Reef liefert robuste ökonomische Ergebnisse“, 12. November 2009)3. Die genannten Zahlen stellen die Durchschnitte der ersten drei Jahre der vollen Produktion dar (2012 – 2014) , vorausgesetzt, die Mahlrate wird 2013 auf 60.000 tpd erhöht.4. Basierend auf dem Durchschnitt über das Minenleben, schließt Royalties und Silberbeiproduktion ein; Quelle: Machbarkeitsstudie zu Canadian Malartic vom November 5 20085. Die genannten Zahlen stellen den Durchschnitt der Jahre 1 – 6 dar6. Machbarkeitsstudie vom November 2008 zu Canadian Malartic um 3% gestiegen. S. Pressemitteilung („Osisko veröffentlicht Ergebnisse des zweiten Quartals 2010“, 10.
  6. 6. Explorationspotenzial• Jahr für Jahr weist Osisko nach, dass man in der Lage ist, durch Bohrungen Werte zu schaffen• Jüngstes Update erbrachte eine Steigerung von 42,8% der Reserven auf 8,97 Mio. Unzen (1) – Definitionsbohrungen auf der Barnat-Lagerstätte und Ausweitung des Canadian Malartic-Projekts• Führte 2010 über 200.000 Meter neue Bohrungen auf Canadian Malartic durch• Neuerwerb des relativ wenig explorierten Hammond Reef-Projekts bietet weiteres PotenzialGoldressourcen (Mio. oz) Canadian Malartic Reserven Gemessen&Angezeigt Geschlussfolgert Hammond Reef Geschlussfolgert1. Osisko-Pressemitteilung (Osisko meldete Goldreserve von 9 Millionen Unzen auf Canadian Malartic“), 10. Februar, 2010) 6
  7. 7. 10 mm oz Canadian Malartic im Vergleich zu den 20 mm oz 4.00 5 mm oz größten Tagebau-Goldlagerstätten der Welt 3.50 Canadian Malartic 9,0 Mio. oz Au 245,9 Moi. t @ 1,13 g/t Au 3.00 Sukhoi Log Lihir IslandReserve Grade (g/t) 2.50 Muruntau Open Pit Donlin Creek 2.00 Pascua Lama 1.50 Nevada Operations Tarkwa Las Cristinas Yanacocha Natalka 1.00 Detour Lake Veladero Telfer Boddington Maricunga Minas Conga Cerro Casale 0.50 Penasquito Fort Knox Brisas del Cuyuni Chapada 0.00 0 200 400 600 800 1,000 1,200 1,400 Reserve Tonnes (mm) Quelle: Metals Economics Group und Unternehmensinformationen 7
  8. 8. Qualität der Assets Produktion / Cashkosten Assets der Peer Group nach Konsens-NPV (US$ Mio.) 1,600 Canadian Malartic $3,373 Großer Umfang / Detour Lake $2,686 Niedrige Agnico-Eagle 1,400 Kosten 7 Kisladag $2,352 IAMGOLD Rosebel $1,785 2012 - 2013 Average Production (koz) 1,200 6 Essakane $1,602 (2) Osisko 2015 2 Loulo $1,501 1,000 Eldorado 6 LaRonde $1,477 5 Randgold 800 Meadow bank $1,244 1 Tongon $1,132 600 Hammond Reef $1,059 (1) 400 Detour Jinfeng $996 1 Pinos Altos $933 (1) Romarco 200 Doyon/ Westw ood $889 1 Gounkoto $876 0 Tarkw a/ Damang $785 $100 $200 $300 $400 $500 $600 2012 - 2013 Average Cash Costs (US$/oz) Haile $759Anmerkung: Zahl der Assets mit erwarteter Produktion zwischen 2012 – 2013 i wird in den Rauten angezeigt Kittila $759Quelle: Konsensschätzung der Wall Street –Analysten1. Zahlen basieren auf 2013, da keine Produktionsschätzung für 20122. Osisko 2015, schließt Produktion und Cashkosten von Hammond Reef ein Osisko kontrolliert zwei der Assets mit dem höchsten Wert innerhalb seiner Peer Group 8
  9. 9. Position in der Peer Group Produktion steht unmittelbar bevor 1.8x Durchschnitt = 1,5x 1.6x 1.5x 1.2x 1.1x Durchschnitt = 0,9x Konsensschätzung 0.9x 0.8x P/NAV Bewertung Agnico-Eagle Randgold Eldorado IAMGOLD Osisko Detour Romarco P/2012E Cashflow 14.1x 12.8x 13.0x 11.1x 9.4x nmf nmf Marktkapitalisierung (US$ Mrd.) $12.4 $7.1 $9.0 $6.9 $5.0 $2.2 $1.0 Reserven (Mio. oz Au Äq.) (1) 20.3 23.4 16.1 14.5 9.0 14.9 1.3 Ressourcen (Mio oz Au Äq.) (1) 37.3 42.6 30.8 28.9 19.4 25.7 4.2 WERTTREIBER Geschätzte Produkition 2012 (‘000 oz) 1,302 871 893 1,099 679 - - Produktionswachstum (2) (2011E–2014E) 26% 16% 46% 18% 95% nmf nmf Geschätzte Cashkosten 2012 (US$/oz) $446 $459 $369 $538 $368 nmf nmfNettoCash / (Verbindlichk.) (US$ Mio.) $212 $459 $242 $161 $475 $593 $169 Source: Bloomberg Financial Markets, Unternehmensinformation, Konsensschätzung 9 1. Nur Edelmetalle, goldäquivalente Reserven und Ressourcen auf Basis langfristiger Gold- und Silberpreise kalkuliert (US$): Au - $1.000/oz; Ag - $15/oz. 2. Basierend auf Produktionswachstum 2011-2013 auf Grund fehlender Schätzungen für 2014
  10. 10. Steigerung auf 60.000 Tonnen pro Tag • Möglichkeit, 3,5 Mio. Unzen Gold in den ersten fünf Jahren der Produktion zu gewinnen bei einer durchschnittlichen Rate von 700.000 Unzen pro Jahr, indem 2013 eine Steigerung auf 60.000 Tonnen pro Tag erfolgt. 900 Durchschnitt 2012- 2016: 700.000 Goldproduktion (‘000 Unzen) 800 768 741 688 Unzen/Jahr 700 654 636 600 507 500 400 300 200 100 0 2012 2013 2014 2015 2016 2017Quelle: Produktionsschätzung basieren auf Osisko-Pressemitteilung („Osisko meldete Goldreserve von 9 Mio. Unzen auf Canadian Malartic“, 10. Februar, 2010) 10
  11. 11. Projektübersicht 11
  12. 12. Projektübersicht 12
  13. 13. Projektübersicht 13
  14. 14. Projektübersicht 14
  15. 15. Abbauflotte vor Ort – Abbau hat begonnen Terex RH340 CAT 793F Bergbau-Truck Aushubmaschine 15
  16. 16. Installation der Mahlanlage (38’ SAG-Mühle) 16
  17. 17. Installation der Mahlanlage (38’ SAG-Mühle) 17
  18. 18. Installation der Mahlanlage (Kugelmühlen) 18
  19. 19. Projektinvestitionskosten Revidiertes Investiert Verpflichtunge Gesamt BESCHREIBUNG Budget 30/11/10 n 30/11/10 30/11/10 (Mio. (Mio. CAD) (Mio. CAD) (Mio. CAD) CAD)Abbau 163,9 132,3 25,4 157,7Verarbeitung 436,0 388,9 28,4 417,3Abraum- und Wasser- 25,3 29,6 3,8 33,4ManagementElektrizität und 21,1 19,4 1,1 20,5KommunikationInfrastruktur 43,7 37,2 1,4 38,6Gemeindeentwicklung 144,1 143,2 0,9 144,1Indirekte Kosten 87,9 69,6 6,0 75,6Kosten des Besitzers 29,0 21,9 3,7 25,6Zwischensumme 950,9 842,1 70,6 912,7Sicherheitspuffer 5,0 6,4 2,7 9,1 Gesamt 955,9 848,3 73,3 921,696% der Investitionsaufwendungen sind 19abgesichert
  20. 20. Ressourcengebiete und die vier vorrangigen Bohrziele 1. NI 43-101 nachgewiesene und wahrscheinliche Reserven: 245,8 Mio. t @ 1,13 g/t Au 20
  21. 21. Ressource von 6,7 Mio. Unzen• Geschlussfolgerte Ressource basierend auf 85 historischen Bohrungen und 126 Bohrungen von Brett – Im Juli 2009 von Scott Wilson RPA erstellt• 97% der Ressource liegen innerhalb von 300 Metern zur Oberfläche• Lagerstätte bleibt in die Tiefe und in Streichrichtung offen Cut-off Tonnen Gehalt Gold Au g/t (Mio.) Au g/t (Mio. oz) 1,00 60,2 1,46 2,83 0,90 77,1 1,35 3,34 0,80 98,4 1,24 3,93 0,70 124,6 1,14 4,56 0,60 155,0 1,04 5,19 0,50 188,5 0,95 5,78 0,40 227,0 0,87 6,34 0,30 259,4 0,80 6,70 0,20 281,9 0,76 6,89 Basisannahme für die vorläufige Bewertung(1) 21 1. Vorläufige Bewertung des Goldprojekts Hammond Reef; erstellt im November 2009 von Scott Willson RPA
  22. 22. Karte der Claims der Liegenschaft 22
  23. 23. Produktionsprofil Jahr 1 – 6: Durchschnittliche• Mehr als 2,7 Mio. Unzen Produktion in den ersten sechs Jahren Jahresproduktion• Durchschnittliche Jahresproduktion von of 369.000 Unzen von 463.000 Unzen bei Cashkosten von über das Minenleben 382 USD/Unze 800 $500 $453 700 $368 $400 Cash kosten inkl. Royalties (USD/oz) $363 $357 $362 $402 Golproduktion (‘000 oz) 600 527 $300 515 492 500 447 420 Durchschn.: 463T oz bei 382USD/oz $200 400 376 Cashkosten $100 300 200 $0 1 2 3 4 5 6 Produktionsjahr Quelle: Vorläufige Bewertung des Goldprojekts Hammond Reef; erstellt im November 2009 von Scott Willson RPA 23
  24. 24. Projektzeitplan • Entwicklung von Hammond Reef passt gut in Osiskos Pipeline – Vorbereitung des Geländes soll beginnen, nachdem Canadian Malartic die Produktion aufnimmt • Entwicklung im Plan für Produktionsbeginn 2015 2010 2011 2012 2013 2014 2015 Entwicklungsaktivität Q1 Q2 Q3 Q4 Q1 Q2 Q3 Q4 Q1 Q2 Q3 Q4 Q1 Q2 Q3 Q4 Q1 Q2 Q3 Q4 Q1 Q2 Q3 Q4Grundlegende StudienUmweltverträglichkeitsprüfungVereinbarung zum Ausgleichdes EinflussesExplorationGeotechnische BewertungMetallurgische BewertungMachbarkeitsstudieGenehmigungen &BewilligungenGeländevorbereitungBauProduktion 24
  25. 25. Planungen für 2011• Fortsetzung der Exploration zur Identifizierung und Bohrung neuer Ziele – RAB und Manley• Neue Exploration und Bestimmungsbohrungen zur Erhöhung der Ressource und Verbesserung der Ressourcenkategorien läuft – Neue Ressourcenschätzung im dritten Quartal 2011• Aufnahme der Umweltverträglichkeitsprüfung und Arbeit im Feld – Q3 2010• Durchführung detaillierter geotechnischer Untersuchungen• Fortsetzung endgültiger metallurgischer Tests 25
  26. 26. Duparquet-Projekt – Regionale Lage der Liegenschaft 26
  27. 27. Duparquet-Projekt – Geologie und Lage der Liegenschaft DUPARQUET-LIEGENSCHAFTProgramm 2010• Ausgaben von $15 Mio. geplant• Ziel: Duparquet-Porphyr• Bohrungen von 120.000m DUQUESNE-LIEGENSCHAFT• Gitternetz 2,5km x 400m x 400m1 km Mafisches Vulkangestein Sedimente Felsisches Vulkangestein Gabbro Tuffstein Syenit 27
  28. 28. Aufschlag für reine Edelmetallausrichtung Ausschließlich Edelmetalle Mittlerer Wert: 1,6x Mittlerer Wert: 1,3x 1,5x 1,6x 1,1x 1,8x 1,3x 1,7x 1,5x 1,2x 1,5x 1,1x 6% 7% 7% 18% 19% 24% 32% 59% 100% 100% 94% 93% 93% 82% 81% 76% 68% 41% (1) (2) Eldorado Randgold Kinross Agnico Barrick New mont Gold Fields IAMGOLD Goldcorp Yamana Precious Metal In Situ Reserves Non Precious Metal In Situ ReservesQuelle: Analystenkonsens, Unternehmensinformation1. Beinhaltet Niob bei angenommenem langfristigen Preis von 25 USD/kg2. PF Akquisition von Andean Resources Reine Edelmetallunternehmen werden mit Aufschlag gehandelt 28
  29. 29. Neubewertung • Osisko in guter Ausgangslage, um Bewertung wie mittelgroße Produzenten zu erreichen • Diversifizierte Assets in Jurisdiktionen mit niedrigem Risiko – Starkes Produktionswachstum – Produktion von 1 Mio. Unzen in Sicht – Niedrige Cashkosten – Explorationspotenzial – Erfahrenes Management-Team Kurs / NAV Marktkapitalisierung (Mio. USD) Neubewertungspotenzial $12,408 1.8x 1.6x 1.5x $9,009 1.2x 1.1x $7,137 $6,910 $5,022 Agnico-Eagle Randgold Eldorado IAMGOLD Osisko Agnico-Eagle Eldorado Randgold IAMGOLD Osisko 29Source: Bloomberg Financial Markets, street consensus
  30. 30. Erhebliches Potenzial für die Zukunft Osisko % of Implied Osisko Implied Osisko Market Cap 2012E ConsensusCompany 2012 Market Market (US$MM) Production P/NAV Production Cap (US$MM) Cap (US$MM)Agnico $12,408 1.3 52% $6,472 1.8x $8,016Eldorado $9,009 0.9 76% $6,851 1.5x $6,648Randgold $7,137 0.9 78% $5,565 1.6x $6,990IAMGOLD $6,910 1.1 62% $4,270 1.2x $5,227Median (US$MM) $6,018 $6,819Median (C$MM) $5,999 $6,797Plus: Consensus NPV of Hammond Reef (C$MM) $1,056Plus: Other Assets (C$MM) $73Implied Osisko Market Capitalization (C$MM) $7,128 $6,797Implied Osisko Share Price (C$) $17.38 $16.58 30Quelle: Bloomberg Financial Markets, Unternehmensinformation, Analystenkonsens
  31. 31. Share Price Momentum 14. Oktober 2010 – 10. Dezember 2010 – Meldet Ergebnisse der Unterzeichnet Definitionsbohrungen auf Ressourcenteilungsvereinba $18.00 Barnat-Ausdehnung; rung mit regionalen Highlights u.a. 107m mit Ureinwohnern für Hammond durchschnittl. 2,14 g/t Reef 26. Januar 2011 – 10. August 2010 - Meldet neue $16.00 Neue hochgradige Bohrergebnisse Ausdehnung auf von Duparquet Hammond Reef u.a. 60m mit 16. November 2009 – entdeckt; durchschnittl 2,18 $14.00 Unterzeichnet Joint Venture- Bohrergebnisse g/t Vereinbarung mit Clifton Star enthalten 9m mit zum Duparquet -Projekt durchschnttl. g 17.36 6. Dezember 2010 – g/t Erbohrt 42m mit $12.00 12. August 2009 – 22. März 2010 – Meldet Meldet Bought-Deal- freundliches durchschnittl. 3.,8g/t Übernahmeangebot zur auf Duparquet 2. Juni 2009 – Update Finanzierung über 150MShare Price (C$) Mio. CAD Akquisition von Brett 25. Jan 2011 – Meldet $10.00 der signifikante neue Ressourcenschätzung Resources 5. Juli 2010 – Meldet Intervalle auf der für South Barnat Barnat-Ausdehnung; Annahme des Aktionärsrechtsplans Highlights u.a. 3.,9 g/t $8.00 25. Februar 2009 – über 142m Abschluss Finanzierung über 18. November 2009 – Stärkt Bilanz durch 19. Mai 2010 – 403Mio. CAD $6.00 24. September 2009 – Trifft Erlös von 241Mio. Erfolgreiche Finanzierungsvereinbarung CAD aus der Übernahme von Brett mit CPPIB Credit Investments Ausübung von Resources 7. Juli 2009 – Meldet 75 Warrants $4.00 Mio. CAD Wandel- anleihenfinanzierung mit 20. August 2009 – SGF Regierung von Quebec 26. Januar 2009 – genehmigt Bau der $2.00 Erste Canadian Malartic-Mine Ressourcenschätzun g für South Barnat $0.00 Jan-09 Apr-09 Jul-09 Oct-09 Jan-10 Apr-10 Jul-10 Oct-10 Jan-11 31 Quelle: Bloomberg Financial Markets, Unternehmensinformationen
  32. 32. Verwaltungs- / Minen-Servicegebäude 32
  33. 33. Arbeiter auf Canadian Malartic 33
  34. 34. Umsiedlung zu 100% abgeschlossen Neue Nachbarschaft, von Osisko errichtet Alte Nachbarschaft, von Gebäuden befreitOktober 2010 34
  35. 35. Errichtung neuer institutionellerGebäude abgeschlossen Krankenhaus mit Langfristpflegezentrum École des Explorateurs Kinderbetreuungs stätte 35 Zentrum zur Erwachsenenbildung – Le Kulturzentrum Trait-d’Union

×