• Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
    Be the first to like this
No Downloads

Views

Total Views
147
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0

Actions

Shares
Downloads
0
Comments
0
Likes
0

Embeds 0

No embeds

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. Paris- Lodron - Universität Salzburg Proseminar - Einführung in das kommunikationswissenschaftliche Daiana Georgieva 19.01.2010 Gender and Film
  • 2. 1. Zum Begriff Gender
              • Gender als soziales Geschlecht
              • Gesellschaftlich bedingte Unterschiede zwischen Männern und Frauen
              • Rollenverhalten ist kulturbedingt aber nicht biologisch determiniert
              • Wichtig: Unterscheidung zwischen Gender (soziales Geschlecht) und Sex (biologisches Geschlecht)
              • Genderstudies analysieren Geschlechterdifferenzen und Geschlechterverhältnisse
              • (vgl. Schipek o. J.: 1)
  • 3. 2. Gender and Film
              • Rollenbilder bzw. Stereotypen prägen unsere Alltagskultur
              • Audiovisuelle Medien , insbesondere Filme
              • stellen Orientierungspunkte dar und prägen Wertvorstellungen
  • 4. 3. Forschungsfrage Wie wird die Frauenrolle der Femme Fatale, im amerikanischen Film Noir, insbesondere in den Filmen: Double Idemnity (1944), The Killers (1946) und Out of Past (1947) konstruiert?
  • 5. 4. Definition des Film Noir
              • Klassische Ära in den 40er und 60er Jahre
              • Spiegelbild der amerikanischen Gesellschaft der damaligen Zeit
              • Pessimistische Weltsicht und düstere Umgebung
              • Bekannteste Charaktere: Femme Fatale und Antihelden
    (vgl. Werner: 2005: 26f) C:UsersgeorgievadaDesktopuntitled.bmp
  • 6. 6. Filme der Arbeit
              • Double Idemnity (1944 )
              • The Killers (1946)
              • Out of Past (1947)
    C:UsersgeorgievadaDesktopsBNFhufdW4dafr9uOsfWML1n_r1_400.jpg
  • 7. 7. Quellen Schipek , Dietmar (o. J.): Gender und Film. Stereotype Geschlechtervorstellungen . Online unter http://www.mediamanual.at/mediamanual/workshop/gender/index.php (17. 01. 2010) Werner, Paul (2005): Film Noir und Neo-Noir. München : Vertigo
  • 8. Vielen Dank für ihre Aufmerksamkeit