DVFA-Newsletter Januar 2014
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

DVFA-Newsletter Januar 2014

on

  • 381 views

 

Statistics

Views

Total Views
381
Views on SlideShare
381
Embed Views
0

Actions

Likes
0
Downloads
0
Comments
0

0 Embeds 0

No embeds

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

DVFA-Newsletter Januar 2014 DVFA-Newsletter Januar 2014 Document Transcript

  • Januar 2014 newsletter Neues aus der DVFA Liebe Investment Professionals, bereits im vergangenen Jahr hat sich die DVFA auf den Weg gemacht, sich zu modernisieren, ihr Angebot und die thematische Ausrichtung zu schärfen. Beginnend mit der Bündelung aller Aktivitäten unter der Leitung von DVFA-Geschäftsführer und -Generalsekretär Ralf Frank haben wir unter dem Namen DVFA 2.0 Modernisierungsprojekte in Angriff genommen, die den Verband in den kommenden 2 Jahren verjüngen und attraktiver werden lassen. Dazu gehört die Einführung von Breakfast-/Lunchmeetings exklusiv für Mitglieder, Social Media wie XING, LinkedIn und Facebook, die wir Ende Januar offiziell launchen werden, die Konzeption von eLearning Programmen sowie der Ausbau unserer Aktivitäten für ”Young Investment Professionals”. Wir haben DVFA 2.0 u.a. auch deshalb in Angriff genommen, um veränderten Bedingungen in der Mitgliederstruktur, und auch im Markt gerecht zu werden. Die DVFA ist bereits seit Jahren in ihrer Struktur wesentlich heterogener, als dies die oft gebräuchliche Bezeichnung ”DVFA, der Finanzanalystenverband” suggeriert. Mit knapp 35% aller Mitglieder bilden Asset Manager zwischenzeitlich die größte Gruppierung in der DVFA-Mitgliedschaft, die Gruppe der Finanzanalysten stellt knapp 25% der Mitglieder. Noch dazu kommt, dass die DVFA bereits seit Jahren erfolgreich Kreditmanager, Vermögensverwalter, Immobilienexperten und Bankenrisikomanager ausbildet. Das bindende Glied unter all diesen Gruppen ist unsere Definition von Investment Professionals: Berufsangehörige, die professionell Investments oder Kreditentscheidungen evaluieren oder managen. Um der Vielseitigkeit seiner Mitgliedschaft gerecht zu werden, wird sich der Verband zukünftig auf die wesentlichen Berufsbilder fokussieren, und inhaltlich, insbesondere im Bereich der Veranstaltungen, Schwerpunkte setzen. KONTAKT DVFA Mainzer Landstraße 47a DE-60329 Frankfurt Tel. +49 (0)69 - 26 48 48-0 Fax +49 (0)69 - 26 48 48-488 E-Mail: newsletter@dvfa.de Web: http://www.dvfa.de Wir haben uns viel vorgenommen. Unterstützen Sie Ihre Standesorganisation. In den Zeiten des Marktumbruchs wird die DVFA zukünftig wichtiger sein denn je als in 54 Jahren ihres Bestehens. Bleiben Sie uns gewogen. Für das neu angefangene Jahr 2014 wünsche ich Ihnen alles Gute. Mit freundlichen Grüßen Stefan Bielmeier, Vorstandsvorsitzender
  • Januar 2014 newsletter Neues aus der DVFA Standards für Bondkommunikation - empirische Untersuchung und Release 2.1 Inwieweit Unternehmen die Anforderungen aus den DVFA Standards für Bondkommunikation an eine bedarfsgerechte Kommunikation von Bondemittenten umsetzen, wurde im Rahmen einer empirischen Untersuchung analysiert, die von FAS Financial Solutions Experts durchge-führt wurde. Die Standards für Bondkommunikation erscheinen zeitnah in der überarbeiteten Version 2.1. mehr.. +++ 5. SCF_ Small Cap Forum / Frühjahrskonferenz 2014 vom 5. -7. Mai im DVFA Center Wir freuen uns, gemeinsam mit BankM - Repräsentanz der biw Bank für Investments und Wertpapiere AG, equinet Bank AG, INDEPENDENT RESEARCH GmbH und der Wolfgang Steubing AG, vom 5.-7. Mai mit der 5. SCF_ Small Cap Forum / Frühjahrskonferenz 2014 ein Format anzubieten, das eine unverzichtbare Notwendigkeit im deutschen Kapitalmarkt darstellt. mehr... +++ ESG-Research Initiative Ralf Frank, Generalsekretär der DVFA, wirkt federführend an einer ESGResearch Initiative mit, über die die Nachhaltigkeitsexpertin Susanne Bergius im Business Briefing des Handelsblattes berichtet. Ralf Frank traf zu diesem Zwecke Jean-Philippe Desmartin vom französischen Brokerhaus Odo Securities und Vertreter der Deutschen AWM und DZ BANK in Frankfurt. mehr... +++
  • Januar 2014 newsletter Neues aus der DVFA IMPRESSUM Herausgeber: DVFA GmbH V.i.S.d.P.: Ralf Frank Amtsgericht Frankfurt am Main HRB 87820 Bezugsbedingungen: Newsletter erscheint unregelmäßig und ist ein kostenloser Service für Mitglieder, Kunden, Geschäftspartner und Freunde der DVFA. Der Bezug ist zu jedem Zeitpunkt kündbar. Der DVFA-Newsletter kann per E-Mail bestellt und abbestellt werden über: newsletter@dvfa.de Datenschutz: Die Empfängerdaten werden vertraulich behandelt und in keinem Fall an Dritte weitergegeben. Haftungsausschluss: Der Inhalt des Newsletters ist nach bestem Wissen und Kenntnisstand erstellt worden. Haftung und Gewähr für die Korrektheit, Vollständigkeit und Qualität der Inhalte sind ausgeschlossen. Die Informationen stellen keine steuerliche oder rechtliche Beratung dar und begründen kein Beratungsverhältnis. Experten-Seminar "ESG - Bewertung, Messung & Integration" Das DVFA Experten-Seminar "ESG - Bewertung, Messung & Integration" liefert die Grundlagen der ESG-Investitionsanalyse und -Modellierung. Ziel ist, Investment Professionals darin zu unterstützen, ESG in Investitionsprozessen richtig zu integrieren und für ein besseres Verständnis der Werttreiber zu sorgen. mehr... +++ Der Verband startet in Sachen Social Media durch Facebook, Twitter, Slideshare, LinkedIn und XING sind die neuen zusätzlichen Kommunikationskanäle, die die DVFA bedient. "Social Media haben auch für uns als Verband eine wichtige Bedeutung - aus diesem Grunde bringen wir uns dort ein", sagt Ralf Frank, Generalsekretär der DVFA. Ein Blog wird ebenfalls eingerichtet https://www.facebook.com/DVFAeV https://twitter.com/DVFA_eV http://www.slideshare.net/DVFA https://www.xing.com/companies/dvfa +++ Termine 2014 mehr...