• Share
  • Email
  • Embed
  • Like
  • Save
  • Private Content
Crowdsourced Mobile Testing – Alternative oder Ergänzung?
 

Crowdsourced Mobile Testing – Alternative oder Ergänzung?

on

  • 765 views

Philipp Benkler, Geschäftsführer Testbirds.de ...

Philipp Benkler, Geschäftsführer Testbirds.de

Veranstaltung: M-Days 2013
Das Blog der Messe Frankfurt zur Digitalisierung des Geschäftslebens:
http://connected.messefrankfurt.com/de/

Statistics

Views

Total Views
765
Views on SlideShare
765
Embed Views
0

Actions

Likes
0
Downloads
24
Comments
0

0 Embeds 0

No embeds

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

    Crowdsourced Mobile Testing – Alternative oder Ergänzung? Crowdsourced Mobile Testing – Alternative oder Ergänzung? Presentation Transcript

    • Wir testen mobile Apps und Webseiten.Wir nennen das Crowdtesting.Crowdsourced Mobile Testing – Alternativeoder Ergänzung? Philipp Benkler Geschäftsführermdays, Frankfurt +49 89 416 1736-0005. Februar 2013 p.benkler@testbirds.de
    • Was ist das Problem?Testing ist eine Schwachstelle in vielen Unternehmen. Nur 1/3 der Unternehmen testet derzeit mobile Anwendungen systematisch* IT-Verantwortliche in Deutschland beklagen*  Mangel an richtigen Werkzeugen (67%)  nicht verfügbare mobile Endgeräte (60%)  zu wenig Testexperten (40%)* Quelle: World Quality Report 2012: 1.553 IT-Verantwortliche in 25 Ländern wurden befragt Quelle: http://www.spiegel.dehttp://www.sogeti.com/upload/Curious%20about%20us/Documents/WQR_2012-13_OK1.pdf Gerade im mobilen Umfeld fehlt die Erfahrung Der eigenen Entwicklung fehlt oftmals die Distanz Endgerätevielfalt erschwert das Testing Es besteht das Bedürfnis nach einer umfassenden Testing Lösung 2
    • Was ist Crowdtesting?Begrifflichkeiten. Crowdsourcing„Crowdsourcing bzw. Schwarmauslagerung bezeichnet im Gegensatzzum Outsourcing nicht die Auslagerung von Unternehmensaufgabenan Drittunternehmen, sondern die Auslagerung auf die Intelligenzund die Arbeitskraft einer Menge von Freizeitarbeitern im Internet“(wikipedia.de). Crowdtesting„Crowdtesting bezeichnet das Testen von Software durch eineMasse von Freizeittestern über das Internet.“ (wikipedia.de). 3
    • Wie funktioniert Crowdtesting?Ein Schaubild. 1 Testbirds 2 Projektmanager 6 5 wertet aus Kunde 4 kann einsehen 3 testen entwickelt App Tester oder Webseite mit Geräten Mobile Apps Webseiten & Games Plattform Social Media Apps mit Testberichten PC-Anwendungen & Games 4
    • Wer oder was ist die Crowd?Endanwender und Experten testen mit eigenen Geräten. Endanwender / „Freizeittester“ Experten Ausführliche Profile zur Auswahl spezifischer  Experten verschiedener Softwaresysteme (ERP, Fokusgruppen und Panels CRM, SCM, BI, Onlineshop Administratoren u.v.m.) Individuelle Panels: 35 Auswahlkriterien  Zertifizierte Tester (z.B. ISTQB, CAT, Testmanager, Unterschiedliche Testing-Erfahrung Projektmanager) Studenten, Mütter, Führungskräfte Endgeräte u. Systeme Sämtliche Kombinationen aus Geräten, Browsern und Betriebssystemen Mobile: iOS (4, 5, 6), Android, Windows Phone (8), Blackberry OS Desktop: Windows, Mac OS, Linux, FF, IE, Safari, Chrome, Opera Facebook Apps, Rich Client-Anwendungen u.v.m. Geräte nicht im Lab, sondern unter reale Bedingungen: Zu Hause, U-Bahn, beim Einkaufen, … 5
    • Für was kann Crowdtesting eingesetzt werden?Das Dienstleistungsportfolio. IT & QA Design & UI Produktmanagement Usability Exploratives Bug Testing Testing Testing Strukturiertes Prototypen- Bug Testing Bug Testing Test (via Testfälle) Exploratives Usability Bug Testing Beta-Test Testing (via Use cases) Produkt- Rundumtest Wettbewerbs- analyse 6
    • Was kann mit Crowdtesting erreicht werden?Zwei Fall-Beispiele für einen erfolgreichen Einsatz. Hotelbuchungssoftware – Evaluation von drei Prototypen für Allianz Mobile Services Plattform die Kalenderfunktion  20 Personen  50 Tester zwischen 18 und 43 Jahren  Profil: 50 % weiblich,  Entscheidungsträger (Manager, Tester 50 % männlich, ab 25 Jahren, Juristen etc.)  Großstadt, Smartphone  Mischung aus Zielgruppe und Test- Experten  Apple iPhone 2G, 3G(S), 4(S) mit iOS-  18 iPhones: 3GS, 4, 4S, 5 Geräte Version 4.x, 5.0, 5.1 und Beta 6  27 Androids: Samsung, HTC, LG,…  5 Blackberry  5 Tage  5 TageTestdauer  Management Summary  20 ausführliche Testberichte  20 ausführliche Testberichte, die ein  Zahlreiche, teilweise kritische BugsErgebnisse breites Usability-Feedback sowie  Abschlussbericht inkl. Konkreter einen Favoriten der Prototypen Usability Handlungsempfehlungen aufzeigen 7
    • Was ist so toll an Crowdtesting?Die Vorteile. Plattform Crowd Projekt- Expertise/ Prozesse Manager BeratungEinzigartige Heterogene ErfahreneAbwicklungs- Spezialisten für Schnelle, flexible Crowd aus Projektmanagerplattform Endnutzer- Abwicklungs- Tausenden von betreuen jedesermöglicht basiertes Testing prozesse Nutzern Projektflexibles Testing 8
    • Was kann Crowdtesting nicht?(Un)lösbare Probleme? Probleme  Sicherstellung Einstiegstest und Fehlende Qualifizierung Erfahrungspunkte-System  Reale Testumgebung (zu Hause, unterwegs…) Objektivität der Ergebnisse  Honorierung von Feedback (auch negativ)  Zweistufige NDAsExterner Zugriff / Vertraulichkeit  „On-Demand“ SSH/VPN-Verbindung Mythen  Crowdtesting ist ein weiterer Baustein Usability Labore ersetzen  Crowdtesting liefert neue Ergebnisse  Einbettung von Crowdtesting in Testing(prozesse) ersetzen Entwicklungsprozess  Testprojektmanagement unabdingbar 9
    • Wie hilft Crowdtesting?Unterstützung entlang des Entwicklungsprozesses. Phase Testarten Analyse &  Analyse von Wettbewerbsprodukten Definition  Marktanalysen / Anwendereinschätzung  Test von Design Prototypen Entwurf  Vergleich verschiedener Prototypen  Iterative Modultests Implementation  Funktionale Tests  (Funktionaler) Test des finalen Produkts Test  Explorativer Rundumschlag  End-to-end Testing (Check-Outs usw.) Betrieb & Wartung  Vorbereitung von Release-Updates 10
    • Wie lautet das Fazit?Crowdtesting wird benötigt für erfolgreiche Produkte. Crowdtesting… 1 … ist Alternative und Ergänzung zugleich. 2 … ist eine norme Form von Usability und QA Tests. 3 … liefert wertvolle, neutrale und kritische Einblicke zu Applikationen und findet Fehler. 4 … kann zu allen Phasen der Entwicklung eingesetzt werden. 5 … bereichert die UI/UX durch neue Usability Szenarien. 11
    • Die letzte Slide. Philipp Benkler Geschäftsführer Testbirds GmbH p.benkler@testbirds.de Guerickestraße 25 +49 89 416 1736-00 80805 München +49 151 40 44 22 25 www.testbirds.de Alternative und Ergänzung! Kunden die auf Testbirds vertrauen Testbirds, bekannt aus 12