• Save
(Mobile) Innovation im Lebensmittelhandel
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Like this? Share it with your network

Share

(Mobile) Innovation im Lebensmittelhandel

  • 834 views
Uploaded on

M-Days 2012 ...

M-Days 2012
Christoph Thye
Vorstand acardo technologies AG
Das Blog der Messe Frankfurt zur Digitalisierung des Geschäftslebens:
http://connected.messefrankfurt.com/de/

  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
    Be the first to like this
No Downloads

Views

Total Views
834
On Slideshare
834
From Embeds
0
Number of Embeds
0

Actions

Shares
Downloads
0
Comments
0
Likes
0

Embeds 0

No embeds

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. Innovation im LebensmittelhandelChristoph ThyeVorstand acardo technologies AG
  • 2. Vorstellung acardoDie acardo technologies AG …• wurde im August 2000 gegründet (über 10 Jahre Couponing Erfahrung)• beschäftigt insg. ca. 50 Mitarbeiter an den Standorten Dortmund und Hamburg• ist ein führendes Coupon Clearing Haus und besitzt eigene Coupon Medien• ist in Deutschland und Belgien tätig• arbeitet für Top Handelskonzerne und alle großen Konsumgüterhersteller• bietet mit open wallet digital Couponing Lösung anHändler:Konsumgüterhersteller:
  • 3. Digital CouponingWas ist open wallet?• branchen- und plattformübergreifende Lösung für digitale Coupons• besteht aus Backend System für Kassenanbindung sowie fertige Komponenten für App- und Webshop-Integration• Offene Plattform für App-Hersteller, Medien- bzw. Reichweitenpartner, Händler oder Hersteller• ideale Ergänzung für Mobile Payment, Mobile Loyalty und Mobile Ticketing Anbieter
  • 4. Digital Couponing open wallet – Mehr als nur Mobile Couponing! open wallet funktioniert auf allen digitalen Kanälen, vom Smartphone bis zum PC Smartphone(z.B. iPhone oder Tablet PC (z.B. iPad) SMS fähiges Handy Instore-Kiosksystem Computer Android-Handy)
  • 5. Digital Couponing In ein paar Schritten – So einfach geht‘sKonsument erhält über Konsument verwaltet mit dem acardo Konsument identifiziert sich anverschiedene Kanäle open wallet alle Coupons und sucht mit der Kasse und löst automatischCoupons in seine App Hilfe des Filialfinders die nächste Filiale gültige Coupons ein
  • 6. Digital Couponing open wallet – Customer Journey Ortsbezogene Verteilung Drei Verfahren für die und Lenkung zur nächsten Filiale Einlösung an der Kasse Couponverteilung an Couponverteilung anKonsumenten zu Hause Konsumenten in store
  • 7. Digital Couponing / Start im Lebensmittelhandelopen wallet – EDEKA Pilotmarkt in Ingolstadt • Future Store der EDEKA Südbayern in Ingolstadt • 4.400qm Verkaufsfläche • open wallet Pilotmarkt seit Herbst 2011 • Kassensystem: AWEK • Start mit Konsumenten im Frühjahr 2012
  • 8. Digital Couponing / Social Media fähig Funktionsweise: • Coupons sind digital • Kunde empfiehlt Coupon weiter, per e-Mail oder Facebook • Weiterempfehlung 1:1 oder 1:n Nutzen: • Jeder Coupon wird Social Media fähig • Reichweite wird dadurch deutlich erhöht, der richtige Konsument wird erreicht • Absatzsteigerung durch Weiterempfehlung • steigert Bekanntheitsgrad der Aktion
  • 9. Digital Couponing / Crossmediale Verteilung Funktionsweise: • Couponverteilung an allen Touchpoints entlang der Customer Journey, z.B. 2D-Barcode auf Outdoor-Werbung • Crossmedialer Einsatz Nutzen: • Couponintegration in allen Phasen des Einkaufserlebnisses möglich • Konsistente Kommunikation durch Integration in bestehende Medien und Markenwelten • Konsumenten werden gezielt in den stationären Handel geführt
  • 10. Digital Couponing / Location Based Verteilung Funktionsweise: • Couponverteilung über open wallet- Reichweitenpartner, wie z.B. Loxi Deals, kaufDA oder GETTINGS Nutzen: • Aussteuerung des Couponings nach Standort des Konsumenten (location based) • Starker Treiber für Frequenzerhöhung und Neukundengewinnung
  • 11. Digital Couponing / Schlanke Kassenprozesse Funktionsweise: • Schneller Checkout Prozess an der Kasse: a) durch Eingabe des Einkaufcodes b) durch Identifizierung mit der Kundenkarte c) durch NFC-fähige Karte oder Handy Nutzen: • Integration des Couponings in die Filialprozesse • Beschleunigung des Kassenprozesses • Couponeinsatz kann Konsument zugeordnet werden, ermöglicht 1:1 Marketing • Erfolg wird direkt messbar
  • 12. Digital Couponing open wallet – Alle Vorteile auf einen Blick Konsument Händler • Alle Coupons in nur • Schlanker Checkout an der KasseEinfache einem Wallet • Keine neue Hardware im Outlet nötigHandhabung • Handy ist immer dabei • Einfache Promotiondurchführung (medienübergreifend) • Kurze Time to Market bei der Durchführung einer Promotion • AutomatischesOptimale Update aller Coupons • RevisionssicherheitEffizienz • Lösung ist schnell ausrollbar • Kein Medienbruch • Anbindung zum CRM-System • Automatische Einlösung • Exaktes Targeting auf Zeitpunkt, Ort und PersonMaximale aller Coupons • Abbildung der kompletten Customer Journey • Gemeinsam mit • Multimedialer MarkendialogWirkung • Starke Reichweitenpartner Anderen nutzbar • Erweiterbar zum Loyalitätsprogramm/Mobile Payment 15
  • 13. Vielen Dank!acardo technologies AGEuropaplatz 944269 Dortmund, GermanyTelefon: +49 (2 31) 58 44 97- 0Fax: +49 (2 31) 58 44 97-21Web: www.acardo.comeMail: info@acardo.com