Your SlideShare is downloading. ×
  • Like
  • Save
Studenten-Analyse: Werbung im öffentlichen Raum 2
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×

Now you can save presentations on your phone or tablet

Available for both IPhone and Android

Text the download link to your phone

Standard text messaging rates apply

Studenten-Analyse: Werbung im öffentlichen Raum 2

  • 347 views
Published

Wieviel Werbung wird in einem Shopping Center wahrgenommen und warum wird Werbung oftmals ignoriert? Ergebnisse einer Vor-Ort-Recherche in Hamburg 2

Wieviel Werbung wird in einem Shopping Center wahrgenommen und warum wird Werbung oftmals ignoriert? Ergebnisse einer Vor-Ort-Recherche in Hamburg 2

Published in Business
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
    Be the first to like this
No Downloads

Views

Total Views
347
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0

Actions

Shares
Downloads
0
Comments
0
Likes
0

Embeds 0

No embeds

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. MERCADO Hamburg Shopping- Recherche Livinia Hoops, Christian Wieser, Veronika Bernhard
  • 2. Was fällt auf? Positiv: • Werbeplakate sind auf den direkten Wegen der Kunden verteilt – vorgegebene Marschrichtung • Viele Gastronomieangebote - international
  • 3. Was fällt auf? Positiv: • Saisonale Aktionen • Schulartikelstand • Regelmäßige Veranstaltungen: Altonale im Sommer
  • 4. Was fällt auf?• Positiv: • Gute und viele Sitzmöglichkeiten – Bistro, Cafes • Öffnungszeiten • Gute Anfahrt mit Bus, Bahn und Auto mit Parkhaus Quelle: http://www.mercado-hh.de/index.php?mact=CompanyDirectory,cntnt01,details,0&cntnt01summarytemplate= Shops-A-Z&cntnt01detailpage=shop-details&cntnt01category=1-Mode%2FTextil%2C2-Freizeit%2FPersönlicher%20Bedarf% 2C3-Schuhe%2FLeder%2C4-Dienstleistungen%2C5-Pflege%2FGesundheit%2C6-Lebensmittel%2FPflanzen%2C7-Gastronomie% 2C8-Sonstige&cntnt01cd_origpage=64&cntnt01companyid=130&cntnt01returnid=90
  • 5. Was fällt auf?• Negativ: • Jede freie Fläche wird für Werbung genutzt
  • 6. Was fällt auf?• Negativ: • Kleinere Läden gehen in der Masse der gesamten Läden unter
  • 7. Was fällt nicht auf?• Dekoration von dem MERCADO an sich • Lichterketten, Pflanzen• Angebote und Werbung an/ in den Schaufenstern
  • 8. Was nervt?• Aufbau der Läden und vor allem Stände ist zu eng• Reizüberflutung  löst Stress aus
  • 9. Vielen dank für die Aufmerksamkeit!