Your SlideShare is downloading. ×

Studenten-Analyse:

138

Published on

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
138
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Shopping - RechercheSarah Mölders, Sarah Klemens, Christine Schepers, Fabian Kutzner & Adrianne Gojak
  • 2. Was fällt auf? Positiv:  Nicht überladen  Sicht auf Läden von der Rolltreppe  Übersichtlicher Lageplan Negativ:  Flackerndes Licht an der Eisdiele  Unbenutzter Plakatplatzhalter  Informative Sonderaustellung
  • 3. Was fällt nicht auf? Aufsteller auf dem Weg zum Center „Digital Signage“ Werbung auf den Schaufenstern
  • 4. Was ist überflüssig? Aufsteller auf dem Weg zum Center Teilweise „Digital Signage“ überflüssig Überlagerung von Prospektständen Gutscheinautomat (unpersönlich, Technik versagt) Informative Sonderaustellung
  • 5. Was nervt?  Flackerndes Licht an der Eisdiele  Informative Sonderaustellunghttp://www.tibargcenter.de/events/eventnachrichten/items/eiszeit-mammut-kunsthandwerk.html
  • 6. Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit!

×