Your SlideShare is downloading. ×
Neue Trends im E-Learning * Berlin Change Days 2010
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Neue Trends im E-Learning * Berlin Change Days 2010

2,543

Published on

Vortrag zu "Neue Trends im E-Learning" bei den Berlin Change Days 2010. Der Vortrag geht auf drei Fragen ein: Wie sieht das "alte" E-Learning aus? Welchen Change gab es im E-Learning? Wie kann …

Vortrag zu "Neue Trends im E-Learning" bei den Berlin Change Days 2010. Der Vortrag geht auf drei Fragen ein: Wie sieht das "alte" E-Learning aus? Welchen Change gab es im E-Learning? Wie kann E-Learning dazu beitragen, Change zu gestalten?
Und: Mehr über die Infoport, Die E-Learning-Agentur, Berlin

Published in: Education
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
2,543
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
2
Actions
Shares
0
Downloads
5
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Claudia Musekamp Neue Trends im E-Learning Berlin Change Days 6.11.2010
  • 2. •  Wie sieht das alte E-Learning aus? •  Welchen Change gibt es im E-Learning? •  Wie kann E-Learning Change unterstützen?
  • 3. Getrennte Welten Arbeit Lernen
  • 4. E-Learning Der Lehrer im Computer
  • 5. •  Wie sieht das ‚alte‘ E-Learning aus? •  Welchen Change gibt es im ELearning E-Learning? •  Wie kann E-Learning Change unterstützen?
  • 6. Change 1: Neue Technologien
  • 7. Change 1: Online-Konferenzen günstiger
  • 8. Change 2: Arbeiten und Lernen verschmelzen
  • 9. Change 3: Web 2.0
  • 10. E-Learning 2.0 •  Mobile Learning: Flexibleres Lernen •  Arbeit = Lernen = Wissensmanagement •  Web 2.0: Lerner ist Lehrer und umgekehrt
  • 11. •  Wie sieht das ‚alte‘ E-Learning aus? •  Welchen Change gibt es im E-Learning? •  Wie kann E-Learning Change unterstützen? Beispiele aus unserer Arbeit
  • 12. Thema Gender
  • 13. Thema Interkulturelles Lernen
  • 14. Thema Gesundheit Aktuelles Projekt: Community- Support für ältere Frauen mit Brustkrebs
  • 15. Über Infoport Die E-Learning-Agentur
  • 16. E-Learning-Portfolio Themen Bildung Gesundheit Diversity Interkulturelles Lernen Leistungen Beratung Konzeption Produktion Training
  • 17. Infoport •  Infoport berät Sie zu allen Fragen rund um E-Learning. •  Die Produktion von E-Learning-Angeboten übernehmen wir komplett von der Ausgestaltung der Inhalte über die grafische bis hin zur technischen Umsetzung. •  Wir realisieren für Sie Webbased Trainings (WBT), Lernplattformen, Lernmanagement-Systeme, Virtuelle Klassenzimmer, Serious Games, Apps für iPhone / iPad und andere Lern-Szenarien. •  Darüberhinaus bieten wir für Online-Seminare auch Moderation und tutorielle Betreuung.
  • 18. Buch zu Online-Seminaren / Webinare Jetzt bestellen: Claudia Musekamp/ Daniel Staemmler: Webinare für Einsteiger. Online-Seminare lebendig gestalten. Jetzt bei Amazon.
  • 19. Kontakt INFOPORT Die E-Learning-Agentur Claudia Musekamp Kantstr. 139 10623 Berlin T 030 - 3759-1892 F 030 - 3759-1893 musekamp@infoport.de www.infoport.de

×