• Share
  • Email
  • Embed
  • Like
  • Save
  • Private Content
Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions AHP
 

Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions AHP

on

  • 385 views

 

Statistics

Views

Total Views
385
Views on SlideShare
383
Embed Views
2

Actions

Likes
0
Downloads
0
Comments
0

1 Embed 2

http://paper.li 2

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

    Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions AHP Industry-forum 2011 eCATALOGsolutions AHP Presentation Transcript

    • AHP Merkle - Cadenas Industry Forum 2011 PARTcommunity 2.0
    • AHP Merkle GmbH Mittelständisches Unternehmen mit 120 Mitarbeitern Gegründet 1973 Familiengeführt in 2. Generation Markführer bei der Herstellung von Hydraulikzylindern für den Werkzeug- und Formenbau Weltweit agierend mit 17 Auslandsvertretungen Seit Anfang 2010: Erfolgreicher Einzug in den neuen Standort in Gottenheim. Investition: 7,5 Mio. €11.02.2011 Dipl. Ing. (BA) Patrick Mußler – Industry Forum 2011 – PARTcommunity 2.0 © AHP Merkle GmbH 2
    • Historie der Produktdaten Erster Papierkatalog kurz nach der Gründung 1996 Einführung des ersten 2D DXF Bauteilkatalogs 2000 Erstellung des ersten 3D Katalogs sowie freier Zugang der Kunden zum Downloadportal PARTserver 2002 Erster mehrsprachiger Produktkatalog in 11 Sprachen 2006 Neugestaltung der Produktdaten als Baugruppen 2010 Komplette Neugestaltung des Papierkatalogs 2010 Neue CD mit neuen Funktionen (Partsolutions V9) 2011 PARTcommunity 2.0 mit 3D Datenblatt11.02.2011 Dipl. Ing. (BA) Patrick Mußler – Industry Forum 2011 – PARTcommunity 2.0 © AHP Merkle GmbH 3
    • Was ist der Vorteil von Online Produktdaten? Kein USB-Stick oder CD/DVD nötig Die Aktualität der Daten kann am einfachsten gewährleistet werden Kostengünstig11.02.2011 Dipl. Ing. (BA) Patrick Mußler – Industry Forum 2011 – PARTcommunity 2.0 © AHP Merkle GmbH 4
    • Was sind die Anforderungen? Einfacher Zugang zu CAD-Daten Browserkompatibilität Möglichst geringe Grundvoraussetzungen Einfacher Import ins CAD-System Möglichst viele Informationen einfach aufbereitet Einfache Bedienung „Dummy Proof“11.02.2011 Dipl. Ing. (BA) Patrick Mußler – Industry Forum 2011 – PARTcommunity 2.0 © AHP Merkle GmbH 5
    • Einfacher Zugang Schneller Zugriff direkt über: ahp.partcommunity.com Kompatibel mit Internetexplorer 7 und 8 Firefox 3.x Safari 4 und 5 Opera 10 und 11 Google Chrome mit Einschränkung 3D Ansicht11.02.2011 Dipl. Ing. (BA) Patrick Mußler – Industry Forum 2011 – PARTcommunity 2.0 © AHP Merkle GmbH 6
    • Grundvoraussetzungen Computer mit Internetzugang Betriebssystem unabhängig Kein E-Mail nötig, direkter Download möglich Keine Cookies11.02.2011 Dipl. Ing. (BA) Patrick Mußler – Industry Forum 2011 – PARTcommunity 2.0 © AHP Merkle GmbH 7
    • Einfache Bedienung Intuitive Bedienung / ähnliches Erscheinungsbild wie die AHP Merkle Website möglich Bedienung ähnlich Windows 7 bzw. PARTdatamanager Umfangreiche Suchmöglichkeit, z.B. nach Text, Variablen oder sogar Geometrie Fenster können minimiert und maximiert werden11.02.2011 Dipl. Ing. (BA) Patrick Mußler – Industry Forum 2011 – PARTcommunity 2.0 © AHP Merkle GmbH 8
    • Einfache Bedienung Sprache kann im Betrieb geändert werden Spracheinstellung der Oberfläche und des Kataloges getrennt möglich Hinweis bei automatisch geänderten Parametern11.02.2011 Dipl. Ing. (BA) Patrick Mußler – Industry Forum 2011 – PARTcommunity 2.0 © AHP Merkle GmbH 9
    • Verschiedene Bezugsmöglichkeiten CAD-Modelle zum Download CAD-Modelle als E-Mail Versand Direktintegration ins CAD- System11.02.2011 Dipl. Ing. (BA) Patrick Mußler – Industry Forum 2011 – PARTcommunity 2.0 © AHP Merkle GmbH 10
    • Zusätzliche Informationen Assistent integriert in Homepage Die betreffende Katalog Doppelseite kann direkt geöffnet werden Umfangreiches Produktdatenblatt11.02.2011 Dipl. Ing. (BA) Patrick Mußler – Industry Forum 2011 – PARTcommunity 2.0 © AHP Merkle GmbH 11
    • Zukunft Tiefere Integration des Assistenten in PARTcommunity Noch schnellere Aktualisierung der Produktdaten Online (< 24h) Integration (teilweise oder ganz) der PARTcommunity in AHP Merkle Website11.02.2011 Dipl. Ing. (BA) Patrick Mußler – Industry Forum 2011 – PARTcommunity 2.0 © AHP Merkle GmbH 12
    • Und nun… Life-Präsentation11.02.2011 Dipl. Ing. (BA) Patrick Mußler – Industry Forum 2011 – PARTcommunity 2.0 © AHP Merkle GmbH 13
    • http://ahp.demo.esx.partcommunity.com/ http://ahp.stage.partcommunity.com/11.02.2011 Dipl. Ing. (BA) Patrick Mußler – Industry Forum 2011 – PARTcommunity 2.0 © AHP Merkle GmbH 14
    • Fragen?!11.02.2011 Dipl. Ing. (BA) Patrick Mußler – Industry Forum 2011 – PARTcommunity 2.0 © AHP Merkle GmbH 15