Erstellen einer Facebook-Seite

  • 3,684 views
Uploaded on

 

  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
    Be the first to like this
No Downloads

Views

Total Views
3,684
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0

Actions

Shares
Downloads
16
Comments
0
Likes
0

Embeds 0

No embeds

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. Anlegen einer Facebook-Seite (Unternehmens-Seite)am Beispiel einer Buchhandlung -- Stand Mai 2011Stefanie Leo | www.buecherkinder.de 1
  • 2. Schritt 1Diese Seite erscheint wenn Sie http://www.facebook.com/pages/create.php anklicken.Wichtig: Facebook-Seiten dürfen nur von einem offiziellen Vertreter eines Unternehmenserstellt werden. Dafür müssen Sie sich vorab mit ihrem Facebook-Profil angemeldet haben.Später können Sie natürlich weitere Administratoren hinzufügen.Klicken Sie nun auf “Lokales Unternehmen oder Ort”.Stefanie Leo | www.buecherkinder.de 2
  • 3. Schritt 2Füllen Sie die Felder aus. Wichtig: Der Name, den Sie im zweiten Feld eintragen (hier: DieFacebuchhandlung) ist der Name, der im Kopf der zukünftigen Seite erscheint und der perSuche gefunden werden soll. Wählen Sie ihn mit Bedacht. Vorteilhaft ist natürlich wenn derBegriff “Buchhandlung” vorhanden ist, eventuell sogar der Ort. Dieser Name kann späternoch geändert werden, solange Sie weniger als 100 “Gefällt mir”-Klicks haben. Anschließendist eine Änderung nicht mehr möglich!Stefanie Leo | www.buecherkinder.de 3
  • 4. Schritt 3Diese Seite erscheint, wenn Sie alles richtig eingegeben haben. Um Ihre Seite nun weiter zubearbeiten, klicken Sie auf den Button Seite bearbeiten rechts oben.Stefanie Leo | www.buecherkinder.de 4
  • 5. Schritt 4Unter dem Menüpunkt “Genehmigungen verwalten” haben Sie nun die Möglichkeit zunächstein Häkchen bei Nur Administratoren können diese Seite sehen zu machen. So können Sie inaller Ruhe an Ihrer Seite arbeiten und diese erst der Allgemeinheit zugänglich machen, wennSie mit dem Ergebnis zufrieden sind.Stefanie Leo | www.buecherkinder.de 5
  • 6. Schritt 5Ergänzen Sie nun unter “Allgemeine Informationen” Ihre Adresse, Öffnungszeiten,Beschreibung des Unternehmens etc.Zur Zeit ist Ihre neu erstellte Seite nur über einen sehr langen Link (in unserem Beispielhttp://www.facebook.com/pages/Die-Facebuchhandlung/182874205094833) erreichbar.Sobald 25 oder mehr Personen aber auf “Gefällt mir” für Ihre Seite geklickt haben, könnenSie unter dem Punkt Nutzername einen Namen für eine kürzere URL für die Seite festlegen,diese könnte dann z. B. lauten http://www.facebook.com/facebuchhandlung. Dies bietet sichnatürlich an, wenn die Facebook-Adresse z. B. auf Visitenkarten abgedruckt werden soll.Beachten Sie aber dabei, den Nutzernamen für die Seite und nicht für Ihr Privat-Profilfestzulegen.Unter dem Punkt Name finden Sie den von Ihnen gewählten Namen (hier: DieFacebuchhandlung). Dieser Name kann noch geändert werden, solange Sie weniger! als 100“Gefällt mir”-Klicks haben. Anschließend ist eine Änderung nicht mehr möglich!Der Text, den Sie unter dem Punkt Info eingeben können, erscheint auf Ihrer Seite bei denMenüpunkten links unter Ihrem Profilbild. Hier können Sie Ihre Buchhandlung kurzbeschreiben und zum Beispiel die “facebookenden” Mitarbeiter mit Kürzel vorstellen.Stefanie Leo | www.buecherkinder.de 6
  • 7. Schritt 6Eine Buchhandlung ohne Schaufenster ist keine Buchhandlung. Eine Facebook-Seite ohneBild ist auch keine richtige Seite! Deshalb fügen Sie bitte hier ein Bild/Logo IhrerBuchhandlung ein (Außenansicht, Innenansicht des Ladenlokals, Bücherstapel, Logo etc.)Das Bild darf nicht größer als 15 MB sein und in den Abmessungen nicht drei Mal höher alsbreit sein. Beachten Sie bei der Auswahl, dass das Miniaturbild, das als Absender IhrerPostings daraus von Facebook kreiert wird, nur 50 x 50 Pixel groß ist und deshalb vermutlichnur ein Teil Ihres Profilbilds angezeigt wird. Den Ausschnitt können Sie über den LinkMiniaturbild bearbeiten selbst wählen.Stefanie Leo | www.buecherkinder.de 7
  • 8. Schritt 7Nachdem Sie als offizieller Vertreter die Seite angelegt haben (in unserem Beispiel ist esmein Profil Stefanie Leo), können Sie nun weitere Administratoren, die für die Betreuung derSeite zuständig sein sollen, festlegen.Über den Button Seite anzeigen rechts oben gelangen Sie zurück auf ihre Seite:Schritt 8Nun können Sie die Pinnwand (Menüpunkt unter dem Profilbild) mit Leben füllen.Stefanie Leo | www.buecherkinder.de 8
  • 9. Dieses Dokument steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe untergleichen Bedinungen 3.0 Deutschland Lizenzhttp://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/Sie dürfen: • das Werk bzw. den Inhalt vervielfältigen, verbreiten und öffentlich zugänglich machen • Abwandlungen und Bearbeitungen des Werkes bzw. Inhaltes anfertigenZu den folgenden Bedingungen: • Namensnennung - Sie müssen den Namen Stefanie Leo gut sichtbar als Urheber nennen und wenn möglich auf www.buecherkinder.de verlinken. • Weitergabe unter gleichen Bedingungen - Wenn Sie das lizenzierte Werk bzw. den lizenzierten Inhalt bearbeiten oder in anderer Weise erkennbar als Grundlage für eigenes Schaffen verwenden, dürfen Sie die daraufhin neu entstandenen Werke bzw. Inhalte nur unter Verwendung von Lizenzbedingungen weitergeben, die mit denen dieses Lizenzvertrages identisch oder vergleichbar sind.Stefanie Leo | www.buecherkinder.de 9