Aktiv mit DemenzInitiative für Menschenmit dementiellenErkrankungenund ihre Angehörigen
In Aktion: „Die Kunst zu Leben!“Atelierkurse für Menschen mit Demenz und Begleitungen inKooperation mit der Bremer Volksho...
Die Bilder der Teilnehmerinnen undTeilnehmer entstehen während derAtelierkurse. Mit Begeisterung und vielenkreativen Ideen...
Die Veranstaltungen sind für alle  Menschen mit Demenz offen!     Gerne begrüßen wir auchBegleitpersonen und Angehörige in...
Im Gespräch: „Die Kunst zu Leben!“Führungen für Menschen mit Demenz und Angehörige in denKunstsammlungen Böttcherstraßemit...
„Lebensfreude ist unvergesslich: Aktiv mit Demenz.“Eine Initiative der Stiftung Bremer Sparer-Dank, Stiftung derSparkasse ...
Information und Anmeldungfür Führungen und Atelierkurse:Kunstsammlungen BöttcherstraßePaula Modersohn-Becker MuseumBöttche...
Die Kunst zu Leben
Die Kunst zu Leben
Die Kunst zu Leben
Die Kunst zu Leben
Die Kunst zu Leben
Die Kunst zu Leben
Die Kunst zu Leben
Die Kunst zu Leben
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

Die Kunst zu Leben

348
-1

Published on

Aktiv mit Demenz

Initiative für Menschen mit dementiellen Erkrankungen und ihre Angehörigen.

Weitere Informationen finden Sie auch unter www.bremer-heimstiftung,de oder www.lebens-weisen.de.

Published in: Health & Medicine
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
348
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
4
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Die Kunst zu Leben

  1. 1. Aktiv mit DemenzInitiative für Menschenmit dementiellenErkrankungenund ihre Angehörigen
  2. 2. In Aktion: „Die Kunst zu Leben!“Atelierkurse für Menschen mit Demenz und Begleitungen inKooperation mit der Bremer Volkshochschulemit Ute Duwensee und Ulrike Schultemittwochs, jeweils 15:30 bis 17:00 Uhr23. November 201114. Dezember 201125. Januar 201222. Februar 201214. März 201225. April 201223. Mai 201220. Juni 2012
  3. 3. Die Bilder der Teilnehmerinnen undTeilnehmer entstehen während derAtelierkurse. Mit Begeisterung und vielenkreativen Ideen lassen sie wieder ihreErinnerungen aus ihrem Leben farbintensivund leuchtend aufleben.
  4. 4. Die Veranstaltungen sind für alle Menschen mit Demenz offen! Gerne begrüßen wir auchBegleitpersonen und Angehörige in unserem Haus.
  5. 5. Im Gespräch: „Die Kunst zu Leben!“Führungen für Menschen mit Demenz und Angehörige in denKunstsammlungen Böttcherstraßemit Christine Holzner-Rabemittwochs und donnerstags, jeweils 16.30 bis 18.00 Uhr:16. und 17. November 201107. und 08. Dezember 201118. Januar 201215. Februar 201221. März 201216. Mai 201213. Juni 2012
  6. 6. „Lebensfreude ist unvergesslich: Aktiv mit Demenz.“Eine Initiative der Stiftung Bremer Sparer-Dank, Stiftung derSparkasse Bremen und der Bremer Heimstiftung
  7. 7. Information und Anmeldungfür Führungen und Atelierkurse:Kunstsammlungen BöttcherstraßePaula Modersohn-Becker MuseumBöttcherstraße 628195 BremenTel.: 0421 33882-22

×