• Share
  • Email
  • Embed
  • Like
  • Save
  • Private Content
Fahrradfinden.at - Vertriebsunterlagen
 

Fahrradfinden.at - Vertriebsunterlagen

on

  • 489 views

www.fahrradfinden.at - Vertriebsunterlagen

www.fahrradfinden.at - Vertriebsunterlagen

Statistics

Views

Total Views
489
Views on SlideShare
478
Embed Views
11

Actions

Likes
0
Downloads
0
Comments
0

1 Embed 11

http://www.fahrradfinden.at 11

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

    Fahrradfinden.at - Vertriebsunterlagen Fahrradfinden.at - Vertriebsunterlagen Presentation Transcript

    • DER RAHMENFAHRRADFINDEN.at setzt sich zum Ziel, durch die Vernetzung von Ihnen mit vielenanderen Fachhändlern den Verkauf alter Lagerbestände anzukurbeln und den ServiceIhrer Werkstätte überregional auszubauen. FAHRRADFINDEN.at führt auf dieseWeise zu Neukunden, weit über Ihren Firmenstandort hinaus. Das ist der Rahmen,der Ihre Aktivitäten dauerhaft trägt.Rostfrei sozusagen! EM SE D IE BR Jeder Branchenexperte kennt die schwachen Verkaufsmonate, in denen aktuelle Fahrradmodelle Gefahr laufen, durch neue Generationen überholt zu werden. Die Bremswirkung wird so zum Stillstand, viele Modelle bleiben auf Lager und geraten in Vergessenheit. Ebenso prägen immer wieder Lieferengpässe das Tagesgeschäft, besonders gefragte Fahrradtypen sind regional nicht mehr erhältlich. Das bremst!
    • DIE PEDALESie als Fachhändler legen wie alle Kollegen Wert auf Qualität. Durch Veröffent­lichung einer Auswahl Ihres Lagerbestandes auf FAHRRADFINDEN.at stellen SieModelle zur Verfügung, die vor Ort nicht mehr zufriedenstellend gefragt sind.Ebenso greifen Sie bei Bedarf auf das Online-Lager anderer Fachhändler zurück.So kommt Ihr Lagerbestand in Schwung! DAS SCHUTZBLECH Ihre Fahrradmodelle sollen weit über Ihre eigenen Wirkungsgrenzen hinaus verfügbar werden. Sie bestimmen, welcher Händler Ihre Abverkaufsmodelle im Online-Lager sieht. Zugleich können Sie individuell wählen, ob Ihre Fahrräder im Online-Schaufenster zu sehen und damit von Endkunden zu kaufen sind. Sie allein bestimmen, wer Ihre Angebote sehen kann!
    • DIE GLOCKEDas Internet. Kein anderes Medium besitzt mehr Kraft. Für Sie als Partner vonFAHRRADFINDEN.at ist es möglich, überregional durch Ihre Präsenz im Online-Schaufenster zu werben. So wird der Abverkauf zum kostengünstigen Geschäft.Suchen Sie hingegen ein Fahrradmodell, dann klingeln Sie online, um auf IhrBedürfnis aufmerksam zu machen.So verbessern Sie Ihre Lieferfähigkeit! EIG ENIN DEN SATTEL STDer tägliche Gebrauch Ihres persönlichen Online-Shops ist darauf ausgelegt, Ihnenso wenig Zeit wie möglich zu rauben. In wenigen Sekunden ist eines Ihrer Fahr­räder im Online-Lager für jene sichtbar, die zu Ihrem persönlichen Fachhändlerkreiszählen. Auf Wunsch teilen Sie dieses Produkt auch mit allen Besuchern, die imOnline-Schaufenster auf der Suche nach einem Fahrrad sind.Mit nur einem Klick! -
    • IN SCHWUNG KOMMENDurch unsere Marketingmaßnahmen erweitert sich laufend der Kreis der „Nutzer”von FAHRRADFINDEN.at. Sie profitieren besonders vom Social Marketing aufFacebook & Co, da wir davon überzeugt sind, dass sich Qualität vor Billigproduktenauch online herumsprechen und schließlich durchsetzen wird. Sie haben Anteil darandurch die regelmäßige Pflege Ihres Angebotes auf FAHRRADFINDEN.at.Den Rest machen wir! PEISE N DEN DYNAMO S Die gute Auswahl an Fahrrädern, die Zuverlässigkeit fachlicher Beratung, nicht zuletzt die Wertarbeit in den Werkstätten sind ausschlaggebend für FAHRRADFINDEN.at. Als Mitglied der Fachhändler-Plattform zahlen Sie pro geparktem Fahrrad einen einmaligen Beitrag von 5 Euro. Bei Verkauf an Endkunden gewährleisten Sie uns eine prozentuelle Provision, berechnet vom Verkaufspreis. Die ersten 15 Fahrräder stellen Sie kostenlos in das Online-Lager!
    • IM TEMPO BLEIBENSie wählen mit Beginn der Partnerschaft, ob Sie „einfacher Nutzer” des Netzwerkessind, oder ob Sie eine „Premiumpartnerschaft” eingehen wollen. Wir sind besondersan Werkstätten interessiert, die bereit sind, als regionaler Ansprechpartner fürKunden von FAHRRADFINDEN.at zu wirken. Das belebt die Werkstätte, bringt denZubehörverkauf in Schwung und führt zu Neukunden.Günstige Konditionen inklusive! DIE RADTOUR Zuverlässige Partner von FAHRRADFINDEN.at garantieren den reibungslosen Ver­ sand des Fahrrads. Das Transportkonzept sieht vor, alle Fahrräder von der Werkstätte direkt zu den Online-Kunden zu bringen. Die Zufriedenheit jedes Einzelnen soll dafür sorgen, FAHRRADFINDEN.at bei vielen anderen Kunden bekannt zu machen. Und das schließlich schafft ungeahnte Möglichkeiten!
    • www .fah rr adfi nde n.atKlaus Sever, seit Mitte der Achtzigerjahre leidenschaftlich im Fachhandel tätig,arbeitet seit Sommer 2011 mit ebensolcher Begeisterung am Aufbau der PlattformFAHRRADFINDEN.at.Ziel seiner Ambitionen ist die für alle Fachhändler zufriedenstellende Vernetzungprofessioneller Radanbieter, durchaus zu verstehen als „Gegenstrom“ der im Internetweit verbreiteten Billiganbieter. In der Kooperation auf Ebene des Verkaufs wie auchauf Basis des regional übergreifenden Services sieht er eine maßgebliche Grundlagefür konkurrenzfähiges Handeln geschaffen.
    • Liebensdorf 618081 Heiligenkreuz am WaasenÖsterreichT +43(0)676 9265095F +43(0)316 2311239229E info@fahrradfinden.at