7. Socialbar Vortrag 2: donnerstag veggietag nuernberg vorstellung
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

7. Socialbar Vortrag 2: donnerstag veggietag nuernberg vorstellung

on

  • 1,029 views

Der 2. Vortrag der 7. Nürnberg

Der 2. Vortrag der 7. Nürnberg

Statistics

Views

Total Views
1,029
Views on SlideShare
1,029
Embed Views
0

Actions

Likes
0
Downloads
3
Comments
0

0 Embeds 0

No embeds

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

7. Socialbar Vortrag 2: donnerstag veggietag nuernberg vorstellung 7. Socialbar Vortrag 2: donnerstag veggietag nuernberg vorstellung Presentation Transcript

  • NürnbergHintergrund, Idee, Aktion
  • Hintergrund• Vegetarier & Veganer• Welthunger & Weltdurst• Tierleid• Umwelt & Klima• Gesundheit• Größenordnung
  • Vegetarier & Veganer… die drei vegetarischen Ernährungsformen:● Ovo-lakto-vegetarische Ernährung (~60%): pflanzliche Lebensmittel, Milch, Milchprodukte, Eier● Lakto-vegetarische Ernährung (~30%): pflanzliche Lebensmittel, Milch, Milchprodukte● Vegane Ernährung (~10%): ausschließlich pflanzliche Lebensmittel nuernberg.donnerstag-veggietag.de 3 / 35
  • 8 Welthunger● bis zu 16 kg Getreide für ein Kilo Fleisch● EU importiert jährlich 78% ihrer proteinhaltigen Futtermittel● rund 50% der Weltgetreideernte und 90% der Weltsojaernte werden als Tierfutter eingesetzt nuernberg.donnerstag-veggietag.de 4 / 35
  • 5 Weltdurst● 1kg Weizen oder Gerste 1300l● 1kg Sojabohnen 1800l● 1kg Kartoffeln 900l● 1kg Hühnerfleisch 3900l● 1kg Schweinefleisch 4800l● 1kg Rindfleisch 15500l nuernberg.donnerstag-veggietag.de 5 / 35
  • Tierleid● Tiere werden in Fabriken produziert – Eingesperrt – Unterdrückung natürlicher Verhaltensmuster – Leben in eigenem Kot – Keine soziale Gruppen – langeweile nuernberg.donnerstag-veggietag.de 6 / 35
  • 6 Tierleid● Verstümmelung ohne Betäubung – Kastrieren – Zähne abschleifen – Hörner abbrennen – Schnäbel kürzen – Zehenglieder abtrennen – Brandmarken & Tätowieren – Schwänze kürzen – Ohren durchlöchern nuernberg.donnerstag-veggietag.de 7 / 35
  • Tierleid Geschlachtete Tiere pro Jahr in Deutschland4● Hühner 350 Millionen● Schweine 40 Millionen● Puten 20 Millionen● Enten 14 Millionen● Rinder 4 Millionen● Gänse 1 Million● Schafe und Ziegen 0,9 Millionen● Pferde 7,500 Tausend● nuernberg.donnerstag-veggietag.de 8 / 35
  • GesundheitVegetarisch ist gut für die GesundheitReduktion von Risiko auf …● .. Herzkrankheiten● .. Bluthochdruck● .. Diabetes mellitus● .. Gicht nuernberg.donnerstag-veggietag.de 9 / 35
  • 7 Gesundheit● [...] wiesen die Vegetarierinnen bessere Werte auf, vor allem niedrigere Blutdruck-, Blutfett- und Harnsäurewerte und bessere Nierenfunktionsleistungen.● Die Sterberate war um 20 % und die Krebstodesrate sogar um 40 % niedriger als bei der fleischessenden Kontrollgruppe. * 11.000 Vegetarierinnen 12 Jahre lang beobachtet nuernberg.donnerstag-veggietag.de 10 / 35
  • Umwelt, Klima &Regenwald
  • Energieintensiv● Aufzucht● Schlachtung● Verarbeitung von “Nutztieren”● Futtermittel – Anbau – Transport – Verarbeitung● Betrieb der Höfe und Schlachthäuser● Kühlung von Fleisch nuernberg.donnerstag-veggietag.de 12 / 35
  • Regenwald● Brasilien: 80% der gerodeten Regenwaldflächen Weidefläche● weitere 15% Anbau von Soja Futtermittel nuernberg.donnerstag-veggietag.de 13 / 35
  • Umwelt, Klima & Regenwald● FAO (2006) Tierwirtschaft für 18% der Treibhausgase verantwortlich● WorldWatch-Institut Studie (2009) 51% der klimaschädlichen Gase von Tierwirtschaft passiv produziert nuernberg.donnerstag-veggietag.de 14 / 35
  • Umwelt, Klima & Regenwald Durchschnittsverbrauch einzelner Lebensmittel in Deutschland 2002 nach Euro­stat. Kilometerberechnung anhand eines BMW Modell 118d bei 119 g CO2 pro km. nuernberg.donnerstag-veggietag.de 15 / 35
  • Private Größenordnung● jeder Deutsche isst durchschnittlich 4 Rinder, 46 Schweine und 945Hühner; hinzu kommen unzählige weitere Fische, Kaninchen, Puten oder Gänse. nuernberg.donnerstag-veggietag.de 16 / 35
  • Hintergrund -Zusammenfassung
  • nuernberg.donnerstag-veggietag.de 18 / 35
  • Idee•Idee & Ziel
  • Idee Fleischkonsum reduzierenKonkret, positiv, lecker, durchführbar, glaubwürdig, anhaltend Donnerstag Veggietag nuernberg.donnerstag-veggietag.de 20 / 35
  • Andernorts● Bremen ● Washington D.C.● Wiesbaden ● San Francisco● Schweinfurt ● Gent ● Eupen ● Kapstadt.. haben bereits den vegetarischenWochentag eingeführt. nuernberg.donnerstag-veggietag.de 21 / 35
  • Aktion•Nürnberg is(s)t dabei
  • Organisation – Wir über uns • Bürgerinitiative Donnerstag Veggietag Nürnberg • Privatpersonen aus dem Umfeld des vegetarischen Straßenfestes • eingetragener Verein • gegründet November 2010 • ~ 20 Aktive, 15 Mitglieder nuernberg.donnerstag-veggietag.de 23 / 35
  • Ziele• jeden Donnerstag ein ausschließlichesAngebot vegetarischer Gerichte in öffentlichenKantinen• ein vergrößertes Angebot vegetarischerGerichte in Firmen• ein vergrößertes Angebot vegetarischerGerichte in Gaststätten• und wir wollen die Bürger ermuntern, sichdonnerstags vegetarisch zu ernähren nuernberg.donnerstag-veggietag.de 24 / 35
  • Ansatzpunkte•Politik und Stadtverwaltung•Firmen•BürgerInnen nuernberg.donnerstag-veggietag.de 25 / 35
  • Öffentlichkeitsarbeit● Pressemitteilungen● Artikel in Zeitschriften● Plakatierung bei Zielgruppen● Vegetarischer Stadtplan● Flyer nuernberg.donnerstag-veggietag.de 26 / 35
  • Vernetzung im Web● Website nuernberg.donnerstag-veggietag.de/● Facebook facebook.com/Donnerstag.Veggietag.Nuernberg● StudiVz● Spreadshirt - Shop● Flattr● Vegan.de, Vegetarier24,● Veggiecommunity nuernberg.donnerstag-veggietag.de 27 / 35
  • Veranstaltungen•Socialbar 19.01•Pressekonferenz 03.02•öffentlicher Abend 10.02•Infostände 19.03•Straßenfest 21.05•Infostände 16.04 nuernberg.donnerstag-veggietag.de 28 / 35
  • Unterstützer aktuell● Vegetarierbund Deutschland – Rg Nbg● Menschen für Tierrechte Nürnberg● Veggielife Wendelstein● Anima - Ehrfurcht vor dem Leben● PeTA Deutschland● Albert Schweitzer - Stiftung für unsere Mitwelt● Rampe e. V. nuernberg.donnerstag-veggietag.de 29 / 35
  • Unterstützer● Gesundheit● Sport● Tierschutz/Tierrechte● Umwelt & Klima● Welternährung● Vegetarier & Veganer● Gesellschaft nuernberg.donnerstag-veggietag.de 30 / 35
  • Finanzen● Mitgliedsbeiträge ( 2 €, Obama-Prinzip )● Geldspenden● Sachspenden● Unterstützung durch Unterstützer nuernberg.donnerstag-veggietag.de 31 / 35
  • Filmstart
  • Fazit«Nichts wird die Chance auf ein Überleben aufder Erde so steigern wie der Schritt zurvegetarischen Ernährung.« Albert Einstein nuernberg.donnerstag-veggietag.de 33 / 35
  • Vielen Dankfür IhreAufmerksamkeitFeedback, Fragen undAnregungen
  • Quellen•1http://www.fao.org/docrep/010/a0701e/a0701e00.HTM•2 http://www.worldwatch.org/files/pdf/Livestock%20and%20Climate%20Change.pdf•3 Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) und foodwatch Deutschland.•4 Tierschutzbericht 2001 des Verbraucherministeriums, Beispiel aus dem Jahr 1998•5 Water Footprint Network, http://www.waterfootprint.org/•6 easy.vegan - der Film über den veganen Lifestyle•7 Studie der London School of Hygiene and Tropical Medicine hat 11.000Vegetarierinnen 12 Jahre•8 Beispiel aus dem Jahr 2007, Positionspapier „Rohstoffversorgung sichern“ desBunds für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde (BLL) nuernberg.donnerstag-veggietag.de 35 / 35