Your SlideShare is downloading. ×
Referral. Facebook - Das kleine 3 x 3
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×

Saving this for later?

Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime - even offline.

Text the download link to your phone

Standard text messaging rates apply

Referral. Facebook - Das kleine 3 x 3

260
views

Published on

Facebook - Das kleine 3 x 3

Facebook - Das kleine 3 x 3

Published in: Education

1 Comment
3 Likes
Statistics
Notes
No Downloads
Views
Total Views
260
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
11
Comments
1
Likes
3
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Facebook Das kleine 3 x 3 1
  • 2. 2 Wer ist auf Facebook?
  • 3. Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=QUCfFcchw1w
  • 4. In der Schweiz sind 3.1 Mio aktiv 4 http://bernetblog.ch/2013/01/07/facebook-zahlen-45-prozent-dabei-facebook-hat-noch-potenzial/
  • 5. Mehr über 30- als unter 30-Jährige 5
  • 6. 3 Prinzipien
  • 7. 1. Prinzip: Bezahlt – Gekauft – Verdient Verdient Gekauft Bezahlt Banners Adwords Suchmaschinen- optimierung Empfehlungen Bewertungen neue Kontakte Eigene Websites Eigene Inhalte Eigene Apps Kunden Botschafter Zukünftige Kunden 7
  • 8. 2. Prinzip : 90 : 9 : 1 0 10 20 30 40 50 60 70 80 90 100 Visitors Likers Creators
  • 9. 3. Prinzip: Dialog }  auf Augenhöhe kommunizieren mit allen Stakeholdern
  • 10. 3 Adlige
  • 11. 1. Content is King
  • 12. 12 2. Context is Queen
  • 13. 13 3. Paid Content is Jester (der Hofnarr)
  • 14. 3 Fakten
  • 15. http://allfacebook.de/zahlen_fakten/was-fans-wirklich-wollen-rabatte-keine-informationen-zum-produkt-studie/ Rabatte & Einkaufen 1. Fans wollen Rabatte beim Einkaufen
  • 16. http://allfacebook.de/zahlen_fakten/was-fans-wirklich-wollen-rabatte-keine-informationen-zum-produkt-studie/ Produkteneuheiten & Generelle Informationen 2. Unternehmen wollen informieren
  • 17. 3. Fans wollen unter Freunden sein ... http://klickkomplizen.de/blog/wp-content/uploads/Facebook-Fanseite-1024x578.png Nur 23 % wollen mit Unternehmen interagieren
  • 18. Was, wenn bei uns nichts läuft?
  • 19. Was tun? 19
  • 20. 1. Realistische Ziele stecken
  • 21. 2. Die passende Strategien wählen Branding Support Information Unterhaltung Networking Sales Know-how Crowd- sourcing
  • 22. 3. Medien geschickt wählen und vernetzen
  • 23. Was kommt an? 23
  • 24. 1. Wie viele? http://www.jonloomer.com/2012/06/15/facebook-posts-reach-16-percent-of-fans/ 16 % 56 % 76 % ☐ ☐ ☐ Wie viele % deiner Fans erreichst du durchschnittlich mit einem Post? Wieso nur so wenig?
  • 25. 2. Was entscheidet? }  Der EdgeRank kein globaler Wert für eine Seite, sondern wird für jedes einzelne Inhaltsobjekt pro Benutzer ermittelt. u - Affinität zwischen Nutzer und Anbieter w - Gewicht (Anzahl Kommentare, Gefällt mir, Teilen usw.) d – Aktualität http://www.thomashutter.com/index.php/2012/01/facebook-der-unterschied-zwischen-edgerank-und-graphrank/ http://www.social-media-wiki.com/edge-rank-facebook.html http://techcrunch.com/2010/04/22/facebook-edgerank/ Video: http://www.youtube.com/watch?v=kI4YIYInou0&feature=player_embedded#! Affinität, Interaktion und Aktualität
  • 26. 3. Facebook filtert }  Der EdgeRank kein globaler Wert für eine Seite, sondern wird für jedes einzelne Inhaltsobjekt pro Benutzer ermittelt. u - Affinität zwischen Nutzer und Anbieter w - Gewicht (Anzahl Kommentare, Gefällt mir, Teilen usw.) d – Aktualität http://www.thomashutter.com/index.php/2012/01/facebook-der-unterschied-zwischen-edgerank-und-graphrank/ http://www.social-media-wiki.com/edge-rank-facebook.html http://techcrunch.com/2010/04/22/facebook-edgerank/ Video: http://www.youtube.com/watch?v=kI4YIYInou0&feature=player_embedded#! Affinität, Interaktion und Aktualität
  • 27. Wie erreichen wir unsere Fans? 27
  • 28. Wie viele sehen meinen Post? 28
  • 29. Was am besten funktioniert 29 http://tracksocial.com/blog/2012/06/optimizing-facebook-engagement-part-1-text-links-photos-or-videos/
  • 30. Aktuell, persönlich, emotional 30 „4 More Years“ 4‘439‘756 Likes 225‘510 Comments
  • 31. Fans im Mittelpunkt – sie erzählen Geschichten 31
  • 32. Zum Beispiel so 32
  • 33. Fan of the week 33
  • 34. SRF 3: Feste feiern 34 2012 25‘562 x v. 65‘828 Fans https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10151015417403402&set=a.373626138401.158224.48486263401&type=1 -> Medaille
  • 35. Zum Beispiel so 35
  • 36. H&M Fragen stellen 36
  • 37. Bild mit wenig Text 37
  • 38. Zum Beispiel so 38
  • 39. Ausnahme: Storytelling 39
  • 40. Stories als Video 40
  • 41. Paid Content is Jesper (der Hofnarr) 41
  • 42. Sponsored Posts, Wettbewerbe und Kampagnen 42
  • 43. 43
  • 44. Wettbwerb ja, aber ...
  • 45. Originell & interaktiv: My Switzerland 45
  • 46. yy Wie, wann und wie oft sollen wir posten? 46
  • 47. Wie müssen sie geschrieben sein? http://www.thomashutter.com/index.php/2012/08/facebook-studie-welche-inhalte-auf-facebook-funktionieren-ein-paar-gedanken/
  • 48. Zu welcher Zeit? Zwischen 10 und 11 Uhr sowie zwischen 7 und 8 Uhr.
  • 49. Wie oft innerhalb von 28 Tagen? Weniger ist mehr! 1-10 x max. alle 3 Tage Täglich posten ist für die Viralität nicht hilfreich!
  • 50. An welchem Wochentag?
  • 51. Content & Continuitiy 51
  • 52. 52 Bernadette Bisculm Dörflistrasse 10 8057 Zürich +41 44 586 72 84 +41 79 488 72 84 info@bisculm.com www.bisculm.com