• Share
  • Email
  • Embed
  • Like
  • Save
  • Private Content
Bernet_PR Webcheck Mediencorner
 

Bernet_PR Webcheck Mediencorner

on

  • 1,256 views

Auf der Basis der sieben Mindestanforderungen für Mediencorner und aktuellen Entwicklungen im Bereich Social Media Newsroom erlauben 26 Fragen einen schnellen Selbsttest für den Auf-, Aus- oder ...

Auf der Basis der sieben Mindestanforderungen für Mediencorner und aktuellen Entwicklungen im Bereich Social Media Newsroom erlauben 26 Fragen einen schnellen Selbsttest für den Auf-, Aus- oder Umbau des Pressebereichs auf Ihrer Website.

Als xls-File mit Addition auch auf http://www.bernet.ch/checklisten

Statistics

Views

Total Views
1,256
Views on SlideShare
1,256
Embed Views
0

Actions

Likes
0
Downloads
17
Comments
0

0 Embeds 0

No embeds

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

CC Attribution-NonCommercial-ShareAlike LicenseCC Attribution-NonCommercial-ShareAlike LicenseCC Attribution-NonCommercial-ShareAlike License

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

    Bernet_PR Webcheck Mediencorner Bernet_PR Webcheck Mediencorner Document Transcript

    • Webcheck MediencornerVerwendung und Weitergabe von Resultaten nur mit Quellenangabe: «www.bernet.ch»Aus unseren Studien mit der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW und verschiedenen Online-Projekten.26 Fragen für einen Schnelltest Ihrer Internet-Infos für Medienschaffende. Jede Frage bewerten mit «4 = ja, erfüllt den Anspruch vollständig», bis «1 = erfüllt den Anspruch nicht». Eigenwertung ins blaue FeldKategorie Kriterium Punktzahl Gewichtung ResultatAuffindbarkeit Auf der Startseite gibt es einen klar erkennbaren Link zum Medienteil. 1.8 0 Die Medieninfos sind auf einer eigenen Seite und klar abgegrenzt von anderen Seiten 1.4 0 (Bsp. «Über uns» oder «Public Affairs») Von der Einstiegsseite ist man nach maximal 3 Clicks bei der konkreten Information -Navigation 1.4 0 der gesamte Medienbereich ist nicht mehr als 3 Ebenen tief. Der Mediencorner verfügt über eine übersichtliche Struktur und eine Sitemap. 1.8 0Design Das Design der Site ist einladend und ästhetisch ansprechend. 1.8 0 Die Seite ist in einem angepassten Layout ausdruckbar. 1 0 Die Seiten sind so programmiert, dass sie sich schnell aufbauen. 1.4 0Sprache Die Sprachvarianten der Seite decken alle Zielgruppen ab. 1 0 Die Texte sind übersichtlich und suchmaschinenfreundlich aufgearbeitet. 1 0 Im Bildarchiv sind zahlreiche Sujets (Bilder und Logos), übersichtlich geordnet, inBildarchiv 1 0 verschiedenen Auflösungen einfach herunterladbar.Medienmitteilungen Die Medienmitteilungen sind aktuell und als HTML Text (keine .doc oder .pdf) 1.8 0 Das Archiv ist übersichtlich und hat eine Suchfunktion. 1.8 0Abos Man kann Medienmitteilungen einfach via E-Mail abonnieren. 1.8 0 Die Medienmitteilungen sind zusätzlich via RSS-Feed abonnierbar. 1 0Fachpresse Für Fachmedien existiert ein eigener Link mit zielgruppengerechter Information. 1 0Publikationen Unternehmenspublikationen können einfach als pdf heruntergeladen werden. 1 0Kontakt Die Telefonnummer für Journalistenanfragen ist klar deklariert und einfach zu finden. 1.8 0 E-Mail-Adresse für Journalistenanfragen ist klar deklariert und einfach zu finden. 1.8 0 Die Kontaktpersonen für Journalisten sind mit Name, Funktion und Bild vorgestellt. 1.8 0 Ein Organigramm erklärt aktuell und vollständig den Aufbau der UnternehmensführungZahlen & Fakten 1 0 mit Namen und Funktionstiteln. Von den Geschäftsleitungsmitgliedern existieren Biographien mit Bildern und Angaben 1 0 zu telefonischem und elektronischem Kontakt. Eine Tabelle gibt eine rasche, nützliche Übersicht über Zahlen & Fakten. 1.8 0Social Media Erlaubt Kommentare und/oder Ratings der Beiträge. 1 0 Die Links der Seiten sind eindeutig, permanent gültig und aussagekräftig 1.8 0 (beispiel.ch/firma-erhoeht-umsatz-um-10-prozent.html.) Die Inhalte lassen sich zusätzlich via Soziale Plattformen wie Facebook, Twitter, 1.4 0 Social Bookmarking Dienste verlinken, weiterempfehlen und abonnieren. Bilder, Videos, Publikationen sind auch via externe Plattformen (Flickr, YouTube, 1 0 Slideshare) in den Mediencorner eingebettet. Total Punkte 0 % von Maximal 0.00%Laufend Aktuelles zur KommunikationNewsletter alle zwei Monate: www.bernet.ch/anstossBlogbeiträge – auch als Wochenabo: www.bernetblog.chUnsere Facebook-Seite: www.facebook.com/bernetprBernet_PR auf Twitter: www.twitter.com/bernetblog/team