20091203 Peters Munich Talk1

798 views
736 views

Published on

Mozilla Talk (erste Session) bei Peters in Muenchen

Published in: Technology, News & Politics
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
798
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1
Actions
Shares
0
Downloads
2
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

20091203 Peters Munich Talk1

  1. 1. Übersicht über Mozilla Carsten Book Mozilla Corporation
  2. 2. Introduction <ul><li>Name : Carsten Book (Nickname: Tomcat)
  3. 3. Email: tomcat@mozilla.com
  4. 4. Mozilla Community Mitglied seit 2001. Angefangen mit Nightly Testing, Bugs erstellen etc.
  5. 5. Seit 2007 Mozilla QA Software Engineer
  6. 6. Schwerpunkt: Automatische Tests (Performance/Crashes), Crash Analyse, Community, etc, </li></ul>
  7. 7. Agenda <ul><li>Das Mozilla Projekt!
  8. 8. Firefox Marktanteile
  9. 9. Wie entsteht eine neue Firefox Version
  10. 10. Its not just coding!
  11. 11. Beispiel anhand von QA
  12. 12. How to get involved! </li></ul>
  13. 13. Das Mozilla Project Eine globale Community mit tausenden von Freiwilligen Helfern <ul><li>Innovative Technologie : Layout, Content, GFX, JS, Mobile, Security, GUI
  14. 14. Eine grosse Produktfamilie:
  15. 15. Firefox, Thunderbird, Fennec, Lightning, Camino, Sunbird, Sea Monkey, Localizations, Labs, Bugzilla, Firebug </li></ul>
  16. 16. Marktanteil von Firefox
  17. 17. Das Mozilla Projekt
  18. 18. Wie wird das ganze koordiniert : <ul><li>IRC Netzwerk (irc.mozilla.org) mit einer Menge von Channels fuer die verschiedenen Projekte </li></ul>
  19. 19. Und noch mehr ...! <ul><li>Bugzilla Fehlerdatenbank :) http://bugzilla.mozilla.org
  20. 20. wiki.mozilla.org
  21. 21. VoIP/Skype – Teilnahme an Meetings
  22. 22. Mailinglisten </li></ul>
  23. 23. Wie entsteht eine neue Firefox Version <ul><li>Koordination in Bugs über sog. „blocking flags“ in Bugzilla.mozilla.org
  24. 24. Koordination durch Release-Drivers </li></ul>
  25. 25. Tests ? <ul><li>Die manuellen Tests fuer jedes Release bestehen aus :
  26. 26. -> Smoketests (Tests der Installation und Basis Feature wie Bookmarks, Erweiterungen etc) sowie Update-Tests, Tests von Lokalisierungen etc.
  27. 27. -> BFT/FFT (Basic Funktional Test/Full Functional Tests) zwischen 500 und 1000 manuelle Tests die über unser Testtool litmus.mozilla.org </li></ul>
  28. 28. Und natürlich Automatische Tests ! <ul><li>Neben Manuellen Tests werden umfangreiche Automatische Tests durchgeführt (Crash-Tests, Performance Tests) um die Qualität von Mozilla Produkten zu gewährleisten und das sieht dann zum Beispiel so aus :) </li></ul>
  29. 29. Its not just coding ! Mozilla Labs Support QA Localization Marketing Addons Developer Docs Creative Collection
  30. 30. Ein Beispiel : QA
  31. 31. OpenSource Projekte wie Mozilla leben von der Community die das Project voranbringen ! Ohne die Unterstuetzung der Community waeren Projecte wie Mozilla – Firefox nicht moeglich und OpenSource lebt vom Mitmachen : - via http://www.mozilla.org/contribute -> What are you waiting for ?
  32. 32. Thank you ! Carsten Book [email_address]

×