BDAE GRUPPE erstmals auf der Personal Austria – am 6. und 7. November 2013 in Wien

301 views
178 views

Published on

Published in: Business
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
301
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

BDAE GRUPPE erstmals auf der Personal Austria – am 6. und 7. November 2013 in Wien

  1. 1. B D A E G R U P P E HAMBURG, 30. OKTOBER 2013 PRESSEMITTEILUNG BDAE GRUPPE ERSTMALS AUF DER PERSONAL AUSTRIA – AM 6. UND 7. NOVEMBER 2013 IN WIEN • Auslandsexperte BDAE GRUPPE informiert zum Expatriate-Management, zur Absicherung im Ausland und zu den neuen Versicherungsprodukten am Stand D.15 in der Halle C • BDAE-Fachvortrag zum Thema Risikofaktoren bei Auslandsentsendungen am 6. November von 10.30 Uhr bis 11.15 Uhr im Praxisforum 2 in der Halle C Am 6. und 7. November 2013 findet in Wien die Personal Austria, die 12. Fachmesse für Personalwesen, statt. Mit rund 160 Ausstellern, die Dienstleistungen und Produkte für das Personalwesen prä-sentieren und 120 Beiträgen bietet die Fachmesse Entscheidern aus dem Personalbereich einen umfang-reichen Erfahrungsaustausch. Erstmals ist auch der BDAE mit einem Stand vor Ort und einem Fachvortrag vertreten. BDAE INFORMIERT VOM 6. BIS 7. NOVEMBER AM STAND D.15 HALLE C Sie finden uns in der Halle C am Stand D.15. Dort informieren wir Sie gerne über Neuerungen bei der BDAE GRUPPE sowie im Expatriate-Management und beantworten selbstverständlich gerne Fragen, die beispielsweise Ihre bei uns versicherten oder als Mitglied registrierten Mitarbeiter betreffen. Der BDAE-Fachvortrag befasst sich konkret mit dem Thema Risikofaktoren bei Auslandsentsendungen: Die Entsendepraxis beweg sich im Spannungsfeld von ökonomischen Interessen und sich stetig ändernden rechtlichen Erfordernissen. Diese stellen die Verantwortlichen bei der Abwicklung von erfolg-reichen Entsendungen vor unzählige Herausforderungen. Die Risikofaktoren sind oft unbekannt oder werden unterschätzt. Der Vortrag erläutert Stolpersteine und die Fürsorgepflicht von Unternehmen. Der von den BDAE-Mitarbeitern Anne-Katrin Schulz und Omer Dotou gehaltene Fachvortrag findet am ersten Messetag (Dienstag, 6. November 2013) von 10.30 Uhr bis 11.15 Uhr im Praxisforum 2 in der Halle C statt. WEITERE INFORMATIONEN ÜBER DIE BDAE GRUPPE: Die in Hamburg ansässige BDAE GRUPPE hat ihren Ursprung im Jahr 1995 mit der Gründung des Bund der Auslands-Erwerbstätigen (BDAE) e.V. und wurde mit dem Ziel geschaffen, Unternehmen und deren Mitarbeiter sowie Privatpersonen beim Planen und Umsetzen ihres langfristigen AusWörter: 258 l Zeichen inkl. Leerzeichen: 1.835 1
  2. 2. landsaufenthalts zu unterstützen. Der BDAE e.V. ist Teil der BDAE GRUPPE. Diese vereint mehrere Gesellschaften unter einem Dach und offeriert ein umfassendes Dienstleistungsangebot. Dieses reicht von passgenauen Auslandsversicherungen über die Auslandsberatung bis hin zur Sozialversicherungsberatung bei Entsendungen. Personen, die Mitglied des Vereins werden, erhalten zahlreiche Informationen rund um ihren Auslandsaufenthalt. Dazu gehören zum Beispiel ein interkulturelles Training, eine internationale BasisRechtsschutzversicherung und kostenfreie Beratung zu ihrem Auslandsvorhaben. Die Mitgliedschaft deckt zudem Assistance-Leistungen (Hilfs-, Notfall- und Service-Angebote) im Ausland ab. Mehr zum Thema Auslandskrankenversicherung für Expatriates: www.bdae.com/de/firmenkunden/auslandskrankenversicherung.htm. Mehr Informationen über die BDAE GRUPPE unter www.bdae.com. ÜBER DIE PERSONAL AUSTRIA: Die Personal Austria ist das österreichische Pendant zur deutschen Personal Nord und Süd. In Wien findet die Fachmesse für Personalmanagement dieses Jahr zum zwölften Mal in Folge statt und bietet Personalverantwortlichen einen Überblick über Produkte und Dienstleistungen aus den verschiedenen Bereichen der Personalarbeit. Neben mehr als 160 Ausstellern bietet die Personal Austria ihrem Fachpublikum durch in die Messe integrierten Praxisforen etwa 120 Fachbeiträge zu unterschiedlichen Themen des Personalbereichs sowie Podiumsdiskussionen mit Experten aus Wirtschaft und Politik. Zu den inhaltlichen Höhepunkten der Personalfachmesse zählen drei Keynote-Vorträge: In diesem Jahr geben Schachgroßmeister Stefan Kindermann, Präventionsmediziner Dr. med. Alex Witasek und Mag. Werner Kilzer, Personalleiter von Philips Österreich und Schweiz, dem Messepublikum wertvolle Tipps. Die drei Vorträge behandeln das Konzept „Königsplan“ als Kunst des Perspektivwechsels, den neuen „Reichtum Gesundheit“ und die Bedeutung eines gelebten Employer Brandings für die Unternehmenskultur. Detaillierte Informationen zur 12. Fachmesse für Personalwesen in Wien sind unter www.personalaustria.at zu finden. KONTAKT FÜR PRESSE: Anne-Katrin Schulz Leiterin Unternehmenskommunikation Kühnehöfe 3 22761 Hamburg Wörter: 258 E-Mail: akschulz@bdae.de Telefon: +49-40-30 68 74-14 Fax: +49-40-30 68 74-90/91 Web: www.bdae.com l Zeichen inkl. Leerzeichen: 1.835 2

×