Your SlideShare is downloading. ×
0
Das stadtarchiv linz am rhein im web 2.0, andrea rönz (stadtarchiv linz am rhein)
Das stadtarchiv linz am rhein im web 2.0, andrea rönz (stadtarchiv linz am rhein)
Das stadtarchiv linz am rhein im web 2.0, andrea rönz (stadtarchiv linz am rhein)
Das stadtarchiv linz am rhein im web 2.0, andrea rönz (stadtarchiv linz am rhein)
Das stadtarchiv linz am rhein im web 2.0, andrea rönz (stadtarchiv linz am rhein)
Das stadtarchiv linz am rhein im web 2.0, andrea rönz (stadtarchiv linz am rhein)
Das stadtarchiv linz am rhein im web 2.0, andrea rönz (stadtarchiv linz am rhein)
Das stadtarchiv linz am rhein im web 2.0, andrea rönz (stadtarchiv linz am rhein)
Das stadtarchiv linz am rhein im web 2.0, andrea rönz (stadtarchiv linz am rhein)
Das stadtarchiv linz am rhein im web 2.0, andrea rönz (stadtarchiv linz am rhein)
Das stadtarchiv linz am rhein im web 2.0, andrea rönz (stadtarchiv linz am rhein)
Das stadtarchiv linz am rhein im web 2.0, andrea rönz (stadtarchiv linz am rhein)
Das stadtarchiv linz am rhein im web 2.0, andrea rönz (stadtarchiv linz am rhein)
Das stadtarchiv linz am rhein im web 2.0, andrea rönz (stadtarchiv linz am rhein)
Das stadtarchiv linz am rhein im web 2.0, andrea rönz (stadtarchiv linz am rhein)
Das stadtarchiv linz am rhein im web 2.0, andrea rönz (stadtarchiv linz am rhein)
Das stadtarchiv linz am rhein im web 2.0, andrea rönz (stadtarchiv linz am rhein)
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Das stadtarchiv linz am rhein im web 2.0, andrea rönz (stadtarchiv linz am rhein)

703

Published on

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
703
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Das Stadtarchiv Linz am Rhein im Web 2.0 Tagung „Offene Archive?“ Archive 2.0 im deutschen Sprachraum Speyer, 22./23. November 2012
  • 2. 2005: Aufbau einer InternetseiteZiel: Größtmögliche Benutzerfreundlichkeit
  • 3. Zugriff auf digitalisierte Findbücher inklusive Bereitstellungs-Service
  • 4. März 2011: Schritt ins Web 2.0 mit Facebook-Auftritt www.facebook.com/StadtarchivLinzRheinZiele:- Einblick in dasArchivwesen- Vermittlung derBedeutung einesArchivs- Kontakt undErfahrungsaus-tausch mit anderenArchivaren, Archivenund kulturellenInstitutionen
  • 5. „Meilensteine“ aus der Geschichte des Archivs
  • 6. Verschiedene / „besondere“ Archivalien
  • 7. Inhalt der Seite: Fotos, Notizen,…
  • 8. …Links, Pinnwandeinträge, Veranstaltungen o.ä. von anderen Seiten
  • 9. Aktueller Ausschnitt der Chronik
  • 10. Fotos sind besonders beliebt
  • 11. Dezember 2011: Google+ -Seiteplus.google.com/106703708061960160966
  • 12. Die „Übersicht“ ähnelt der FB-„Startseite“
  • 13. Twitter-Seitewww.twitter.com/Archiv_LinzRh
  • 14. Youtube-Kanalwww.youtube.com/user/StadtarchivLinzRhein
  • 15. Etwas zur Statistik (Facebook-Seite)
  • 16. Reichweite der Facebook-Seite
  • 17. Fazit / Ausblick Zugriffszahlen auf die Homepage um ca. 15-20% erhöht Anfragen über Web 2.0, besonders von Personen aus Linz und Umgebung gesteigerte Bekanntheit bei Archivkollegen aktuell: Aufsatz im ARCHIVAR, Einladung zur Tagung in Speyer erfreut auch die Stadtverwaltung und unterstreicht die Bedeutung des Stadtarchivs dennoch ausbaufähig: Zahl der Fans / Follower / … aus der Stadt Linz leicht zu handhabende und kostengünstige Methode der Öffentlichkeitsarbeit angedacht : Edieren in Form eines Blogs (ähnlich „Hausbuch“ Speyer)

×