Web Analytics in B2B-Unternehmen - Der digitale Rundum-Check - Webinar von Aperto Online Marketing
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Web Analytics in B2B-Unternehmen - Der digitale Rundum-Check - Webinar von Aperto Online Marketing

on

  • 591 views

In unserem Webinar erhalten Sie Einblicke in die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Web-Analytics-Tools für B2B-Unternehmen und einen ersten Überblick über Optimierungspotenziale. ...

In unserem Webinar erhalten Sie Einblicke in die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Web-Analytics-Tools für B2B-Unternehmen und einen ersten Überblick über Optimierungspotenziale.

Im Detail wird in dieser Präsentation das Finden von KPIs erläutert: Was sind KPIs? Wie definiere ich KPIs?

Im zweiten Teil wird eine Report-Vorlage zur Seitenanalyse vorgestellt, die in jedem Web-Analytics-Tool umgesetzt werden kann. Aus dem Report lassen sich viele Optimierungspotentiale ableiten.

Statistics

Views

Total Views
591
Views on SlideShare
591
Embed Views
0

Actions

Likes
0
Downloads
4
Comments
0

0 Embeds 0

No embeds

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

    Web Analytics in B2B-Unternehmen - Der digitale Rundum-Check - Webinar von Aperto Online Marketing Web Analytics in B2B-Unternehmen - Der digitale Rundum-Check - Webinar von Aperto Online Marketing Presentation Transcript

    • Web Analytics in B2B-Unternehmen Der digitale Rundum-Check Michael Diestelberg Consultant Web Analytics Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Kopfhörer oder Lautsprecher richtig angeschlossen sind.
    • Diese Themen erwarten Sie 01 KPIs: Unternehmenserfolg online messen 02 Potentiale erkennen: Website-Optimierung 03 Takeaways 04 Ausblick 2
    • Web Analytics Das Fundament einer intelligenten Online-Strategie Zielsetzung (KPIs) Optimierung Mein Unternehmen im Internet Messung Analyse 3
    • Unternehmenserfolg online messen KPIs 4
    • Warum KPIs? © Seth Lemmons / flickr 5
    • Conversion Rate % Online-Umsatz Leads Key Performance Indicators © Joseph Novak / flickr 6
    • „ KPIs sind Kennzahlen zur Messung der Umsetzungsqualität einer strategischen Zielsetzung
    • Merkmale von KPIs Direkt an der Geschäftsstrategie ausgerichtet Verständlich: Die Bedeutung einer KPI muss jedem klar sein Actionable: Die KPI muss sich beeinflussen lassen Valide: Datenbasis muss genau und jederzeit verfügbar (owned) sein 8
    • KPIs Voraussetzungen im Unternehmen 01 Breite Zustimmung erforderlich: Die Initiative muss vom Unternehmen ausgehen! 9
    • KPIs Voraussetzungen im Unternehmen 02 Die KPI-Definition muss vom Unternehmen selbst durchgeführt werden – Unterstützung durch externe Experten! 10
    • Lassen Sie sich nicht von vorhandenen Tools blenden!
    • KPIs definieren Prozess Workshop(s) 12
    • Workshop(s) §  §  Alle Beteiligten aus dem Unternehmen zusammen bringen Leitung durch KPI-Experten © Baltic Development Forum / flickr 13
    • KPIs definieren Prozess Workshop(s) Validierung 14
    • Validierung •  •  Workshop-Ergebnisse vorstellen Zustimmung einholen, um späteren Widerstand zu vermeiden © Trisha Shears / flickr 15
    • KPIs definieren Prozess Workshop(s) Validierung Metriken festlegen 16
    • Metriken festlegen •  •  Metriken bestimmen, die die KPI bilden Messverfahren dokumentieren: Datenquellen, Erhebungsrhythmus, Struktur & Format der Daten © audi_insperation / flickr 17
    • KPIs definieren Prozess Workshop(s) Validierung Metriken festlegen Nebenwirkungen diskutieren 18
    • Nebenwirkungen diskutieren §  §  §  Starker Fokus auf ein Ziel lässt das Drumherum verschwinden Gefahren vorab diskutieren Gefahren regelmäßig beobachten © Pranjal Mahna / flickr 19
    • KPIs definieren Prozess Workshop(s) Validierung Metriken festlegen Nebenwirkungen diskutieren Kommunikation 20
    • Kommunikation §  §  §  KPIs im gesamten Unternehmen verbreiten Wer muss im Loop gehalten werden? Wer kann etwas beitragen? © The LEAF Project / flickr 21
    • 2 Tipps aus dem Berateralltag...
    • 1. Legen Sie klare Zuständigkeiten fest
    • 2. KPIs verständlich präsentieren – mit Ziel!
    • KPI-Visualisierung Beispiele 7,0% 0% 30% % Online-Umsatz 1,6% Conversionrate 134 500 Leads 25
    • KPIs organisieren
    • KPI Framework Strategisches Unternehmensziel KPI Strategische Metrik Strategische Metrik Strategische Metrik Metrik Metrik Metrik Metrik Metrik Metrik Strategische Metrik Metrik Metrik Metrik Metrik Metrik Metrik Metrik Metrik Metrik Metrik 27
    • Beispiel: Bekanntheit der Marke steigern
    • KPI Framework Strategisches Unternehmensziel: Bekanntheit der Marke steigern Prozentualer Anteil der Website-Besucher, die die Marke kennen % Brand Search Visits % Direct Type-Ins % Interne Produktsuche % Returning Visitors New Visitors Gesamt-Visits Brand Search Visits Search-Visits Organic Search Visits Paid Search Visits Returning Visitors Direct Visits Number of Internal Searches 29
    • KPI Framework Strategisches Unternehmensziel: Bekanntheit der Marke steigern Prozentualer Anteil der Website-Besucher, die die Marke kennen % Brand Search Visits % Direct Type-Ins % Interne Produkt-suche % Returning Visitors Social Buzz Umfrageergebnisse New Visitors Gesamt-Visits Brand Search Visits Search-Visits Organic Search Visits Paid Search Visits Returning Visitors Direct Visits Number of Internal Searches 30
    • Checkliste KPI „Prozentualer Anteil der Besucher, die die Marke kennen“ An Geschäftsstrategie ausgerichtet Verständlich Actionable Valide 31
    • Es gibt keine allgemein gültigen KPIs
    • Potentiale erkennen Website-Optimierung 33
    • Ansätze zur ContentOptimierung
    • Vorlage zur Seitenanalyse Ersteindruck Besucherquantität und -Qualität Ergebnis Seitentitel Einstiege Bounces Unique Visitors Page Views Time on Site Ziele Produktseite „Toaster“ 10.000 3.000 11.000 12.000 5:00 90 Blog-Artikel vom 1. Januar 5.000 200 6.000 7.000 15:00 90 Produktkategorie „Elektro“ 10.000 3.000 11.000 19.000 5:00 50 Microsite für Nachhaltigkeit 10.000 8.000 11.000 12.000 2:00 10 (...) (...) (...) (...) (...) (...) (...) 35
    • Vorlage zur Seitenanalyse Ersteindruck Besucherquantität und -Qualität Ergebnis Seitentitel Einstiege Bounces Unique Visitors Page Views Time on Site Ziele Produktseite „Toaster“ 10.000 3.000 11.000 12.000 5:00 90 Blog-Artikel vom 1. Januar 5.000 200 6.000 7.000 15:00 90 Produktkategorie „Elektro“ 10.000 3.000 11.000 19.000 5:00 50 Microsite für Nachhaltigkeit 10.000 8.000 11.000 12.000 2:00 10 (...) (...) (...) (...) (...) (...) (...) 36
    • Seitenanalyse Ausblick auf weitere Schritte §  Segmentierung –  Mobile Traffic –  Neu- vs. Stamm-Besucher –  Paid Traffic vs. Organic Traffic §  Navigationspfade §  Suchanfragen (intern & extern) analysieren §  Content kritisch betrachten 37
    • Takeaways Web Analytics in B2BUnternehmen 38
    • Takeaways Web Analytics in B2B-Unternehmen Nutzen Sie KPIs, um Ihren strategischen Unternehmenszielen Stück für Stück näherzukommen. ! Nutzen Sie keine Standard-KPIs – durchlaufen Sie den Prozess der KPI-Definition. ! Sie definieren die KPIs selbst, doch lassen Sie sich von Experten beraten! ! Legen Sie eine konkrete Person fest, die für eine KPI zuständig ist. ! Nehmen Sie Anpassungen vor, wenn diese notwendig sind – KPIs sind nicht in Stein gemeißelt. ! 39
    • Danke! Ihr Kontakt zu Aperto Online Marketing www.aperto-online-marketing.de Aperto_om ApertoOnlineMarketing Michael Diestelberg Consultant Web Analytics Alexandra Görres Training & Consulting michael.diestelberg@aperto.de alexandra.goerres@aperto.de aperto-online-marketing-gmbh Aperto Online Marketing Aperto_OM 40