Erste Schritte auf dem Weg zum Erfolg mit Magento
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Erste Schritte auf dem Weg zum Erfolg mit Magento

on

  • 1,275 views

Damit ein Onlineshop gut im World Wide Web gefunden wird, sollten unbedingt einige Grundeinstellungen am Shop vorgenommen werden. Die wichtigsten der vorzunehmenden Einstellungen sind in der ...

Damit ein Onlineshop gut im World Wide Web gefunden wird, sollten unbedingt einige Grundeinstellungen am Shop vorgenommen werden. Die wichtigsten der vorzunehmenden Einstellungen sind in der Präsentation beschrieben und einzeln erklärt. Damit erhalten Sie eine solide Grundlage für die weitere Arbeit mit Ihrem Onlineshop. Dabei kann die Performance Ihrer E-Commerce-Plattform fortwährend optimiert werden. Etwa durch die Verfeinerung der Artikel- und Kategoriebeschreibungen mit echtem Mehrwert für Suchenende oder eindeutige, gut platzierte Handlungsaufforderungen. Ganz wichtig: Störfaktoren im Bestell- und besonders im Bezahlprozess ausfindig machen und abstellen. In unserer Präsentation erfahren Sie mehr!

Statistics

Views

Total Views
1,275
Views on SlideShare
1,275
Embed Views
0

Actions

Likes
0
Downloads
3
Comments
0

0 Embeds 0

No embeds

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Microsoft PowerPoint

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

Erste Schritte auf dem Weg zum Erfolg mit Magento Erste Schritte auf dem Weg zum Erfolg mit Magento Presentation Transcript

  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 MAGENTO SHOP SEO OPTIMIERUNG GRUNDEINSTELLUNG EN FÜR MAGENTO SHOP BETREIBER
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 EIN ONLINE SHOP BENÖTIGT ZIELE  Was will ein Online Shop: online verkaufen  Was benötigt ein Online Shop: Traffic … von Google  Was hat ein Online Shop: Produkte  Was benötigt ein Online Shop nun: eine Webseite, die technisch „suchmaschinenfreundlich“ ist UND das wichtigste von allem: Inhalte, durch die der Shop sich vom Wettbewerb abhebt  Nur ein guter Online Shop – ein gutes Angebot - setzt sich langfristig durch.  Nur mit für den Besucher/Kunden gemachte Inhalte ist ein solides Ranking möglich.
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 ONLINE SHOP BETREIBER SOLLTEN DIESE FRAGEN BEANTWORTEN KÖNNEN  Wer sind meine Kunden? (oder anfangs meine potenziellen Kunden)  Also welche 20 % Kunden bringen mir 80 % des Umsatzes.  Wie finde ich diese Zielgruppe (Ansprechperson, Entscheider)?  Wie spreche ich diese an, also mit welchen Mitteln und Methoden will ich diese gewinnen?  Bin ich in der Lage, mit drei Sätzen zu formulieren warum genau ich der richtige Online-Shop die ermittelte Zielgruppe bin?
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 TEMPLATE  Verwenden Sie ein tabellenfreies Template. Es gibt unter Magento Connect viele tabellenfreie Templates zum Download.  Direkt tml  Gestalten Sie Ihrer Webseite mit Hilfe von Containern und CSS. Laut Matt Cutts ist es Google zwar egal, ob Tabellen, oder DIVs als Layout genutzt werden. Allerdings steht es fest, dass tabellarisch aufgebaute HTML-Seiten mehr strukturellen als inhaltlichen Code enthalten. Das Verhältnis der Datenmenge von Inhalt zu Struktur steht in keinem guten Verhältnis. Es gibt längere Ladezeiten und der Quellcode ist unaufgeräumt und schlecht leserlich.
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 ÜBERSCHRIFTEN  Verwenden Sie <h1> Überschriften, wenn Sie mehr Content unterbringen möchten verwenden Sie weitere Überschriften von <h1> bis <h6> – damit ist der Content klar strukturiert.  Eine sehr gute Anleitung finden Sie im Magento Forum unter:  http://www.magentocommerce.com/boards/viewthread/275819/
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 SUCHMASCHINENFREUNDLICHE URLS (SEARCH ENGINE FRIENDLY URLS) Aktivieren Sie im Magento Backend suchmaschinen- freundliche URLs. Mit der Funktion werden lesbare URLs generiert. BEISPIEL: Ohne suchmaschinenfreundliche URLs /index.php/testkategorie-1.html Mit suchmaschinenfreundliche URLs /testkategorie-1.html
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 SUCHMASCHINENFREUNDLICHE URLS Um die Friendly URLs zu generieren, gehen Sie unter System > Konfiguration > Web > Suchmaschinenoptimierung. Ändern Sie den Wert: „Verwende Webserver Rewrites“ auf „Ja“.
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 SUCHMASCHINENFREUNDLICHE URLS Was passiert mit den alten ULRs, nach Umstellung auf URL Rewrites? Die alten URLs werden nach der Umstellung mit einer 301- Weiterleitung auf die neue URL umgeleitet. Wenn Ihr Shop bereits Online ist, kann die Umstellung zu einem Rankingverlust führen. Google bewertet Ihre Seite (Shop) neu. Nach einiger Zeit werden Sie Ihr altes Ranking wieder erreichen.
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 DUPLICATE CONTENT VERMEIDEN Oftmals ist ein Shop über zwei URLs zu erreichen. Sowohl unter: www.ihredomain.de als auch unter ihredomain.de. Das kann sich negativ auf Ihr Ranking auswirken. Sie produzieren selbst Duplicate Content. Mittels eines Eintrags in der htaccess Datei, können Sie das vermeiden. Es empfiehlt sich immer: www.ihredomain.de zu verwenden. Ausnahmen bestätigen die Regel. Ist im Vorwege Backlinkbuilkding betrieben worden und die Seite ihredomain.de erhält mehr Links, sollte man diese URL nutzen.
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 DUPLICATE CONTENT VERMEIDEN Folgendes müssen Sie in die htaccess Datei eintragen: RewriteEngine on (mit www.) RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www.domain.de$ [NC] RewriteRule ^(.*)$ http://www.domain.de/ [R=301,L] RewriteEngine on (ohne www.) RewriteCond %{HTTP_HOST} ^www.domain.de$ [NC] RewriteRule ^(.*)$ http://domain.de/$1 [L,R=301]
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 DIE WAHL IHRES SHOPNAMENS Der Shopname sollte leicht einzuprägen sein. Eine Aneinanderreihung von Keywords bringt keine automatische bessere Platzierung mit sich. Der Standardname Ihres Shop lautet bei der Erstellung „Magento Commerce“.
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 DIE WAHL IHRES SHOPNAMENS Folgendes sollten Sie ändern: Standard Titel – Shop Name eingeben Standard Beschreibung – Geben Sie eine vernünftige Meta Beschreibung ein. Eine die Lust weckt, den Link zu klicken! Diese Meta Beschreibung wird in den Suchergebnissen angezeigt. Standard Keywords – Können Sie getrost vernachlässigen. Die Suchmaschinen beachten diese Angabe nicht mehr.
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 DIE WAHL IHRES SHOPNAMENS Ändern können Sie Ihren Shop Namen unter: System > Konfiguration > Gestaltung > HTML Kopf Wenn man auf anderen Seiten keine Werte eingetragen sind, wird dieser Titel und Meta Beschreibung genutzt.
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 OPTIMIEREN SIE IHRE STARTSEITE  Am höchsten bewertet von den Suchmaschinen wird die Startseite. Hier sollte sofort erkennbar sein, was Sie vertreiben.  Achten Sie darauf, ein Einkaufserlebnis zu schaffen. Ihr(e) Keyword(s) sollten sich im Titel, in Überschriften und im Text wiederfinden. Schreiben Sie inhaltlich relevante Texte. Bieten Sie Ihren Kunden einen Mehrwert. Was prädestiniert Sie bei den Suchergebnissen an erster Stelle zu stehen? Was unterscheidet Ihren Shop von den zig anderen im Netz?
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 OPTIMIEREN SIE IHRE STARTSEITE Den Titel der Startseite ändern Sie unter: CMS > Seiten verwalten. Wählen Sie die Startseite aus.
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 OPTIMIEREN SIE IHRE KATEGORIE/ UND PRODUKTSEITEN Die Grundlagen die für eine Webseite gelten, sind auch bei einem Shop umzusetzen, das heißt:  Achten Sie auf einen aussagekräftigen Titel. Aber versprechen Sie nichts, was Sie auf Ihrer Seite nicht halten.  Das Hauptkeyword oder Synonym für die jeweilige Seite sollte sich wie ein roter Faden durch die Seite ziehen. Angefangen bei der URL, Titel, Überschrift und Text. Als letztes die Handlungsaufforderung. Bei Verwendung von Bildern, achten Sie darauf, Alternativtexte zu benutzen. Längen: Titel: 66 Zeichen, Meta Beschreibung: 155 Zeichen.
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 OPTIMIEREN SIE IHRE KATEGORIE/ UND PRODUKTSEITEN Persönlicher Tipp:  maximal 1-2 Keywords (Phrasen),  maximal 155 Zeichen, minimal 120 Zeichen (unter Beschreibung)
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 OPTIMIEREN SIE IHRE KATEGORIE/ UND PRODUKTSEITEN Metadaten:
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 OPTIMIEREN SIE IHRE KATEGORIE/ UND PRODUKTSEITEN Verlinken Sie ein Produkt/Artikel nicht in mehreren Kategorien. Dadurch entsteht Duplicate Content innerhalb Ihrer Shopseite. Ein Produkt /Artikel wäre dann zum Beispiel unter mehreren Kategorien erreichbar. Beispiel:  http://musterseite.de/testkategorie-1/testprodukt.html und  http://musterseite.de/testkategorie-2/testprodukt.html
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 OPTIMIEREN SIE IHRE KATEGORIE/ UND PRODUKTSEITEN Um dies zu vermeiden sollten Sie folgende Einstellung vornehmen:  System > Konfiguration > Katalog > Suchmaschinen Optimierung Stellen Sie den Eintrag unter “Kategoriepfad für Produkt URLs verwenden” auf Nein.
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 OPTIMIEREN SIE IHRE KATEGORIE/ UND PRODUKTSEITEN
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 ZUSÄTZLICH CANONICAL URLS AKTIVIEREN Aus SEO-Sicht ist das Herausnehmen der Kategorienamen nicht ganz optimal gelöst, weil vorangestellte Kategorienpfade sowohl für Google als auch den Kunden so etwas wie Breadcrumbs darstellen. Aber es ist ein Kompromiss, den man eingehen sollte. Um auf Nummer sicher zu gehen, aktiviert man auch noch die Canonical URLs. Eigentlich sind die dann für die Produkte/Artikel nicht mehr unbedingt nötig, aber man setzt ein klares Zeichen und gibt Google bei schon indexiertem Duplicate Content ein Signal.
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 ZUSÄTZLICH CANONICAL URLS AKTIVIEREN Für die Kategorienseiten sind die Canonical URLs immens wichtig, da sich in der Regel in eine Listen- oder Rasteransicht mit prinzipiell gleichem Content filtern lässt. Sowohl Canonical Link Meta Tag für Kategorien” als auch “Verwende Canonical Link Meta Tag für Produkte” sollten auf Ja gesetzt sein.
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 ZUSÄTZLICH CANONICAL URLS AKTIVIEREN System > Konfiguration > Katalog > Suchmaschinen Optimierung
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG IN KATEGORIEN Wie bei allen Seiten, die einzeln dastehen, ist auch die jeweilige Kategoriebeschreibung wichtig Auszufüllende wichtige Felder:  Page Title – Hier können Sie 1-2 Keywords oder eine Keywordphrase unterbringen  META Description – maximal 155 Zeichen, minimal 120 Zeichen  URL Key – verwenden Sie einen kurzen aussagekräftigen Namen auf die jeweilige Kategorie bezogen. Keine Aneinanderreihung von Keywords!
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG IN KATEGORIEN
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG IN KATEGORIEN
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG IN PRODUKTEN Gehen Sie hier wie in Kategorien vor:  Verwenden Sie bei Produkten/Artikeln nur einen einzigartigen Text. Kopieren Sie nie die Beschreibung vom Händler. Diese können Sie als Inspiration heranziehen, aber nie 1zu1 übernehmen. Dies führt zu Duplicate Content. Wenn Sie mit Ihrem Shop Erfolg haben möchten ist eine individuelle Produkt/ Artikelbeschreibung unumgänglich.
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG IN PRODUKTEN Wenn Sie ein Produkt-/Artikelbild hochladen, ist es wichtig, dass Sie dem Bild eine im Vorwege einen Namen geben. Am besten den Produktnamen selbst. Handelt es sich um mehrere Wörter, werden diese mit Unterstrichen getrennt. Als letztes folgt der Alternativtext. Bekommt jemand ihr Produkt /Artikelbild nicht ausgeliefert, so bekommt er jetzt wenigstens einen Alternativtext angezeigt. Z.B. Was sieht der Besucher auf dem Bild?! Schreiben Sie dies in den Alternativtext (Wörter mit Unterstrichen voneinander getrennt).
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG IN PRODUKTEN Wenn es Ihnen möglich ist, sollten Sie eigene Bilder Ihrer Produkte/Artikel einstellen. Um Ihr Bild mit Namen hochzuladen benötigen Sie eine Extension. Wir haben setzen vorzugsweise ein: Nicer Image Names  http://www.magentocommerce.com/magento- connect/netzarbeiter-nicerimagenames.html
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG IN PRODUKTEN
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 GOOGLE SITEMAP ERSTELLEN Über das Google Webmaster Tool, können wir Google über die Sitemap sehr schnell Veränderungen im Online Shop mitteilen. Sei es nun eine neue Kategorie oder ein neuer Artikel der angelegt wurde. Google Sitemap Einstellungen  System -> Konfiguration -> Katalog-> Google Sitemap
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 GOOGLE SITEMAP ERSTELLEN
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 DIE WEBSEITENGESCHWINDIGKEIT (PAGESPEED) Ein weiterer Rankingfaktor ist die Ladezeit des Online Shops. Einige Tipps zur Steigerung der Webseitengeschwindigkeit:  Cache sollte aktiviert sein – ist standardmäßig aktiviert  Lagern Sie Javascript Dateien auf externe Seiten aus  Google Code oder ähnliches  CSS Code in externen Dateien  Verwenden Sie komprimierte Bilder  Lazy Loading
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 BOUNCE RATE MINIMIEREN MIT LONGTAIL TRAFFIC  Longtail Traffic konvertiert sehr gut:  Eine Online Suche konvertiert durchschnittlich nach der 8. Verfeinerung der Suchanfrage.  Die Mitbewerberdichte ist im Longtail Bereich i.d.R. sehr gering  Hohe Absprungraten deuten im Longtail Einsatz auf gravierende Fehler hin (technisch, gestalterisch oder inhaltlich)  Google kann die Absprungrate einer Webseite erkennen, z.B. durch Zählpixel oder durch erneuten Aufruf der SERP durch den User (Browser Zurück Button)
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 ABSPRUNGRATE OPTIMIEREN Eine hohe Absprungrate für viele Suchbegriffe und/oder Seiten eines Shops mindert die scheinbare Qualität des Shops für Google. Hat der User das Gesuchte gefunden? Wenn nicht, ist das eine … „Bad user experience“. Diese schlechte Erfahrung lastet der Suchenende der Suchmaschine an (Google). Google wird die Bounce Rate in die Rankingberechnung für den Online Shop einbeziehen
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 ABSPRUNGRATE OPTIMIEREN Also: Optimierung der Bounce Rate zur Stärkung des gesamten Shops und zur Ranking-Verbesserung für einzelne Begriffe/Artikel! Wichtige Information: Interessant wird es für alle Shop Betreiber im Herbst 2013. Google bringt eigens ein Update für Online Shops raus in denen die „Bad user experience“ noch stärker ins Ranking mit einfließt!
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 GOOGLE WEBMASTER EIN MÄCHTIGES WERKZEUG FÜR SHOP BETREIBER Google gibt uns sehr viele nützliche Infos, was mit unserem Shop nicht stimmt. „Die Behebung der folgenden Probleme kann die Nutzererfahrung und die Leistung Ihrer Webseite verbessern.“
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 GOOGLE WEBMASTER EIN MÄCHTIGES WERKZEUG FÜR SHOP BETREIBER
  • © SPLENDID INTERNET GMBH & CO. KG 2013, ALLE RECHTE VORBEHALTEN 18. JUNI 2013 DANKE FÜR IHRE AUFMERKSAMKEIT Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten Albert Einstein Seien Sie mutig und anders!