All for Machine - Die SAP Branchenlösung für den Maschinen-/Anlagenbau
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

All for Machine - Die SAP Branchenlösung für den Maschinen-/Anlagenbau

on

  • 183 views

Unsere 800 Kunden aus Maschinen- und Anlagenbau sind ein Spiegelbild der Branche: mittelständisch geprägte Unternehmen, die häufig auf ihren Spezialgebieten führend und weltweit erfolgreich sind. ...

Unsere 800 Kunden aus Maschinen- und Anlagenbau sind ein Spiegelbild der Branche: mittelständisch geprägte Unternehmen, die häufig auf ihren Spezialgebieten führend und weltweit erfolgreich sind. Auch die Herausforderungen sind typisch für die Branche: immer kürzere Produktlebenszyklen bei hohem Innovationsaufwand, die Tendenz zum Systemlieferanten und die Ausschöpfung von Optimierungspotenzialen, die sich aus einer gezielten Informationsverarbeitung ergeben. Unsere SAP-Branchenlösung All for Machine hilft ihnen, diese Herausforderungen zu meistern: mit stabilen, durchgängigen Prozessen über die gesamte Wertschöpfungskette – von der Produktentwicklung über die Produktion bis zum Kundenservice.

Typische Abläufe sind bereits vorkonfiguriert: die kundenauftragsbezogene Einzel- und Variantenfertigung ebenso wie die Projekt-/Sonderfertigung oder die klassische Lagerfertigung. Unsere Zusatzlösungen bieten zudem praxiserprobte Zusatzfunktionen, um einzelne Prozesse weiter zu vereinfachen und zu beschleunigen. Die Vorkonfigurationen und die Ausrichtung auf Ihre Branchenspezifika sorgen bereits bei der Einführung von All for Machine für schnellen Erfolg: In time, in quality, in budget – so lautet das Versprechen an unsere Kunden. Und das haben wir bis heute stets gehalten.

Statistics

Views

Total Views
183
Views on SlideShare
183
Embed Views
0

Actions

Likes
0
Downloads
0
Comments
0

0 Embeds 0

No embeds

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

All for Machine - Die SAP Branchenlösung für den Maschinen-/Anlagenbau All for Machine - Die SAP Branchenlösung für den Maschinen-/Anlagenbau Document Transcript

  • ALL FOR MACHINE. Die SAP-Branchenlösung für den Maschinen- und Anlagenbau.
  • MICHAEL BERNER Leiter Business Unit Machine   UNSERE 800 KUNDEN AUS DEM MASCHINEN- UND ANLAGENBAU  sind ein Spiegelbild der Branche: mittelständisch geprägte Unternehmen, die häufig auf ihren Spezialgebieten führend und weltweit erfolgreich sind. Auch die Herausforderungen, vor denen sie stehen, sind typisch für die Branche: immer kürzere Produktlebenszyklen bei hohem Inno- vationsaufwand, die Tendenz zum Systemlieferanten und die Ausschöpfung von Optimierungs- potenzialen, die sich aus einer gezielten Informationsverarbeitung ergeben. Unsere SAP-Branchenlösung All for Machine hilft ihnen, diese Herausforderungen zu meistern: mit stabilen, durchgängigen Prozessen über die gesamte Wertschöpfungskette – von der Pro- duktentwicklung über die Produktion bis zum Kundenservice. Typische Abläufe sind bereits vorkonfiguriert: die kundenauftragsbezogene Einzel- und Variantenfertigung ebenso wie die Projekt-/Sonderfertigung oder die klassische Lagerfertigung. Diese Vorkonfigurationen und die Ausrichtung auf Ihre Branchenspezifika sorgen bereits bei der Einführung von All for Machine für schnellen Erfolg: In time, in quality, in budget – so lautet das Versprechen an unsere Kunden. Und das haben wir bis heute stets gehalten. Apropos Kunden: Über 800 Unternehmen aus dem Maschinen- und Anlagenbau machen uns und All for Machine zum Branchenführer. Die Ergebnisse aus Erfahrungsaustausch und ständigem Kundendialog lassen wir in unsere Lösung einfließen. So stellen wir sicher, dass All for Machine sich mit der Branche weiterentwickelt und die täglichen Abläufe immer optimal unterstützt – aus der Praxis für die Praxis. Wenn Sie über diese Broschüre hinaus mehr über All for Machine erfahren wollen, empfehle ich unseren SAP Gratis-Check. Damit erhalten Sie einen ersten Einblick in die Leistungsfähig- keit unserer Branchenlösung. Alle Infos dazu finden Sie auf Seite 6. Ich wünsche Ihnen eine aufschlussreiche Lektüre! Ihr Michael Berner Leiter Business Unit Machine
  •   ENGINEERING, KONSTRUKTION UND   PRODUKTDATENMANAGEMENT  All for Machine unterstützt Sie bei der kundenauftragsbezo- genen/neutralen sowie bei der projektbezogenen Produktent- wicklung: Durch Anbindung aller namhaften CAD-Systeme, Ver- waltung unterschiedlicher Stücklistentypen (Kundenauftrags-, Projekt-, Materialstücklisten etc.) oder einen vollständigen Variantenkonfigurator. Weitere Funktionen – wie Änderungs- verfolgung, Historienverwaltung und Freigabemanagement – erleichtern die Anlage von Material- und Stücklistenstamm- daten. Mit dem integrierten Dokumentenmanagement verwal- ten Sie Zeichnungen und andere produktbezogene Dokumente über den gesamten Lebenszyklus hinweg; inklusive Freigabe- und Statusverwaltung.  PROJEKTMANAGEMENT  All for Machine beinhaltet ein komplettes Multi-Projektsystem. Managen Sie Ihre Projekte mit Projektstrukturplänen und Netz- plänen und verwalten Sie alle projektbezogenen Dokumente zentral. So überwachen und steuern Sie Ihre Projekte über alle Phasen hinweg: angefangen von der ersten Anfrage über Kon- struktion(z.B.VerwaltenvonwachsendenStücklisten),Produk- tion und Beschaffung, bis hin zu Versand, Kundenservice und Instandhaltung. Sie erhalten dadurch stets verlässliche Aussagen zu Terminen und Kosten, und kontrollieren dank mitlaufender Kalkulation Ihre Budgets. Eingebaute Alarmfunktionen weisen auf Abwei- chungen hin, so dass Sie schnell eingreifen können.   ANGEBOTS- UND AUFTRAGSABWICKLUNG  Sorgen Sie für hohe Kosten- und Termintransparenz in allen Auf- tragsszenarien: Make to Order (Kundenauftragsfertigung mit und ohne Variantenkonfiguration), Engineering to Order (Kon- struktions-Projekte), Make to Stock (klassische Lagerfertigung bzw. Fertigung anonymer Baugruppen). Unterstützt werden Sie beispielsweise durch flexible Preisfindung – neben der Preis-/ Angebotskalkulation – oder durch den Variantenkonfigurator: damit passen Sie Ihre Produkte flexibel an Kundenwünsche an und erstellen zuverlässige Angebote. Ein Highlight: das Ver- triebs- und Servicecockpit mit 360-Grad-Sicht auf Ihre Kunden.   BESCHAFFUNG, LOGISTIK, PRODUKTION  All for Machine bildet den gesamten Materialfluss ab. Einkaufs- bedarfe werden automatisch durch die Bedarfsplanung gemel- det. Fremd- und Lohnbearbeitung mit und ohne Beistellung sind vorkonfiguriert, ebenso die firmenübergreifende Beschaffung (Inter-/Crosscompany). Funktionen wie Bestellverfolgung oder Lieferantenbeurteilung unterstützen Sie beim Kampf gegen Fehlteile. Mit der integrierten Lagerverwaltung erhalten Sie Aus- kunft auch über firmenübergreifende Bestände, die sowohl in strukturierten als auch in unstrukturierten Lagern geführt wer- den können. Effiziente Produktionsplanung und -steuerung: Führen Sie mit All for Machine die Grob- und Feinplanung Ihrer Ressourcen und Materialien durch; eine zusätzliche Unterstützung kann durch die grafische Plantafel erfolgen. Ein Highlight: Das übersicht- liche Meistercockpit zur Fertigungssteuerung, inklusive Ampel- systemen für Termine, Kapazitäts- und Materialverfügbarkeit.  QUALITÄTSMANAGEMENT  All for Machine beinhaltet Qualitätsmanagement-Anwendungen, mit denen Sie Industrienormen oder Kundenvorgaben erfüllen und qualitätssichernde Maßnahmen lückenlos dokumentieren: für prozessbegleitende Prüfungen während der Fertigung, oder für Wareneingangs-Prüfungen – beispielsweise zu einem Ferti- gungsauftrag, einer normalen Bestellung oder einer Fremdbear- beitungsbestellung.   KUNDENSERVICE, REPARATUR UND    INSTANDHALTUNG  Das Servicemanagement in All for Machine hilft Ihnen dabei, eine hohe Servicequalität im und außerhalb des Werks zu ge- währleisten. Verwalten Sie Servicemeldungen und -aufträge und planen Sie die Serviceeinsätze. Sowohl für geplante als auch Ad-hoc-Wartung steht Ihnen die integrierte Instandhal- tung zur Verfügung. Aus dem Wartungsplan können Instand- haltungsaufträge automatisch generiert werden. Eine naht- lose Dokumentation der Maschinen- und Anlagenakte wird so sichergestellt.   RECHNUNGSWESEN & AUSWERTUNGEN  All for Machine unterstützt Sie bei der betriebswirtschaftlichen Steuerung Ihres Unternehmens. Sowohl das interne Rechnungs- wesen (Controlling) als auch das externe Rechnungswesen (Fibu) sind abgebildet. Das integrierte Berichtswesen gibt Ihnen einen Blick auf das gesamte Unternehmen: Rufen Sie Kennzahlen in Echtzeit ab, dank der einheitlichen Datenbasis auch über alle Unternehmensbereiche hinweg. INTEGRIERTE PROZESSE IM MASCHINEN- UND ANLAGENBAU. IN DER GESAMTEN WERTSCHÖPFUNGSKETTE. All for Machine ist unsere vorkonfigurierte SAP-Bran- chenlösung. Sie ist genau zugeschnitten auf die Bedürf- nisse mittelständischer Maschinen- und Anlagenbauer und bildet alle typischen Auftragsszenarien ab: kun- denauftragsbezogene Produktentwicklung, Kunden- einzel-/Sonderfertigung und klassische Lager-/anony- me Fertigung. Mit All for Machine steuern, planen und überwachen Sie alle Geschäftsprozesse von der Pro- duktentwicklung über die Produktionsabläufe bis zum Kundenservice. Dabei sind alle logistischen und kauf- männischen Bereiche miteinander verzahnt. Die Folge: effiziente und übergreifende Prozesse sowie eine trans- parente Sicht auf das Unternehmen. RECHNUNGSWESEN CONTROLLING KENNZAHLEN AUSWERTUNGEN Q UALITÄTSMANAGEMENT PROJEKTMANAGEMENT DOKUMENTENMANAGEMENT PRODU KTION BESCHAFFUNG/LOGISTIK ENGINEERING ANGEBOTS-/AUFTRAGSABW. SERVICE/REPARATUR/IN STANDHALTUNG
  •  ACHT VON UNZÄHLIGEN BENEFITS. PROZESSE UND FUNKTIONEN – DIE HIGHLIGHTS. SECHS VON ACHTHUNDERT KUNDEN. DIE SICH FÜR ALL FOR MACHINE ENTSCHIEDEN HABEN. Machine AG GL,VERWALTUNG,BESCHAFFUNG,VERTRIEB KONSTRUKTION PRODUKTION LAGER TRANSPARENZ DURCH KENNZAHLEN Freie Sicht aufs Unternehmen aus un- terschiedlichen Perspektiven – für die Steuerung von Unternehmensbereichen oder des gesamten Unternehmens. VARIANTENKONFIGURATOR Hohe Produktvielfalt, wenige Stamm- daten. Für schnelle und zuverlässige Kalkulation, Konstruktion und Produk- tion bei individuellen Kundenwünschen. ALLE GÄNGIGEN AUFTRAGSSZENARIEN Kundenauftragsbezogene Produktent- wicklung, Kundeneinzel-/Sonderferti- gung oder klassische Lager-/anonyme Fertigung: allesamt vorkonfiguriert. KALKULATION AUF PROJEKTBASIS Stücklistenkalkulation, Zeiterfassung oder Rückmeldungen: für eine zuverlässige Vor-, mitlaufende und Nachkalkulation. USABILITY: ALLES IM BLICK Frei definierbare One-Klick-Absprünge zu wichtigen Infos, Cockpits für Ihre typischen Prozesse, oder Steuerungen über Ampelkennzeichnung: In All for Machine ist alles Wichtige nur einen Mausklick entfernt. SAPHANA:FÜRDIEZUKUNFTGERÜSTET All for Machine ist „HANA ready“ und somit auf Wunsch mit der neuen In-Memory-Datenbanktechnologie von SAP erhältlich. Für höchste Performance und völlig neue Geschäftsprozesse. CAD-INTEGRATION Alle gängigen CAD-Systeme können an All for Machine angebunden werden. Für effiziente Stücklisten- und Zeich- nungsverwaltung. PRODUKTLEBENSZYKLUS Integriertes Projektsystem über alle Produktphasen, mit Change Management und konsistenter Dokumentenverwaltung.   DER SAP GRATIS-CHECK KOSTET NICHTS.  Ausser einen Tag Zeit: für einen Workshop mit unseren Experten. Für viele unserer Kunden war der SAP Gratis- Check der erste Schritt zu einem erfolgreichen SAP-Pro- jekt. Unsere Branchenexperten analysieren dabei Ihre AnforderungenundProzesseundpräsentierenIhnenver- ständlich und nachvollziehbar, was Ihnen All for Machine als SAP-Branchenlösung bringt, wie schnell eine Einfüh- rung gehen kann und was Sie dafür investieren.Schnell. Klar. Präzise. Und gratis. Und ganz nebenbei ist unser SAP Gratis-Check auch der schnellste und verlässlichste Weg, um einen klei- nen Vorgeschmack auf unsere Arbeitsweise und unser Branchen-Know-how zu erhalten. Zahlreiche weitere Kunden, die sich für All for Machine ent- schieden haben – und es jederzeit wieder tun würden – finden Sie auf unserer Website www.all-for-one.com unter dem Punkt „Kunden“ und der Auswahl „Maschinen- und Anlagenbau“. Fordern Sie Ihren SAP Gratis-Check an und lernen Sie uns unverbindlich kennen: www.sap-gratis-check.com www.azo.de www.becker-mining.com www.belimed.com www.multivac.de www.reifenhauser.com www.leser.com
  • All for One Steeb AG Gottlieb-Manz-Straße 1 70794 Filderstadt-Bernhausen Tel. +49 (0) 711 788 07-0 Fax +49 (0) 711 788 07-699 www.all-for-one.com