All for Automotive - Die SAP-Branchenlösung für Automobilzulieferer

  • 123 views
Uploaded on

Die Automobilzulieferindustrie stellt über die fachlichen und prozessbezogenen Spezifika hinaus besondere Anforderungen an die Leistungsfähigkeit von IT und Organisation. Vor allem bei der Einführung, …

Die Automobilzulieferindustrie stellt über die fachlichen und prozessbezogenen Spezifika hinaus besondere Anforderungen an die Leistungsfähigkeit von IT und Organisation. Vor allem bei der Einführung, Weiterentwicklung und dem Betrieb von Anwendungssystemen. Unsere SAP-Branchenlösung All for Automotive hilft Ihnen, diese Herausforderungen zu meistern: mit stabilen, durchgängigen und in der Praxis bewährten Prozessen über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg – von der Beschaffung über Fertigung und Versand bis hin zu einem transparenten Finanz- und Berichtswesen.

Besonders wichtig ist uns, dass die Lösung genau auf die Anforderungen mittelständischer Unternehmen zugeschnitten ist. Unsere Zusatzlösungen bieten zudem praxiserprobte Zusatzfunktionen, um einzelne Prozesse weiter zu vereinfachen und zu beschleunigen. Die Ausrichtung auf Ihre Branchenspezifika und entsprechende Vorkonfigurationen sorgen bereits bei der Einführung von All for Automotive für schnellen Erfolg: In time, in quality, in budget – so lautet das Versprechen an unsere Kunden. Und das haben wir bis heute stets gehalten.

More in: Automotive
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
    Be the first to like this
No Downloads

Views

Total Views
123
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1

Actions

Shares
Downloads
3
Comments
0
Likes
0

Embeds 0

No embeds

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. ALL FOR AUTOMOTIVE. Die SAP-Branchenlösung für Automobilzulieferer.
  • 2. RICHARD LORENZ Leiter Business Unit Automotive   IHRE UND UNSERE BRANCHE, DIE AUTOMOBILZULIEFERINDUSTRIE,  stellt über die fachlichen und prozessbezogenen Spezifika hinaus besondere Anforderungen an die Leistungsfähigkeit von IT und Organisation. Vor allem bei der Einführung, Weiterentwicklung und dem Betrieb von Anwendungssystemen. Unsere SAP-Branchenlösung All for Automotive hilft Ihnen, diese Herausforderungen zu meis- tern: mit stabilen, durchgängigen und in der Praxis bewährten Prozessen über die gesamte Wert- schöpfungskette hinweg – von der Beschaffung über Fertigung und Versand bis hin zu einem transparenten Finanz- und Berichtswesen. Besonders wichtig ist uns dabei, dass die Lösung genau auf die Anforderungen mittelständischer Unternehmen zugeschnitten ist. Die Ausrichtung auf Ihre Branchenspezifika und entsprechende Vorkonfigurationen sorgen bereits bei der Ein- führung von All for Automotive für schnellen Erfolg: In time, in quality, in budget – so lautet das Versprechen an unsere Kunden. Und das haben wir bis heute stets gehalten. Apropos Kunden: Beinahe 300 Unternehmen aus der Zulieferindustrie machen uns und All for Automotive zum Branchenführer. Die Ergebnisse aus Erfahrungsaustausch und ständigem Kundendialog lassen wir in unsere Lösung einfließen. So stellen wir sicher, dass All for Auto- motive sich mit unserer Branche weiterentwickelt und die täglichen Abläufe optimal unterstützt – aus der Praxis für die Praxis. Wenn Sie über diese Broschüre hinaus mehr über All for Automotive erfahren wollen, empfehle ich unseren SAP Gratis-Check. Damit erhalten Sie einen ersten Einblick in die Leistungsfähig- keit unserer Branchenlösung. Alle Infos dazu finden Sie auf Seite 6. Ich wünsche Ihnen viele nützliche Informationen beim Studium der folgenden Seiten! Ihr Richard Lorenz Leiter Business Unit Automotive
  • 3.  ENTWICKLUNG  Ein integriertes Projektmanagementsystem unterstützt schon in der Produktentwicklung: von der Werkzeugentwicklung über das Erstmuster bis zur Nullserie wird eine normenkonforme Entwicklung sichergestellt; die Kosten behalten Sie stets im Blick. Mit dem Dokumentenmanagement verwalten Sie alle produktbezogenen Dateien und Dokumente im gesamten Pro- duktlebenszyklus; alle gängigen CAD-Systeme können einfach angebunden werden. Das Änderungsmanagement unterstützt die Zusammenarbeit auch mit externen Partnern. Funktionen zu Werkzeugbau und -verwaltung sichern die reibungslose Fertigung über alle Änderungsstände hinweg.  BESCHAFFUNG  Als integrierte Lösung bildet All for Automotive den gesamten Materialfluss ab. Bestellvorschläge und Abrufe von Einkaufs- materialien werden automatisch durch die Bedarfsplanung generiert; Ampelsteuerungen geben einen übersichtlichen Statusüberblick und weisen auf Abweichungen, z.B. auf Unter- schreitungen von Mindestmengen hin. Auf dieser Basis kann die Beschaffung den optimalen Bestellvorgang anstoßen: Lieferpläne mit Abrufen, MTZ-Abwicklung, Konsignation oder Fremdbearbeitung. Zahlreiche weitere Funktionen, wie inte- grierte Qualitätsprüfung, Bestellverfolgung oder Lieferanten- beurteilung, unterstützen die Mitarbeiter in der täglichen Arbeit.   PRODUKTIONSPLANUNG UND -STEUERUNG  Die Produktionsplanung auf Basis von Ressourcen, Lieferter- minen und vorhandenem Material sorgt für optimale Auslas- tung und kurze Durchlaufzeiten. All for Automotive unterstützt verschiedene Fertigungstypologien und -prozesse (z.B. KAN- BAN): Planen Sie Fertigungsszenarien für die Lagerfertigung oder Produktionseinteilungen in der Serienfertigung, die dann schlank über Menge und Termine gesteuert werden. Für die Feinplanung nutzen Sie die Plantafeln oder beispielsweise unser Meistercockpit. Auch unternehmensübergreifende Sze- narien der auswärtigen Bearbeitung (mit und ohne Beistel- lung) werden abgebildet.   VERTRIEB UND VERSAND  Neben dem Kundenauftrag kennt All for Automotive alle For- men der Lieferplanabwicklung. Verwalten Sie Rahmenverträge, managen Sie Liefer- und Feinabrufe, erfassen Sie Abrufaufträge und Entnahmen, überwachen Sie Fortschrittszahlen und bear- beiten Sie JIT-Impulse. Die wichtigsten Funktionen: • Datenaustausch per EDI in Standardformaten oder mit kundenspezifischer Ausprägung • Monitor für Liefer- und Feinabrufe mit Alarmfunktionen bei Abweichungen oder Schwankungen • Lieferplanabwicklung über externe Dienstleister, inkl. Transitbeständen und VMI-Restriktionen • Gutschriftsverfahren und automatische Verarbeitung von rückwirkenden Preisänderungen. Das Behälter- und Packmittelmanagement beinhaltet Funktio- nen für den behälterorientierten Materialfluss (Handling Unit Management) bis hin zur Leihgutabwicklung mit automati- schem Abgleich des Packmittelkontovollauszugs per EDI. Dank vollständiger Chargendokumentation ist eine Rückverfolgung im Reklamationsfall schnell möglich. Kommissionierungs- und Transportfunktionen in nutzerfreundlichen Cockpits stellen eine zügige Abfertigung der Sendungen sicher.   RECHNUNGSWESEN & AUSWERTUNGEN  All for Automotive unterstützt Sie bei der betriebswirtschaft- lichen Steuerung Ihres Unternehmens. Die gesamte Logistik ist mit Rechnungswesen und Buchhaltung verknüpft (Haupt- buchhaltung, Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung; Anlagen- buchhaltung). Das integrierte Berichtswesen gibt Ihnen einen Blick auf das gesamte Unternehmen: Rufen Sie Kennzahlen in Echtzeit ab, dank der einheitlichen Datenbasis auch über alle Unternehmensbereiche hinweg.   QUALITÄTSMANAGEMENT  All for Automotive beinhaltet ein ausgereiftes Qualitätsma- nagementsystem, mit dem Sie Industrienormen und -vorgaben – beispielsweise zur Produkt- und Qualitätsvorausplanung – erfüllen und qualitätssichernde Maßnahmen lückenlos doku- mentieren. Für viele QM-Anwendungen stehen übersichtliche Cockpits und Funktionen bereit: von Produktionslenkungsplan und FMEA über die Lieferantenbeurteilung bis zur Reklamations- auswertung. INTEGRIERTE PROZESSE FÜR AUTOMOBILZULIEFERER. IN DER GESAMTEN LOGISTIK- UND WERTSCHÖPFUNGSKETTE. All for Automotive ist unsere vorkonfigurierte SAP-Bran- chenlösung. Sie ist genau zugeschnitten auf Prozesse mittelständischer Automobilzulieferer: von Teilelieferan- ten mit geringer Fertigungstiefe über ZSB-Teilehersteller bis zu Systemlieferanten, die produktionssynchron ans Band liefern. Mit All for Automotive steuern, planen und kontrollieren sie die gesamte logistische Kette von der Anfrage bis über den Serienauslauf hinaus. Und zwar über alle Wertschöpfungsbereiche hinweg: Entwicklung, Beschaffung,Produktion,VertriebundVersandsindinte- griert und mit den kaufmännischen Bereichen verzahnt. Die Folge: effiziente und übergreifende Prozesse sowie eine transparente Sicht auf das Unternehmen. EN TWICKLUNG BESCHA FFUNG PRODUKTION VERSAND VERTRIEB RECHNUNGSWESEN CONTROLLING KENNZAHLEN & AUSWERTUNGEN QUALITÄTS- MANAGEMENT
  • 4. ACHT VON UNZÄHLIGEN BENEFITS. PROZESSE UND FUNKTIONEN – DIE HIGHLIGHTS. SECHS VON DREIHUNDERT KUNDEN. DIE SICH FÜR ALL FOR AUTOMOTIVE ENTSCHIEDEN HABEN. Automotive AG GL,VERWALTUNG,BESCHAFFUNG,VERTRIEB KONSTRUKTION PRODUKTION LAGER KUNDE TRANSPARENZ DURCH KENNZAHLEN Freie Sicht aufs Unternehmen aus un- terschiedlichen Perspektiven – für die Steuerung von Unternehmensbereichen oder des gesamten Unternehmens. ALLE FERTIGUNGSTYPOLOGIEN All for Automotive bildet verschiedene Fertigungstypologien ab: Einzel- oder Projektfertigung sowie Lager-/Serien- fertigung in allen Umfängen. VOLLSTÄNDIGE LAGERVERWALTUNG Verwalten Sie auch komplexe Lager- strukturen und binden Sie externe Hochregallager an. Inklusive Behälter- steuerung und Scanneranbindung. www.jopp.com www.kipp-ccs.com www.progress-werk.de www.grosshaus.de www.etogroup.com www.schuerholz-stanzen.de TRACEABILITY, CHARGENRÜCKVERFOLGUNG Sie können im Reklamationsfall ein Produkt über alle Fertigungsstufen hin- weg bis zu den Rohmaterialien einfach nachverfolgen. USABILITY: ALLES IM BLICK Frei definierbare One-Klick-Absprünge zu wichtigen Infos, Cockpits für Ihre typischen Prozesse oder Steuerungen über Ampelkennzeichnung: In All for Automotive ist alles Wichtige nur einen Mausklick entfernt. SAPHANA:FÜRDIEZUKUNFTGERÜSTET All for Automotive ist „HANA ready“ und somit auf Wunsch mit der neuen In-Memory-Datenbanktechnologie von SAP erhältlich. Für höchste Performance und völlig neue Geschäftsprozesse. PRODUKTLEBENSZYKLUS Das integrierte Projektmanagement begleitet ein Produkt über alle Phasen und Änderungsstände. Von der Anfrage bis über den Serienauslauf hinaus. ZUVERLÄSSIGE ZULIEFERER-LOGISTIK Enge Verzahnung mit dem Kunden: Lieferplanabwicklung, EDI, Leihgutver- waltung, Gutschriftverfahren, Abwick- lung mit externen Dienstleistern.   DER SAP GRATIS-CHECK KOSTET NICHTS.  Ausser einen Tag Zeit: für einen Workshop mit unseren Experten. Für viele unserer Kunden war der SAP Gratis- Check der erste Schritt zu einem erfolgreichen SAP-Pro- jekt. Unsere Branchenexperten analysieren dabei Ihre Anforderungen und Prozesse und präsentieren Ihnen verständlich und nachvollziehbar, was Ihnen All for Auto- motive als SAP-Branchenlösung bringt, wie schnell eine Einführung gehen kann und was Sie dafür investieren. Schnell. Klar. Präzise. Und gratis. Und ganz nebenbei ist unser SAP Gratis-Check auch der schnellste und verlässlichste Weg, um einen klei- nen Vorgeschmack auf unsere Arbeitsweise und unser Branchen-Know-how zu erhalten. Zahlreiche weitere Kunden, die sich für All for Automotive ent- schieden haben – und es jederzeit wieder tun würden – finden Sie auf unserer Website www.all-for-one.com unter dem Punkt „Kunden“ und der Auswahl „Automobilzulieferer“. Fordern Sie Ihren SAP Gratis-Check an und lernen Sie uns unverbindlich kennen: www.sap-gratis-check.com
  • 5. All for One Steeb AG Gottlieb-Manz-Straße 1 70794 Filderstadt-Bernhausen Tel. +49 (0) 711 788 07-0 Fax +49 (0) 711 788 07-699 www.all-for-one.com