• Share
  • Email
  • Embed
  • Like
  • Save
  • Private Content
Alexander
 

Alexander

on

  • 777 views

 

Statistics

Views

Total Views
777
Views on SlideShare
610
Embed Views
167

Actions

Likes
0
Downloads
0
Comments
0

3 Embeds 167

http://www.stipendium.de 101
http://www.absolventa.de 65
https://www.stipendium.de 1

Accessibility

Upload Details

Uploaded via as Microsoft PowerPoint

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

    Alexander Alexander Presentation Transcript

    • Meine Motivation in Bildern... Für ein Stipendium von Absolventa e. V.
    • Über mich... Alexander Schindler 22 Jahre Student des Wirtschaftingenieurwesens im 5ten Semester mit den Schwerpunkten Maschinenbau und Logistik an der FH Würzburg-Schweinfurt
    • Die Wirtschaftskrise... ...hat bereits jetzt Spuren hinterlassen... ...und in der Logistik sieht es nicht besser aus...
    • ... Voller Fuhrpark mit LKWs, die eigentlich auf der Straße rollen sollten...
    • Dies führte zu... Ideen, was man dagegen machen kann. Umsetzung der Ideen im Praxissemester, welches ich...
    • ... in Japan machen möchte, den Vaterland vieler Erfindungen in der Logistik, z.B. Kanban.
    • Warum Japan? • Fasziniert von der Kultur und Haltung gegenüber Arbeit • Erstes Aufeinandertreffen mit japanischer Kultur auf der Sprachreise in Toronto
    • Entscheidung getroffen... ...nach Japan zu gehen. Dann fing die Recherche an... Wo Japan lag, wusste ich schon mal...
    • ... und danach kam der Schock: Flüge nach Frankfurt – Tokyo
    • Und hier kommt Absolventa ins Spiel... ... Doch warum ausgerechnet mich unterstützen? Ich sehe das so...
    • Das Leben beruht auf ein Nehmen und Geben und ist ein Ausdruck des sozialen Zusammenhalts der Menschen.
    • Wenn ich etwas nehme, gebe ich gerne etwas zurück... Was mir als erstes einfiel: • Erfahrungsbericht für die Absolventa Community • Bereits während des Aufenthalts eine Homepage mit aktuellen Informationen • Erweiterung des Angebots – Rekrutierung deutscher Unternehmen auch ins Ausland?! Ausformuliert zu finden im Motivationsschreiben.
    • Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! ご静聴ありがとうございました