Your SlideShare is downloading. ×
0
Ergebnisse der Studie"Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"                              In Zusammenarbeit mit             ...
Ergebnisse der Studie       "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"   Die große Mehrheit der befragten Unternehmen bildet s...
Ergebnisse der Studie       "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"   82 % der befragten Unternehmen setzen Einstellungstes...
Ergebnisse der Studie       "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"   Papierbewerbungen besitzen in allen Unternehmensgröße...
Ergebnisse der Studie     "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"„Wie viele Mitarbeiter beschäftigt Ihr Unternehmen/Ihre Kon...
Ergebnisse der Studie    "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"„In welcher Branche operiert Ihr Unternehmen hauptsächlich?“...
Ergebnisse der Studie    "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"„Bildet Ihr Unternehmen aus?“                        5      ...
Ergebnisse der Studie     "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"Wie viele Ausbildungsplätze haben Sie 2009 besetzen können?...
Ergebnisse der Studie     "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"Wie viele Bewerbungen auf alle Ausbildungsplätze insgesamte...
Ergebnisse der Studie        "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"Ist ein Trend hinsichtlich der Qualität Ihrer Bewerber, ...
Ergebnisse der Studie    "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"Wie zufrieden waren Sie generell mit den Leistungen derAuszu...
Ergebnisse der Studie    "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"Etwa wie viel Prozent Ihrer Auszubildenden werden in IhremUn...
Ergebnisse der Studie      "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"Wie häufig gehen Bewerbungen über die folgenden Medien bei...
Ergebnisse der Studie    "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"Verwenden Sie zur Bewerberauswahl ein Testverfahren?        ...
Ergebnisse der Studie     "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"Wie wichtig sind Ihnen folgende Gründe, die Sie bislang vom...
Ergebnisse der Studie     "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"Benutzen Sie ein E-Recruiting-System o. Ä., welches den ges...
Ergebnisse der Studie     "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"Warum haben Sie sich gegen die Einführung einesE-Recruiting...
Ergebnisse der Studie     "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"Lassen Sie weiterhin klassische Papier-Bewerbungen für Ausb...
Ergebnisse der Studie     "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"Wie hoch ist der Anteil der Papierbewerbungen in Ihrem Unte...
Ergebnisse der Studie     "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"Wie wichtig sind Ihrem Unternehmen folgende Kriterien im Ra...
Ergebnisse der Studie       "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"Wie wichtig sind folgende Kriterien im Rahmen der Auswahl...
Ergebnisse der Studie    "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"Sie wünschen weitere Informationen    U-Form-Verlagoder habe...
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Recruiting Studie 2010

421

Published on

Published in: Education
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
421
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
6
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Transcript of "Recruiting Studie 2010"

  1. 1. Ergebnisse der Studie"Bewerberauswahl Erstausbildung 2010" In Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Daniela Eisele, Hochschule Heilbronn  160 Teilnehmer  Feldzeit: Februar – Mai 2010
  2. 2. Ergebnisse der Studie "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010" Die große Mehrheit der befragten Unternehmen bildet seit mehr als 5 Jahren aus. Einem Angebot von durchschnittlich 10-24 Ausbildungsplätzen stehen 100-249 Bewerbungen gegenüber. Die Bewerberqualität wird überwiegend als Rückläufig angesehen, dennoch sind fast alle Befragten Unternehmen zufrieden bis sehr zufrieden mit den Leistungen Ihrer Auszubildenden, die durchschnittliche Übernahmequote ist mit über 70% recht gut. Obwohl die Mehrheit der Unternehmen (vgl. U-Form Studie 2008) auch Bewerbungen per E-Mail annimmt, ist die klassische Bewerbungsmappe weiterhin das am häufigsten gewählte Medium für die Ausbildungsplatzsuche. Webbasierte Bewerbungen werden deutlich seltener gewählt. Nur 7% der befragten Unternehmen hat die Bewerberrekrutierung komplett digitalisiert und lässt keine Papierbewerbungen mehr zu. Während knapp 25% der Unternehmen bereits über ein E-Recruiting-System verfügen, wird von den anderen Unternehmen als Hauptgrund gegen die Einführung eines solchen genannt, dass der Eindruck der Bewerbungsmappe selbst einen wichtigen Einfluss auf die Entscheidung hat. Fast genau so viele Unternehmen geben jedoch zu, sich noch gar nicht mit E-Recruiting befasst zu haben.
  3. 3. Ergebnisse der Studie "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010" 82 % der befragten Unternehmen setzen Einstellungstests für die Bewerberauswahl ein. Allerdings setzen davon nur 33% einen elektronischen Einstellungstest ein, die übrigen verwenden klassische Papier-Testbögen. Als Gründe für den Nichteinsatz von Online-Tests werden vor allem folgende Aspekte genannt: Die hohe Zufriedenheit mit dem bisherigen Auswahlsystem (Papiertest) und vermutete höhere Kosten für ein Online System. Das Angebot hingegen scheint bekannt zu sein, auch der Betriebsrat stellt keine auffällige Hürde dar. Testverfahren werden als wichtiges Kriterium für die Auswahlentscheidung im Bewerbungsprozess genannt. Sie rangieren kurz nach dem Allgemeinen Eindruck und dem Vorstellungsgespräch. Klassischen AC-Übungen wie Postkorb, Gruppendiskussionen usw. wird weniger Bedeutung beigemessen als dem Auswahltest.
  4. 4. Ergebnisse der Studie "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010" Papierbewerbungen besitzen in allen Unternehmensgrößen nach wie vor die größte Relevanz. Im Bereich der elektronischen Bewerbungsformen setzen kleinere Unternehmen eher auf die konventionelle E-Mail-Bewerbung, größere Unternehmen hingegen setzen verhältnismäßig häufiger E-Recruiting-Systeme ein, wie durch folgende Grafik veranschaulicht: Unternehmensgröße (MA)
  5. 5. Ergebnisse der Studie "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"„Wie viele Mitarbeiter beschäftigt Ihr Unternehmen/Ihre Konzerntochter insgesamt ca.?“ 25% 20% 15% 10% 5% 0%
  6. 6. Ergebnisse der Studie "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"„In welcher Branche operiert Ihr Unternehmen hauptsächlich?“ 3 Handwerk Dienstleistung 42 54 IT/Telekommunikation Medien öffentlicher Dienst verarbeitende/produziere 11 nde Industrie 17 3
  7. 7. Ergebnisse der Studie "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"„Bildet Ihr Unternehmen aus?“ 5 14 Ja, seit mehr als 5 Jahren Ja, seit maximal 5 Jahren Wir bilden nicht aus 141
  8. 8. Ergebnisse der Studie "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"Wie viele Ausbildungsplätze haben Sie 2009 besetzen können? Bewertung weniger als 10-24 25-49 50-99 100-249 250 und 10 mehr im kfm. Bereich 83 22 11 5 2 8 (sowie Handel, Gastronomie, Diensleistung) im gewerblich/ 51 15 7 5 5 8 technischen Bereich
  9. 9. Ergebnisse der Studie "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"Wie viele Bewerbungen auf alle Ausbildungsplätze insgesamterhalten Sie ca. pro Jahr? Bewertung weniger als 50-99 100-249 250-499 500-999 1000 und 50 mehr im kfm. Bereich 28 23 29 17 14 19 (sowie Handel, Gastronomie, Diensleistung) im gewerblich/ 24 18 17 19 3 13 technischen Bereich
  10. 10. Ergebnisse der Studie "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"Ist ein Trend hinsichtlich der Qualität Ihrer Bewerber, unabhängig davon, ob eineEinstellung erfolgte, über die letzten drei Jahre erkennbar? 1 Die Qualität der Bewerber ist in etwa konstant 43 geblieben Die Qualität der Bewerber ist eher geringer geworden Die Qualität der Bewerber ist eher gestiegen 94 Als Hauptgründe für schlechtere Bewerberqualität wurden genannt: • schlechtere Schulbildung • Mängel in Erziehung, Wertebewusstsein & Leistungsorientierung
  11. 11. Ergebnisse der Studie "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"Wie zufrieden waren Sie generell mit den Leistungen derAuszubildenden, die in Ihrem Unternehmen angefangen haben? 4 0 46 sehr zufrieden zufrieden weniger zufrieden überhaupt nicht zufrieden 84
  12. 12. Ergebnisse der Studie "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"Etwa wie viel Prozent Ihrer Auszubildenden werden in IhremUnternehmen nach deren Ausbildung in ein festes Arbeitsverhältnisübernommen? Durchschnittswert aus 131 Nennungen: 71,05 % Übernahmequote
  13. 13. Ergebnisse der Studie "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"Wie häufig gehen Bewerbungen über die folgenden Medien bei Ihnen ein?Bewertung sehr häufig häufig gelegentlich selten nie bieten wir nicht anKlassische 90 23 7 3 0 3BewerbungsmappeE-Mail 10 27 53 25 1 9Web- 13 10 6 11 14 68Formular/E-Recruiting-System
  14. 14. Ergebnisse der Studie "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"Verwenden Sie zur Bewerberauswahl ein Testverfahren? 23 Ja, in Papier-Form Ja, elektronischer Test 11 im Unternehmen Ja, elektronischer Test mit Möglichkeit der 72 Heimbearbeitung Nein, keine derartigen 25 Testverfahren
  15. 15. Ergebnisse der Studie "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"Wie wichtig sind Ihnen folgende Gründe, die Sie bislang vom Einsatzcomputergestützter Tests abgehalten haben? Bewertung sehr wichtig wichtig weniger wichtig überhaupt nicht wichtig Kosten 34 25 19 5 Mangelnde 12 34 30 5 Systemsicherheit Betriebsrat 2 20 24 33 Zeitaufwand 9 34 31 8 Keine ausreichende 15 22 23 20 Hardware verfügbar IT-Kenntnisse der 3 24 39 12 Bewerber zu gering Angebot v. Online- 4 9 22 43 Tests war unbekannt Hohe Zufriedenheit mit 40 34 9 2 bisherigem System
  16. 16. Ergebnisse der Studie "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"Benutzen Sie ein E-Recruiting-System o. Ä., welches den gesamten Recruitingprozessabbildet (inkl. Dokumentenmanager, Ranking/Matching-Funktionen, Einbettung einesTestverfahrens usw.) für die Personalbeschaffung im Internet? 30 Ja Nein 94
  17. 17. Ergebnisse der Studie "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"Warum haben Sie sich gegen die Einführung einesE-Recruiting-/Bewerbermanagementsystems entschieden?
  18. 18. Ergebnisse der Studie "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"Lassen Sie weiterhin klassische Papier-Bewerbungen für Ausbildungsplätze zu? 8 Ja Nein 117
  19. 19. Ergebnisse der Studie "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"Wie hoch ist der Anteil der Papierbewerbungen in Ihrem Unternehmen? Durchschnittsergebnis aus 115 Antworten: 77,10 %
  20. 20. Ergebnisse der Studie "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"Wie wichtig sind Ihrem Unternehmen folgende Kriterien im Rahmen der Vor-Auswahl? Bewertung sehr wichtig wichtig eher kein Einsatz weiß nicht unwichtig Anschreiben 47 55 18 - - Schulnoten 49 64 6 - - Angaben im 25 73 20 1 - Lebenslauf, z.B. außerschulische Aktivitäten Testverfahren 51 43 9 16 1 Sonstiges: (z.B. 23 61 30 3 3 Arbeitsprobe, Praktikum, Foto)
  21. 21. Ergebnisse der Studie "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"Wie wichtig sind folgende Kriterien im Rahmen der Auswahl? Bewertung sehr wichtig wichtig eher kein Einsatz weiß nicht unwichtig Allg. Eindruck 75 42 2 - 1 Interviewangaben 68 43 4 3 1 Gruppendiskussion 15 26 14 60 1 Präsentation 24 28 14 51 1 Rollenspiel 12 18 13 68 2 Gruppenübung 9 25 10 72 1 Postkorb - 6 13 87 7 Testverfahren 54 45 5 13 1
  22. 22. Ergebnisse der Studie "Bewerberauswahl Erstausbildung 2010"Sie wünschen weitere Informationen U-Form-Verlagoder haben ein anderes Anliegen? Hermann Ullrich GmbH & Co. KGWir freuen uns, von Ihnen zu hören! Cronenberger Str. 58 42651 Solingen Tel.: 0212 22207-0 E-Mail: uform@u-form.de
  1. A particular slide catching your eye?

    Clipping is a handy way to collect important slides you want to go back to later.

×