Your SlideShare is downloading. ×
Online testen mit U-Form:e
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Online testen mit U-Form:e

2,441
views

Published on

Präsentation der Möglichkeiten des Online Testsystem OTPA2 von U-Form:e

Präsentation der Möglichkeiten des Online Testsystem OTPA2 von U-Form:e

Published in: Education

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
2,441
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Azubis erfolgreich online testen mit U-Form:e Mit den passenden Tests zur richtigen Entscheidung© 2012 U-Form:e 1
  • 2. Der U-Form Verlag • Firmengründung des U-Form Verlags vor Konstant 114 Jahren Persönlich • Familienunternehmen in der 4. Generation • Seit über 60 Jahren Partner der IHK Zuverlässig Organisation • Seit 1970 Fachverlag für die kaufmännische Spezialisiert Ausbildung© 2012 U-Form:e 2
  • 3. Entwicklung • Konzeption der ersten U-Form-Testverfahren 1970 • Anbieter eines der ersten Online Testverfahren am deutschen Markt 2002 • Relaunch des Testsystems und Überführung des Online-Geschäfts in 2007 die Ullrich Testsysteme • Integration des Bewerber-Management-Systems „Bewerbernavigator“ 2008 • Relaunch des Testsystems und Integration zufallsbedingter 2012 Testaufgaben© 2012 U-Form:e 3
  • 4. Referenzen • Aachen Münchener • MAN Versicherungsgruppe • McDonnalds • Bahlsen • Obi • Baywa • Primagas • Deutscher Bundestag • Rheinbahn • Dräger • Roche • Eon Hanse • Reno • Fraport • RWE Vertriebs GmbH • Flughafen München • Stadtwerke Düsseldorf • Hans Grohe • Stadtwerke München • HDI • Telekom • Henkel • TUI • Hochtief • Vodafone • INEOS • WGZ Bank • Kaufhof • ZF Passau • LVM Versicherung • u.v.m© 2012 U-Form:e 4
  • 5. U-Form:e Testverfahren© 2012 U-Form:e 5
  • 6. Vorteile der U-Form:e Testverfahren Einfach • ohne Schulungsaufwand schnell einzusetzen Bewährt • 40 Jahre Erfahrung in der Testerstellung Objektiv • strukturierte, einheitliche Auswertung • regelmäßige Überarbeitung, Aktuell zeitgemäße Fragestellungen Aussagekräftig • Stärken-Schwächen-Profil des Bewerbers Flexibel • als Papier- und Online-Version erhältlich • Individuelle Testerstellung auf Basis des Individuell U-Form:e Testpools© 2012 U-Form:e 6
  • 7. Testinhalte:Anforderungsbezug & Basiskompetenzen • Deutschkenntnisse Berufsübergreifende • Textverständnis Basiskompetenzen • Rechenkenntnisse • Konzentration (Daueraufmerksamkeit) • Logisches Denken Berufsspezifische • Englischkenntnisse Testbereiche z.B. • Höhere Mathematik • Grundkenntnisse Physik • Verkaufstalent/Kundenorientierung • Teamfähigkeit Verhaltensbezogene • Kritikstabilität Fähigkeiten/Eigenschaften • Motivation • Initiative© 2012 U-Form:e 7
  • 8. Modularer Testaufbau Standardtests Testmodule Testkategorien z.B. z.B. z.B. Kaufmännisch allgemeine Tests Konzentration Höhere Mathematik Deutsch Sprachverständnis Test für Finanzdienstleister Rechnen Deutschkenntnisse Test für IT Berufe IT-Kenntnisse Logik (verbal/nonverbal) Tests für Dienstleistungsberufe Kundenorientierung Arbeitssorgfalt Tests für gewerbliche Berufe Räumliches Englisch Vorstellungsvermögen Der modulare Testaufbau ermöglicht ein eine individuelle Zusammenstellung der Testverfahren nach Ihren Anforderungsprofilen© 2012 U-Form:e 8
  • 9. Auswertung (Papierversion) • Die mitgelieferten Lösungsbögen ermöglichen Lösungsbogen eine schnelle & sichere Auswertung • Die Auswertung erfolgt anhand von Fehlerpunkte Fehlerpunkten Detailliertes Ergebnis • Stärken-Schwächen Profil über alle Testgebiete IHK-Schema • Grundlage der Auswertung ist das IHK Schema Norm- und • Für verschiedene Testverfahren erhalten Sie Mittelwerte zusätzlich Norm- und Mittelwerte© 2012 U-Form:e 9
  • 10. Online Testen mit U-Form:e© 2012 U-Form:e 10
  • 11. Kurz-Beschreibung des U-Form:e Testsystems OPTA2 • OPTA2 ist ein geschlossenes Online-Testsystem – das heißt, die Testdurchführung erfolgt auf TAN-Basis kann aber auch per Link erfolgen • Die Auswertung erfolgt automatisch unmittelbar nach Abgabe der Tests und steht Ihnen sofort zur Verfügung • Dank der Datenbank-Struktur ermöglicht OPTA2 ein höchstes Maß an Individualität und Anpassung an Ihre Anforderungen • Die Web-Schnittstelle ermöglicht eine Übertragung aller relevanter Daten an andere HR-Systeme – d. h. Sie arbeiten nur in einem System • Unsere Hotline steht Ihnen und Ihren Bewerbern jederzeit bei Fragen zur Seite und unterstützt Sie bei technischen Problemen • Dank der „Software as a Service-Lösung“ benötigen Sie keine IT- Unterstützung, arbeiten immer auf der aktuellen Version und müssen keine Rechnerkapazitäten zur Verfügung stellen© 2012 U-Form:e 11
  • 12. Vorteile des OPTA2 Testsystems • Als eines der ersten Online-Testsysteme vor 10 Jahren am Erfahrung deutschen Markt eingeführt Sicherheit • Stand- und Zugriffssicherheit von über 99,95 % • Individuelle Testgestaltung nach Ihren Anforderung Flexibilität • Design-Anpassung der Einstiegsseite • Danke der „Software as a Service“ Lösung arbeiten Sie Aktualität immer mit der aktuellen Version • Webschnittstelle zu anderen HR-Systemen Komfort • Bewerber-Hotline© 2012 U-Form:e 12
  • 13. So einfach geht´s 1. 2. 3. 4. 5. Bewerber Durchführung Übermittlung Zugriff auf automatische loggt sich des der die Auswertung ein Online-Tests Ergebnisse Ergebnisse© 2012 U-Form:e 13
  • 14. Sicherheit • Alle gängigen aktuellen Browser werden unterstützt Browsercheck • Testdurchführung nur bei bestandenem Browsercheck möglich • Datenschutzerklärung Datenschutz • Testdurchführung nur auf TAN-Basis möglich • Online/Offline System ermöglicht auch bei Ausfall Testdurchführung der Internet Verbindung Bearbeitung des Tests • Protokollierfunktion • Redundantes System Technik • Server stehen in Hochleistungsrechenzentrum in Düsseldorf© 2012 U-Form:e 14
  • 15. Individualität • Anpassung der Startseite „www.testdurchfuehren.de“ an Gestaltung Ihr Corperate Design • Individuelle Erfassung der Bewerberdaten oder alternativ Teststart keine Erfassung der Bewerberdaten • Übernahme von Aufgabenstellungen des Kunden Inhalt • Testzusammenstellung aus U-Form-Test-Pool • Entwicklung & Umsetzung eigener Auswertungsschemata Auswertung • Entwicklung von kundenspezifischen Normgruppen© 2012 U-Form:e 15
  • 16. Auswertung • Die Auswertung erfolgt unmittelbar nach automatisch Testabgabe automatisch durch das System • Das farblich markierten Rankings zeigt, welcher übersichtlich Bewerber wie abgeschnitten hat • Die detaillierte Bewerberanalyse bietet Ihnen alle detailliert Bewerberdaten und Ergebnisse auf einen Blick • Bei Nutzung der Webschnittstelle werden die Daten übertragbar automatisch an Ihr HR-System übergeben. • Sowohl der ausgefüllte Testbogen als auch alle druckbar Ergebnisse können per PDF ausgedruckt werden© 2012 U-Form:e 16
  • 17. Kosten, Service & mehr© 2012 U-Form:e 17
  • 18. Unser Service für Sie: Testeinführung • Präsentation des Testverfahrens vor der überzeugen Geschäftsführung oder dem Betriebsrat* • Workshop zur Ermittlung Ihrer Anforderungsprofile auswählen als Grundlage der Testzusammenstellung** • Anpassung der Teststartseite (Browsercheck) an Ihr gestalten Corperate Design* • Checklisten zur Einführung, Bereitstellung von vorbereiten Musterbriefen, Brief-Check • Anpassung der Eingabeformulare an Ihre anpassen Anforderungen** *Je nach Testabnahme Menge kostenpflichtig **kostenpflichtig© 2012 U-Form:e 18
  • 19. Unser Service für Sie: Testdurchführung • Anpassung der Tests an Ihre Anforderungen Individualität bzw. Ihr Design* • Individuelle Sollwertvorgaben und Auswertung Auswertungsschemata** • Erfassung individueller Normwerte ab Normwerte zweitem Testjahr** Hotline • Hotline für Ihre Bewerber und Sie • Alle Updates und technischen Technik Weiterentwicklungen sind für Sie kostenlos *Je nach Testabnahme Menge kostenpflichtig **kostenpflichtig© 2012 U-Form:e 19
  • 20. Unser Service für Sie: Information • Neuheiten und Erfahrungsberichte von A-Recruiter-Magazin Kunden • Der U-Form-Kundentag rund um das Thema A-Recruiter-Tage Azubi-Recruiting** • Seminare rund um das Thema Azubi- Powerworkshops Recruiting** • Unsere Telefonische Beratung ist für Sie Beratung kostenlos • Möglichkeit U-Form-Produkte kostenlos oder Wünsch-Dir-Was günstiger kennen zu lernen **kostenpflichtig© 2012 U-Form:e 20
  • 21. Kosten • Standardmäßig erfolgt die Abrechnung nach durchgeführten Tests • Ein Rahmenvertrag mit einer Art „Flatrate“ ist möglich Inkludierte Leistung Separat berechnete Leistungen ca. 14,00 € pro Test* nach Aufwand Zusammenstellung von Tests aus Entwicklung und Einspielung dem U-Form:e Testpool individueller Testaufgaben Anpassung der Teststartseite an Programmierung der Web- Ihr Corperate Design Schnittstelle Beratung durch unseren Berechnung individueller Testpsychologen Normwerte Testdurchführung und - Technische Anpassungen des auswertung Systems Nutzung der Hotline *abhängig vom Umfang des Tests und der Abnahmemenge© 2012 U-Form:e 21
  • 22. Neuheiten 2012 • Ab Sommer 2012 können Sie zwischen dem klassischen U-Form:e Testdesign (Zugang mit Browsercheck, strukturierte Aufgabenbearbeitung) und dem neuen vereinfachtes Testdesign (kein Browsercheck, Bearbeitungsreihenfolge ist vorgeben) wählen • Ab den Auflage 2012/2013 bieten wir verschiedene Testverfahren mit zufallsbedingten Testskalen (vergleichbare Ergebnisse bei differierenden Aufgaben) an • Mit dem Test für Lagerberufe und dem Logiktest bieten wir 2012 gleich zwei neue Testverfahren an. In der Entwicklung befindet sich ein Lernpotentialtest. • Ab Winter 2012/2013 erfolgt ein kompletter Relaunch des Testsystem. Es bietet Ihnen dann noch ein Mehr an Funktionen und Möglichkeiten.© 2012 U-Form:e 22
  • 23. Herzlichen Dank für Ihr Interesse!© 2012 U-Form:e 23